Kliniksuche

Klinik für Radioonkologie und Gemeinschaftsparaxis für Strahlentherapie Fachabteilung des Klinikum Nürnberg Nord

In der Fachabteilung Klinik für Radioonkologie und Gemeinschaftsparaxis für Strahlentherapie werden pro Jahr etwa 840 stationäre Patienten von rund 2 Ärzten und 14 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Radiologie

  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Orthovoltstrahlentherapie
  • Hochvoltstrahlentherapie
  • Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden
  • Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
  • Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
  • Intraoperative Bestrahlung
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 84
Bösartige Neubildung des Rektums C20 49
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 46
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 43
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 37
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 33
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 31
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 30
Endometrium C54.1 27
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 24
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 21
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 20
Analkanal C21.1 17
Bösartige Neubildung der Parotis C07 16
Kardia C16.0 15
Supraglottis C32.1 15
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 14
Unterkieferzahnfleisch C03.1 12
Glottis C32.0 12
Pankreaskopf C25.0 11
Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend C02.8 9
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 9
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 9
Nasopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C11.8 8
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 7
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 7
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 7
Bösartige Neubildung der Prostata C61 7
Zungenrand C02.1 6
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 6
Glandula submandibularis C08.0 6
Thorakaler Ösophagus C15.1 6
Abdominaler Ösophagus C15.2 6
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 6
Nasenhöhle C30.0 6
Frontallappen C71.1 6
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 6
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 6
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 6
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 5
Temporallappen C71.2 5
Kopf, Gesicht und Hals C76.0 5
Intrapelvine Lymphknoten C77.5 5
Weicher Gaumen C05.1 4
Hinterwand des Oropharynx C10.3 4
Zervikaler Ösophagus C15.0 4
Colon sigmoideum C18.7 4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 4
Pankreaskörper C25.1 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 4
Parietallappen C71.3 4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Zungenunterfläche C02.2 <4
Oberkieferzahnfleisch C03.0 <4
Mundboden, nicht näher bezeichnet C04.9 <4
Uvula C05.2 <4
Wangenschleimhaut C06.0 <4
Vestibulum oris C06.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes, mehrere Teilbereiche überlappend C06.8 <4
Fossa tonsillaris C09.0 <4
Tonsille, nicht näher bezeichnet C09.9 <4
Seitenwand des Oropharynx C10.2 <4
Oropharynx, nicht näher bezeichnet C10.9 <4
Obere Wand des Nasopharynx C11.0 <4
Hypopharynx, nicht näher bezeichnet C13.9 <4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C14.8 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Sinus maxillaris [Kieferhöhle] C31.0 <4
Larynx, nicht näher bezeichnet C32.9 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 <4
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Bösartige Neubildung des Thymus C37 <4
Herz C38.0 <4
Unterkieferknochen C41.1 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend C49.8 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Endozervix C53.0 <4
Ektozervix C53.1 <4
Isthmus uteri C54.0 <4
Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C54.8 <4
Corpus uteri, nicht näher bezeichnet C54.9 <4
Penis, mehrere Teilbereiche überlappend C60.8 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Intrathorakale Lymphknoten C77.1 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems C79.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Hirnhäute D32.0 <4
Hirnnerven D33.3 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Rückenmark D43.4 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Strahlenproktitis K62.7 <4
Akute Radiodermatitis L58.0 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 <4
Multiple Frakturen mit Beteiligung der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.7 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 108
Native Computertomographie des Beckens 3-206 96
Native Computertomographie des Schädels 3-200 94
Native Computertomographie des Thorax 3-202 73
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 61
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 60
Native Computertomographie des Halses 3-201 46
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 40
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 14
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 12
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 10
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 10
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 9
Audiometrie 1-242 9
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 8
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 8
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 7
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 6
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 5
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Elektromyographie (EMG) 1-205 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Biopsie ohne Inzision an Mund und Mundhöhle 1-420 <4
Biopsie ohne Inzision an der Gesichtshaut 1-415 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 13867
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 6111
Andere Hochvoltstrahlentherapie 8-523 836
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 816
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 700
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 539
Lokoregionale Hyperthermie im Rahmen einer onkologischen Therapie 8-600 111
Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden 8-524 45
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 32
Pflegebedürftigkeit 9-984 18
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 13
Hämodialyse 8-854 12
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 6
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 5
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 4
Darmspülung 8-121 4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
Subarachnoidale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-911 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese 8-200 <4
Intraoperative Strahlentherapie mit Röntgenstrahlung 8-52d <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c 4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Parazentese [Myringotomie] 5-200 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 <4
Endoskopische Entfernung von Steinen, Fremdkörpern und Tamponaden der Harnblase 5-570 <4
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 <4