Kliniksuche

Klinik für innere Medizin 6, Schwerpunkte Gastroenterologie, Endokrinologie, Fachabteilung des Klinikum Nürnberg Nord

In der Fachabteilung Klinik für innere Medizin 6, Schwerpunkte Gastroenterologie, Endokrinologie, werden pro Jahr etwa 5.899 stationäre Patienten von rund 30 Ärzten und 97 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Optifast-Programm zur Therapie von Über-/Schwergewichtigen
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen

HNO

  • Diagnostik und Therapie von Allergien
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 270
Obstipation K59.0 207
Verschluss des Gallenganges K83.1 207
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 146
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 137
Sonstige Gastritis K29.6 136
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 116
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 105
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 104
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 93
Ohne Komplikationen E11.9 92
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 89
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 84
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 83
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 82
Alkoholinduzierte akute Pankreatitis K85.2 77
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 74
Akut, mit Blutung K26.0 70
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 70
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 70
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 69
Akut, mit Blutung K25.0 63
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 61
Cholangitis K83.0 59
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 54
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 54
Mit multiplen Komplikationen E11.7 52
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 52
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 51
Ösophagusverschluss K22.2 48
Hämatemesis K92.0 48
Leberzellkarzinom C22.0 46
Enteritis durch Campylobacter A04.5 45
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 45
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 42
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 42
Pankreaskörper C25.1 41
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 41
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 40
Volumenmangel E86 39
Meläna K92.1 39
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 38
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 38
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 36
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 35
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 33
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 33
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 33
Pankreaskopf C25.0 32
Colon ascendens D12.2 32
Darmulkus K63.3 31
Zäkum D12.0 30
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 30
Pankreasschwanz C25.2 29
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 28
Colon sigmoideum D12.5 27
Mit Ketoazidose E10.1 27
Übelkeit und Erbrechen R11 27
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 27
Enteritis durch Rotaviren A08.0 26
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 26
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 25
Chronisches Leberversagen K72.1 25
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas K86.8 25
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 24
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 24
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 23
Colon transversum D12.3 22
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 22
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 21
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 20
Bösartige Neubildung des Rektums C20 19
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 19
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 19
Akute Analfissur K60.0 18
Pseudozyste des Pankreas K86.3 18
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 18
Synkope und Kollaps R55 18
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 17
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 17
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 16
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 16
Polyp des Magens und des Duodenums K31.7 16
Peritoneale Adhäsionen K66.0 16
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 16
Kardia C16.0 15
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 15
Mit Ketoazidose E11.1 15
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 15
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 14
Ohne Komplikationen E10.9 14
Polyp des Kolons K63.5 14
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 13
Ösophagusulkus K22.1 13
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 13
Alkoholisches Leberversagen K70.4 13
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 13
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 12
Barrett-Ösophagus K22.7 12
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 12
Paralytischer Ileus K56.0 12
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 12
Salmonellenenteritis A02.0 11
Colon sigmoideum C18.7 11
Rektum D12.8 11
Pfortaderthrombose I81 11
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 11
Erysipel [Wundrose] A46 10
Duodenum D13.2 10
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 10
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 10
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 10
Duodenitis K29.8 10
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 10
Sonstige Stuhlveränderungen R19.5 10
Enteritis durch Adenoviren A08.2 9
Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet E16.2 9
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 9
Hämorrhoiden 1. Grades K64.0 9
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 9
Toxische Leberkrankheit mit Cholestase K71.0 9
Autoimmune Hepatitis K75.4 9
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 9
Virushepatitis A ohne Coma hepaticum B15.9 8
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 8
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 8
Addison-Krise E27.2 8
Linksherzinsuffizienz I50.1 8
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 8
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 8
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 8
Sonstige Peritonitis K65.8 8
Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert K71.6 8
Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K71.9 8
Pankreaszyste K86.2 8
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 8
Hypovolämischer Schock R57.1 8
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes R93.3 8
Fremdkörper im Ösophagus T18.1 8
Akute Virushepatitis E B17.2 7
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 7
Magen D37.1 7
Dünndarm D37.2 7
Subakute Thyreoiditis E06.1 7
Mit Ketoazidose E13.1 7
Strahlenproktitis K62.7 7
Akute Peritonitis K65.0 7
Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] R74.0 7
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 6
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 6
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 6
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 6
Entzugssyndrom F10.3 6
Dyskinesie des Ösophagus K22.4 6
Akut, mit Blutung K28.0 6
Angiodysplasie des Kolons K55.2 6
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 6
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 5
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 5
Colon transversum C18.4 5
Extrahepatischer Gallengang C24.0 5
Rektosigmoid, Übergang D12.7 5
Magen D13.1 5
Autoimmunthyreoiditis E06.3 5
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E13.6 5
Primärer Hyperaldosteronismus E26.0 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz E27.4 5
Somatisierungsstörung F45.0 5
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 5
Achalasie der Kardia K22.0 5
Funktionelle Dyspepsie K30 5
Ulzeröse (chronische) Proktitis K51.2 5
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 5
Alkoholische Hepatitis K70.1 5
Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis K71.2 5
Leberabszess K75.0 5
Lumboischialgie M54.4 5
Aszites R18 5
Harnverhaltung R33 5
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 5
Ungenügende Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit R63.6 5
Kachexie R64 5
Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung Z08.0 5
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 4
Antrum pyloricum C16.3 4
Ileum C17.2 4
Zäkum C18.0 4
Colon ascendens C18.2 4
Hämangiom D18.0 4
Kolon D37.4 4
Mit multiplen Komplikationen E10.7 4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 4
Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen I86.8 4
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 4
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet J15.9 4
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 4
Sonstige akute Gastritis K29.1 4
Linksseitige Kolitis K51.5 4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 4
Portale Hypertonie K76.6 4
Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert K91.2 4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 4
Leichte Hyperemesis gravidarum O21.0 4
Somnolenz R40.0 4
Sonstige abnorme Serumenzymwerte R74.8 4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege R93.2 4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 4
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände Z09.8 4
Salmonellensepsis A02.1 <4
Enteritis durch Yersinia enterocolitica A04.6 <4
Giardiasis [Lambliasis] A07.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Darminfektionen A08.5 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B A40.1 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Dengue ohne Warnzeichen A97.0 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus und ohne Coma hepaticum B16.9 <4
Chronische Virushepatitis C B18.2 <4
Hepatitis durch Zytomegalieviren B25.1 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 <4
Candida-Stomatitis B37.0 <4
Candida-Sepsis B37.7 <4
Sonstige Aspergillose der Lunge B44.1 <4
Askaridose mit intestinalen Komplikationen B77.0 <4
Enterobiasis B80 <4
Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend C02.8 <4
Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet C08.9 <4
Hinterwand des Oropharynx C10.3 <4
Bösartige Neubildung des Recessus piriformis C12 <4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C14.8 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 <4
Fundus ventriculi C16.1 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Duodenum C17.0 <4
Jejunum C17.1 <4
Colon descendens C18.6 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 <4
Gallenwege, mehrere Teilbereiche überlappend C24.8 <4
Nasennebenhöhlen, mehrere Teilbereiche überlappend C31.8 <4
Supraglottis C32.1 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Retroperitoneum und Peritoneum, mehrere Teilbereiche überlappend C48.8 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Weibliche Genitalorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C57.8 <4
Bösartige Neubildung der Prostata C61 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Glomus aorticum und sonstige Paraganglien C75.5 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane C78.8 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
T-Zell-Lymphom vom Enteropathie-Typ C86.2 <4
Ösophagus D00.1 <4
Colon descendens D12.4 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 <4
Ösophagus D13.0 <4
Leber D13.4 <4
Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase D13.5 <4
Pankreas D13.6 <4
Endokriner Drüsenanteil des Pankreas D13.7 <4
Hirnnerven D33.3 <4
Nebenniere D35.0 <4
Hypophyse D35.2 <4
Rektum D37.5 <4
Ovar D39.1 <4
Sonstige weibliche Genitalorgane D39.7 <4
Niere D41.0 <4
Urethra D41.3 <4
Harnblase D41.4 <4
Nebenniere D44.1 <4
Polycythaemia vera D45 <4
Chronische myeloproliferative Krankheit D47.1 <4
Retroperitoneum D48.3 <4
Haut D48.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet D59.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Purpura anaphylactoides D69.0 <4
Zyste der Milz D73.4 <4
Infarzierung der Milz D73.5 <4
Hypothyreose, nicht näher bezeichnet E03.9 <4
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 <4
Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten E05.1 <4
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma E05.2 <4
Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet E05.9 <4
Mit Koma E10.0 <4
Mit Koma E11.0 <4
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 <4
Mit multiplen Komplikationen E13.7 <4
Ohne Komplikationen E13.9 <4
Sonstige Hypoglykämie E16.1 <4
Primärer Hyperparathyreoidismus E21.0 <4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 <4
Hypopituitarismus E23.0 <4
Diabetes insipidus E23.2 <4
Sekundärer Hyperaldosteronismus E26.1 <4
Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz E27.1 <4
Wernicke-Enzephalopathie E51.2 <4
Störungen des Eisenstoffwechsels E83.1 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen E84.1 <4
Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose E85.0 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert E88.0 <4
Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen E89.2 <4
Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen E89.3 <4
Nebennierenrinden- (Nebennierenmark-) Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen E89.6 <4
Abhängigkeitssyndrom F10.2 <4
Entzugssyndrom mit Delir F10.4 <4
Psychotische Störung F10.5 <4
Amnestisches Syndrom F10.6 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F11.0 <4
Entzugssyndrom F11.3 <4
Entzugssyndrom F13.3 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 <4
Mittelgradige depressive Episode F32.1 <4
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome F33.2 <4
Posttraumatische Belastungsstörung F43.1 <4
Undifferenzierte Somatisierungsstörung F45.1 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 <4
Bulimia nervosa F50.2 <4
Schwere psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert F53.1 <4
Psychologische Faktoren oder Verhaltensfaktoren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten F54 <4
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 <4
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) G40.6 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] G43.0 <4
Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik G45.0 <4
Sonstige Polyneuritiden G61.8 <4
Alkohol-Polyneuropathie G62.1 <4
Periodische Lähmung G72.3 <4
Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems G90.8 <4
Infantile, juvenile und präsenile Katarakt H26.0 <4
Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges H40.5 <4
Glaskörperblutung H43.1 <4
Purulente Endophthalmitis H44.0 <4
Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert H47.0 <4
Chronische seröse Otitis media H65.2 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Neuropathia vestibularis H81.2 <4
Sonstiger peripherer Schwindel H81.3 <4
Idiopathischer Hörsturz H91.2 <4
Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz I11.0 <4
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz I11.9 <4
Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus I20.1 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand I21.0 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen I21.2 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Akute Myokarditis, nicht näher bezeichnet I40.9 <4
Sonstige Kardiomyopathien I42.8 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Ventrikuläre Extrasystolie I49.3 <4
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend I60.2 <4
Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen I61.6 <4
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Arterienstriktur I77.1 <4
Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie I78.0 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 <4
Embolie und Thrombose der V. cava I82.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Venenkompression I87.1 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Hypotonie durch Arzneimittel I95.2 <4
Akute Sinusitis maxillaris J01.0 <4
Sonstige akute Sinusitis J01.8 <4
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 <4
Akute Laryngopharyngitis J06.0 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger J16.8 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Sonstige Krankheiten des Rachenraumes J39.2 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale J45.0 <4
Mischformen des Asthma bronchiale J45.8 <4
Status asthmaticus J46 <4
Abszess der Lunge mit Pneumonie J85.1 <4
Sonstiger Pneumothorax J93.8 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.1 <4
Lungenkollaps J98.1 <4
Interstitielles Emphysem J98.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes K06.8 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Krankheiten der Lippen K13.0 <4
Sonstige Krankheiten der Zunge K14.8 <4
Ösophagitis K20 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K25.4 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K28.3 <4
Chronische atrophische Gastritis K29.4 <4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Duodenalverschluss K31.5 <4
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 <4
Sonstige Appendizitis K36 <4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 <4
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 <4
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 <4
Parastomale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.3 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis K51.3 <4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 <4
Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet K51.9 <4
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 <4
Colitis indeterminata K52.3 <4
Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes K55.8 <4
Volvulus K56.2 <4
Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe K58.0 <4
Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe K58.9 <4
Analspasmus K59.4 <4
Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen K59.8 <4
Rektalfistel K60.4 <4
Rektumpolyp K62.1 <4
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 <4
Darmfistel K63.2 <4
Perianalvenenthrombose K64.5 <4
Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet K64.9 <4
Peritonitis, nicht näher bezeichnet K65.9 <4
Hämoperitoneum K66.1 <4
Alkoholische Fettleber K70.0 <4
Alkoholische Fibrose und Sklerose der Leber K70.2 <4
Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K70.9 <4
Toxische Leberkrankheit mit Lebernekrose K71.1 <4
Toxische Leberkrankheit mit chronisch-persistierender Hepatitis K71.3 <4
Toxische Leberkrankheit mit chronischer lobulärer Hepatitis K71.4 <4
Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber K71.7 <4
Primäre biliäre Zirrhose K74.3 <4
Unspezifische reaktive Hepatitis K75.2 <4
Granulomatöse Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert K75.3 <4
Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten K75.8 <4
Entzündliche Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K75.9 <4
Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert K76.0 <4
Chronische Stauungsleber K76.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K76.9 <4
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 <4
Gallengangsstein mit Cholezystitis K80.4 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Spasmus des Sphinkter Oddi K83.4 <4
Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis K85.3 <4
Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis K86.0 <4
Zöliakie K90.0 <4
Pankreatogene Steatorrhoe K90.3 <4
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Bullöses Pemphigoid L12.0 <4
Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem L20.8 <4
Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien L24.8 <4
Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.1 <4
Seborrhoische Keratose L82 <4
Dekubitus 3. Grades L89.2 <4
Sonstige sekundäre Koxarthrose M16.7 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Spinal(kanal)stenose M48.0 <4
Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert M48.5 <4
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie M50.1 <4
Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert M53.3 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Kreuzschmerz M54.5 <4
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 <4
Inaktivitätsosteoporose mit pathologischer Fraktur M80.2 <4
Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.4 <4
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 <4
Tietze-Syndrom M94.0 <4
Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet N05.9 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Pyonephrose N13.6 <4
Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose N17.0 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 N18.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters N28.8 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Kongestion und Blutung der Prostata N42.1 <4
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus N92.0 <4
Atrophische Kolpitis in der Postmenopause N95.2 <4
Vorher bestehender Diabetes mellitus, Typ 1 O24.0 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes Q43.8 <4
Epistaxis R04.0 <4
Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen R04.8 <4
Husten R05 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Singultus R06.6 <4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Sodbrennen R12 <4
Flatulenz und verwandte Zustände R14 <4
Stuhlinkontinenz R15 <4
Veränderungen der Stuhlgewohnheiten R19.4 <4
Parästhesie der Haut R20.2 <4
Gesichtsrötung [Flush] R23.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 <4
Polyurie R35 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Ruhelosigkeit und Erregung R45.1 <4
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 <4
Kopfschmerz R51 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Kardiogener Schock R57.0 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Umschriebenes Ödem R60.0 <4
Polydipsie R63.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine R77.8 <4
Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie R79.8 <4
Abnormer Befund der Blutchemie, nicht näher bezeichnet R79.9 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax S23.5 <4
Verletzung des Dünndarmes S36.4 <4
Verletzung des Dickdarmes S36.5 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Fremdkörper im Magen T18.2 <4
Fremdkörper im Dickdarm T18.4 <4
Fremdkörper im Verdauungstrakt, Teil nicht näher bezeichnet T18.9 <4
Verätzung des Ösophagus T28.6 <4
Verätzung sonstiger Teile des Verdauungstraktes T28.7 <4
Schilddrüsenhormone und Ersatzstoffe T38.1 <4
Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] T38.3 <4
Gase, Dämpfe oder Rauch, nicht näher bezeichnet T59.9 <4
Sonstige Vergiftung durch Fische und Schalentiere T61.2 <4
Verzehrte Pilze T62.0 <4
Hitzschlag und Sonnenstich T67.0 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Traumatische Muskelischämie T79.6 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) T83.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt T83.5 <4
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese T84.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 <4
Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung Z03.1 <4
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 <4
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.7 <4
Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese Z80.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 5671
Diagnostische Koloskopie 1-650 3997
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 3046
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 1354
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 1033
Endosonographie des Pankreas 3-056 472
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 378
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 287
Endosonographie der Gallenwege 3-055 247
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 226
Diagnostische Proktoskopie 1-653 225
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 172
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 142
Diagnostische retrograde Darstellung der Pankreaswege 1-641 113
Endosonographie des Magens 3-053 99
Cholangiographie 3-13c 88
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 79
Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 1-636 76
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 75
Diagnostische Jejunoskopie 1-635 70
Diagnostische Rektoskopie 1-654 64
Endosonographie des Ösophagus 3-051 64
Infektiologisches Monitoring 1-930 56
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 55
Endosonographische Feinnadelpunktion am Pankreas 1-447 52
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 51
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 45
Endosonographie des Duodenums 3-054 44
Chromoendoskopie des oberen Verdauungstraktes 1-63b 42
Endosonographie des Retroperitonealraumes 3-05a 42
Kapselendoskopie des Dünndarms 1-63a 40
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 39
Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung 1-797 36
Endosonographische Feinnadelpunktion am oberen Verdauungstrakt 1-445 24
Diagnostische Endoskopie der Gallen- und Pankreaswege bei anatomischer Besonderheit 1-646 22
Ösophagusmanometrie 1-313 20
Knochendichtemessung (alle Verfahren) 3-900 19
Elektromyographie (EMG) 1-205 17
Neurographie 1-206 17
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 16
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 15
Diagnostische Endoskopie des oberen Verdauungstraktes über ein Stoma 1-638 15
Ösophagographie 3-137 12
Isolierte Dünndarmdarstellung [Enteroklysma] 3-139 11
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 10
Magen-Darm-Passage (fraktioniert) 3-13b 10
Andere Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren 3-13x 10
Gastrographie 3-138 8
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 7
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 5
pH-Metrie des Ösophagus 1-316 5
Diagnostische direkte Endoskopie der Gallenwege (duktale Endoskopie) (POCS) 1-643 5
(Ileo-)Koloskopie durch Push-and-pull-back-Technik 1-657 5
Perkutane Biopsie an endokrinen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-407 4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 4
Chromoendoskopie des unteren Verdauungstraktes 1-655 4
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am hepatobiliären System 1-448 <4
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 <4
Urographie 3-13d <4
Audiometrie 1-242 <4
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an endokrinen Organen 1-406 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 <4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Zugang durch retrograde Endoskopie 1-645 <4
Ganzkörperplethysmographie 1-710 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 <4
Endosonographie von Mundhöhle und Hypopharynx 3-050 <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane 3-05d <4
Mammographie 3-100 <4
Kolonkontrastuntersuchung 3-13a <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Pflegebedürftigkeit 9-984 868
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 444
Darmspülung 8-121 237
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 201
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 78
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 71
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 53
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 48
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 43
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in Gallenblase und Gallengängen 8-111 41
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 35
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 32
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 29
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 24
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in sonstigen Organen 8-112 22
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 18
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 18
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 18
Inhalationsanästhesie 8-901 14
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 13
Einfache endotracheale Intubation 8-701 13
Hämodialyse 8-854 12
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 9
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 7
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 7
Manipulationen an der Harnblase 8-132 6
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 6
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 6
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 5
Andere Hochvoltstrahlentherapie 8-523 5
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 5
Intravenöse Anästhesie 8-900 5
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 2199
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 1392
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 1235
Andere Operationen am Darm 5-469 994
Andere Operationen am Magen 5-449 208
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 182
Gastrostomie 5-431 180
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 122
Andere Operation am Rektum 5-489 121
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 113
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 109
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 103
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 79
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 55
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 26
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 24
Inzision des Darmes 5-450 17
Andere Operationen am Pharynx 5-299 13
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 9
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 6
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4
Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der Kammerwasserzirkulation 5-133 <4
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE] 5-144 <4
Parazentese [Myringotomie] 5-200 <4
Inzision, Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Zunge 5-250 <4
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 <4
Naht von Blutgefäßen 5-388 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 <4
Andere Operationen am Anus 5-499 <4
Einlegen oder Wechseln von selbstexpandierenden Stents und Stent-Prothesen in die Gallengänge 5-517 <4
Andere Operationen an Gallenblase und Gallengängen 5-519 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Zystostomie 5-572 <4
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 <4