Kliniksuche

Klinik für Hämatologie und Onkologie Fachabteilung der München Klinik Neuperlach

In der Fachabteilung Klinik für Hämatologie und Onkologie werden pro Jahr etwa 4.886 stationäre Patienten von rund 15 Ärzten und 35 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Palliativmedizin
  • Onkologische Tagesklinik
  • Tumorkonferenzen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten

HNO

  • Tumornachsorge

Psychiatrie/ Psychosomatik

  • Psychoonkologie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Bösartige Neubildung des Rektums C20 493
Pankreaskopf C25.0 222
Colon sigmoideum C18.7 211
Bösartige Neubildung des Ovars C56 153
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 153
Kardia C16.0 111
Colon ascendens C18.2 85
Zäkum C18.0 73
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 70
Pankreaskörper C25.1 61
Corpus ventriculi C16.2 53
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 51
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 50
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 49
Multiples Myelom C90.0 47
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 43
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 42
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 35
Colon transversum C18.4 35
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 35
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 30
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 30
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 26
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 26
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 26
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 26
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 25
Bösartige Neubildung der Prostata C61 22
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 22
Hauptbronchus C34.0 22
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 22
Duodenum C17.0 21
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 21
Aszites R18 21
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.2 20
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 20
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 20
Extrahepatischer Gallengang C24.0 20
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 20
Antrum pyloricum C16.3 19
Endometrium C54.1 19
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 19
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 19
Colon descendens C18.6 18
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 17
Analkanal C21.1 16
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 16
Pankreasschwanz C25.2 16
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 16
Mesotheliom des Peritoneums C45.1 15
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 15
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 14
Endozervix C53.0 14
Leberzellkarzinom C22.0 14
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 13
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 13
Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet C82.9 12
Appendix vermiformis C18.1 12
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 12
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 12
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 11
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 11
Übelkeit und Erbrechen R11 11
Haarzellenleukämie C91.4 10
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 10
Dystoper Hoden C62.0 10
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 10
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 10
Pylorus C16.4 9
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 9
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 9
Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C68.8 9
Mesotheliom der Pleura C45.0 9
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 9
Brustwarze und Warzenhof C50.0 9
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 9
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 8
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 8
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 8
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 8
Tuba uterina [Falloppio] C57.0 8
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 8
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 8
Volumenmangel E86 7
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 7
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 7
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 7
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 7
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.7 6
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 6
Ektozervix C53.1 6
Synkope und Kollaps R55 6
Erysipel [Wundrose] A46 6
Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet C43.9 6
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 6
Follikuläres Lymphom Grad IIIa C82.3 6
Verschluss des Gallenganges K83.1 6
Mantelzell-Lymphom C83.1 6
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 6
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 6
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 6
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 6
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 6
Sonstige Teile des Pankreas C25.7 6
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 5
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 5
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 5
Harnorgan, nicht näher bezeichnet C68.9 5
Flexura coli sinistra [lienalis] C18.5 5
Labium minus C51.1 5
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 5
Obstipation K59.0 4
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 4
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 4
Cholangitis K83.0 4
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 4
Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B20 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Osteolyse M89.5 <4
Allergie, nicht näher bezeichnet T78.4 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet D47.9 <4
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Solitäres Plasmozytom C90.3 <4
Plasmazellenleukämie C90.1 <4
Embolie und Thrombose der V. cava I82.2 <4
Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie D47.3 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet C49.9 <4
Osteomyelofibrose D47.4 <4
Chronische myeloproliferative Krankheit D47.1 <4
Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] D47.2 <4
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 <4
Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet C55 <4
Sonstige abnorme Serumenzymwerte R74.8 <4
Lymphknotenvergrößerung, generalisiert R59.1 <4
Zervikalneuralgie M54.2 <4
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen bösartiger Neubildung Z08.8 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Nachuntersuchung nach Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.2 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K25.4 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] R74.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Nachuntersuchung nach Strahlentherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.1 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.2 <4
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 <4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 <4
Darmulkus K63.3 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 <4
Invasive Aspergillose der Lunge B44.0 <4
Infarzierung der Milz D73.5 <4
Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie G62.0 <4
Brustdrüse [Mamma] D48.6 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Mit Ketoazidose E11.1 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 <4
Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet C80.9 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet I20.9 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D48.2 <4
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 <4
Eisenmangel E61.1 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Nasenhöhle C30.0 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] R50.2 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Reifzellige B-ALL vom Burkitt-Typ C91.8 <4
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 <4
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 <4
Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie [Marchiafava-Micheli] D59.5 <4
Hämolytisch-urämisches Syndrom D59.3 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D36.1 <4
Arzneimittelinduzierte autoimmunhämolytische Anämie D59.0 <4
Hämoptoe R04.2 <4
Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter C43.6 <4
Bösartiges Melanom der Haut, mehrere Teilbereiche überlappend C43.8 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Kachexie R64 <4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 <4
Dekubitus 3. Grades L89.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität C77.4 <4
Sonstige somatoforme Störungen F45.8 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Fundus ventriculi C16.1 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 <4
Organbegrenzte Amyloidose E85.4 <4
Intrathorakale Lymphknoten C77.1 <4
Salmonellenenteritis A02.0 <4
Disseminierte Herpesvirus-Krankheit B00.7 <4
Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren B00.8 <4
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 <4
Kolon D37.4 <4
Prellung der Schulter und des Oberarmes S40.0 <4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx D37.0 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 <4
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 <4
Volvulus K56.2 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Follikuläres Lymphom Grad III, nicht näher bezeichnet C82.2 <4
Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend C21.8 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Pyonephrose N13.6 <4
Sonstige Störungen der Vestibularfunktion H81.8 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Atmungsorgan, nicht näher bezeichnet D38.6 <4
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 <4
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 <4
Jejunum C17.1 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Sonstige nicht follikuläre Lymphome C83.8 <4
Pfortaderthrombose I81 <4
Mesotheliom sonstiger Lokalisationen C45.7 <4
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 <4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen I86.8 <4
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Carcinoma in situ der Milchgänge D05.1 <4
Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen J95.8 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Enteritis durch Campylobacter A04.5 <4
Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie D80.1 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Hyperkaliämie E87.5 <4
Chronische Oberflächengastritis K29.3 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Zoster ophthalmicus B02.3 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Ovar D39.1 <4
Baastrup-Syndrom M48.2 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Postmenopausenblutung N95.0 <4
Sonstige Migräne G43.8 <4
Nebenniere D44.1 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine R77.8 <4
Weibliche Genitalorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C57.8 <4
Sonstige Aortenklappenkrankheiten I35.8 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 <4
Mischformen des Asthma bronchiale J45.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 <4
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 <4
Koagulopathie, nicht näher bezeichnet D68.9 <4
Gallenwege, mehrere Teilbereiche überlappend C24.8 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Deszendierter Hoden C62.1 <4
Palpitationen R00.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Sonstige Hypoglykämie E16.1 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 <4
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 <4
Gallenwege, nicht näher bezeichnet C24.9 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem, nicht näher bezeichnet C47.9 <4
Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet J32.9 <4
Myalgie M79.1 <4
Septischer Schock R57.2 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Sonstige infektiöse Mononukleose B27.8 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K27.4 <4
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz I11.9 <4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Angst und depressive Störung, gemischt F41.2 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Hämangiom D18.0 <4
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom C86.5 <4
Näher bezeichnete Teile des Peritoneums C48.1 <4
Polycythaemia vera D45 <4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet D46.9 <4
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität C40.0 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Ductus pancreaticus C25.3 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Kandidose der Lunge B37.1 <4
Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung K52.0 <4
Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen D61.2 <4
Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose N17.0 <4
Akutes Nierenversagen mit akuter Rindennekrose N17.1 <4
Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet N93.9 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 <4
Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie D46.5 <4
Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien D61.8 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Klitoris C51.2 <4
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten D72.8 <4
Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid T58 <4
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 81
Durchführung von Genmutationsanalysen und Genexpressionsanalysen bei soliden bösartigen Neubildungen 1-992 29
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 17
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 15
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 15
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 12
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 5
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 4
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an weiblichen Geschlechtsorganen 1-470 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Knochen 1-480 <4
Biopsie an Uterus und Cervix uteri durch Inzision 1-571 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des ganzen Körpers 3-753 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 <4
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 <4
Phlebographie der Gefäße einer Extremität mit Darstellung des Abflussbereiches 3-614 <4
Phlebographie der Gefäße einer Extremität 3-613 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 <4
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 2067
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 2036
Andere Immuntherapie 8-547 1180
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 429
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 334
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 262
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 215
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 206
Pflegebedürftigkeit 9-984 170
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 152
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 110
Psychosoziale Interventionen 9-401 94
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 76
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 69
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 41
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 38
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 26
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 21
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 20
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 18
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 16
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 14
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 14
Therapeutische Injektion 8-020 13
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 10
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 10
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 10
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 9
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 9
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 6
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 5
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus 8-984 <4
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Gerontopsychiatrie 9-982 <4
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 4
Andere Operationen am Hoden 5-629 <4
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4