Klinikradar
Für Kliniken: Daten ergänzen
Krankenhaus in: Hamburg

Martini-Klinik am UKE

  • Kleines Krankenhaus mit 1 Fachabteilung
  • Größte Behandlungsgebiete: Onkologie, Urologie
Qualitätssiegel für Prostatakrebs

Adresse

Martinistraße 52
20246 Hamburg

Welche Qualitätssiegel hat dieses Krankenhaus erhalten?

  • Qualitätssiegel für Prostatakrebs

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

  • Onkologie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Tumor der männlichen Geschlechtsorgane 2.049
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Urologie
  • Urologie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Prostataerkrankungen 2.049
    Erkrankungen der männlichen Genitalorgane 2.049
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Urologie

Welche zertifizierten onkologischen Zentren gibt es in diesem Krankenhaus?

Zimmerausstattung

  • Unterbringung von Begleitpersonen: Die Unterbringung von Angehörigen ist im Dorint Hotel auf dem Gelände des UKE möglich
  • Fernseher: Kostenfrei für jeden Patienten. Fernsehprogramme können über die Patiententerminals empfangen werden. Auf den Privatstationen inkl. Sky Sport.
  • Internetanschluss: Kostenfrei für jeden Patienten. Internet steht über die Patiententerminals zur Verfügung. Auf den Privatstationen inkl. WLAN-Nutzungsmöglichkeit.
  • Telefon: Jeder Bettplatz verfügt über ein separates Telefon. Nationale Telefongespräche sind kostenfrei. Gespräche ins Ausland sind nicht möglich.
  • Wertfach/Tresor: Die meisten Kleiderschränke verfügen über ein eigenes Wertfach, zusätzlich besteht auf jeder Station die Möglichkeit, die Wertsachen in einem Stationssafe wegschließen zu lassen.
  • Allergenarme Zimmer

Barrierefreiheit

  • Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
  • Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
  • Gebärdendolmetscher oder Gebärdendolmetscherin
  • Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

Service für Patienten aus dem Ausland

  • Dolmetscherdienst: z.B.: Albanisch, Chinesisch, Dänisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Kurdisch, Litauisch, Mandarin, Norwegisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch und Gebärdensprache. Für alle weiteren Sprachen kann ebenfalls kurzfristig ein Dolmetscher organisiert werden.
  • Fremdsprachiges Personal: u.a. englisch, französisch, spanisch, griechisch, portugiesisch, kroatisch, schwedisch, norwegisch, russisch, türkisch

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

Fallzahlen der wichtigsten Behandlungsgebiete des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt in deutschen Krankenhäusern.