Kliniksuche

Orthopädie Fachabteilung des Theresienkrankenhaus Mannheim

In der Fachabteilung Orthopädie werden pro Jahr etwa 1.449 stationäre Patienten von rund 12 Ärzten und 24 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Orthopädie

  • Künstliche Gelenke
  • Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
  • Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
  • Diagnostik und Therapie von Arthropathien
  • Rheumachirurgie
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
  • Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
  • Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
  • Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes

Chirurgie

  • Endoprothetik
  • Arthroskopische Operationen
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Sportmedizin/Sporttraumatologie
  • Fußchirurgie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Sonstige primäre Koxarthrose M16.1 236
Sonstige primäre Gonarthrose M17.1 204
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 117
Spinal(kanal)stenose M48.0 114
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 77
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 70
Sonstige Spondylose M47.8 42
Spondylolisthesis M43.1 39
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 37
Hallux valgus (erworben) M20.1 26
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen M42.1 24
Sonstige Meniskusschädigungen M23.3 23
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 23
Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert M48.5 21
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese T84.0 21
Lumboischialgie M54.4 19
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 19
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 17
Sonstige dysplastische Koxarthrose M16.3 16
Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung M23.2 14
Ermüdungsbruch eines Wirbels M48.4 14
Kreuzschmerz M54.5 14
Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung M50.2 12
Gelenkschmerz M25.5 11
Instabilität der Wirbelsäule M53.2 9
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 8
Sonstige Knochennekrose M87.8 8
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 6
Sonstige sekundäre Koxarthrose M16.7 6
Hallux rigidus M20.2 6
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie M50.1 6
Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.3 6
Idiopathische Gicht M10.0 5
Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) M20.5 5
Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes M23.8 5
Sonstige sekundäre Skoliose M41.5 5
Ischialgie M54.3 5
Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule M54.6 5
Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate T84.8 5
Sonstige Schleimbeutelzyste M71.3 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Bösartige Neubildung des Rektums C20 <4
Beckenknochen C41.4 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Solitäres Plasmozytom C90.3 <4
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte D23.7 <4
Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht E79.0 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Sonstige phobische Störungen F40.8 <4
Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom G06.1 <4
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf G35.1 <4
Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet G35.9 <4
Migräne mit Aura [Klassische Migräne] G43.1 <4
Karpaltunnel-Syndrom G56.0 <4
Kausalgie G56.4 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität G83.1 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Pankreaszyste K86.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Sonstige reaktive Arthritiden M02.8 <4
Reaktive Arthritis, nicht näher bezeichnet M02.9 <4
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis M05.8 <4
Bursitis bei chronischer Polyarthritis M06.2 <4
Gicht, nicht näher bezeichnet M10.9 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Sonstige Polyarthrose M15.8 <4
Primäre Koxarthrose, beidseitig M16.0 <4
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet M16.9 <4
Primäre Gonarthrose, beidseitig M17.0 <4
Sonstige posttraumatische Gonarthrose M17.3 <4
Sonstige sekundäre Gonarthrose M17.5 <4
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet M17.9 <4
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthrose M19.8 <4
Arthrose, nicht näher bezeichnet M19.9 <4
Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) M20.4 <4
Freier Gelenkkörper im Kniegelenk M23.4 <4
Chronische Instabilität des Kniegelenkes M23.5 <4
Ankylose eines Gelenkes M24.6 <4
Hämarthros M25.0 <4
Sonstige Instabilität eines Gelenkes M25.3 <4
Gelenkerguss M25.4 <4
Polymyalgia rheumatica M35.3 <4
Juvenile Osteochondrose der Wirbelsäule M42.0 <4
Spondylolyse M43.0 <4
Sonstige Wirbelfusion M43.2 <4
Spondylitis ankylosans M45.0 <4
Wirbelosteomyelitis M46.2 <4
Sonstige Spondylose mit Myelopathie M47.1 <4
Sonstige Spondylose mit Radikulopathie M47.2 <4
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie M50.0 <4
Zervikozephales Syndrom M53.0 <4
Zervikobrachial-Syndrom M53.1 <4
Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert M53.3 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Zervikalneuralgie M54.2 <4
Spontanruptur sonstiger Sehnen M66.4 <4
Ganglion M67.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen M67.8 <4
Bursitis olecrani M70.2 <4
Bursitis praepatellaris M70.4 <4
Bursitis trochanterica M70.6 <4
Sonstige Bursitis im Bereich der Hüfte M70.7 <4
Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes M76.8 <4
Kalkaneussporn M77.3 <4
Metatarsalgie M77.4 <4
Sonstige Enthesopathien, anderenorts nicht klassifiziert M77.8 <4
Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.4 <4
Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.9 <4
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 <4
Sonstige chronische Osteomyelitis M86.6 <4
Knochennekrose, nicht näher bezeichnet M87.9 <4
Knochenkrankheit, nicht näher bezeichnet M89.9 <4
Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese M96.0 <4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 <4
Ureterstein N20.1 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels Q74.2 <4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Rippenserienfraktur S22.4 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S35.8 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Distale Fraktur des Femurs S72.4 <4
Luxation der Hüfte S73.0 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen der Hüfte S76.0 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris S76.1 <4
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels S82.8 <4
Meniskusriss, akut S83.2 <4
Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.0 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen T84.1 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] T84.6 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 27
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 26
Arthroskopische Biopsie an Gelenken 1-482 11
Diagnostische Arthroskopie 1-697 11
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Perkutane Biopsie an Gelenken und Schleimbeuteln mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-484 <4
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 <4
Urodynamische Untersuchung 1-334 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Therapeutische Injektion 8-020 359
Lagerungsbehandlung 8-390 193
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 193
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 182
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie 8-914 175
Pflegebedürftigkeit 9-984 131
Elektrotherapie 8-650 89
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 54
Psychosoziale Interventionen 9-401 37
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 16
Patientenschulung 9-500 12
Brisement force 8-210 11
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 9
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 7
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 7
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 7
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 6
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c <4
Hämodialyse 8-854 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Minimalinvasive Technik 5-986 312
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 262
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 257
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 228
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk 5-822 201
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b 196
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 158
Spondylodese 5-836 135
Knochenersatz an der Wirbelsäule 5-835 132
Mikrochirurgische Technik 5-984 130
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 115
Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-830 111
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-812 108
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe 5-831 105
Minimalinvasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule (zur Schmerztherapie) 5-83a 88
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 88
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes 5-788 87
Osteosyntheseverfahren 5-786 62
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 45
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 35
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 32
Zusatzinformationen zu Operationen an der Wirbelsäule 5-83w 28
Arthrodese 5-808 24
Andere offen chirurgische Gelenkoperationen 5-809 20
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 20
Arthroskopische Gelenkoperation 5-810 18
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 18
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a 17
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 17
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-821 17
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Kniegelenk 5-823 16
Plastische Operationen an Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-036 13
Wirbelkörperersatz und komplexe Rekonstruktion der Wirbelsäule 5-837 13
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 11
Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen 5-039 10
Knochentransplantation und -transposition 5-784 10
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 8
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 7
Operationen an Bändern der Hand 5-841 7
Implantation von alloplastischem Knochenersatz 5-785 5
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 5
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 4
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 <4
Rekonstruktion von Sehnen 5-854 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-791 <4
Andere arthroskopische Operationen 5-819 <4
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Inzision des Spinalkanals 5-033 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 <4
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 <4
Zystostomie 5-572 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-801 <4
Offen chirurgische Operationen an der Patella und ihrem Halteapparat 5-804 <4
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Kniegelenkes 5-813 <4
Andere komplexe Rekonstruktionen der Wirbelsäule 5-838 <4
Operationen an Sehnen der Hand 5-840 <4
Andere Operationen an der Hand 5-849 <4
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide 5-855 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 <4
Reoperation 5-983 <4