Kliniksuche

Medizinische Klinik C (Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie, Diabetologie, Erkrankungen der Verdauungsorgane, Gallenwege und Leber, Hepatologie, Endokrinologie und Stoffwechselkrank Fachabteilung des Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein

In der Fachabteilung Medizinische Klinik C (Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie, Diabetologie, Erkrankungen der Verdauungsorgane, Gallenwege und Leber, Hepatologie, Endokrinologie und Stoffwechselkrank werden pro Jahr etwa 4.028 stationäre Patienten von rund 26 Ärzten und 51 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
  • Intensivmedizin
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Endoskopie
  • Onkologische Tagesklinik
  • Schmerztherapie
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Radiologie

  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Native Sonographie
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Duplexsonographie
  • Sonographie mit Kontrastmittel
  • Endosonographie
  • Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung

HNO

  • Tumornachsorge
  • Spezialsprechstunde
  • Diagnostik und Therapie von Allergien

Sonstige medizinische Bereiche

  • Zentrale Notaufnahme

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von sexuell übertragbaren Krankheiten (Venerologie)
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 135
Verschluss des Gallenganges K83.1 124
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 100
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 98
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 91
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 89
Mit multiplen Komplikationen E11.7 87
Ösophagusverschluss K22.2 80
Bösartige Neubildung des Rektums C20 75
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 75
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 74
Pankreaskopf C25.0 66
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 66
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 61
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 51
Kardia C16.0 49
Colon sigmoideum C18.7 48
Obstipation K59.0 48
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 46
Ohne Komplikationen E11.9 45
Colon ascendens C18.2 44
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 43
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 40
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 39
Akut, mit Blutung K26.0 37
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 37
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 36
Akut, mit Blutung K25.0 35
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 35
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 34
Corpus ventriculi C16.2 33
Leberzellkarzinom C22.0 33
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 30
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 28
Barrett-Ösophagus K22.7 28
Cholangitis K83.0 28
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 27
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 27
Zäkum C18.0 24
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 24
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 24
Sonstige akute Gastritis K29.1 24
Meläna K92.1 24
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 23
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 23
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 23
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas K86.8 23
Colon ascendens D12.2 22
Volumenmangel E86 22
Sonstige Gastritis K29.6 22
Colon transversum D12.3 21
Alkoholinduzierte akute Pankreatitis K85.2 21
Pseudozyste des Pankreas K86.3 21
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 21
Duodenum D13.2 20
Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase D13.5 20
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 19
Mit multiplen Komplikationen E10.7 19
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 19
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 19
Übelkeit und Erbrechen R11 19
Colon descendens C18.6 18
Enteritis durch Campylobacter A04.5 17
Zäkum D12.0 17
Rektum D12.8 17
Achalasie der Kardia K22.0 17
Erysipel [Wundrose] A46 16
Chronische Virushepatitis C B18.2 16
Pankreasschwanz C25.2 16
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 16
Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes K55.8 16
Hämatemesis K92.0 16
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 16
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 16
Colon sigmoideum D12.5 15
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 15
Aszites R18 15
Appendix vermiformis C18.1 14
Ohne Komplikationen E10.9 14
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 14
Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren A15.0 13
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 13
Pankreaskörper C25.1 13
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 13
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 13
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 12
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 12
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 12
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 12
Extrahepatischer Gallengang C24.0 11
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 11
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 11
Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K76.9 11
Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose Z03.0 11
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 10
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 10
Mit Ketoazidose E10.1 10
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 10
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K25.4 10
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 10
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 10
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 10
Angiodysplasie des Kolons K55.2 10
Darmulkus K63.3 10
Versorgung eines Gastrostomas Z43.1 10
Leber, nicht näher bezeichnet C22.9 9
Magen D13.1 9
Mit Ketoazidose E11.1 9
Mit Nierenkomplikationen E11.2 9
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 9
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 9
Akute Peritonitis K65.0 9
Peritoneale Adhäsionen K66.0 9
Leberabszess K75.0 9
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 9
Akute Cholezystitis K81.0 9
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege K83.8 9
Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis K86.0 9
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 9
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 8
Tuberkulose peripherer Lymphknoten A18.2 8
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 8
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 8
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 8
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 8
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K26.4 8
Chronische Oberflächengastritis K29.3 8
Polyp des Kolons K63.5 8
Hämorrhoiden 1. Grades K64.0 8
Pankreaszyste K86.2 8
Synkope und Kollaps R55 8
Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung Z08.0 8
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 7
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 7
Antrum pyloricum C16.3 7
Colon transversum C18.4 7
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 7
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 7
Gallengangsstein mit Cholezystitis K80.4 7
Salmonellenenteritis A02.0 6
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 6
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 6
Ösophagusulkus K22.1 6
Dyskinesie des Ösophagus K22.4 6
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 6
Polyp des Magens und des Duodenums K31.7 6
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 6
Alkoholisches Leberversagen K70.4 6
Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber K71.7 6
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 6
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände Z09.8 6
Akute Virushepatitis E B17.2 5
Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.5 5
Flexura coli sinistra [lienalis] C18.5 5
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 5
Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems C26.9 5
Ösophagus D13.0 5
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 5
Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet E16.2 5
Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet E73.9 5
Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien I72.8 5
Ösophagitis K20 5
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 5
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 5
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 5
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 5
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 5
Enteritis durch Rotaviren A08.0 4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 4
Thorakaler Ösophagus C15.1 4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 4
Pylorus C16.4 4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 4
Colon descendens D12.4 4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 4
Paralytischer Ileus K56.0 4
Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe K58.9 4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 4
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 4
Leberfibrose K74.0 4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 4
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 4
Typhus abdominalis A01.0 <4
Enteritis durch Yersinia enterocolitica A04.6 <4
Bakterielle Darminfektion, nicht näher bezeichnet A04.9 <4
Botulismus A05.1 <4
Leberabszess durch Amöben A06.4 <4
Giardiasis [Lambliasis] A07.1 <4
Enteritis durch sonstige Viren A08.3 <4
Lungentuberkulose, nur durch Kultur gesichert A15.1 <4
Lungentuberkulose, durch sonstige und nicht näher bezeichnete Untersuchungsverfahren gesichert A15.3 <4
Akute Miliartuberkulose mehrerer Lokalisationen A19.1 <4
Leptospirosis icterohaemorrhagica [Weil-Krankheit] A27.0 <4
Extraintestinale Yersiniose A28.2 <4
Sonstige Infektionen durch Mykobakterien A31.8 <4
Infektion durch Mykobakterien, nicht näher bezeichnet A31.9 <4
Keuchhusten, nicht näher bezeichnet A37.9 <4
Scharlach A38 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B A40.1 <4
Sepsis durch Streptokokken, nicht näher bezeichnet A40.9 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch Anaerobier A41.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 <4
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 <4
Dengue, nicht näher bezeichnet A97.9 <4
Hämorrhagisches Fieber mit renalem Syndrom A98.5 <4
Vesikuläre Stomatitis mit Exanthem durch Enteroviren B08.4 <4
Akute Virushepatitis C B17.1 <4
Akute Virushepatitis, nicht näher bezeichnet B17.9 <4
Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus B18.1 <4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 <4
Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.1 <4
Malaria tropica, nicht näher bezeichnet B50.9 <4
Abdominaler Ösophagus C15.2 <4
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 <4
Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.6 <4
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 <4
Duodenum C17.0 <4
Ileum C17.2 <4
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 <4
Analkanal C21.1 <4
Ductus pancreaticus C25.3 <4
Peritoneum, nicht näher bezeichnet C48.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane C78.8 <4
Ösophagus D00.1 <4
Magen D00.2 <4
Kolon D01.0 <4
Rektum D01.2 <4
Analkanal und Anus D01.3 <4
Appendix vermiformis D12.1 <4
Rektosigmoid, Übergang D12.7 <4
Analkanal und Anus D12.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Dünndarmes D13.3 <4
Leber D13.4 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intraabdominalen Organe D17.5 <4
Hämangiom D18.0 <4
Hirnnerven D33.3 <4
Hypophyse D35.2 <4
Magen D37.1 <4
Dünndarm D37.2 <4
Kolon D37.4 <4
Rektum D37.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Sideropenische Dysphagie D50.1 <4
Vitamin-B-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet D51.9 <4
Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet D52.9 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Sonstige Thrombophilien D68.6 <4
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Hypothyreose, nicht näher bezeichnet E03.9 <4
Subakute Thyreoiditis E06.1 <4
Chronische Thyreoiditis mit transitorischer Hyperthyreose E06.2 <4
Mit neurologischen Komplikationen E10.4 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 <4
Mit Koma E11.0 <4
Mit Koma E13.0 <4
Mit Ketoazidose E13.1 <4
Ohne Komplikationen E13.9 <4
Mit multiplen Komplikationen E14.7 <4
Primärer Hyperaldosteronismus E26.0 <4
Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung E46 <4
Wernicke-Enzephalopathie E51.2 <4
Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose E85.0 <4
Hyperosmolalität und Hypernatriämie E87.0 <4
Azidose E87.2 <4
Hyperkaliämie E87.5 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Pfortaderthrombose I81 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Ösophagusvarizen ohne Blutung I85.9 <4
Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen I86.8 <4
Venenkompression I87.1 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten I87.8 <4
Hypotonie durch Arzneimittel I95.2 <4
Grippe mit Pneumonie, Viren nicht nachgewiesen J11.0 <4
Perforation des Ösophagus K22.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Akut, mit Perforation K26.1 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K26.9 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K28.4 <4
Chronische atrophische Gastritis K29.4 <4
Duodenitis K29.8 <4
Funktionelle Dyspepsie K30 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Sanduhrförmige Striktur und Stenose des Magens K31.2 <4
Duodenalverschluss K31.5 <4
Fistel des Magens und des Duodenums K31.6 <4
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 <4
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 <4
Ulzeröse (chronische) Proktitis K51.2 <4
Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis K51.3 <4
Linksseitige Kolitis K51.5 <4
Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet K51.9 <4
Colitis indeterminata K52.3 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 <4
Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation oder Abszess K57.9 <4
Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe K58.0 <4
Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet K59.9 <4
Analfissur, nicht näher bezeichnet K60.2 <4
Rektumpolyp K62.1 <4
Analprolaps K62.2 <4
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 <4
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 <4
Strahlenproktitis K62.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes K63.8 <4
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 <4
Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden K64.4 <4
Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet K64.9 <4
Sonstige Peritonitis K65.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums K66.8 <4
Alkoholische Hepatitis K70.1 <4
Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis K71.2 <4
Toxische Leberkrankheit mit chronisch-aktiver Hepatitis K71.5 <4
Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert K71.6 <4
Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber K71.8 <4
Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K71.9 <4
Chronisches Leberversagen K72.1 <4
Leberversagen, nicht näher bezeichnet K72.9 <4
Chronische Hepatitis, nicht näher bezeichnet K73.9 <4
Primäre biliäre Zirrhose K74.3 <4
Biliäre Zirrhose, nicht näher bezeichnet K74.5 <4
Autoimmune Hepatitis K75.4 <4
Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten K75.8 <4
Entzündliche Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K75.9 <4
Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert K76.0 <4
Chronische Stauungsleber K76.1 <4
Hepatorenales Syndrom K76.7 <4
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 <4
Sonstige Cholelithiasis K80.8 <4
Sonstige Formen der Cholezystitis K81.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase K82.8 <4
Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis K85.3 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Zöliakie K90.0 <4
Sonstige intestinale Malabsorption K90.8 <4
Syndrome des operierten Magens K91.1 <4
Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet M86.9 <4
Hirschsprung-Krankheit Q43.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Osteochondrodysplasien Q78.8 <4
Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks R03.0 <4
Akutes Abdomen R10.0 <4
Sodbrennen R12 <4
Flatulenz und verwandte Zustände R14 <4
Gelbsucht, nicht näher bezeichnet R17 <4
Veränderungen der Stuhlgewohnheiten R19.4 <4
Sonstige Stuhlveränderungen R19.5 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Hals R22.1 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Dysarthrie und Anarthrie R47.1 <4
Dysphonie R49.0 <4
Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] R50.2 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Kardiogener Schock R57.0 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Lymphknotenvergrößerung, generalisiert R59.1 <4
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 <4
Kachexie R64 <4
Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] R74.0 <4
Sonstige abnorme Serumenzymwerte R74.8 <4
Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde R76.8 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege R93.2 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes R93.3 <4
Verletzung der Leber oder der Gallenblase S36.1 <4
Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet T17.9 <4
Fremdkörper im Magen T18.2 <4
Fremdkörper im Verdauungstrakt, Teil nicht näher bezeichnet T18.9 <4
Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] T39.3 <4
Sonstige Opioide T40.2 <4
Antikoagulanzien T45.5 <4
Toxische Wirkung von Seifen und Detergenzien T55 <4
Gift sonstiger Arthropoden T63.4 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Traumatische Anurie T79.5 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) T83.0 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt T83.1 <4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 <4
Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert T88.1 <4
Sonstige näher bezeichnete spezielle Untersuchungen Z01.8 <4
Untersuchung und Konsultation aus administrativen Gründen Z02 <4
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen bösartiger Neubildung Z08.8 <4
Personen, die das Gesundheitswesen aus sonstigen näher bezeichneten Gründen in Anspruch nehmen Z76.8 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 2981
Diagnostische Koloskopie 1-650 1335
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 1265
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 459
Endosonographie der Gallenwege 3-055 436
Endosonographie des Pankreas 3-056 430
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 408
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 223
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 192
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 149
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 148
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 134
Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 1-636 112
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 112
Cholangiographie 3-13c 96
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 92
Endosonographie des Magens 3-053 76
Kapselendoskopie des Dünndarms 1-63a 75
Endosonographie des Rektums 3-058 62
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 57
Diagnostische Rektoskopie 1-654 52
Ösophagusmanometrie 1-313 49
Endosonographie des Ösophagus 3-051 49
Diagnostische retrograde Darstellung der Pankreaswege 1-641 48
Endosonographie des Retroperitonealraumes 3-05a 43
Diagnostische direkte Endoskopie der Gallenwege (duktale Endoskopie) (POCS) 1-643 42
pH-Metrie des Ösophagus 1-316 35
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 32
Endosonographische Feinnadelpunktion am Pankreas 1-447 28
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 24
Diagnostische Proktoskopie 1-653 23
Endosonographische Feinnadelpunktion am oberen Verdauungstrakt 1-445 22
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 22
Endosonographie des Duodenums 3-054 22
Diagnostische Jejunoskopie 1-635 16
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 16
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 16
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 14
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 13
Anorektale Manometrie 1-315 8
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen 1-463 8
Chromoendoskopie des oberen Verdauungstraktes 1-63b 7
Diagnostische direkte Endoskopie des Pankreasganges (duktale Endoskopie) (POPS) 1-644 6
Andere Biopsie ohne Inzision an anderen Verdauungsorganen 1-449 5
Diagnostische Endoskopie der Gallen- und Pankreaswege bei anatomischer Besonderheit 1-646 5
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 5
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 4
Endosonographische Feinnadelpunktion am hepatobiliären System 1-448 4
Andere Endosonographie 3-05x 4
Perkutane Biopsie an endokrinen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-407 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas 1-441 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am unteren Verdauungstrakt 1-446 <4
Diagnostische Endoskopie des oberen Verdauungstraktes über ein Stoma 1-638 <4
Zugang durch retrograde Endoskopie 1-645 <4
Kapselendoskopie des Kolons 1-656 <4
(Ileo-)Koloskopie durch Push-and-pull-back-Technik 1-657 <4
Endosonographie des Kolons 3-057 <4
Endosonographie der Bauchhöhle [Laparoskopische Sonographie] 3-059 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Pflegebedürftigkeit 9-984 546
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 237
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 210
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 179
Andere Immuntherapie 8-547 159
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 146
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 102
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 84
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 48
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 46
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 43
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 32
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 30
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 23
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 20
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 20
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Bauchraumes 8-154 20
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 19
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 17
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 16
Spezielle Verbandstechniken 8-190 12
Patientenschulung 9-500 11
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 8
Lagerungsbehandlung 8-390 5
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 <4
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in sonstigen Organen 8-112 <4
Darmspülung 8-121 <4
Endoskopisches Einlegen und Entfernung eines Magenballons 8-127 <4
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 1087
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 619
Andere Operationen am Darm 5-469 594
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 434
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 187
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 158
Andere Operationen am Magen 5-449 136
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 120
Gastrostomie 5-431 91
Andere Operation am Rektum 5-489 77
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 64
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 53
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 53
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 27
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 23
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 14
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 9
Inzision des Darmes 5-450 6
Operationen an der Kieferhöhle 5-221 <4
Inzision der Leber 5-500 <4
Einlegen oder Wechseln von selbstexpandierenden Stents und Stent-Prothesen in die Gallengänge 5-517 <4
Inzision des Pankreas 5-520 <4