Kliniksuche

Chirurgische Klinik A (Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Unfallchirurgie) Fachabteilung des Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein

In der Fachabteilung Chirurgische Klinik A (Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Unfallchirurgie) werden pro Jahr etwa 3.302 stationäre Patienten von rund 26 Ärzten und 78 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Schrittmacheroperationen
  • Lungenchirurgie
  • Operationen wegen Thoraxtrauma
  • Speiseröhrenchirurgie
  • Thorakoskopische Eingriffe
  • Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
  • Venenerkrankungen (mit Folgeerkrankungen)“
  • Endokrine Chirurgie
  • Magen-Darm-Chirurgie
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Tumorchirurgie
  • Metall-/Fremdkörperentfernungen
  • Septische Knochenchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
  • Lendenwirbelsäulen- und Beckenverletzungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Oberschenkel- und Hüftverletzungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Mediastinoskopie
  • Portimplantation
  • Amputationschirurgie
  • Arthroskopische Operationen
  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Fußchirurgie
  • Schulterchirurgie

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
  • Palliativmedizin
  • Schmerztherapie
  • Transfusionsmedizin
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Orthopädie

  • Diagnostik und Therapie von Arthropathien
  • Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
  • Künstliche Gelenke
  • Traumatologie

Radiologie

  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Native Sonographie
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Duplexsonographie
  • Sonographie mit Kontrastmittel
  • Endosonographie

HNO

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
  • Hals-Kopf-Tumoren
  • Tumornachsorge
  • Spezialsprechstunde
  • Laserchirurgie

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
  • Haar- und Nagelerkrankungen
  • Wundheilungsstörungen

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Inkontinenzchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane

Sonstige medizinische Bereiche

  • Zentrale Notaufnahme

Neurologie

  • Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Gehirnerschütterung S06.0 129
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 111
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 107
Bösartige Neubildung des Rektums C20 79
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 79
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 78
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 71
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 71
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 60
Rektalabszess K61.1 59
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 58
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 57
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 51
Akute Cholezystitis K81.0 48
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 47
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 46
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 46
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 45
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 45
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 45
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 43
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 43
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 41
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 39
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 36
Obstipation K59.0 33
Rippenserienfraktur S22.4 31
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 30
Colon sigmoideum C18.7 29
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 29
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 29
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 28
Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet E04.9 27
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 26
Pyothorax ohne Fistel J86.9 24
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.2 24
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 23
Analfistel K60.3 23
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 22
Sonstige Appendizitis K36 22
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K42.9 22
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 21
Bronchus und Lunge D14.3 20
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S39.9 19
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 19
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß L02.3 18
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 17
Sonstiger Spontanpneumothorax J93.1 17
Sonstige Gastritis K29.6 17
Dekubitus 4. Grades L89.3 17
Prellung des Thorax S20.2 17
Erysipel [Wundrose] A46 16
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten E04.1 15
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 15
Traumatischer Hämatothorax S27.1 15
Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität C77.3 14
Analabszess K61.0 14
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.9 13
Zäkum C18.0 12
Colon ascendens C18.2 12
Pankreaskopf C25.0 12
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 12
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S00.9 12
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 11
Mesotheliom der Pleura C45.0 11
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 11
Pneumothorax, nicht näher bezeichnet J93.9 11
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 11
Trichilemmalzyste L72.1 11
Hidradenitis suppurativa L73.2 11
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 11
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 10
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.3 10
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 10
Chronische Cholezystitis K81.1 10
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase K82.8 10
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 10
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 10
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 9
Sonstiger Pneumothorax J93.8 9
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 9
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 9
Corpus ventriculi C16.2 8
Leberzellkarzinom C22.0 8
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 8
Akut, mit Perforation K25.1 8
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 8
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 8
Chronische Analfissur K60.1 8
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 8
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 8
Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S01.9 8
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 8
Kardia C16.0 7
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 7
Pyothorax mit Fistel J86.0 7
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K41.3 7
Akute Peritonitis K65.0 7
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 7
Dekubitus 3. Grades L89.2 7
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Thorax S29.9 7
Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk] S43.0 7
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 7
Colon transversum C18.4 6
Colon descendens C18.6 6
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 6
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 6
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.0 6
Gallengangsstein mit Cholezystitis K80.4 6
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 6
Phlegmone am Rumpf L03.3 6
Rippenfraktur S22.3 6
Prellung des Knies S80.0 6
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 5
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 5
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 5
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 5
Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität C77.4 5
Nebenschilddrüse D35.1 5
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.6 5
Volvulus K56.2 5
Rektumprolaps K62.3 5
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 5
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 5
Pilonidalzyste ohne Abszess L05.9 5
Infektiöse Myositis M60.0 5
Akutes Abdomen R10.0 5
Traumatische subdurale Blutung S06.5 5
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 5
Verletzung des Dickdarmes S36.5 5
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 5
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 5
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 5
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 4
Appendix vermiformis C18.1 4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 4
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 4
Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere C79.7 4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 4
Zäkum D12.0 4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 4
Hämatothorax J94.2 4
Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen J95.8 4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K25.5 4
Nicht näher bezeichnete Appendizitis K37 4
Parastomale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.5 4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 4
Akute Analfissur K60.0 4
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 4
Sonstige Peritonitis K65.8 4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 4
Lumboischialgie M54.4 4
Kreuzschmerz M54.5 4
Verletzung der Milz S36.0 4
Prellung der Hüfte S70.0 4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Kutane Leishmaniose B55.1 <4
Abdominaler Ösophagus C15.2 <4
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 <4
Fundus ventriculi C16.1 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Pylorus C16.4 <4
Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.6 <4
Duodenum C17.0 <4
Jejunum C17.1 <4
Ileum C17.2 <4
Dünndarm, nicht näher bezeichnet C17.9 <4
Flexura coli sinistra [lienalis] C18.5 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 <4
Analkanal C21.1 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 <4
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 <4
Pankreasschwanz C25.2 <4
Verdauungssystem, mehrere Teilbereiche überlappend C26.8 <4
Pleura C38.4 <4
Näher bezeichnete Teile des Peritoneums C48.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet C49.9 <4
Intrathorakale Lymphknoten C77.1 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Intrapelvine Lymphknoten C77.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes C78.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums C78.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane C78.8 <4
Bronchus und Lunge D02.2 <4
Haut, nicht näher bezeichnet D04.9 <4
Colon ascendens D12.2 <4
Colon sigmoideum D12.5 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 <4
Duodenum D13.2 <4
Pankreas D13.6 <4
Trachea D14.2 <4
Mediastinum D15.2 <4
Sonstige näher bezeichnete intrathorakale Organe D15.7 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D17.0 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes des Samenstrangs D17.6 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes, nicht näher bezeichnet D17.9 <4
Hämangiom D18.0 <4
Peritoneum D20.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter D21.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax D21.3 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens D21.4 <4
Gutartige Neubildung der Schilddrüse D34 <4
Nebenniere D35.0 <4
Magen D37.1 <4
Dünndarm D37.2 <4
Appendix vermiformis D37.3 <4
Peritoneum D48.4 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Abszess der Milz D73.3 <4
Zyste der Milz D73.4 <4
Sonstige Krankheiten der Milz D73.8 <4
Variabler Immundefekt, nicht näher bezeichnet D83.9 <4
Sarkoidose der Lunge D86.0 <4
Sarkoidose der Lymphknoten D86.1 <4
Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten D86.2 <4
Akute Thyreoiditis E06.0 <4
Primärer Hyperparathyreoidismus E21.0 <4
Organbegrenzte Amyloidose E85.4 <4
Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität G57.8 <4
Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien I72.8 <4
Aneurysma und Dissektion nicht näher bezeichneter Lokalisation I72.9 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis nicht näher bezeichneter Lokalisation I80.9 <4
Magenvarizen I86.4 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis I88.0 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 <4
Panlobuläres Emphysem J43.1 <4
Spontaner Spannungspneumothorax J93.0 <4
Chylöser (Pleura-) Erguss J94.0 <4
Perforation des Ösophagus K22.3 <4
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 <4
Barrett-Ösophagus K22.7 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis K35.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Appendix K38.8 <4
Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.0 <4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän K40.4 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän K41.4 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K41.9 <4
Narbenhernie mit Gangrän K43.1 <4
Parastomale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Gangrän K43.7 <4
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 <4
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 <4
Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet K51.9 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 <4
Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes K55.8 <4
Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet K55.9 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Invagination K56.1 <4
Divertikulose des Dünndarmes mit Perforation und Abszess K57.0 <4
Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation oder Abszess K57.9 <4
Analfissur, nicht näher bezeichnet K60.2 <4
Rektalfistel K60.4 <4
Anorektalabszess K61.2 <4
Ischiorektalabszess K61.3 <4
Analprolaps K62.2 <4
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 <4
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Krankheit des Anus und des Rektums, nicht näher bezeichnet K62.9 <4
Darmfistel K63.2 <4
Darmulkus K63.3 <4
Hämorrhoiden 1. Grades K64.0 <4
Hämorrhoiden 4. Grades K64.3 <4
Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden K64.4 <4
Perianalvenenthrombose K64.5 <4
Sonstige Hämorrhoiden K64.8 <4
Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet K64.9 <4
Peritoneale Adhäsionen K66.0 <4
Hämoperitoneum K66.1 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Perforation der Gallenblase K82.2 <4
Verschluss des Gallenganges K83.1 <4
Alkoholinduzierte akute Pankreatitis K85.2 <4
Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis K86.0 <4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas K86.8 <4
Zöliakie K90.0 <4
Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff K91.0 <4
Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert K91.2 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals L02.1 <4
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 <4
Pyodermie L08.0 <4
Dekubitus 2. Grades L89.1 <4
Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut L92.3 <4
Spinal(kanal)stenose M48.0 <4
Sonstige Rückenschmerzen M54.8 <4
Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet M54.9 <4
Bursitis olecrani M70.2 <4
Schleimbeutelabszess M71.0 <4
Pseudosarkomatöse Fibromatose M72.4 <4
Sonstige Enthesopathien, anderenorts nicht klassifiziert M77.8 <4
Enthesopathie, nicht näher bezeichnet M77.9 <4
Krankheit des Weichteilgewebes, nicht näher bezeichnet M79.9 <4
Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.4 <4
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 <4
Fehlbildung des Urachus Q64.4 <4
Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert R02 <4
Stuhlinkontinenz R15 <4
Schwellung, Raumforderung und Knoten im Abdomen und Becken R19.0 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane R93.4 <4
Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut S00.0 <4
Oberflächliche Verletzung der Nase S00.3 <4
Schädeldachfraktur S02.0 <4
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers S02.4 <4
Diffuse Hirnverletzung S06.2 <4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 <4
Epidurale Blutung S06.4 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Intrakranielle Verletzung, nicht näher bezeichnet S06.9 <4
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes S09.9 <4
Fraktur sonstiger Teile im Bereich des Halses S12.8 <4
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule S13.4 <4
Offene Wunde der hinteren Thoraxwand S21.2 <4
Offene Wunde des Thorax, Teil nicht näher bezeichnet S21.9 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Fraktur des Sternums S22.2 <4
Traumatisches Hämoperikard S26.0 <4
Sonstige Verletzungen des Herzens S26.8 <4
Traumatischer Pneumothorax S27.0 <4
Sonstige Verletzungen der Lunge S27.3 <4
Prellung der Bauchdecke S30.1 <4
Offene Wunde der Bauchdecke S31.1 <4
Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens S31.8 <4
Fraktur des Os ilium S32.3 <4
Fraktur des Acetabulums S32.4 <4
Fraktur des Os pubis S32.5 <4
Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica S35.2 <4
Verletzung der Leber oder der Gallenblase S36.1 <4
Verletzung des Dünndarmes S36.4 <4
Verletzung des Rektums S36.6 <4
Verletzung sonstiger intraabdominaler Organe S36.8 <4
Verletzung der Niere S37.0 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S39.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S39.8 <4
Prellung der Schulter und des Oberarmes S40.0 <4
Offene Wunde des Oberarmes S41.1 <4
Fraktur des Humerusschaftes S42.3 <4
Prellung des Ellenbogens S50.0 <4
Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet S51.9 <4
Fraktur des proximalen Endes des Radius S52.1 <4
Fraktur des Radiusschaftes S52.3 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand S61.8 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Offene Wunde des Oberschenkels S71.1 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris S76.1 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen der Adduktorengruppe des Oberschenkels S76.2 <4
Offene Wunde des Knies S81.0 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels S81.8 <4
Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet S81.9 <4
Fraktur der Patella S82.0 <4
Fraktur des Tibiaschaftes S82.2 <4
Distale Fraktur der Tibia S82.3 <4
Fraktur des Innenknöchels S82.5 <4
Fraktur des Außenknöchels S82.6 <4
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels S82.8 <4
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (fibularen) (tibialen) Seitenbandes S83.4 <4
Verletzung eines nicht näher bezeichneten Muskels oder einer nicht näher bezeichneten Sehne in Höhe des Unterschenkels S86.9 <4
Fraktur der Mittelfußknochen S92.3 <4
Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes S93.4 <4
Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet T09.0 <4
Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.0 <4
Offene Wunde an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.1 <4
Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege T17.8 <4
Fremdkörper im Dickdarm T18.4 <4
Fremdkörper in Anus und Rektum T18.5 <4
Verbrennung Grad 2a des Rumpfes T21.2 <4
Alkohol, nicht näher bezeichnet T51.9 <4
Traumatische Muskelischämie T79.6 <4
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 <4
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse T82.4 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt T83.1 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.6 <4
Komplikation bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, nicht näher bezeichnet T88.9 <4
Anpassung und Handhabung eines kardialen (elektronischen) Geräts Z45.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Rektoskopie 1-654 171
Diagnostische Proktoskopie 1-653 94
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 21
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 17
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 16
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 10
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 9
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie 1-691 5
Cholangiographie 3-13c 5
Biopsie am Mediastinum und anderen intrathorakalen Organen durch Inzision 1-581 <4
Diagnostische Endoskopie des Verdauungstraktes durch Inzision und intraoperativ 1-695 <4
Biopsie am Kolon durch Inzision 1-556 <4
Biopsie am Pankreas durch Inzision 1-553 <4
Biopsie am Magen durch Inzision 1-554 <4
Biopsie an Rektum und perirektalem Gewebe durch Inzision 1-557 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Weichteiltumoren mit quantitativer Vermessung 3-036 <4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 346
Pflegebedürftigkeit 9-984 197
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 81
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 67
Spezielle Verbandstechniken 8-190 52
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 42
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 30
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 18
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 17
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 16
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 14
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 12
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 12
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 11
Andere therapeutische Spülungen 8-179 6
Lagerungsbehandlung 8-390 6
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese 8-200 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 <4
Therapeutische Spülung eines Gelenkes 8-178 <4
Tamponade einer Rektumblutung 8-502 <4
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 649
Andere Operationen am Darm 5-469 359
Cholezystektomie 5-511 339
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 301
Temporäre Weichteildeckung 5-916 283
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 174
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 169
Appendektomie 5-470 164
Pleurektomie 5-344 156
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 156
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 151
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 127
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 126
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 124
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 115
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 113
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 105
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 96
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 91
Atypische Lungenresektion 5-322 90
Andere Bauchoperationen 5-549 87
Resektion des Dünndarmes 5-454 84
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 83
Andere Operationen am Thorax 5-349 72
Hemithyreoidektomie 5-061 71
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 62
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 62
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 54
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 49
Thyreoidektomie 5-063 48
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 46
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 44
Reoperation 5-983 44
Einfache Lobektomie und Bilobektomie der Lunge 5-324 43
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 42
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 41
Pleurodese [Verödung des Pleuraspaltes] 5-345 39
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 37
Operative Behandlung von Analfisteln 5-491 36
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 34
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 34
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 30
Partielle Resektion des Pankreas 5-524 29
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 29
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 28
Verschluss einer Hernia epigastrica 5-535 27
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 26
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 26
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 23
Simultane Appendektomie 5-471 21
Verschluss einer Hernia femoralis 5-531 21
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 18
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 18
Splenektomie 5-413 17
Andere partielle Schilddrüsenresektion 5-062 14
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 14
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 14
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 14
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 14
Anlegen eines Enterostomas, endständig, als selbständiger Eingriff 5-461 13
Segmentresektion und Bisegmentresektion der Lunge 5-323 11
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 11
Naht von Blutgefäßen 5-388 10
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 10
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 10
(Totale) Ösophagektomie mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-426 9
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 9
(Totale) Gastrektomie 5-437 9
Wiederherstellung der Kontinuität des Darmes bei endständigen Enterostomata 5-466 9
Erweiterte (Pleuro-)Pneum(on)ektomie 5-328 8
Andere Operationen an Lunge und Bronchien 5-339 8
Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und Defibrillators 5-378 8
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 7
Subtotale Magenresektion (4/5-Resektion) 5-436 7
Verschluss anderer abdominaler Hernien 5-539 7
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 7
Lasertechnik 5-985 7
Plastische Rekonstruktion der Brustwand 5-346 6
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 6
Gastrostomie 5-431 6
Atypische partielle Magenresektion 5-434 6
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 6
Adrenalektomie 5-072 5
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Mediastinums 5-342 5
Rekonstruktion des Rektums 5-486 5
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 5
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c 5
Erweiterte Lobektomie und Bilobektomie der Lunge 5-325 4
Operationen am Zwerchfell 5-347 4
Anatomische (typische) Leberresektion 5-502 4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 4
Andere Operationen am Lymphgefäßsystem 5-408 <4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
(Totale) Gastrektomie mit Ösophagusresektion 5-438 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 <4
Rekonstruktion der Leber 5-505 <4
Inzision der Bauchwand 5-540 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide 5-855 <4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 <4
Inzision von Nerven 5-040 <4
Inzision im Gebiet der Schilddrüse 5-060 <4
Parathyreoidektomie 5-067 <4
Rekonstruktion an Lunge und Bronchien 5-334 <4
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 <4
Andere Operationen an der Milz 5-419 <4
Partielle Ösophagusresektion ohne Wiederherstellung der Kontinuität 5-423 <4
Partielle Ösophagusresektion mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-424 <4
Partielle Magenresektion (2/3-Resektion) 5-435 <4
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren] 5-445 <4
Revision nach Magenresektion 5-447 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Rektumresektion ohne Sphinktererhaltung 5-485 <4
Andere Operationen am Anus 5-499 <4
Andere Rekonstruktion der Gallengänge 5-516 <4
(Totale) Pankreatektomie 5-525 <4
Verschluss einer Hernia diaphragmatica 5-538 <4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 <4
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen 5-385 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe von Nerven 5-041 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Operationen an der Nebenschilddrüse durch Sternotomie 5-068 <4
Partielle Adrenalektomie 5-071 <4
Exzision und Resektion des Thymus 5-077 <4
Wundversorgung am äußeren Ohr 5-183 <4
Einfache (Pleuro-)Pneum(on)ektomie 5-327 <4
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 <4
Operationen am Ductus thoracicus 5-405 <4
Inzision der Milz 5-412 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 <4
Rekonstruktion der Ösophaguspassage (als selbständiger Eingriff) 5-427 <4
Gastrotomie 5-430 <4
Operationen am Pylorus 5-432 <4
Andere Inzision, Exzision und Resektion am Magen 5-439 <4
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4
Cholezystotomie und Cholezystostomie 5-510 <4
Biliodigestive Anastomose (von Ductus hepaticus, Ductus choledochus und Leberparenchym) 5-512 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Gewebe der Gallengänge 5-515 <4
Andere Operationen an Gallenblase und Gallengängen 5-519 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pankreas 5-521 <4
Anastomose des Ductus pancreaticus 5-527 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 5-547 <4
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 <4
Osteosyntheseverfahren 5-786 <4
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes 5-788 <4
Operationen an Sehnen der Hand 5-840 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Operationen am Nagelorgan 5-898 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 <4
Minimalinvasive Technik 5-986 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4
Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens 5-636 <4
Andere Operationen an der Hand 5-849 <4