Kliniksuche

Klinik I für Innere Medizin - Onkologie, Hämatologie, Infektiologie, Klinische Immunologie, Hämostaseologie und Internistische Intensivmedizin Fachabteilung des Universitätsklinikum Köln

In der Fachabteilung Klinik I für Innere Medizin - Onkologie, Hämatologie, Infektiologie, Klinische Immunologie, Hämostaseologie und Internistische Intensivmedizin werden pro Jahr etwa 3.651 stationäre Patienten von rund 32 Ärzten und 162 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
  • Intensivmedizin
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Spezialsprechstunde
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Onkologische Tagesklinik
  • Stammzelltransplantation
  • Sportonkologie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 310
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 168
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 154
Multiples Myelom C90.0 153
Mantelzell-Lymphom C83.1 104
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 69
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 66
Blutspender Z52.0 63
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 58
Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen E84.8 56
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 55
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 55
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 54
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 45
Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit T86.0 39
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 36
Burkitt-Lymphom C83.7 33
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 28
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 26
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 24
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 22
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 20
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.2 20
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 19
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 19
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 18
Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] J80.0 18
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 18
Somnolenz R40.0 18
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 17
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 17
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 17
Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet D46.9 17
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 17
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 16
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 15
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 15
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 14
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 14
Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom C86.5 13
Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren A15.0 12
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 12
Bösartige Neubildung des Rektums C20 12
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 11
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 11
Pneumozystose B59 11
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 11
Kardia C16.0 10
Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom] C88.4 10
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 10
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 9
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität C40.0 9
Retroperitoneum und Peritoneum, mehrere Teilbereiche überlappend C48.8 9
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 9
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 9
Sonstige Zytomegalie B25.8 8
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 8
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 8
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 8
Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.4 8
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 8
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 8
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 8
Neurosyphilis, nicht näher bezeichnet A52.3 7
Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen B58.2 7
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter C49.1 7
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 7
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 7
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 7
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 7
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 7
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 7
Adulte Form der Still-Krankheit M06.1 7
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 7
Synkope und Kollaps R55 7
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 6
Wirbelsäule C41.2 6
Bösartige Neubildung der Prostata C61 6
Nebennierenrinde C74.0 6
Follikuläres Lymphom Grad IIIa C82.3 6
Akute myelomonozytäre Leukämie C92.5 6
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 6
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 6
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 6
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 6
Linksherzinsuffizienz I50.1 6
Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren J09 6
Malaria tropica, nicht näher bezeichnet B50.9 5
Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.5 5
Hauptbronchus C34.0 5
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 5
Knochen und Gelenkknorpel, mehrere Teilbereiche überlappend C41.8 5
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 5
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet C49.9 5
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 5
Prolymphozyten-Leukämie vom T-Zell-Typ C91.6 5
Sonstige lymphatische Leukämie C91.7 5
Sonstige näher bezeichnete bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes C96.7 5
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 5
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 5
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 5
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 5
Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen Z04.8 5
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 4
Erysipel [Wundrose] A46 4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 4
Colon sigmoideum C18.7 4
Pankreaskopf C25.0 4
Rippen, Sternum und Klavikula C41.3 4
Deszendierter Hoden C62.1 4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 4
Sarkom der dendritischen Zellen (akzessorische Zellen) C96.4 4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 4
Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie D46.5 4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 4
Verschluss des Gallenganges K83.1 4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 4
Hämatemesis K92.0 4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 4
Thrombotische Mikroangiopathie M31.1 4
Wegener-Granulomatose M31.3 4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 4
Gehirnerschütterung S06.0 4
4-Aminophenol-Derivate T39.1 4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 4
Typhus abdominalis A01.0 <4
Lokalisierte Salmonelleninfektionen A02.2 <4
Enteritis durch Campylobacter A04.5 <4
Giardiasis [Lambliasis] A07.1 <4
Kryptosporidiose A07.2 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Enteritis durch sonstige Viren A08.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Lungentuberkulose, histologisch gesichert A15.2 <4
Lungentuberkulose, durch sonstige und nicht näher bezeichnete Untersuchungsverfahren gesichert A15.3 <4
Tuberkulose des Larynx, der Trachea und der Bronchien, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert A15.5 <4
Tuberkulöse Pleuritis, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert A15.6 <4
Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung A16.9 <4
Sonstige Tuberkulose des Nervensystems A17.8 <4
Tuberkulose des Nervensystems, nicht näher bezeichnet A17.9 <4
Tuberkulose der Knochen und Gelenke A18.0 <4
Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten A18.3 <4
Akute Miliartuberkulose mehrerer Lokalisationen A19.1 <4
Ulzeroglanduläre Tularämie A21.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A A40.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Pulmonale Nokardiose A43.0 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Syphilis, nicht näher bezeichnet A53.9 <4
Progressive multifokale Leukenzephalopathie A81.2 <4
Dengue mit Warnzeichen A97.1 <4
Dengue, nicht näher bezeichnet A97.9 <4
Disseminierte Herpesvirus-Krankheit B00.7 <4
Varizellen ohne Komplikation B01.9 <4
Zoster-Enzephalitis B02.0 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Zoster ophthalmicus B02.3 <4
Zoster generalisatus B02.7 <4
Zoster mit sonstigen Komplikationen B02.8 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Masern, kompliziert durch Pneumonie B05.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B22 <4
Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B24 <4
Pneumonie durch Zytomegalieviren B25.0 <4
Infektion durch Papovaviren nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.4 <4
Candida-Meningitis B37.5 <4
Candida-Sepsis B37.7 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Invasive Aspergillose der Lunge B44.0 <4
Sonstige Aspergillose der Lunge B44.1 <4
Kryptokokkose des Gehirns B45.1 <4
Disseminierte Kryptokokkose B45.7 <4
Mukormykose der Lunge B46.0 <4
Sonstige schwere Formen oder Komplikationen der Malaria tropica B50.8 <4
Malaria tertiana ohne Komplikation B51.9 <4
Viszerale Leishmaniose B55.0 <4
Augenerkrankung durch Toxoplasmen B58.0 <4
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Thorakaler Ösophagus C15.1 <4
Abdominaler Ösophagus C15.2 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Fundus ventriculi C16.1 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Pylorus C16.4 <4
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 <4
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 <4
Duodenum C17.0 <4
Jejunum C17.1 <4
Appendix vermiformis C18.1 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 <4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 <4
Leberzellkarzinom C22.0 <4
Pankreasschwanz C25.2 <4
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 <4
Nasenhöhle C30.0 <4
Nasennebenhöhlen, mehrere Teilbereiche überlappend C31.8 <4
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 <4
Bösartige Neubildung der Trachea C33 <4
Mediastinum, Teil nicht näher bezeichnet C38.3 <4
Pleura C38.4 <4
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels C41.0 <4
Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet C41.9 <4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 <4
Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet C43.9 <4
Bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet C44.9 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Retroperitoneum C48.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 <4
Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet C55 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Glans penis C60.1 <4
Hoden, nicht näher bezeichnet C62.9 <4
Harnblasenhals C67.5 <4
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 <4
Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C68.8 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Intrapelvine Lymphknoten C77.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums C78.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere C79.7 <4
Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet C80.9 <4
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 <4
Follikuläres Lymphom Grad III, nicht näher bezeichnet C82.2 <4
Follikuläres Lymphom Grad IIIb C82.4 <4
Sonstige Typen des follikulären Lymphoms C82.7 <4
Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet C82.9 <4
Mycosis fungoides C84.0 <4
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-positiv C84.6 <4
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-negativ C84.7 <4
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 <4
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 <4
Extranodales NK/T-Zell-Lymphom, nasaler Typ C86.0 <4
T-Zell-Lymphom vom Enteropathie-Typ C86.2 <4
Plasmazellenleukämie C90.1 <4
Solitäres Plasmozytom C90.3 <4
Haarzellenleukämie C91.4 <4
Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie (HTLV-1-assoziiert) C91.5 <4
Reifzellige B-ALL vom Burkitt-Typ C91.8 <4
Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL] C92.4 <4
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 <4
Akute Megakaryoblastenleukämie C94.2 <4
Colon ascendens D12.2 <4
Pankreas D13.6 <4
Hämangiom D18.0 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Larynx D38.0 <4
Refraktäre Anämie mit Ringsideroblasten D46.1 <4
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 <4
Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] D47.2 <4
Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie D47.3 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet D47.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert D53.1 <4
Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet D55.9 <4
Beta-Thalassämie D56.1 <4
Hämolytisch-urämisches Syndrom D59.3 <4
Sonstige erworbene hämolytische Anämien D59.8 <4
Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet D59.9 <4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 <4
Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien D61.8 <4
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren D68.4 <4
Sonstige Thrombophilien D68.6 <4
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Sonstige Agranulozytose D70.3 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Eosinophilie D72.1 <4
Abszess der Milz D73.3 <4
Krankheit der Milz, nicht näher bezeichnet D73.9 <4
Hämophagozytäre Lymphohistiozytose D76.1 <4
Sarkoidose der Lunge D86.0 <4
Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen D86.8 <4
Thyreotoxische Krise E05.5 <4
Mit Ketoazidose E10.1 <4
Mit multiplen Komplikationen E10.7 <4
Mit Koma E11.0 <4
Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet E16.2 <4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 <4
Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen E84.0 <4
Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet E84.9 <4
Sekundäre systemische Amyloidose E85.3 <4
Sonstige Amyloidose E85.8 <4
Volumenmangel E86 <4
Azidose E87.2 <4
Hyperkaliämie E87.5 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Nebennierenrinden- (Nebennierenmark-) Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen E89.6 <4
Delir bei Demenz F05.1 <4
Sonstige Formen des Delirs F05.8 <4
Delir, nicht näher bezeichnet F05.9 <4
Abhängigkeitssyndrom F10.2 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F15.0 <4
Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom G06.1 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 <4
Umschriebene Hirnatrophie G31.0 <4
Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf G35.3 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 <4
Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert G93.1 <4
Hirnödem G93.6 <4
Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion G97.1 <4
Purulente Endophthalmitis H44.0 <4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 <4
Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie I27.2 <4
Chronische konstriktive Perikarditis I31.1 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Nichtrheumatische Mitralklappenstenose I34.2 <4
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 <4
Dilatative Kardiomyopathie I42.0 <4
Herzstillstand, nicht näher bezeichnet I46.9 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Vorhofflattern, typisch I48.3 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. basilaris ausgehend I60.4 <4
Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet I60.9 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal I61.1 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet I61.2 <4
Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm I61.3 <4
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung I61.5 <4
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Arteria-coeliaca-Kompressions-Syndrom I77.4 <4
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 <4
Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie I78.0 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Lymphangitis I89.1 <4
Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet J02.9 <4
Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J03.8 <4
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 <4
Akute obstruktive Laryngitis [Krupp] J05.0 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Pneumonie durch Adenoviren J12.0 <4
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 <4
Pneumonie durch Parainfluenzaviren J12.2 <4
Pneumonie durch humanes Metapneumovirus J12.3 <4
Pneumonie durch sonstige Viren J12.8 <4
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet J12.9 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren J20.4 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 <4
Sonstige chronische Sinusitis J32.8 <4
Larynxödem J38.4 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis J42 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J44.9 <4
Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet J45.9 <4
Akute arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten J70.2 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten J84.8 <4
Pyothorax mit Fistel J86.0 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Spontaner Spannungspneumothorax J93.0 <4
Sonstiger Spontanpneumothorax J93.1 <4
Sonstiger Pneumothorax J93.8 <4
Hämatothorax J94.2 <4
Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen J95.8 <4
Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert J98.0 <4
Lungenkollaps J98.1 <4
Interstitielles Emphysem J98.2 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert J98.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates K08.8 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Perforation des Ösophagus K22.3 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akut, mit Perforation K26.1 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 <4
Sonstige Gastritis K29.6 <4
Duodenalverschluss K31.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.6 <4
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Obstipation K59.0 <4
Analabszess K61.0 <4
Intrasphinktärer Abszess K61.4 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Alkoholisches Leberversagen K70.4 <4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 <4
Leberfibrose K74.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Portale Hypertonie K76.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Gallengangsstein mit Cholezystitis K80.4 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Cholangitis K83.0 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 <4
Pseudozyste des Pankreas K86.3 <4
Meläna K92.1 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Bullöses Pemphigoid L12.0 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Dermatitis L30.8 <4
Dermatitis, nicht näher bezeichnet L30.9 <4
Pyoderma gangraenosum L88 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis M05.8 <4
Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M05.9 <4
Gicht, nicht näher bezeichnet M10.9 <4
Sonstige primäre Koxarthrose M16.1 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Nekrotisierende Vaskulopathie, nicht näher bezeichnet M31.9 <4
Progressive systemische Sklerose M34.0 <4
Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet M34.9 <4
Polymyalgia rheumatica M35.3 <4
Spondylitis ankylosans M45.0 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Nekrotisierende Fasziitis M72.6 <4
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 <4
Akute hämatogene Osteomyelitis M86.0 <4
Subakute Osteomyelitis M86.2 <4
Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet M86.9 <4
Panchondritis [Rezidivierende Polychondritis] M94.1 <4
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert N13.1 <4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Nierenabszess und perinephritischer Abszess N15.1 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Stein in der Harnblase N21.0 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Sonstige Zystitis N30.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase N32.8 <4
Sonstige Urethritis N34.2 <4
Akute Salpingitis und Oophoritis N70.0 <4
Vorher bestehender Diabetes mellitus, Typ 1 O24.0 <4
Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen R04.8 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Aszites R18 <4
Sopor R40.1 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen R45.8 <4
Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] R50.2 <4
Sonstiger chronischer Schmerz R52.2 <4
Septischer Schock R57.2 <4
Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] R74.0 <4
Abnorme zytologische Befunde R83.6 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 <4
Offene Wunde der behaarten Kopfhaut S01.0 <4
Schädeldachfraktur S02.0 <4
Fraktur des Orbitabodens S02.3 <4
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers S02.4 <4
Diffuse Hirnverletzung S06.2 <4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Sonstige intrakranielle Verletzungen S06.8 <4
Skalpierungsverletzung S08.0 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Traumatischer Pneumothorax S27.0 <4
Verletzung sonstiger intraabdominaler Organe S36.8 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand S61.8 <4
Offene Wunde des Oberschenkels S71.1 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Fremdkörper im Magen T18.2 <4
Verätzung des Ösophagus T28.6 <4
Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] T39.3 <4
Sonstige Opioide T40.2 <4
Methadon T40.3 <4
Tri- und tetrazyklische Antidepressiva T43.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika T43.5 <4
Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert T44.7 <4
Antiasthmatika, anderenorts nicht klassifiziert T48.6 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen T50.9 <4
Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid T58 <4
Sonstige verzehrte Pflanze(n) oder Teil(e) davon T62.2 <4
Skorpiongift T63.2 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät T82.1 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] T84.6 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Beobachtung bei Verdacht auf toxische Wirkung von aufgenommenen Substanzen Z03.6 <4
Untersuchung und Beobachtung nach anderem Unfall Z04.3 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 564
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 336
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 324
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 220
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 175
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Weichteiltumoren mit quantitativer Vermessung 3-036 119
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 91
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 54
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 48
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 45
Infektiologisches Monitoring 1-930 41
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 28
Testpsychologische Diagnostik 1-902 22
Durchführung von Genmutationsanalysen und Genexpressionsanalysen bei soliden bösartigen Neubildungen 1-992 18
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 8
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Diagnostische Punktion an Auge und Augenanhangsgebilden 1-840 <4
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 <4
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Biopsie an intrakraniellem Gewebe durch Inzision und Trepanation von Schädelknochen 1-510 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Biopsie ohne Inzision an Mund und Mundhöhle 1-420 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Muskeln und Weichteilen 1-491 <4
Biopsie am Oropharynx durch Inzision 1-546 <4
Biopsie am Mediastinum und anderen intrathorakalen Organen durch Inzision 1-581 <4
Biopsie an anderen intraabdominalen Organen durch Inzision 1-585 <4
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 <4
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 <4
Diagnostische perkutane Punktion von Harnorganen 1-846 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 1-920 <4
Komplexe differenzialdiagnostische transthorakale Stress-Echokardiographie 3-031 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Intravenöse Anästhesie 8-900 1696
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 1152
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 908
Andere Immuntherapie 8-547 830
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 690
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 684
Photopherese 8-824 553
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 433
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 260
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 230
Einfache endotracheale Intubation 8-701 221
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 141
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 92
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 91
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 86
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 86
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 73
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 60
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 52
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 51
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 43
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 32
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 31
Applikation einer Spenderstuhlsuspension 8-129 27
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 13
Spezielle Zellaphereseverfahren 8-825 12
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 12
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 11
(Analgo-)Sedierung 8-903 11
Pflegebedürftigkeit 9-984 11
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 8
Austauschtransfusion 8-801 7
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 6
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 5
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 5
Zellapherese 8-823 4
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Bauchraumes 8-154 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Therapeutische Spülung eines Gelenkes 8-178 <4
Hypothermiebehandlung 8-607 <4
Magenspülung 8-120 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Operative Reanimation 8-772 <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden Stents 8-841 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden gecoverten Stents (Stent-Graft) 8-842 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von selbstexpandierenden Mikrostents 8-844 <4
Allogene Stammzelltherapie 8-863 <4
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 193
Temporäre Weichteildeckung 5-916 43
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 17
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 13
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 7
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 7
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rückenmarkes und der Rückenmarkhäute 5-035 5
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 4
Inzision des Spinalkanals 5-033 4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Plastische Operationen an Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-036 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Inzision von Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-034 <4
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-044 <4
Partielle Adrenalektomie 5-071 <4
Offen chirurgische Implantation und Entfernung von Kanülen für die Anwendung eines extrakorporalen (herz- und) lungenunterstützenden Systems mit Gasaustausch 5-37b <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 <4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 <4
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-921 <4