Klinikradar

Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Fachabteilung des Klinikum Darmstadt

In der Fachabteilung Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie werden pro Jahr etwa 114 stationäre Patienten von rund 1 Ärzten und 0 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Zahnheilkunde/Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

  • Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
  • Dentoalveoläre Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
  • Endodontie
  • Dentale Implantologie
  • Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
  • Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
  • Epithetik
  • Kraniofaziale Chirurgie
  • Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
  • Laserchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
  • Zahnkrankheiten
  • Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Krankheiten des Kiefergelenkes K07.6 21
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers S02.4 13
Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses K07.1 10
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 8
Unterkieferfraktur S02.6 6
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 5
Fraktur des Orbitabodens S02.3 4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates K08.8 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Sonstige Kieferzysten K09.2 <4
Entwicklungsbedingte Krankheiten der Kiefer K10.0 <4
Entzündliche Zustände der Kiefer K10.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht L02.0 <4
Sonstige Ossifikation von Muskeln M61.5 <4
Enthesopathie, nicht näher bezeichnet M77.9 <4
Frakturheilung in Fehlstellung M84.0 <4
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 <4
Sonstige erworbene Deformität des Kopfes M95.2 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte Q37.4 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte Q37.5 <4
Somnolenz R40.0 <4
Schädelbasisfraktur S02.1 <4
Stärkere Anomalien der Kiefergröße K07.0 <4
Radikuläre Zyste K04.8 <4
Periapikaler Abszess ohne Fistel K04.7 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Hämangiom D18.0 <4
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels D16.4 <4
Parotis D11.0 <4
Zunge D10.1 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Unterkieferknochen C41.1 <4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C14.8 <4
Große Speicheldrüsen, mehrere Teilbereiche überlappend C08.8 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Wangenschleimhaut C06.0 <4
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie an anderen Strukturen des Mundes und der Mundhöhle durch Inzision 1-545 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Pflegebedürftigkeit 9-984 4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Arthroplastik am Kiefergelenk 5-773 25
Andere Operationen an Kiefergelenk und Gesichtsschädelknochen 5-779 15
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens 5-770 10
Zugang durch die Schädelbasis 5-011 8
Osteotomie zur Verlagerung des Untergesichtes 5-776 8
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie) 5-231 8
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle 5-905 7
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Schädelknochen 5-016 6
Äußere Inzision und Drainage im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 5-270 6
Osteotomie zur Verlagerung des Mittelgesichtes 5-777 4
Reposition einer Orbitafraktur 5-766 4
Reposition einer Fraktur des Ramus mandibulae und des Processus articularis mandibulae 5-765 4
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Zahnextraktion 5-230 <4
Plastische Rekonstruktion und Augmentation der Maxilla 5-774 <4
Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen 5-769 <4
Reposition einer Fraktur des Corpus mandibulae und des Processus alveolaris mandibulae 5-764 <4
Osteosyntheseverfahren 5-786 <4
Reposition einer lateralen Mittelgesichtsfraktur 5-760 <4
Resektion des Mundbodens mit plastischer Rekonstruktion 5-277 <4
Resektion einer Speicheldrüse 5-262 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut 5-909 <4
Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik 5-244 <4
Andere Operationen am Zahnfleisch 5-242 <4
Exzision einer odontogenen pathologischen Veränderung des Kiefers 5-243 <4
Gingivaplastik 5-241 <4
Kranioplastik 5-020 <4
Knochentransplantation und -transposition an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen 5-77b <4
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 <4
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 <4
Knochentransplantation und -transposition 5-784 <4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 <4
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Reoperation 5-983 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Rekonstruktion der Zunge 5-253 <4
Orbitotomie 5-160 <4
Rekonstruktion der Orbitawand 5-167 <4
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis] 5-215 <4
Plastische Rekonstruktion der äußeren Nase 5-217 <4
Plastische Rekonstruktion der inneren und äußeren Nase [Septorhinoplastik] 5-218 <4
Operationen an der Kieferhöhle 5-221 <4
Operationen an der Stirnhöhle 5-223 <4
Wurzelspitzenresektion und Wurzelkanalbehandlung 5-237 <4
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen 5-249 <4
Inzision, Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Zunge 5-250 <4
Partielle Glossektomie 5-251 <4
Plastische Rekonstruktion und Augmentation der Mandibula 5-775 <4
Palatoplastik 5-275 <4
Resektion der Wange mit plastischer Rekonstruktion 5-278 <4
Transorale Inzision und Drainage eines pharyngealen oder parapharyngealen Abszesses 5-280 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Reposition einer zentrolateralen Mittelgesichtsfraktur 5-762 <4
Reposition anderer kombinierter Mittelgesichtsfrakturen (Mehrfachfraktur) 5-763 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 <4
Reposition einer Stirnhöhlenwandfraktur 5-767 <4
Reosteotomien disloziert verheilter Gesichtsschädelfrakturen 5-768 <4
Partielle und totale Resektion eines Gesichtsschädelknochens 5-771 <4