Klinikradar

Klinik für Gefäßmedizin - Sektion Gefäßchirurgie Fachabteilung des Klinikum Darmstadt

In der Fachabteilung Klinik für Gefäßmedizin - Sektion Gefäßchirurgie werden pro Jahr etwa 1.116 stationäre Patienten von rund 9 Ärzten und 32 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Gefäßverletzungen
  • Dialyseshuntchirurgie
  • Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
  • Tumorchirurgie
  • Amputationschirurgie
  • Venenerkrankungen (mit Folgeerkrankungen)“
  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • Septische Knochenchirurgie
  • Portimplantation
  • Aortenaneurysmachirurgie

Innere Medizin

  • Shuntzentrum

Sonstige medizinische Bereiche

  • Gefäßtransplantationen
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 499
Mit multiplen Komplikationen E11.7 129
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 59
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 50
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 48
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 28
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 28
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität I72.4 17
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 13
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration I83.0 11
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung I83.9 11
Mit multiplen Komplikationen E10.7 10
Dissektion der Aorta I71.0 10
Aneurysma und Dissektion der A. iliaca I72.3 8
Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig) G45.1 7
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 7
Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis I74.0 7
Arterienstriktur I77.1 6
Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen I86.8 6
Venenkompression I87.1 6
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 6
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 6
Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten I74.2 5
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 5
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 5
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 4
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert I71.3 4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Ganglion M67.4 <4
Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert L98.4 <4
Dekubitus 3. Grades L89.2 <4
Dekubitus 2. Grades L89.1 <4
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 <4
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.0 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Sonstige Osteomyelitis M86.8 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Ischämie und Infarkt der Niere N28.0 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Nekrose der Haut und Unterhaut, anderenorts nicht klassifiziert R02.0 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 <4
Erfrierung mit Gewebsnekrose der Knöchelregion und des Fußes T34.8 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf T87.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert T88.8 <4
Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten Z03.5 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Endometrium C54.1 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik G45.0 <4
Multiple und bilaterale Syndrome der extrazerebralen hirnversorgenden Arterien G45.2 <4
Amaurosis fugax G45.3 <4
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 <4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien I63.2 <4
Postthrombotisches Syndrom I87.0 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Atherosklerose der Aorta I70.0 <4
Atherosklerose der Nierenarterie I70.1 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur I71.6 <4
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität I72.1 <4
Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien I72.8 <4
Raynaud-Syndrom I73.0 <4
Embolie und Thrombose der Extremitätenarterien, nicht näher bezeichnet I74.4 <4
Embolie und Thrombose der A. iliaca I74.5 <4
Arteriovenöse Fistel, erworben I77.0 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 246
Evaluation des Schluckens mit flexiblem Endoskop 1-613 19
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 15
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 6
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 4
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 <4
Biopsie an anderen Organen und Geweben durch Inzision 1-589 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Intraoperative Anwendung der Verfahren 3-992 <4
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 475
Pflegebedürftigkeit 9-984 277
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 164
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 160
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 155
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 152
Spezielle Verbandstechniken 8-190 75
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 30
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 23
Manipulationen an der Harnblase 8-132 15
Therapeutische Injektion 8-020 15
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 14
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 11
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 11
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c 9
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 9
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 6
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 5
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 5
Andere therapeutische Spülungen 8-179 4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Wechsel und Entfernung eines Nephrostomiekatheters 8-138 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 <4
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 <4
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 <4
Therapeutische Plasmapherese 8-820 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Endarteriektomie 5-381 618
Art des Transplantates 5-930 399
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 256
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 253
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 203
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 163
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 157
Temporäre Weichteildeckung 5-916 130
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes 5-392 125
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 99
Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen 5-38a 80
Mikrochirurgische Technik 5-984 73
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 58
Hybridtherapie 5-98a 51
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 50
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 47
Naht von Blutgefäßen 5-388 44
Reoperation 5-983 32
Andere Bauchoperationen 5-549 26
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 25
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 25
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 20
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 20
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 17
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen 5-385 15
Resektion und Ersatz (Interposition) an der Aorta 5-384 14
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 13
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 13
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 11
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 11
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 6
Transposition von Blutgefäßen 5-396 5
Andere plastische Rekonstruktion von Blutgefäßen 5-397 5
Andere Operationen am Darm 5-469 4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 <4
Revision eines Amputationsgebietes 5-866 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Operationen am Nagelorgan 5-898 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4
Pleurektomie 5-344 <4
Andere Operationen am Lymphgefäßsystem 5-408 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation] 5-663 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 <4
Zusatzinformationen zu Operationen an der Wirbelsäule 5-83w <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Amputation und Exartikulation Hand 5-863 <4
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 <4
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-921 <4
Lasertechnik 5-985 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4