Klinikradar
Für Kliniken: Daten ergänzen

Klinikum Darmstadt

Adresse

Grafenstraße 9
64283 Darmstadt

Welche zertifizierten onkologischen Zentren gibt es in diesem Krankenhaus?

Zimmerausstattung

  • Einzelzimmer: Der Abschluss eines Wahlleistungsvertrages ermöglicht Ihnen die Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer inklusive zahlreicher Serviceleistungen, die wir Ihnen auf Wunsch gerne anbieten. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei der Aufnahme.
  • Mutter-Kind-Zimmer: Auf unserer modernen Mutter-Kind-Station haben Sie die Möglichkeit, sich und Ihr Kind im Rahmen des Rooming-In selbst zu versorgen oder die Betreuung durch Fachpersonal in Anspruch zu nehmen.
  • Rooming-in: Auf unserer modernen Mutter-Kind-Station (Wochenstation) haben Sie die Möglichkeit, sich und Ihr Kind im Rahmen des Rooming-In selbst zu versorgen oder die Betreuung durch Fachpersonal in Anspruch zu nehmen.
  • Unterbringung von Begleitpersonen: Die Unterbringung einer Begleitperson im Krankenzimmer können wir Ihnen in Ausnahmefällen ermöglichen. Zudem stehen Gästeappartements zur Verfügung. Über Einzelheiten informieren Sie unsere Mitarbeiter/-innen in der Patientenaufnahme.
  • Fernseher: Fernsehen können Sie bei uns kostenlos, wenn im Krankenzimmer ein TV-Gerät installiert ist. Damit Sie sich die Lautstärke nach Wunsch einstellen können und die anderen Patienten nicht stören, benutzen Sie bitte einen Ohrhörer, den Sie gegen ein geringes Entgelt erwerben können.
  • Wertfach/Tresor: Die meisten unserer Patientenzimmer verfügen über ein Wertfach/ Tresor, das zur Verwahrung von Patienteneigentum genutzt werden kann.

Barrierefreiheit

  • Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
  • Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen

Service für Patienten aus dem Ausland

  • Hotelleistungen: Sie können auch zusätzliche Leistungen in Anspruch nehmen, um Ihren Aufenthalt in unserem Haus individueller zu gestalten. Nähere Informationen erhalten Sie hierzu bei der Aufnahme.
  • Fremdsprachiges Personal: Fremdsprachiges medizinisches bzw. pflegerisches Personal für z.B. folgende Sprachen: Englisch, Französich, Arabisch, Italienisch, Türkisch, Kroatisch, Russich, etc.

Fachabteilungen