Klinikradar
Für Kliniken: Daten ergänzen

Klinikum Augsburg Süd

  • Mittelgroßes Krankenhaus
  • Größte Behandlungsgebiete: HNO-Erkrankungen, Hauterkrankungen, Plastische Chirurgie

Adresse

Sauerbruchstr. 6
86179 Augsburg

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

  • HNO-Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Halserkrankungen

      751
    • Kopf-Hals-Tumoren

      533
    • Nasenerkrankungen

      500
    • Innenohrerkrankungen

      290
    • Mittelohr-Erkrankungen

      288
    • Erkrankungen des äußeren Ohres

      87

    Fachabteilung zur Behandlung von HNO-Erkrankungen:

    • Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
  • Hauterkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Hautkrebs

      883
    • Autoimmunerkrankungen der Haut

      258
    • Krankheiten der Hautanhangsgebilde

      24
    • Hautinfektionen

      16
    • Schuppenflechte

      16
    • Gewebespezifische Hauterkrankungen

      3

    Fachabteilung zur Behandlung von Hautkrankheiten:

    • Klinik für Dermatologie und Allergologie
  • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Kieferchirurgie

      129

    Fachabteilung zur Behandlung im Bereich Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie:

    • Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Welche zertifizierten onkologischen Zentren gibt es in diesem Krankenhaus?

Zimmerausstattung

  • Einzelzimmer: Siehe Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle (NM 03)
  • Unterbringung von Begleitpersonen: Unterbringung von Begleitpersonen möglich (Kostenpauschale). Angebot der Unterbringung abhängig von Kapazität.
  • Fernseher: Die Zimmer sind mit einem Fernsehgerät ausgestattet.
  • Internetanschluss: WLAN ist über die Telefonkarte zuschaltbar: 24 Std: 3,00 Eur 7 Tage: 15,00 Eur 30 Tage: 20,00 Eur
  • Telefon: Chipkarte ermöglicht bei Zimmer- oder Stationswechsel die Beibehaltung der Rufnummer. Langzeitpatienten: Möglichkeit der Beibehaltung der Rufnummer auch bei Beurlaubungen oder Therapiepausen nach Absprache und Kapazitäten bis zum nächsten Aufenthalt. Zusätzlich: öffentliche Telefonzellen.
  • Wertfach/Tresor: Für jeden Patienten ist jeweils ein abschließbarer Schrank auf allen Zimmern vorhanden.

Barrierefreiheit

  • Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
  • Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
  • Gebärdendolmetscher oder Gebärdendolmetscherin

Service für Patienten aus dem Ausland

  • Dolmetscherdienst: Es werden bei Sprachbarrieren Mitarbeiter des Universitätsklinikums Augsburg als Dolmetscher (z.B. Türkisch) eingesetzt (s. Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal - BF26). Bei darüber hinaus gehendem Bedarf werden externe beeidigte Dolmetscher (für mehr als 30 Sprachen) beauftragt.
  • Fremdsprachiges Personal: Im klinischen Bereich können fremdsprachige Mitarbeiter zur Behandlung hinzugezogen werden (durchgehende Behandlung kann nicht sichergestellt werden). u.a. Englisch, Russisch, Türkisch

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

Fallzahlen der wichtigsten Behandlungsgebiete des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt in deutschen Krankenhäusern.

Krankenhausgröße

Anzahl der Betten des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.

Stationäre und ambulante Fallzahlen

Anzahl der stationären und ambulanten Fälle des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.

Pflegekräfte pro Bett

Anzahl der Pflegekräfte pro Bett des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.