Klinikradar

Pädiatrie 5 - Onkologie, Hämatologie und Immunologie (OH) Fachabteilung des Katharinenhospital und Olgahospital

In der Fachabteilung Pädiatrie 5 - Onkologie, Hämatologie und Immunologie (OH) werden pro Jahr etwa 1.155 stationäre Patienten von rund 18 Ärzten und 35 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Spezialsprechstunde
  • Immunologie

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Palliativmedizin

Augenheilkunde

  • Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren

Psychiatrie/ Psychosomatik

  • Psychoonkologie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 189
Zerebellum C71.6 45
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 43
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 32
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 30
Gehirnerschütterung S06.0 27
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 27
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 26
Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet C41.9 16
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet C49.9 15
Burkitt-Lymphom C83.7 12
Nebenniere, nicht näher bezeichnet C74.9 12
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S00.9 12
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 12
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 12
Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse] C75.3 11
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 11
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 11
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 9
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität C40.0 9
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-positiv C84.6 9
Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet D46.9 8
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 7
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 7
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 6
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 6
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 6
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 6
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 6
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem, mehrere Teilbereiche überlappend C47.8 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 5
Hirnventrikel C71.5 5
Kopfschmerz R51 5
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 4
Infektion durch Papovaviren nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.4 4
Beckenknochen C41.4 4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet H10.3 <4
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Obstipation K59.0 <4
Migräne, nicht näher bezeichnet G43.9 <4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 <4
Veno-okklusive Leberkrankheit K76.5 <4
Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K76.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen T50.9 <4
Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.0 <4
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet J02.9 <4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 <4
Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit T78.0 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 <4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 <4
Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen J95.8 <4
Zahnkaries, nicht näher bezeichnet K02.9 <4
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis I88.0 <4
Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet K08.9 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Phlegmone im Gesicht L03.2 <4
Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor P59.3 <4
Trinkunlust beim Neugeborenen P92.2 <4
Cataracta congenita Q12.0 <4
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 <4
Angeborene Fehlbildung des Kreislaufsystems, nicht näher bezeichnet Q28.9 <4
Angeborene Fehlbildung der Lunge, nicht näher bezeichnet Q33.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 <4
Seltsames und unerklärliches Verhalten R46.2 <4
Ruhelosigkeit und Erregung R45.1 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Flatulenz und verwandte Zustände R14 <4
Phlegmone, nicht näher bezeichnet L03.9 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Offene Wunde der Lippe und der Mundhöhle S01.5 <4
Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität L04.2 <4
Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet L20.9 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 <4
Allergische Kontaktdermatitis durch Pflanzen, ausgenommen Nahrungsmittel L23.7 <4
Sonstige Urtikaria L50.8 <4
Urtikaria, nicht näher bezeichnet L50.9 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Thrombotische Mikroangiopathie M31.1 <4
Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes durch Beanspruchung, Überbeanspruchung und Druck M70.8 <4
Knochennekrose, nicht näher bezeichnet M87.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind P39.8 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 <4
Retina C69.2 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Hirnstamm C71.7 <4
N. opticus [II. Hirnnerv] C72.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 <4
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 <4
Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.4 <4
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 <4
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 <4
Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose C96.6 <4
Nierenbecken D30.1 <4
Gehirn, supratentoriell D33.0 <4
Gutartige Neubildung an nicht näher bezeichneter Lokalisation D36.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem, nicht näher bezeichnet C47.9 <4
Enteritis durch Adenoviren A08.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Streptokokken, nicht näher bezeichnet A40.9 <4
Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken A41.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Lyme-Krankheit A69.2 <4
Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B24 <4
Zytomegalie, nicht näher bezeichnet B25.9 <4
Sonstige infektiöse Mononukleose B27.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Hepatoblastom C22.2 <4
Knochen und Gelenkknorpel einer Extremität, nicht näher bezeichnet C40.9 <4
Niere D41.0 <4
Nierenbecken D41.1 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Funktionelle Störungen der neutrophilen Granulozyten D71 <4
Hämophagozytäre Lymphohistiozytose D76.1 <4
Hämophagozytäres Syndrom bei Infektionen D76.2 <4
Sonstige Histiozytose-Syndrome D76.3 <4
Schwerer kombinierter Immundefekt [SCID] mit niedriger T- und B-Zellen-Zahl D81.1 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Sonstige Hypoglykämie E16.1 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Schädlicher Gebrauch F12.1 <4
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 <4
Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] F44.8 <4
Nichteitrige Meningitis G03.0 <4
Sonstiger Status epilepticus G41.8 <4
Status epilepticus, nicht näher bezeichnet G41.9 <4
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 <4
Qualitative Thrombozytendefekte D69.1 <4
Hereditärer Faktor-VIII-Mangel D66 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet D43.2 <4
Schilddrüse D44.0 <4
Nebenniere D44.1 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet D47.9 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens, nicht näher bezeichnet D48.9 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Beta-Thalassämie D56.1 <4
Thalassämie, nicht näher bezeichnet D56.9 <4
Sichelzellenanämie ohne Krisen D57.1 <4
Sonstige näher bezeichnete hereditäre hämolytische Anämien D58.8 <4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 <4
Erworbene isolierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D60.9 <4
Sonstige sideroachrestische [sideroblastische] Anämien D64.3 <4
Migräne mit Aura [Klassische Migräne] G43.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 124
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 76
Infektiologisches Monitoring 1-930 34
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 28
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 22
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik 1-900 17
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Neugeborenen und Kleinkindern 3-033 11
Komplexe Diagnostik bei hämatologischen und onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen 1-940 11
Neurographie 1-206 9
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 8
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik 1-901 6
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 4
Audiometrie 1-242 4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 4
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 <4
Kardiorespiratorische Polygraphie 1-791 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Ganzkörperplethysmographie 1-710 <4
Elektromyographie (EMG) 1-205 <4
Diagnostische perkutane Punktion von Harnorganen 1-846 <4
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 <4
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 <4
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 <4
Native Computertomographie des Schädels 3-200 <4
Durchführung von Genmutationsanalysen und Genexpressionsanalysen bei soliden bösartigen Neubildungen 1-992 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 300
Psychosoziale Interventionen 9-401 207
(Analgo-)Sedierung 8-903 175
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 166
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 164
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 161
Pflegebedürftigkeit 9-984 157
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 155
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 105
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 90
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 78
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 47
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 41
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 35
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 25
Andere Immuntherapie 8-547 20
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 19
Intravenöse Anästhesie 8-900 18
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 14
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 13
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 10
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 10
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d 8
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 7
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 7
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 7
Austauschtransfusion 8-801 6
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 5
Protonentherapie 8-52a 5
Hochaufwendige Pflege von Kindern und Jugendlichen 9-201 5
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 4
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 4
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Kindern und Jugendlichen 8-712 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 <4
Hochaufwendige Pflege von Kleinkindern 9-202 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 <4
Patientenschulung 9-500 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Hochaufwendige Pflege von Frühgeborenen, Neugeborenen und Säuglingen 9-203 <4
Inhalationsanästhesie 8-901 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 6
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Zystostomie 5-572 <4
Transplantation von hämatopoetischen Stammzellen aus dem Knochenmark 5-411 <4
Zahnsanierung durch Füllung 5-232 <4
Zahnextraktion 5-230 <4