Klinikradar

Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie (KH) Fachabteilung des Katharinenhospital und Olgahospital

In der Fachabteilung Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie (KH) werden pro Jahr etwa 1.843 stationäre Patienten von rund 18 Ärzten und 38 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Radiologie

  • Computertomographie (CT), nativ
  • Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
  • Computertomographie (CT), Spezialverfahren
  • Hochvoltstrahlentherapie
  • Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden
  • Radioaktive Moulagen
  • Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
  • Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie
  • Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
  • Intraoperative Bestrahlung
  • Körperstereotaxie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 132
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 129
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 126
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 100
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 69
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 68
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 61
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 58
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 57
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 53
Bösartige Neubildung des Rektums C20 51
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 48
Temporallappen C71.2 44
Nasopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C11.8 43
Frontallappen C71.1 41
Zungenrand C02.1 37
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 37
Glottis C32.0 37
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 29
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 27
Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend C02.8 26
Seitenwand des Oropharynx C10.2 24
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 23
Bösartige Neubildung der Prostata C61 23
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 22
Supraglottis C32.1 22
Unterkieferzahnfleisch C03.1 19
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 19
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 19
Bösartige Neubildung der Parotis C07 17
Analkanal C21.1 16
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 15
Bösartige Neubildung des Recessus piriformis C12 14
Bösartige Neubildung der Vagina C52 14
Oberkieferzahnfleisch C03.0 13
Parietallappen C71.3 13
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 11
Hirnhäute D32.0 10
Vorderer Teil des Mundbodens C04.0 9
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes, mehrere Teilbereiche überlappend C06.8 9
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 9
Zungenrücken C02.0 8
Zervikaler Ösophagus C15.0 8
Hinterwand des Oropharynx C10.3 7
Multiples Myelom C90.0 7
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 7
Fossa tonsillaris C09.0 6
Laterale Harnblasenwand C67.2 6
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 6
Vordere zwei Drittel der Zunge, Bereich nicht näher bezeichnet C02.3 5
Antrum pyloricum C16.3 5
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 5
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 5
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 5
Hinterwand des Hypopharynx C13.2 4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C14.8 4
Larynxknorpel C32.3 4
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 4
Endometrium C54.1 4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 4
Arteriovenöse Fehlbildung der zerebralen Gefäße Q28.2 4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Enteritis durch Campylobacter A04.5 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Zungentonsille C02.4 <4
Seitlicher Teil des Mundbodens C04.1 <4
Wangenschleimhaut C06.0 <4
Vestibulum oris C06.1 <4
Retromolarregion C06.2 <4
Vallecula epiglottica C10.0 <4
Oropharynx, nicht näher bezeichnet C10.9 <4
Nasopharynx, nicht näher bezeichnet C11.9 <4
Regio postcricoidea C13.0 <4
Hypopharynx, nicht näher bezeichnet C13.9 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend C21.8 <4
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 <4
Pankreaskörper C25.1 <4
Nasenhöhle C30.0 <4
Sinus sphenoidalis [Keilbeinhöhle] C31.3 <4
Nasennebenhöhlen, mehrere Teilbereiche überlappend C31.8 <4
Subglottis C32.2 <4
Bösartige Neubildung der Trachea C33 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Unterkieferknochen C41.1 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 <4
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C44.7 <4
Kaposi-Sarkom des Weichteilgewebes C46.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 <4
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 <4
Myometrium C54.2 <4
Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C54.8 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Weibliche Genitalorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C57.8 <4
Deszendierter Hoden C62.1 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Bösartige Neubildung des Ureters C66 <4
Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C68.8 <4
Hirnhäute C70.0 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Okzipitallappen C71.4 <4
Hirnventrikel C71.5 <4
Hirnstamm C71.7 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Lymphknoten mehrerer Regionen C77.8 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems C79.4 <4
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 <4
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 <4
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 <4
Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom] C88.4 <4
Carcinoma in situ der Milchgänge D05.1 <4
Hämangiom D18.0 <4
Rückenmarkhäute D32.1 <4
Hirnnerven D33.3 <4
Hypophyse D35.2 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Volumenmangel E86 <4
Delir ohne Demenz F05.0 <4
Schizophrenie, nicht näher bezeichnet F20.9 <4
Somatisierungsstörung F45.0 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen G97.8 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems I67.6 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Pyothorax mit Fistel J86.0 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung K52.0 <4
Obstipation K59.0 <4
Strahlenproktitis K62.7 <4
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 <4
Akute Radiodermatitis L58.0 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Bursitis olecrani M70.2 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert R29.6 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Kinetose T75.3 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 63
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 41
Ganzkörperplethysmographie 1-710 26
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 26
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 26
Neurographie 1-206 12
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 5
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 <4
Elektromyographie (EMG) 1-205 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1-773 <4
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 <4
Kardiorespiratorische Polygraphie 1-791 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 <4
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 <4
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 <4
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 <4
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 8425
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 668
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 515
Andere Hochvoltstrahlentherapie 8-523 318
Andere Immuntherapie 8-547 230
Psychosoziale Interventionen 9-401 227
Pflegebedürftigkeit 9-984 125
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 98
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 91
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 81
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 77
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 47
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 37
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h 35
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 31
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 22
Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden 8-524 16
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 11
Intravenöse Anästhesie 8-900 11
Sonstige Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden 8-525 10
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 10
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 9
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 6
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 5
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 5
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 5
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Protonentherapie 8-52a <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Therapeutische perkutane Punktion von männlichen Geschlechtsorganen 8-156 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an der Cervix uteri 5-679 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4