Klinikradar

Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin (KH) Fachabteilung des Katharinenhospital und Olgahospital

In der Fachabteilung Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin (KH) werden pro Jahr etwa 3.298 stationäre Patienten von rund 25 Ärzten und 52 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
  • Intensivmedizin
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Onkologische Tagesklinik
  • Palliativmedizin
  • Schmerztherapie
  • Transfusionsmedizin
  • Stammzelltransplantation
  • Zertifiziertes Pankreaskarzinomzentrum
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 324
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 139
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 89
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 73
Multiples Myelom C90.0 65
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 59
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 58
Bösartige Neubildung der Prostata C61 52
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 44
Mantelzell-Lymphom C83.1 40
Deszendierter Hoden C62.1 37
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 37
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 32
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 32
Bösartige Neubildung des Rektums C20 31
Bösartige Neubildung des Ovars C56 31
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 29
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 27
Temporallappen C71.2 26
Beckenknochen C41.4 24
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 24
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 23
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 23
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 23
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 23
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 18
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 17
Pankreaskopf C25.0 16
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 15
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 15
Frontallappen C71.1 15
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 15
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 15
Colon sigmoideum C18.7 14
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 14
Corpus ventriculi C16.2 13
Volumenmangel E86 13
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 10
Supraglottis C32.1 10
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 10
Hauptbronchus C34.0 9
Kurze Knochen der oberen Extremität C40.1 9
Periphere Nerven der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C47.2 9
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 9
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 9
Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom C86.5 9
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 8
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 8
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 8
Analkanal C21.1 8
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 8
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 8
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 7
Hinterwand des Hypopharynx C13.2 7
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 7
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C44.7 7
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 7
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 7
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 7
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 6
Sonstige schwere Formen oder Komplikationen der Malaria tropica B50.8 6
Harter Gaumen C05.0 6
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 6
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 6
Rückenmark C72.0 6
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 6
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 6
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 6
Burkitt-Lymphom C83.7 6
Makroglobulinämie Waldenström C88.0 6
Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie (HTLV-1-assoziiert) C91.5 6
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 6
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 6
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 6
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 6
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 5
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 5
Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend C02.8 5
Vorderer Teil des Mundbodens C04.0 5
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 5
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 5
Leberzellkarzinom C22.0 5
Pankreaskörper C25.1 5
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 5
Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter C43.6 5
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 5
Retroperitoneum C48.0 5
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 5
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 5
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 5
Bösartige Neubildung des Nierenbeckens C65 5
Bösartige Neubildung des Ureters C66 5
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 5
Follikuläres Lymphom Grad IIIa C82.3 5
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 5
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 5
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 5
Zungenunterfläche C02.2 4
Retromolarregion C06.2 4
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 4
Kardia C16.0 4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 4
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 4
Mesotheliom der Pleura C45.0 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet C49.6 4
Endometrium C54.1 4
Chorioidea C69.3 4
Parietallappen C71.3 4
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 4
Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom] C88.4 4
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 4
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 4
Sonstige Agranulozytose D70.3 4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 4
Verschluss des Gallenganges K83.1 4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Neurosyphilis, nicht näher bezeichnet A52.3 <4
Lyme-Krankheit A69.2 <4
Dengue mit Warnzeichen A97.1 <4
Dengue, nicht näher bezeichnet A97.9 <4
Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica B00.2 <4
Varizellen ohne Komplikation B01.9 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Kandidose der Lunge B37.1 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Sonstige Aspergillose der Lunge B44.1 <4
Malaria tropica, nicht näher bezeichnet B50.9 <4
Malaria tertiana mit sonstigen Komplikationen B51.8 <4
Pneumozystose B59 <4
Zungenrand C02.1 <4
Unterkieferzahnfleisch C03.1 <4
Weicher Gaumen C05.1 <4
Wangenschleimhaut C06.0 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Seitenwand des Oropharynx C10.2 <4
Nasopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C11.8 <4
Bösartige Neubildung des Recessus piriformis C12 <4
Zervikaler Ösophagus C15.0 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Jejunum C17.1 <4
Ileum C17.2 <4
Zäkum C18.0 <4
Appendix vermiformis C18.1 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Colon descendens C18.6 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 <4
Angiosarkom der Leber C22.3 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 <4
Pankreasschwanz C25.2 <4
Endokriner Drüsenanteil des Pankreas C25.4 <4
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 <4
Sinus sphenoidalis [Keilbeinhöhle] C31.3 <4
Glottis C32.0 <4
Bösartige Neubildung der Trachea C33 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Herz C38.0 <4
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 <4
Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C43.3 <4
Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses C43.4 <4
Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet C43.9 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter C44.6 <4
Haut, mehrere Teilbereiche überlappend C44.8 <4
Mesotheliom sonstiger Lokalisationen C45.7 <4
Mesotheliom, nicht näher bezeichnet C45.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter C49.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 <4
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 <4
Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C54.8 <4
Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet C55 <4
Tuba uterina [Falloppio] C57.0 <4
Weibliche Genitalorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C57.8 <4
Hoden, nicht näher bezeichnet C62.9 <4
Apex vesicae C67.1 <4
Laterale Harnblasenwand C67.2 <4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 <4
Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C68.8 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Hirnventrikel C71.5 <4
Hirnstamm C71.7 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Intrapelvine Lymphknoten C77.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes C78.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane C78.8 <4
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 <4
Follikuläres Lymphom Grad IIIb C82.4 <4
Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet C82.9 <4
Sonstige reifzellige T/NK-Zell-Lymphome C84.5 <4
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-negativ C84.7 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 <4
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 <4
Extramedulläres Plasmozytom C90.2 <4
Solitäres Plasmozytom C90.3 <4
Akute myelomonozytäre Leukämie C92.5 <4
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 <4
Akute Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps C95.0 <4
Hirnhäute D32.0 <4
Hypophyse D35.2 <4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Schilddrüse D44.0 <4
Nebenniere D44.1 <4
Polycythaemia vera D45 <4
Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie D46.5 <4
Myelodysplastisches Syndrom mit isolierter del(5q)-Chromosomenanomalie D46.6 <4
Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] D47.2 <4
Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie D47.3 <4
Osteomyelofibrose D47.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes D47.7 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet D47.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Arzneimittelinduzierte autoimmunhämolytische Anämie D59.0 <4
Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren D68.4 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Infarzierung der Milz D73.5 <4
Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] D75.1 <4
Kryoglobulinämie D89.1 <4
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma E05.2 <4
Mit Koma E11.0 <4
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 <4
Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung E43 <4
Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung E44.0 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Organische Persönlichkeitsstörung F07.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 <4
Entzugssyndrom F10.3 <4
Entzugssyndrom F11.3 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 <4
Abhängigkeitssyndrom F19.2 <4
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 <4
Akute disseminierte Enzephalitis G04.0 <4
Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom G06.0 <4
Motoneuron-Krankheit G12.2 <4
Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome G40.4 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 <4
Krankhaft gesteigertes Schlafbedürfnis G47.1 <4
Guillain-Barré-Syndrom G61.0 <4
Normaldruckhydrozephalus G91.2 <4
Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] G93.2 <4
Akute Entzündung der Orbita H05.0 <4
Sehstörung, nicht näher bezeichnet H53.9 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Dilatative Kardiomyopathie I42.0 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend I60.2 <4
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 <4
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 <4
Atherosklerose der Nierenarterie I70.1 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Atherosklerose sonstiger Arterien I70.8 <4
Arterienstriktur I77.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Embolie und Thrombose der V. cava I82.2 <4
Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen I82.8 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J44.9 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Akute Lungenbeteiligung bei Strahleneinwirkung J70.0 <4
Akute arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten J70.2 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Sonstiger Pneumothorax J93.8 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K26.4 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Sonstige Gastritis K29.6 <4
Duodenitis K29.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes K55.8 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Obstipation K59.0 <4
Hämorrhoiden 1. Grades K64.0 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Sonstige Peritonitis K65.8 <4
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 <4
Sekundäre biliäre Zirrhose K74.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Leberabszess K75.0 <4
Hepatorenales Syndrom K76.7 <4
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Cholangitis K83.0 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis K85.3 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Meläna K92.1 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Allergische Urtikaria L50.0 <4
Felty-Syndrom M05.0 <4
Idiopathische Gicht M10.0 <4
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 <4
Progressive systemische Sklerose M34.0 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Spinal(kanal)stenose M48.0 <4
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Sonstige Rückenschmerzen M54.8 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Osteolyse M89.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten M89.8 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung N93.8 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses Q18.8 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Hyperventilation R06.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Aszites R18 <4
Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen R21 <4
Faszikulation R25.3 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet R41.0 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Kopfschmerz R51 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Septischer Schock R57.2 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 <4
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge R91 <4
Unterkieferfraktur S02.6 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels S12.2 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Subtrochantäre Fraktur S72.2 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes S90.3 <4
4-Aminophenol-Derivate T39.1 <4
Gift sonstiger Arthropoden T63.4 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt T83.1 <4
Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung Z03.1 <4
Blutspender Z52.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 182
Ganzkörperplethysmographie 1-710 134
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 133
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 133
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 105
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 75
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 53
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 39
Neurographie 1-206 32
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 29
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 27
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 24
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 22
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 18
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 15
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 9
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 7
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung 3-991 7
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 7
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 7
Elektromyographie (EMG) 1-205 6
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 5
Durchführung von Genmutationsanalysen und Genexpressionsanalysen bei soliden bösartigen Neubildungen 1-992 5
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 4
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 <4
Biopsie ohne Inzision an der Gesichtshaut 1-415 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 <4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Knochen 1-480 <4
Transvenöse oder transarterielle Biopsie 1-497 <4
Biopsie am Mediastinum und anderen intrathorakalen Organen durch Inzision 1-581 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Kapselendoskopie des Dünndarms 1-63a <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Spiroergometrie 1-712 <4
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt 1-715 <4
Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1-773 <4
Kardiorespiratorische Polygraphie 1-791 <4
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Zusatzinformationen zu diagnostischen Maßnahmen 1-999 <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Native Computertomographie des Thorax 3-202 <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 <4
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 782
Andere Immuntherapie 8-547 745
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 712
Pflegebedürftigkeit 9-984 535
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 398
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 364
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 338
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-98e 263
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h 244
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 180
Psychosoziale Interventionen 9-401 134
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 120
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 112
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 98
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 95
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 93
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 61
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 53
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 49
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 45
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 45
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 44
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 43
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 38
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 35
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 34
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 32
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 29
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 28
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 28
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 26
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 24
Hämodialyse 8-854 22
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 19
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 17
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 14
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 11
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 11
Einfache endotracheale Intubation 8-701 8
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 8
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 7
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 6
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 6
Intravenöse Anästhesie 8-900 4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Andere Hochvoltstrahlentherapie 8-523 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Hämodiafiltration 8-855 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 <4
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-981 <4
Neuropsychologische Therapie 9-404 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 30
Permanente Tracheostomie 5-312 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Zystostomie 5-572 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4