Kliniksuche

Hautklinik Fachabteilung des Städtisches Klinikum Karlsruhe

In der Fachabteilung Hautklinik werden pro Jahr etwa 2.067 stationäre Patienten von rund 11 Ärzten und 24 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierten Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Diagnostik und Therapie von bullösen Dermatosen
  • Diagnostik und Therapie von papulosquamösen Hautkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
  • Haar- und Nagelerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
  • Spezialsprechstunde
  • Dermatochirurgie
  • Lichttherapie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 288
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 109
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 90
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 78
Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter C43.6 65
Desensibilisierung gegenüber Allergenen Z51.6 63
Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung Z01.5 62
Sonstige näher bezeichnete Dermatitis L30.8 58
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 56
Erysipel [Wundrose] A46 55
Psoriasis vulgaris L40.0 54
Skabies B86 52
Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges C44.2 50
Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem L20.8 43
Bullöses Pemphigoid L12.0 41
Haut des Rumpfes C44.5 36
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C44.7 33
Melanoma in situ sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes D03.3 26
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter C44.6 24
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 23
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus C44.1 20
Purpura anaphylactoides D69.0 19
Prurigo Besnier L20.0 19
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 18
Sonstige Urtikaria L50.8 18
Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C43.3 17
Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses C43.4 17
Ekzematoide Dermatitis L30.3 16
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 15
Sézary-Syndrom C84.1 15
Sonstige Prurigo L28.2 15
Nummuläres Ekzem L30.0 13
Bösartiges Melanom des Ohres und des äußeren Gehörganges C43.2 12
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 12
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 12
Sonstiger Lichen ruber planus L43.8 12
Hidradenitis suppurativa L73.2 11
Zoster generalisatus B02.7 10
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration I83.0 10
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis N48.8 10
Dyshidrosis [Pompholyx] L30.1 9
Psoriasis pustulosa palmoplantaris L40.3 9
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 8
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 8
Äußere Unterlippe C00.1 7
Lippenhaut C44.0 7
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 7
Sonstige Psoriasis L40.8 7
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 7
Melanoma in situ der unteren Extremität, einschließlich Hüfte D03.7 6
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 6
Sonstiger Pruritus L29.8 6
Sclerodermia circumscripta [Morphaea] L94.0 6
Angioneurotisches Ödem T78.3 6
Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität C77.4 5
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung I83.9 5
Generalisierte Psoriasis pustulosa L40.1 5
Pityriasis lichenoides et varioliformis acuta [Mucha-Habermann] L41.0 5
Erythema nodosum L52 5
Rhinophym L71.1 5
Mycosis fungoides C84.0 4
Melanoma in situ der behaarten Kopfhaut und des Halses D03.4 4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses D04.4 4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 4
Toxische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache L24.9 4
Psoriasis guttata L40.4 4
Bullöses Erythema exsudativum multiforme L51.1 4
Pigmentpurpura L81.7 4
Latente Frühsyphilis A51.5 <4
Ekzema herpeticatum Kaposi B00.0 <4
Zoster-Enzephalitis B02.0 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Viruswarzen B07 <4
Sonstige näher bezeichnete Virusinfektionen, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet sind B08.8 <4
Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist B09 <4
Kandidose der Haut und der Nägel B37.2 <4
Äußere Oberlippe C00.0 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Bösartiges Melanom des Augenlides, einschließlich Kanthus C43.1 <4
Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet C43.9 <4
Kaposi-Sarkom der Haut C46.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter C49.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet C49.6 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere C79.7 <4
Kutanes Follikelzentrumslymphom C82.6 <4
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-negativ C84.7 <4
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 <4
Melanoma in situ des Ohres und des äußeren Gehörganges D03.2 <4
Melanoma in situ des Rumpfes D03.5 <4
Melanoma in situ der oberen Extremität, einschließlich Schulter D03.6 <4
Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges D04.2 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes D04.3 <4
Haut des Rumpfes D04.5 <4
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter D04.6 <4
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte D04.7 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D17.0 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 <4
Hämangiom D18.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D21.0 <4
Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses D22.4 <4
Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte D22.7 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes D23.3 <4
Haut des Rumpfes D23.5 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Defekte im Komplementsystem D84.1 <4
Sarkoidose der Haut D86.3 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Multiinfarkt-Demenz F01.1 <4
Perichondritis des äußeren Ohres H61.0 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Krankheiten der Lippen K13.0 <4
Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge K13.2 <4
Autoimmune Hepatitis K75.4 <4
Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] L01.0 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht L02.0 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 <4
Pilonidalzyste ohne Abszess L05.9 <4
Pyodermie L08.0 <4
Pemphigus vulgaris L10.0 <4
Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet L21.9 <4
Allergische Kontaktdermatitis durch Kosmetika L23.2 <4
Allergische Kontaktdermatitis durch Pflanzen, ausgenommen Nahrungsmittel L23.7 <4
Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien L23.8 <4
Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache L23.9 <4
Toxische Kontaktdermatitis durch Lösungsmittel L24.2 <4
Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte L24.5 <4
Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien L24.8 <4
Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.1 <4
Prurigo nodularis L28.1 <4
Intertriginöses Ekzem L30.4 <4
Dermatitis, nicht näher bezeichnet L30.9 <4
Psoriasis-Arthropathie L40.5 <4
Parapsoriasis guttata L41.1 <4
Großfleckige Parapsoriasis en plaques L41.4 <4
Sonstige Parapsoriasis L41.8 <4
Pityriasis rosea L42 <4
Lichen ruber pemphigoides L43.1 <4
Pityriasis rubra pilaris L44.0 <4
Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten L53.8 <4
Photoallergische Reaktion auf Arzneimittel L56.1 <4
Sonstige näher bezeichnete akute Hautveränderungen durch Ultraviolettstrahlen L56.8 <4
Aktinische Keratose L57.0 <4
Unguis incarnatus L60.0 <4
Acne vulgaris L70.0 <4
Acne conglobata L70.1 <4
Periorale Dermatitis L71.0 <4
Trichilemmalzyste L72.1 <4
Seborrhoische Keratose L82 <4
Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] L85.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen L85.8 <4
Pyoderma gangraenosum L88 <4
Dekubitus 2. Grades L89.1 <4
Lichen sclerosus et atrophicus L90.0 <4
Akrodermatitis chronica atrophicans L90.4 <4
Granuloma anulare L92.0 <4
Diskoider Lupus erythematodes L93.0 <4
Subakuter Lupus erythematodes cutaneus L93.1 <4
Sonstiger lokalisierter Lupus erythematodes L93.2 <4
Livedo-Vaskulitis L95.0 <4
Sonstige Vaskulitis, die auf die Haut begrenzt ist L95.8 <4
Dermatitis factitia L98.1 <4
Akute febrile neutrophile Dermatose [Sweet-Syndrom] L98.2 <4
Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert L98.4 <4
Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen M32.1 <4
Sonstige Dermatomyositis M33.1 <4
CR(E)ST-Syndrom M34.1 <4
Sonstige Formen der systemischen Sklerose M34.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane N50.8 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina N89.8 <4
Sonstige Ichthyosis congenita Q80.8 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut Q82.8 <4
Akzessorische Mamma Q83.1 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 <4
Verbrennung 2. Grades des Kopfes und des Halses T20.2 <4
Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert T79.3 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 365
Szintigraphie des Lymphsystems 3-709 85
Andere Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) 3-73x 83
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 82
Biopsie ohne Inzision an der Gesichtshaut 1-415 74
Spezifische allergologische Provokationstestung 1-700 65
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 32
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 31
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 28
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 25
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 22
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 22
Native Computertomographie des Schädels 3-200 19
Audiometrie 1-242 12
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 12
Andere Computertomographie-Spezialverfahren 3-24x 11
Biopsie ohne Inzision an der Ohrmuschel 1-410 10
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 9
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 7
Biopsie ohne Inzision an Augenlid und Augenbraue 1-412 5
Biopsie ohne Inzision an der Nase 1-414 5
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 5
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 5
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 5
Native Computertomographie des Thorax 3-202 4
Szintigraphie der Schilddrüse 3-701 4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 4
Biopsie ohne Inzision an Mund und Mundhöhle 1-420 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 <4
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Perkutane Biopsie an endokrinen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-407 <4
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Chromoendoskopie des oberen Verdauungstraktes 1-63b <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 <4
Mammographie 3-100 <4
Pharyngographie 3-134 <4
Ösophagographie 3-137 <4
Native Computertomographie des Halses 3-201 <4
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 <4
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie der Lunge 3-722 <4
Teilkörper-Single-Photon-Emissionscomputertomographie ergänzend zur planaren Szintigraphie 3-724 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) der Lunge 3-732 <4
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 <4
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Lichttherapie 8-560 368
Pflegebedürftigkeit 9-984 263
Multimodale dermatologische Komplexbehandlung 8-971 208
Spezifische allergologische Immuntherapie 8-030 63
Photopherese 8-824 27
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 24
Hämodialyse 8-854 19
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 15
Spezielle Verbandstechniken 8-190 10
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 9
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 9
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 8
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 7
Intravenöse Anästhesie 8-900 7
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 6
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 4
Andere Immuntherapie 8-547 4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Darmspülung 8-121 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 <4
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-981 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 1021
Temporäre Weichteildeckung 5-916 546
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 223
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 220
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 152
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 86
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des äußeren Ohres 5-181 82
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 79
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle 5-905 57
Plastische Rekonstruktion der äußeren Nase 5-217 49
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 46
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides 5-091 34
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 34
Resektion der Ohrmuschel 5-182 32
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 31
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 22
Entfernung oberflächlicher Hautschichten 5-913 20
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 18
Plastische Rekonstruktion von Teilen der Ohrmuschel 5-186 12
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 11
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen 5-385 7
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Penis 5-641 5
Plastische Operation an Lippe und Mundwinkel 5-908 5
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 4
Andere Rekonstruktion der Augenlider 5-096 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Schädelknochen 5-016 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Operative Versorgung von Mehrfachtumoren an einer Lokalisation der Haut in einer Sitzung 5-919 <4
Wundversorgung am äußeren Ohr 5-183 <4
Plastische Rekonstruktion der gesamten Ohrmuschel 5-187 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 <4
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva 5-712 <4
Operationen am Nagelorgan 5-898 <4
Lasertechnik 5-985 <4
Operationen am Präputium 5-640 <4