Kliniksuche

Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie Fachabteilung des Universitätsklinikum Jena

In der Fachabteilung Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie werden pro Jahr etwa 759 stationäre Patienten von rund 8 Ärzten und 17 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Radiologie

  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Computertomographie (CT), nativ
  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Oberflächenstrahlentherapie
  • Orthovoltstrahlentherapie
  • Hochvoltstrahlentherapie
  • Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden
  • Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
  • Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie
  • Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
  • Spezialsprechstunde
  • Stereotaktische Bestrahlung (Einzeit und fraktioniert)
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 69
Bösartige Neubildung des Rektums C20 66
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 48
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 36
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 26
Leberzellkarzinom C22.0 26
Extrahepatischer Gallengang C24.0 22
Pankreaskopf C25.0 22
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 18
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 17
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 17
Oropharynx, nicht näher bezeichnet C10.9 16
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 16
Temporallappen C71.2 16
Tonsille, nicht näher bezeichnet C09.9 15
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 15
Frontallappen C71.1 15
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 12
Pankreaskörper C25.1 12
Parietallappen C71.3 11
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 10
Seitlicher Teil des Mundbodens C04.1 10
Supraglottis C32.1 10
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 10
Mundboden, nicht näher bezeichnet C04.9 9
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 9
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 9
Seitenwand des Oropharynx C10.2 7
Kardia C16.0 7
Multiples Myelom C90.0 7
Lymphknoten, nicht näher bezeichnet C77.9 6
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 6
Gaumenbogen (vorderer) (hinterer) C09.1 6
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 6
Glottis C32.0 5
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 5
Okzipitallappen C71.4 5
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 5
Ektozervix C53.1 5
Hauptbronchus C34.0 5
Antrum pyloricum C16.3 4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 4
Zervikaler Ösophagus C15.0 4
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 4
Endometrium C54.1 4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 <4
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 <4
Analkanal C21.1 <4
Vorderwand des Nasopharynx C11.3 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 <4
Zungenrand C02.1 <4
Periphere Nerven des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C47.0 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Hirnhäute D32.0 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 <4
Unterkieferzahnfleisch C03.1 <4
Retromolarregion C06.2 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Zäkum C18.0 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Sinus maxillaris [Kieferhöhle] C31.0 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Retroperitoneum C48.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Mantelzell-Lymphom C83.1 <4
Vorderer Teil des Mundbodens C04.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes, mehrere Teilbereiche überlappend C06.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 <4
Myelosarkom C92.3 <4
Hypopharynx, nicht näher bezeichnet C13.9 <4
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend C21.8 <4
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 <4
Larynx, nicht näher bezeichnet C32.9 <4
Beckenknochen C41.4 <4
Bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet C44.9 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Endozervix C53.0 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Bösartige Neubildung der Prostata C61 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Zerebellum C71.6 <4
Rückenmark C72.0 <4
Gehirn und andere Teile des Zentralnervensystems, mehrere Teilbereiche überlappend C72.8 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems C79.4 <4
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Nasopharynx, nicht näher bezeichnet C11.9 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 6309
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 5427
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 370
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 354
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 336
Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden 8-524 86
Sonstige Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden 8-525 72
Andere Hochvoltstrahlentherapie 8-523 47
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 33
Andere Immuntherapie 8-547 31
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 31
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 29
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h <4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 <4
Pflegebedürftigkeit 9-984 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Dilatation des Zervikalkanals 5-670 6
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4