Kliniksuche

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Allgemeine Pädiatrie, Pädiatrische Onkologie und Hämatologie Fachabteilung des Universitätsklinikum Jena

In der Fachabteilung Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Allgemeine Pädiatrie, Pädiatrische Onkologie und Hämatologie werden pro Jahr etwa 3.082 stationäre Patienten von rund 23 Ärzten und 58 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Pädiatrie

  • Pädiatrische Psychologie
  • Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
  • Spezialsprechstunde
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen

Innere Medizin

  • Palliativmedizin
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)

HNO

  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege

Urologie und Nephrologie

  • Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 160
Desensibilisierung gegenüber Allergenen Z51.6 107
Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen E84.8 57
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 48
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 45
Stoffwechselstörung, nicht näher bezeichnet E88.9 44
Ohne Komplikationen E10.9 39
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 34
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 31
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 30
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 29
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J21.0 26
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 26
Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie (HTLV-1-assoziiert) C91.5 25
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 25
Enteritis durch Rotaviren A08.0 25
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.2 19
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 18
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 17
Hirnventrikel C71.5 16
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 16
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 15
Versorgung eines Gastrostomas Z43.1 14
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels C41.0 14
Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet N04.9 13
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 13
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 13
Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet C41.9 13
Periphere Nerven des Abdomens C47.4 12
Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet G93.4 12
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände Z09.8 12
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 12
Autoimmune Hepatitis K75.4 11
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 11
Angeborene aplastische Anämie D61.0 11
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 11
Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] R74.0 10
Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung R62.8 10
Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals L04.0 10
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 10
Hirnnerven D33.3 10
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 10
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 10
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 10
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 10
Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen T50.9 9
Synkope und Kollaps R55 9
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 9
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 9
Beobachtung bei Verdachtsfall, nicht näher bezeichnet Z03.9 8
Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates T86.1 8
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 8
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 8
Übelkeit und Erbrechen R11 8
Sonstige Apnoe beim Neugeborenen P28.4 8
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 8
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 8
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 8
Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen E84.0 8
Juvenile myelomonozytäre Leukämie C93.3 8
Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit T86.0 7
Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit T78.0 7
Gift sonstiger Arthropoden T63.4 7
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 7
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 7
Schlafapnoe G47.3 7
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 7
Infektion durch Adenoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.0 7
Enteritis durch Adenoviren A08.2 7
Schwindel und Taumel R42 6
Polyostotische fibröse Dysplasie [Jaffé-Lichtenstein-Syndrom] Q78.1 6
Juvenile Dermatomyositis M33.0 6
Zöliakie K90.0 6
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 6
Laryngospasmus J38.5 6
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 6
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 6
Hyperventilation R06.4 5
Juvenile chronische Arthritis, systemisch beginnende Form M08.2 5
Sonstige Gastritis K29.6 5
Ösophagusverschluss K22.2 5
Status asthmaticus J46 5
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 5
Nichtorganische Enuresis F98.0 5
Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung E46 5
Mit Ketoazidose E10.1 5
Purpura anaphylactoides D69.0 5
Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet D46.9 5
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-positiv C84.6 5
Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen R94.2 5
Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid T58 5
Blutspender Z52.0 5
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 4
Polydipsie R63.1 4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 4
Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.2 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 4
Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert K91.2 4
Cholangitis K83.0 4
Obstipation K59.0 4
Linksseitige Kolitis K51.5 4
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 4
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 4
Ösophagitis K20 4
Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände J84.0 4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 4
Schlafstörung, nicht näher bezeichnet G47.9 4
Anorexia nervosa F50.0 4
Volumenmangel E86 4
Alimentärer Marasmus E41 4
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 4
Beta-Thalassämie D56.1 4
Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.4 4
Nebennierenmark C74.1 4
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 4
Mykoplasmeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.3 4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 <4
Alkalose E87.3 <4
Störungen des Kupferstoffwechsels E83.0 <4
Mukopolysaccharidose, Typ I E76.0 <4
Störungen des Fruktosestoffwechsels E74.1 <4
Störungen des Harnstoffzyklus E72.2 <4
Störungen des Aminosäuretransportes E72.0 <4
Störungen des Tyrosinstoffwechsels E70.2 <4
Klassische Phenylketonurie E70.0 <4
Adipositas, nicht näher bezeichnet E66.9 <4
Alimentärer Mangelzustand infolge unausgewogener Zusammensetzung der Nahrung E63.1 <4
Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung E44.0 <4
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) G40.6 <4
Zyklische Neutropenie D70.5 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis G08 <4
Meningitis, nicht näher bezeichnet G03.9 <4
Fütterstörung im frühen Kindesalter F98.2 <4
Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung F90.0 <4
Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen F83 <4
Störung der Geschlechtsidentität des Kindesalters F64.2 <4
Pavor nocturnus F51.4 <4
Bulimia nervosa F50.2 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Dissoziative Krampfanfälle F44.5 <4
Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung, nicht näher bezeichnet R62.9 <4
Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung F43.8 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F12.0 <4
Abnormer Glukosetoleranztest R73.0 <4
Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen R04.8 <4
Epistaxis R04.0 <4
Bradykardie, nicht näher bezeichnet R00.1 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Tuberöse (Hirn-) Sklerose Q85.1 <4
Angeborener nichtneoplastischer Nävus Q82.5 <4
Gastroschisis Q79.3 <4
Angeborene Urethralklappen im hinteren Teil der Harnröhre Q64.2 <4
Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere Q63.1 <4
Atresie der Gallengänge Q44.2 <4
Angeborene Ösophagusstenose und -striktur Q39.3 <4
Akute Bronchitis durch Mycoplasma pneumoniae J20.0 <4
Hypophyse D35.2 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.1 <4
Akute Laryngopharyngitis J06.0 <4
Akute Laryngitis J04.0 <4
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 <4
Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet J02.9 <4
Streptokokken-Pharyngitis J02.0 <4
Ösophagusvarizen ohne Blutung I85.9 <4
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet I50.9 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet I47.9 <4
Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock I45.1 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 <4
Pneumonie durch Chlamydien J16.0 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Pneumonie durch Parainfluenzaviren J12.2 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Krankheiten der Atmungsorgane durch nicht näher bezeichnete exogene Substanz J70.9 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet J45.9 <4
Mischformen des Asthma bronchiale J45.8 <4
Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale J45.0 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis J42 <4
Einfache chronische Bronchitis J41.0 <4
Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes J38.7 <4
Larynxödem J38.4 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F15.0 <4
Pyodermie L08.0 <4
Vorzeitige Pubertät [Pubertas praecox] E30.1 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Akute myelomonozytäre Leukämie C92.5 <4
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 <4
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 <4
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 <4
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Periphere Nerven des Rumpfes, nicht näher bezeichnet C47.6 <4
Periphere Nerven des Thorax C47.3 <4
Rippen, Sternum und Klavikula C41.3 <4
Enterobiasis B80 <4
Sonstige näher bezeichnete endokrine Störungen E34.8 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Dermatitis, nicht näher bezeichnet L30.9 <4
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet J12.9 <4
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 <4
Idiopathische aplastische Anämie D61.3 <4
Transitorische erworbene isolierte aplastische Anämie D60.1 <4
Hämolytisch-urämisches Syndrom D59.3 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse] D44.5 <4
Ductus craniopharyngealis D44.4 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet D43.2 <4
Pleura D38.2 <4
Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung E43 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens D21.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Seborrhoisches Ekzem der Kinder L21.1 <4
Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz E27.3 <4
Adrenogenitale Störung, nicht näher bezeichnet E25.9 <4
Sonstige Hypoglykämie E16.1 <4
Ohne Komplikationen E13.9 <4
Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen E10.8 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 <4
Thyreoiditis, nicht näher bezeichnet E06.9 <4
Subakute Thyreoiditis E06.1 <4
Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet E05.9 <4
Hyperimmunglobulin-E[IgE]-Syndrom D82.4 <4
Kombinierter Immundefekt, nicht näher bezeichnet D81.9 <4
Stenose der A. pulmonalis (angeboren) Q25.6 <4
Allergische Urtikaria L50.0 <4
Meläna K92.1 <4
Infektiöse Myokarditis I40.0 <4
Husten R05 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N04.8 <4
Dense-deposit-Krankheit N04.6 <4
Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen N04.1 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N03.8 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N02.8 <4
Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet M86.9 <4
Sonstige Osteomyelitis M86.8 <4
Sonstige chronische Osteomyelitis M86.6 <4
Akute hämatogene Osteomyelitis M86.0 <4
Osteoporose, nicht näher bezeichnet M81.9 <4
Inaktivitätsosteoporose M81.2 <4
Zahnstellungsanomalien K07.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 <4
4-Aminophenol-Derivate T39.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz E27.4 <4
Polyglobulie beim Neugeborenen P61.1 <4
Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet P39.9 <4
Harnwegsinfektion beim Neugeborenen P39.3 <4
Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen P28.5 <4
Geburtsverletzung sonstiger Röhrenknochen P13.3 <4
Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen N99.0 <4
Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] N61 <4
Krankheit des Harnsystems, nicht näher bezeichnet N39.9 <4
Orthostatische Proteinurie, nicht näher bezeichnet N39.2 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Sonstige spinale Muskelatrophien und verwandte Syndrome G12.8 <4
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose N13.5 <4
Pyonephrose N13.6 <4
Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet N13.9 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis durch Haemophilus influenzae A41.3 <4
Sepsis durch Streptokokken, nicht näher bezeichnet A40.9 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Scharlach A38 <4
Lungentuberkulose ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung A16.2 <4
Kryptosporidiose A07.2 <4
Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen A04.8 <4
Enteritis durch Yersinia enterocolitica A04.6 <4
Sonstige Parasympatholytika [Anticholinergika und Antimuskarinika] und Spasmolytika, anderenorts nicht klassifiziert T44.3 <4
Fremdkörper im Verdauungstrakt, Teil nicht näher bezeichnet T18.9 <4
Colon transversum D12.3 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Offene Wunde der Lippe und der Mundhöhle S01.5 <4
Fieberkrämpfe R56.0 <4
Akuter Schmerz R52.0 <4
Ruhelosigkeit und Erregung R45.1 <4
Somnolenz R40.0 <4
Spontane Ekchymosen R23.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut R20.8 <4
Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase N31.8 <4
Defekt des Vorhof- und Kammerseptums Q21.2 <4
Fremdkörper im Bronchus T17.5 <4
Myoklonus G25.3 <4
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet J15.9 <4
Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus Q05.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Flatulenz und verwandte Zustände R14 <4
Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.0 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Störungen Z13.8 <4
Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung Z01.5 <4
Infektion nach Impfung [Immunisierung] T88.0 <4
Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Lebertransplantates T86.4 <4
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse T82.4 <4
Sonstige unerwünschte Nebenwirkungen, anderenorts nicht klassifiziert T78.8 <4
Tabak und Nikotin T65.2 <4
Ätzende Substanz, nicht näher bezeichnet T54.9 <4
Spondylitis ankylosans M45.0 <4
Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet M54.9 <4
Infektiöse Myositis M60.0 <4
Varizellen ohne Komplikation B01.9 <4
Ulzeröse (chronische) Proktitis K51.2 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Duodenitis K29.8 <4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 <4
Chronische Oberflächengastritis K29.3 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K26.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Perforation des Ösophagus K22.3 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet F43.9 <4
Mitteleuropäische Enzephalitis, durch Zecken übertragen A84.1 <4
Gehirn, supratentoriell D33.0 <4
Urticaria factitia L50.3 <4
Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert K90.4 <4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis K85.3 <4
Verschluss des Gallenganges K83.1 <4
Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K76.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Entzündliche Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K75.9 <4
Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten K75.8 <4
Chronisches Leberversagen K72.1 <4
Fibromyalgie M79.7 <4
Trinkunlust beim Neugeborenen P92.2 <4
Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K71.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes K63.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Hereditärer Faktor-IX-Mangel D67 <4
Varizellen mit sonstigen Komplikationen B01.8 <4
Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] L01.0 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Thrombotische Mikroangiopathie M31.1 <4
Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten M21.8 <4
Diskoider Lupus erythematodes L93.0 <4
Granulomatöse Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet L92.9 <4
Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut L92.8 <4
Urtikaria, nicht näher bezeichnet L50.9 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Verzögerte Pubertät [Pubertas tarda] E30.0 <4
Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems G31.8 <4
Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren B00.8 <4
Salmonellenenteritis A02.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten Z20.8 <4
Lyme-Krankheit A69.2 <4
Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen M32.1 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Schädlicher Gebrauch F10.1 <4
Depressive Episode, nicht näher bezeichnet F32.9 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Kopfschmerz R51 <4
Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] D80.3 <4
Atypische Anorexia nervosa F50.1 <4
Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux Q62.7 <4
Atresie und (angeborene) Stenose des Ureters Q62.1 <4
Fallot-Tetralogie Q21.3 <4
Ventrikelseptumdefekt Q21.0 <4
Zu starke Menstruation im Pubertätsalter N92.2 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Enteritis durch Campylobacter A04.5 <4
Chronische multifokale Osteomyelitis M86.3 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 <4
Virusmeningitis, nicht näher bezeichnet A87.9 <4
Zyanose R23.0 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates K08.8 <4
Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet E84.9 <4
Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung E45 <4
Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert E34.3 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Hirnödem G93.6 <4
Temporallappen C71.2 <4
Strabismus concomitans convergens H50.0 <4
Sonstige Endophthalmitis H44.1 <4
Purulente Endophthalmitis H44.0 <4
Chronische entzündliche Affektionen der Orbita H05.1 <4
Dakryoadenitis H04.0 <4
Spastische tetraplegische Zerebralparese G80.0 <4
Periodische Lähmung G72.3 <4
Sonstige Schlafstörungen G47.8 <4
Ein- und Durchschlafstörungen G47.0 <4
Migräne, nicht näher bezeichnet G43.9 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Darminfektion durch enterohämorrhagische Escherichia coli A04.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Sonstige intestinale Malabsorption K90.8 <4
Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem L20.8 <4
Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet D59.9 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 <4
Juvenile chronische Arthritis, oligoartikuläre Form M08.4 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet D33.2 <4
Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose C96.6 <4
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 <4
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Myalgie M79.1 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Augenkrankheit durch Herpesviren B00.5 <4
Zerebellum C71.6 <4
Tortikollis M43.6 <4
Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet M32.9 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Rektumpolyp K62.1 <4
Colitis indeterminata K52.3 <4
Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet K51.9 <4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Lymphangitis I89.1 <4
Ventrikuläre Extrasystolie I49.3 <4
Akute Entzündung der Orbita H05.0 <4
Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides H00.0 <4
Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet F45.9 <4
Somatisierungsstörung F45.0 <4
Azidose E87.2 <4
Endokrine Störung, nicht näher bezeichnet E34.9 <4
Angeborene adrenogenitale Störungen in Verbindung mit Enzymmangel E25.0 <4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 <4
Hereditärer Faktor-VIII-Mangel D66 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens, nicht näher bezeichnet D48.9 <4
Lymphangiom D18.1 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Burkitt-Lymphom C83.7 <4
Nebenniere, nicht näher bezeichnet C74.9 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes M32.8 <4
Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten Z22.3 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert R93.0 <4
Cannabis (-Derivate) T40.7 <4
Verzehrte Pilze T62.0 <4
Invagination K56.1 <4
Leberfibrose K74.0 <4
Nachuntersuchung nach nicht näher bezeichneter Behandlung wegen anderer Krankheitszustände Z09.9 <4
Willebrand-Jürgens-Syndrom D68.0 <4
Nichtallergisches Asthma bronchiale J45.1 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel J35.3 <4
Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet J21.9 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Mukokutanes Lymphknotensyndrom [Kawasaki-Krankheit] M30.3 <4
Streptokokken-Tonsillitis J03.0 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Hypopituitarismus E23.0 <4
Sonstige Pubertätsstörungen E30.8 <4
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet P59.9 <4
Beobachtung bei Verdacht auf toxische Wirkung von aufgenommenen Substanzen Z03.6 <4
Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose Z03.0 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Ertrinken und nichttödliches Untertauchen T75.1 <4
Meningismus R29.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Präkordiale Schmerzen R07.2 <4
Mundatmung R06.5 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] Z27.3 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 440
Urodynamische Untersuchung 1-334 128
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 118
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 89
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 86
Ganzkörperplethysmographie 1-710 85
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 67
Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung 1-797 64
Spezifische allergologische Provokationstestung 1-700 57
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 23
Knochendichtemessung (alle Verfahren) 3-900 19
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 16
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik 1-900 11
pH-Metrie des Ösophagus 1-316 11
Komplexe Diagnostik bei hämatologischen und onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen 1-940 7
Infektiologisches Monitoring 1-930 6
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 5
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik 1-901 4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Endosonographie des Duodenums 3-054 <4
Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1-773 <4
Diagnostische Endoskopie der Harnwege durch Inzision und intraoperativ 1-693 <4
Komplexe Diagnostik bei Verdacht auf Lungenerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen 1-943 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas 1-441 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 330
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 238
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 191
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 172
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 164
Spezifische allergologische Immuntherapie 8-030 109
Balancierte Anästhesie 8-902 103
Andere Immuntherapie 8-547 103
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 95
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 71
(Analgo-)Sedierung 8-903 67
Patientenschulung 9-500 67
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 65
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 58
Photopherese 8-824 31
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 29
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 27
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 26
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 25
Peritonealdialyse 8-857 24
Therapeutische Plasmapherese 8-820 21
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 20
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 18
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 18
Hämodialyse 8-854 13
Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus 8-984 12
Pflegebedürftigkeit 9-984 11
Transfusion von Leukozyten 8-802 10
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d 9
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 8
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 8
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 7
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 7
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 7
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 6
Einfache endotracheale Intubation 8-701 6
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen 8-010 5
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Kindern und Jugendlichen 8-712 5
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen 8-811 5
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 5
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Psychosoziale Interventionen 9-401 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 <4
Zellapherese 8-823 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 <4
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 <4
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen 8-717 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Hochaufwendige Pflege von Kleinkindern 9-202 <4
Hochaufwendige Pflege von Kindern und Jugendlichen 9-201 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 17
Transplantation von hämatopoetischen Stammzellen aus dem Knochenmark 5-411 10
Art des Transplantates 5-930 7
Gastrostomie 5-431 6
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 5
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Inzision des Ösophagus 5-420 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4