Klinikradar
Für Kliniken: Daten ergänzen

Hohenloher Krankenhaus Künzelsau

  • Kleines Krankenhaus mit breitem Behandlungsspektrum
  • Größte Behandlungsgebiete: Orthopädie, Herzerkrankungen, HNO-Erkrankungen

Adresse

Stetten Straße 32
74653 Künzelsau

Behandlungsgebiete des Krankenhauses (stationär)

  • Erkrankungen des Blut- und Immunsystems

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Infektionen

      263
    • Hämatologie

      17
    • Rheumatologie

      5
    • Blutkrebs

      2
    • Mangelerkrankung

      2

    Fachabteilung zur Behandlung von Blut- und Immunkrankheiten:

    • Innere Medizin II
  • HNO-Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Erkrankungen der Nase

      200
    • Innenohrerkrankungen

      25

    Fachabteilung zur Behandlung von HNO-Erkrankungen:

    • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
  • Lungenerkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Infektionen der unteren Atemwege

      138
    • Strukturelle Lungenerkrankungen

      46

    Fachabteilung zur Behandlung von Lungenerkrankungen:

    • Innere Medizin II
  • Herzerkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Herzrhythmusstörungen

      76
    • Bluthochdruck

      76
    • Ischämische Herzkrankheiten

      33
    • Venen- und Lympherkrankungen

      10
    • Herzschrittmacherimplantation

      9
    • Lungengefäßerkrankungen

      6
    • Arterienerkrankungen

      2

    Fachabteilung zur Behandlung von Herzerkrankungen:

    • Innere Medizin II
  • Urologie

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Nierenerkrankungen

      72
    • Erkrankungen der männlichen Genitalorgane

      27
    • Urologische Tumorerkrankungen

      27
    • Nierenstein

      17
    • Prostatahyperplasie

      11
    • Tumore der männlichen Geschlechtsorgane

      10

    Fachabteilungen zur Behandlung von urologischen Erkrankungen:

    • Innere Medizin II
    • Urologie
  • Magen-Darm-Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Magenerkrankungen

      69
    • Magen-Darm-Infektionen

      62
    • Darmerkrankungen

      27
    • Krankheiten der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse

      9
    • Lebererkrankungen

      5

    Fachabteilung zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen:

    • Innere Medizin II
  • Neurologie

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Kopfverletzungen

      63
    • Kopfschmerzen

      5
    • Neurodegenerative Erkrankungen

      3

    Fachabteilung zur Behandlung im Bereich Neurologie:

    • Chirurgie II
  • Orthopädie

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Hüft- und Oberschenkelverletzungen

      56
    • Schulter- und Oberarmverletzungen

      32
    • Gelenkerkrankungen

      31
    • Knie- und Unterschenkelverletzungen

      31
    • Ellenbogen- und Unterarmverletzungen

      28
    • Hals- und Brustkorbverletzungen

      17
    • Muskel- und Sehnenerkrankungen

      17
    • Knochenerkrankungen

      14
    • Bauch- und Beckenverletzungen

      14
    • Handverletzungen

      5
    • Fußverletzungen

      4

    Fachabteilungen zur Behandlung im Bereich Orthopädie:

    • Chirurgie II
    • Innere Medizin II
  • Wirbelsäulenerkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Bandscheibenerkrankungen

      54
    • Wirbelsäulenverletzungen

      18

    Fachabteilung zur Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen:

    • Chirurgie II
  • Hormonelle Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Stoffwechselerkrankungen

      31
    • Diabetes

      19
    • Schilddrüsenerkrankungen

      4
    • Hypophysenfunktionsstörung

      1
    • Nebenschilddrüsenerkrankungen

      1

    Fachabteilung zur Behandlung von hormonellen Erkrankungen:

    • Innere Medizin II
  • Hauterkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Hautinfektionen

      4
    • Dermatitis

      4

    Fachabteilung zur Behandlung von Hautkrankheiten:

    • Chirurgie II
  • Psychische Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Organische Störung

      3

    Fachabteilung zur Behandlung von psychischen Erkrankungen:

    • Innere Medizin II

Zimmerausstattung

  • Unterbringung von Begleitpersonen: Bei Bedarf können Angehörige in besonderen Fällen auch im Patientenzimmer direkt bei dem Patienten bleiben. Wenn es medizinisch indiziert ist, übernimmt die Krankenkasse die Kosten.

Barrierefreiheit

  • Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen
  • Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

Service für Patienten aus dem Ausland

  • Dolmetscherdienst: Eine Fremdsprachenliste liegt vor. Bei Bedarf werden externe Dolmetscher hinzugezogen.
  • Fremdsprachiges Personal: Siehe BF25

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

Fallzahlen der wichtigsten Behandlungsgebiete des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt in deutschen Krankenhäusern.

Stationäre und ambulante Fallzahlen

Anzahl der stationären und ambulanten Fälle des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.