Kliniksuche

Geriatrische Klinik Fachabteilung des Kath. Marienkrankenhaus

In der Fachabteilung Geriatrische Klinik werden pro Jahr etwa 2.579 stationäre Patienten von rund 16 Ärzten und 80 Pflegekräften versorgt.

Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Pertrochantäre Fraktur S72.1 80
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 71
Linksherzinsuffizienz I50.1 69
Schenkelhalsfraktur S72.0 68
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 54
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 47
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 45
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 45
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 35
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 35
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 34
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 34
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 32
Volumenmangel E86 31
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 31
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 27
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn G30.1 25
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 23
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 22
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 21
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 20
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 19
Spinal(kanal)stenose M48.0 19
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 18
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 18
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 18
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 17
Synkope und Kollaps R55 16
Aortenklappenstenose I35.0 15
Sonstige primäre Koxarthrose M16.1 15
Erysipel [Wundrose] A46 13
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 12
Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M05.9 12
Polymyalgia rheumatica M35.3 12
Rippenserienfraktur S22.4 12
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 12
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels S82.8 12
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 11
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 11
Colon sigmoideum C18.7 10
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 10
Delir bei Demenz F05.1 10
Seronegative chronische Polyarthritis M06.0 10
Sonstige primäre Gonarthrose M17.1 10
Subtrochantäre Fraktur S72.2 10
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 9
Ohne Komplikationen E11.9 9
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 9
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 9
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 9
Fraktur des Femurschaftes S72.3 9
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 8
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 8
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 8
Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung G20.0 8
Sonstige Alzheimer-Krankheit G30.8 8
Orthostatische Hypotonie I95.1 8
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 8
Gehirnerschütterung S06.0 8
Traumatische subdurale Blutung S06.5 8
Fraktur des Humerusschaftes S42.3 8
Prellung der Hüfte S70.0 8
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese T84.0 8
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 7
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 7
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 7
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 7
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien I63.1 7
Pyothorax ohne Fistel J86.9 7
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 7
Lumboischialgie M54.4 7
Schwindel und Taumel R42 7
Fraktur des proximalen Endes der Tibia S82.1 7
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 6
Bösartige Neubildung des Ovars C56 6
Bösartige Neubildung der Prostata C61 6
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 6
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 6
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien I63.2 6
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 6
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 6
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 6
Sonstige Gastritis K29.6 6
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 6
Sonstige Spondylose M47.8 6
Radikulopathie M54.1 6
Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.5 6
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 6
Fraktur des distalen Endes des Humerus S42.4 6
Mittelgradige depressive Episode F32.1 5
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 5
Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien G62.8 5
Vorhofflimmern, permanent I48.2 5
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 5
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 5
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 5
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 5
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 5
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 5
Psoriasis-Arthropathie L40.5 5
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen M42.1 5
Kreuzschmerz M54.5 5
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 5
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 5
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 5
Fraktur des Os pubis S32.5 5
Distale Fraktur des Radius S52.5 5
Distale Fraktur des Femurs S72.4 5
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 4
Bösartige Neubildung des Rektums C20 4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 4
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 4
Mit Koma E11.0 4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 4
Multiple Systematrophie vom Parkinson-Typ [MSA-P] G23.2 4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 4
Normaldruckhydrozephalus G91.2 4
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet I61.2 4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 4
Akut, mit Blutung K25.0 4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 4
Gelenkschmerz M25.5 4
Wegener-Granulomatose M31.3 4
Spondylolisthesis M43.1 4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 4
Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert M48.5 4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 4
Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.4 4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 4
Fraktur des Os sacrum S32.1 4
Fraktur des Acetabulums S32.4 4
Fraktur der Klavikula S42.0 4
Luxation der Hüfte S73.0 4
Fraktur des Außenknöchels S82.6 4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen T84.1 4
Enteritis durch Rotaviren A08.0 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Listeriensepsis A32.7 <4
Sonstige Formen der Listeriose A32.8 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A A40.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken A41.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 <4
Lyme-Krankheit A69.2 <4
Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren B00.8 <4
Zoster-Enzephalitis B02.0 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Zoster ophthalmicus B02.3 <4
Zoster mit sonstigen Komplikationen B02.8 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Pneumonie durch Zytomegalieviren B25.0 <4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 <4
Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.8 <4
Kandidose der Lunge B37.1 <4
Candida-Sepsis B37.7 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Pneumozystose B59 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 <4
Kardia C16.0 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Ileum C17.2 <4
Zäkum C18.0 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Colon transversum C18.4 <4
Colon descendens C18.6 <4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 <4
Pankreaskopf C25.0 <4
Pankreaskörper C25.1 <4
Sonstige Teile des Pankreas C25.7 <4
Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems C26.9 <4
Glottis C32.0 <4
Supraglottis C32.1 <4
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Pleura C38.4 <4
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 <4
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 <4
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 <4
Endometrium C54.1 <4
Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C54.8 <4
Bösartige Neubildung des Ureters C66 <4
Hintere Harnblasenwand C67.4 <4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 <4
Temporallappen C71.2 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Solitäres Plasmozytom C90.3 <4
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 <4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx D00.0 <4
Colon ascendens D12.2 <4
Gutartige Neubildung des Ovars D27 <4
Niere D30.0 <4
Hirnhäute D32.0 <4
Rektum D37.5 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Ovar D39.1 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet D43.2 <4
Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie D46.5 <4
Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet D46.9 <4
Osteomyelofibrose D47.4 <4
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien D59.4 <4
Sonstige erworbene hämolytische Anämien D59.8 <4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen D86.8 <4
Hypothyreose, nicht näher bezeichnet E03.9 <4
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma E05.2 <4
Sonstige Hyperthyreose E05.8 <4
Mit multiplen Komplikationen E10.7 <4
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 <4
Hypopituitarismus E23.0 <4
Primärer Hyperaldosteronismus E26.0 <4
Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung E46 <4
Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes E53.8 <4
Hyperosmolalität und Hypernatriämie E87.0 <4
Hyperkaliämie E87.5 <4
Multiinfarkt-Demenz F01.1 <4
Sonstige vaskuläre Demenz F01.8 <4
Nicht näher bezeichnete Demenz F03 <4
Delir ohne Demenz F05.0 <4
Sonstige Formen des Delirs F05.8 <4
Organische Halluzinose F06.0 <4
Leichte kognitive Störung F06.7 <4
Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns F07.8 <4
Schädlicher Gebrauch F10.1 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F11.0 <4
Wahnhafte Störung F22.0 <4
Leichte depressive Episode F32.0 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode F33.0 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode F33.1 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome F33.2 <4
Dysthymia F34.1 <4
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 <4
Angst und depressive Störung, gemischt F41.2 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 <4
Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet F45.9 <4
Motoneuron-Krankheit G12.2 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung G20.2 <4
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 <4
Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom G21.1 <4
Vaskuläres Parkinson-Syndrom G21.4 <4
Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] G23.1 <4
Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien G23.8 <4
Sonstige Chorea G25.5 <4
Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen G25.8 <4
Umschriebene Hirnatrophie G31.0 <4
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf G35.1 <4
Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf G35.3 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen G40.1 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Sonstige Epilepsien G40.8 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen G41.2 <4
Sonstiger Status epilepticus G41.8 <4
Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik G45.0 <4
Neuralgische Amyotrophie G54.5 <4
Karpaltunnel-Syndrom G56.0 <4
Sonstige Polyneuritiden G61.8 <4
Alkohol-Polyneuropathie G62.1 <4
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet G62.9 <4
Myasthenia gravis G70.0 <4
Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet G82.2 <4
Spastische Tetraparese und Tetraplegie G82.4 <4
Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität G83.2 <4
Monoparese und Monoplegie, nicht näher bezeichnet G83.3 <4
Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet G91.9 <4
Vaskuläre Myelopathien G95.1 <4
Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen G97.8 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Neuropathia vestibularis H81.2 <4
Maligne essentielle Hypertonie I10.1 <4
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand I21.0 <4
Ischämische Kardiomyopathie I25.5 <4
Primäre pulmonale Hypertonie I27.0 <4
Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie I27.2 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards I31.8 <4
Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet I31.9 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten I34.8 <4
Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz I36.1 <4
Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet I38 <4
Atrioventrikulärer Block 2. Grades I44.1 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Vorhofflattern, typisch I48.3 <4
Kammerflattern und Kammerflimmern I49.0 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert I51.3 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend I60.2 <4
Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet I60.9 <4
Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen I61.6 <4
Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet I61.9 <4
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 <4
Hirninfarkt durch Thrombose der Hirnvenen, nichteitrig I63.6 <4
Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten I67.8 <4
Atherosklerose der Nierenarterie I70.1 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert I71.3 <4
Aneurysma und Dissektion nicht näher bezeichneter Lokalisation I72.9 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen I77.8 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten I80.0 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Postthrombotisches Syndrom I87.0 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Hypotonie, nicht näher bezeichnet I95.9 <4
Akute Laryngopharyngitis J06.0 <4
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Pneumonie durch Parainfluenzaviren J12.2 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 <4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 <4
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 <4
Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes J38.0 <4
Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess J39.0 <4
Sonstige Krankheiten des Rachenraumes J39.2 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J44.9 <4
Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale J45.0 <4
Bronchiektasen J47 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Spontaner Spannungspneumothorax J93.0 <4
Sonstiger Spontanpneumothorax J93.1 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Sonstige Formen der Stomatitis K12.1 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 <4
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Akut, mit Perforation K25.1 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K26.5 <4
Chronische Oberflächengastritis K29.3 <4
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 <4
Polyp des Magens und des Duodenums K31.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis K35.2 <4
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 <4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 <4
Hernia umbilicalis mit Gangrän K42.1 <4
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 <4
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 <4
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 <4
Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis K52.2 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 <4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 <4
Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes K55.8 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Volvulus K56.2 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation oder Abszess K57.1 <4
Obstipation K59.0 <4
Rektumprolaps K62.3 <4
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 <4
Toxische Leberkrankheit mit Cholestase K71.0 <4
Chronisches Leberversagen K72.1 <4
Primäre biliäre Zirrhose K74.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Leberabszess K75.0 <4
Hepatorenales Syndrom K76.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 <4
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Cholangitis K83.0 <4
Biliäre Zyste K83.5 <4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Meläna K92.1 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Bullöses Pemphigoid L12.0 <4
Lichen simplex chronicus [Vidal] L28.0 <4
Dekubitus 3. Grades L89.2 <4
Dekubitus 4. Grades L89.3 <4
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 <4
Reaktive Arthritis, nicht näher bezeichnet M02.9 <4
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis M05.8 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis M06.8 <4
Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M06.9 <4
Idiopathische Gicht M10.0 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Sonstige Polyarthrose M15.8 <4
Primäre Koxarthrose, beidseitig M16.0 <4
Sonstige dysplastische Koxarthrose M16.3 <4
Sonstige sekundäre Koxarthrose M16.7 <4
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet M16.9 <4
Primäre Gonarthrose, beidseitig M17.0 <4
Sonstige posttraumatische Gonarthrose M17.3 <4
Sonstige sekundäre Gonarthrose M17.5 <4
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 <4
Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke M19.1 <4
Sonstige sekundäre Arthrose M19.2 <4
Ankylose eines Gelenkes M24.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert M24.8 <4
Osteophyt M25.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten M25.8 <4
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 <4
Mikroskopische Polyangiitis M31.7 <4
Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen M32.1 <4
Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes M32.8 <4
Sonstige Dermatomyositis M33.1 <4
Polymyositis M33.2 <4
Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] M35.0 <4
Sonstige Overlap-Syndrome M35.1 <4
Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet M35.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose M40.2 <4
Osteochondrose der Wirbelsäule, nicht näher bezeichnet M42.9 <4
Spondylitis ankylosans M45.0 <4
Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert M46.1 <4
Sonstige näher bezeichnete entzündliche Spondylopathien M46.8 <4
Sonstige Spondylose mit Myelopathie M47.1 <4
Sonstige Spondylose mit Radikulopathie M47.2 <4
Ermüdungsbruch eines Wirbels M48.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Spondylopathien M48.8 <4
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie M50.0 <4
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie M50.1 <4
Zervikobrachial-Syndrom M53.1 <4
Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert M53.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens M53.8 <4
Sonstige Rückenschmerzen M54.8 <4
Muskelkontraktur M62.4 <4
Sonstige Synovitis und Tenosynovitis M65.8 <4
Läsionen der Rotatorenmanschette M75.1 <4
Fibromyalgie M79.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Postmenopausale Osteoporose M81.0 <4
Verzögerte Frakturheilung M84.2 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Sonstige Knochenzyste M85.6 <4
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 <4
Sonstige chronische Osteomyelitis M86.6 <4
Idiopathische aseptische Knochennekrose M87.0 <4
Sonstige Knochennekrose M87.8 <4
Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte M96.6 <4
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert N13.1 <4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Nierenabszess und perinephritischer Abszess N15.1 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 N18.3 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz N19 <4
Ureterstein N20.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters N28.8 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Sonstige chronische Zystitis N30.2 <4
Strahlenzystitis N30.4 <4
Vesikointestinalfistel N32.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase N32.8 <4
Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess N45.9 <4
Entzündliche Krankheiten sonstiger näher bezeichneter männlicher Genitalorgane N49.8 <4
Akute Salpingitis und Oophoritis N70.0 <4
Totalprolaps des Uterus und der Vagina N81.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 <4
Laryngozele (angeboren) Q31.3 <4
Bradykardie, nicht näher bezeichnet R00.1 <4
Epistaxis R04.0 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme R13.0 <4
Parästhesie der Haut R20.2 <4
Ataktischer Gang R26.0 <4
Immobilität R26.3 <4
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert R29.6 <4
Harnverhaltung R33 <4
Somnolenz R40.0 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die die Sinneswahrnehmungen und das Wahrnehmungsvermögen betreffen R44.8 <4
Dysphasie und Aphasie R47.0 <4
Sonstiger chronischer Schmerz R52.2 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Senilität R54 <4
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine R77.8 <4
Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut S00.0 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 <4
Schädeldachfraktur S02.0 <4
Nasenbeinfraktur S02.2 <4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 <4
Fraktur des 1. Halswirbels S12.0 <4
Fraktur des 2. Halswirbels S12.1 <4
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels S12.2 <4
Kontusion und Ödem des zervikalen Rückenmarkes S14.0 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Rippenfraktur S22.3 <4
Traumatischer Hämatothorax S27.1 <4
Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion S35.5 <4
Prellung der Schulter und des Oberarmes S40.0 <4
Fraktur der Skapula S42.1 <4
Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk] S43.0 <4
Luxation des Akromioklavikulargelenkes S43.1 <4
Fraktur des proximalen Endes der Ulna S52.0 <4
Fraktur des proximalen Endes des Radius S52.1 <4
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert S52.6 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Frakturen sonstiger Teile des Femurs S72.8 <4
Prellung des Knies S80.0 <4
Fraktur der Patella S82.0 <4
Verletzung der Achillessehne S86.0 <4
Fraktur der Großzehe S92.4 <4
Luxation einer oder mehrerer Zehen S93.1 <4
Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes S93.4 <4
Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß T24.3 <4
Antikoagulanzien T45.5 <4
Toxische Wirkung sonstiger näher bezeichneter Substanzen T65.8 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese T82.0 <4
Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät T82.1 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate T82.3 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Herzklappenprothese T82.6 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 212
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 158
Diagnostische Koloskopie 1-650 90
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 84
Evaluation des Schluckens mit flexiblem Endoskop 1-613 74
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1-771 42
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 42
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 32
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 32
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 30
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 20
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 18
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 9
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 9
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 8
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 8
Diagnostische Rektoskopie 1-654 6
Ganzkörperplethysmographie 1-710 5
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt 1-715 4
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 <4
Biopsie ohne Inzision am Pharynx 1-422 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am oberen Verdauungstrakt 1-445 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am Pankreas 1-447 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am hepatobiliären System 1-448 <4
Transrektale Biopsie an männlichen Geschlechtsorganen 1-464 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Knochen 1-480 <4
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 <4
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 1-636 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Pankreaswege 1-641 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 <4
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Diagnostische Ureterorenoskopie 1-665 <4
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 <4
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Testpsychologische Diagnostik 1-902 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 1172
Pflegebedürftigkeit 9-984 766
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 154
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 110
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 47
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 46
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 43
Hämodialyse 8-854 43
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 39
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 34
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 32
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 23
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 22
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 19
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 18
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 16
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 11
Einfache endotracheale Intubation 8-701 10
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 10
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie 8-914 9
Spezielle Verbandstechniken 8-190 8
Intravenöse Anästhesie 8-900 8
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 7
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 5
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 5
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 5
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 4
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 4
Balancierte Anästhesie 8-902 4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Multimodale Schmerztherapie 8-918 <4
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h <4
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 <4
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-981 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Wechsel und Entfernung eines Nephrostomiekatheters 8-138 <4
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 <4
Therapeutische Drainage von Harnorganen 8-147 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Harnorganen 8-155 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Multimodale dermatologische Komplexbehandlung 8-971 <4
Multimodale rheumatologische Komplexbehandlung 8-983 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Gastrostomie 5-431 30
Andere Operationen am Darm 5-469 17
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 16
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 12
Temporäre Weichteildeckung 5-916 9
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 7
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 5
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 4
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 4
Reoperation 5-983 4
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 <4
Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung 5-550 <4
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-792 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen 5-796 <4
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-821 <4
Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-830 <4
Operationen am Nagelorgan 5-898 <4
Inzision des Spinalkanals 5-033 <4
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 <4
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis] 5-215 <4
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie) 5-231 <4
Exzision einer odontogenen pathologischen Veränderung des Kiefers 5-243 <4
Rekonstruktion der Trachea 5-316 <4
Andere Operationen an Lunge und Bronchien 5-339 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4
Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und Defibrillators 5-378 <4
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 <4
Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen 5-38a <4
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 <4
Andere Operationen am Lymphgefäßsystem 5-408 <4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 <4
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4
Inzision der Leber 5-500 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Endoskopische Entfernung von Steinen, Fremdkörpern und Tamponaden der Harnblase 5-570 <4
Zystostomie 5-572 <4
Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra 5-585 <4
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe 5-601 <4
Andere Operationen an der Prostata 5-609 <4
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Offene Reposition einer Azetabulum- und Hüftkopffraktur mit Osteosynthese 5-799 <4
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 <4
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 <4
Spondylodese 5-836 <4
Minimalinvasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule (zur Schmerztherapie) 5-83a <4
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 <4
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 <4
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4