Klinikradar

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe - Chefarzt Dr. med. D. M. Forner Fachabteilung des Evangelisches Krankenhaus Kalk

In der Fachabteilung Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe - Chefarzt Dr. med. D. M. Forner werden pro Jahr etwa 3.884 stationäre Patienten von rund 14 Ärzten und 42 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
  • Spezialsprechstunde
  • Inkontinenzchirurgie
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
  • Krankheiten während und nach Schwangerschaft
  • Pränataldiagnostik und -therapie
  • Geburtshilfliche Operationen
  • Gynäkologische Chirurgie
  • Endoskopische Operationen
  • Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Resultat der Entbindung, nicht näher bezeichnet Z37.9 1169
Spontangeburt eines Einlings O80 247
Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation O04.9 164
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden O42.0 136
Übertragene Schwangerschaft O48 121
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 110
Dammriss 2. Grades unter der Geburt O70.1 110
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz O68.0 109
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff O34.2 105
Dammriss 1. Grades unter der Geburt O70.0 91
Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz N39.4 86
Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung O21.1 72
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet D25.9 65
Hoher Scheidenriss unter der Geburt O71.4 56
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Mekonium im Fruchtwasser O68.1 47
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser O68.2 41
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind O26.8 39
Zystozele N81.1 36
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet D06.9 34
Drohender Abort O20.0 31
Geburtshindernis durch Beckenendlage O64.1 31
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] N39.3 29
Endometrium C54.1 26
Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz O34.3 26
Mütterlicher Gefahrenzustand während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung O75.0 26
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus N92.0 24
Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen O47.1 23
Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation O06.9 23
Bösartige Neubildung des Ovars C56 22
Protrahiert verlaufende Eröffnungsperiode (bei der Geburt) O63.0 21
Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri N87.1 20
Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen P28.8 18
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] D24 17
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums N90.8 16
Protrahiert verlaufende Austreibungsperiode (bei der Geburt) O63.1 16
Leichte bis mäßige Präeklampsie O14.0 16
Oligohydramnion O41.0 16
Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt] O02.1 15
Infektionen der Niere in der Schwangerschaft O23.0 15
Inkomplett, ohne Komplikation O06.4 15
Neugeborenes mit sonstigem niedrigem Geburtsgewicht P07.1 14
Misslungene medikamentöse Geburtseinleitung O61.0 13
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet P59.9 13
Dammriss 3. Grades unter der Geburt O70.2 13
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 12
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 12
Akute Salpingitis und Oophoritis N70.0 12
Intramurales Leiomyom des Uterus D25.1 11
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen P70.4 10
Abszess der Vulva N76.4 10
Polyp der Cervix uteri N84.1 10
Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen P22.8 9
Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend O24.4 9
Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert N87.2 9
Störung der Atmung beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet P28.9 9
Glanduläre Hyperplasie des Endometriums N85.0 9
Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet N94.6 9
Postmenopausenblutung N95.0 9
Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri N87.0 8
Tubargravidität O00.1 8
Gutartige Neubildung des Ovars D27 8
Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] N61 8
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus N92.1 8
Vulva D07.1 8
Salpingitis und Oophoritis, nicht näher bezeichnet N70.9 8
Bartholin-Zyste N75.0 7
Rektozele N81.6 7
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 7
Endometriose des Uterus N80.0 6
Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] O13 6
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch sonstige Nabelschnurverschlingung, mit Kompression O69.2 6
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurumschlingung des Halses mit Kompression der Nabelschnur O69.1 6
Extrauteringravidität, nicht näher bezeichnet O00.9 6
Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet P39.9 6
Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind P39.8 6
Geburtshindernis durch Querlage O64.4 6
Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation O91.2 6
Schmerzen im Becken und am Damm R10.2 6
Bartholin-Abszess N75.1 5
Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen O47.0 5
Submuköses Leiomyom des Uterus D25.0 5
Übergewichtige Neugeborene P08.0 5
Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch ungewöhnlich großen Fetus O33.5 5
Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken N73.6 5
Sterilität tubaren Ursprungs bei der Frau N97.1 5
Sonstige abnorme Befunde bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter O28.8 5
Polyp des Corpus uteri N84.0 5
Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet N81.4 5
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina N89.8 5
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von 24 Stunden O42.1 5
Endometriose, nicht näher bezeichnet N80.9 4
Ventrikelseptumdefekt Q21.0 4
Sonstige vorzeitige Plazentalösung O45.8 4
Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums N85.1 4
Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung O60.1 4
Betreuung der Mutter wegen Beckenendlage O32.1 4
Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes O26.6 4
Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau N81.8 4
Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.5 4
Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.6 4
Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert O99.0 4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.8 4
Schwangerschaftsödeme O12.0 <4
Niedriggradige Dysplasie der Vulva N90.0 <4
Hypertrophie der Vulva N90.6 <4
Zyste der Vulva N90.7 <4
Leukoplakie der Vulva N90.4 <4
Sonstige Krankheiten der Bartholin-Drüsen N75.8 <4
Retention von Plazenta- oder Eihautresten ohne Blutung O73.1 <4
Bösartige Neubildung der Vagina C52 <4
Sonstige vor dem Termin Geborene P07.3 <4
Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet C55 <4
Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus P70.0 <4
Multiple oberflächliche Verletzungen des Kopfes S00.7 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Zunge Q38.3 <4
Dysplasie der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet N87.9 <4
Primäre Wehenschwäche O62.0 <4
Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung O36.5 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 <4
Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Fetus O36.8 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Ulzeration der Vulva N76.6 <4
Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien L23.8 <4
Lymphangitis I89.1 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Subseröses Leiomyom des Uterus D25.2 <4
Fieber unbekannten Ursprungs nach Entbindung O86.4 <4
Infektion des Harntraktes nach Entbindung O86.2 <4
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 <4
Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung O86.1 <4
Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] R50.2 <4
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter P00.8 <4
Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina N80.4 <4
Endozervix C53.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Endometriose des Ovars N80.1 <4
Ektozervix C53.1 <4
Akute Reaktion auf eine während eines Eingriffes versehentlich zurückgebliebene Fremdsubstanz T81.6 <4
Endometriose des Beckenperitoneums N80.3 <4
Sonstige gastrointestinale Blutung beim Neugeborenen P54.3 <4
Sonstige Endometriose N80.8 <4
Nicht näher bezeichnete Komplikation nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken T80.9 <4
Striktur und Stenose der Cervix uteri N88.2 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen P61.0 <4
Hämatologische Krankheit in der Perinatalperiode, nicht näher bezeichnet P61.9 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Vorhofseptumdefekt Q21.1 <4
Vorzeitige Plazentalösung bei Gerinnungsstörung O45.0 <4
Zyanoseanfälle beim Neugeborenen P28.2 <4
Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C54.8 <4
Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene P05.1 <4
Struma beim Neugeborenen, anderenorts nicht klassifiziert P72.0 <4
Isthmus uteri C54.0 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus N85.8 <4
Misslungene ärztliche Aborteinleitung ohne Komplikation O07.4 <4
Nichtentzündliche Krankheit des Uterus, nicht näher bezeichnet N85.9 <4
Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter O16 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S39.9 <4
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung O60.0 <4
Vorzeitige Entbindung ohne spontane Wehen O60.3 <4
Betreuung der Mutter bei angeborener Fehlbildung des Uterus O34.0 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Cervix uteri O34.4 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet N97.9 <4
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose N13.5 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet N13.9 <4
Blutung in der Nachgeburtsperiode O72.0 <4
Diskoider Lupus erythematodes L93.0 <4
Infektionen der Harnblase in der Schwangerschaft O23.1 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurvorfall O69.0 <4
Mechanische Komplikation durch ein Harnorgantransplantat T83.2 <4
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch sonstige Nabelschnurkomplikationen O69.8 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Komplikation bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurkomplikation, nicht näher bezeichnet O69.9 <4
Sonstige Extrauteringravidität O00.8 <4
Ovarialgravidität O00.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene infektiöse und parasitäre Krankheiten P37.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Dyspareunie N94.1 <4
Polyhydramnion O40 <4
Akute entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix N71.0 <4
Retroperitoneum D20.0 <4
Entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix, nicht näher bezeichnet N71.9 <4
Vagina D28.1 <4
Carcinoma in situ der Milchgänge D05.1 <4
Vulva D28.0 <4
Tubae uterinae und Ligamenta D28.2 <4
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 <4
Krankhaft anhaftende Plazenta O43.2 <4
Geburtshindernis durch Schulterdystokie O66.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Ovars C79.6 <4
Sonstige pathologische Zustände der Plazenta O43.8 <4
Abnormer Ultraschallbefund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter O28.3 <4
Ausstellung wiederholter Verordnung Z76.0 <4
Torsion des Ovars, des Ovarstieles und der Tuba uterina N83.5 <4
Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri N83.8 <4
Sonstige gutartige Mammadysplasien N60.8 <4
Uterus D39.0 <4
Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen P59.8 <4
Geburtsverletzung, nicht näher bezeichnet P15.9 <4
Betreuung der Mutter bei Nichteintreten des Kopfes zum Termin O32.4 <4
Betreuung der Mutter bei kombinierten Lage- und Einstellungsanomalien O32.6 <4
Einling, Geburt außerhalb des Krankenhauses Z38.1 <4
Betreuung der Mutter bei sonstigen Lage- und Einstellungsanomalien des Fetus O32.8 <4
Lebendgeborene nach dem Geburtsort Z38 <4
Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption Z30.5 <4
Harnröhrenabszess N34.0 <4
Endozervix D06.0 <4
Ektozervix D06.1 <4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 <4
Sonstige Symptome, die das Harnsystem betreffen R39 <4
Placenta praevia und tiefer Sitz der Plazenta ohne (aktuelle) Blutung O44.0 <4
Leichte Hyperemesis gravidarum O21.0 <4
Uterine Adnexe, nicht näher bezeichnet C57.4 <4
Placenta praevia und tiefer Sitz der Plazenta mit aktueller Blutung O44.1 <4
Polyp der Vulva N84.3 <4
Polyp der Vagina N84.2 <4
Peritoneale Adhäsionen K66.0 <4
Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert O90.8 <4
HELLP-Syndrom O14.2 <4
Zu starke Blutung in der Prämenopause N92.4 <4
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 <4
Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O98.8 <4
Puerperalfieber O85 <4
Präeklampsie, nicht näher bezeichnet O14.9 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Vagina D07.2 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Geburtshindernis durch Stirnlage O64.3 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Hidradenitis suppurativa L73.2 <4
Totalprolaps des Uterus und der Vagina N81.3 <4
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 <4
Mekoniumaspiration durch das Neugeborene P24.0 <4
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Vaginale Enterozele N81.5 <4
Nierenstein N20.0 <4
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 <4
Partialprolaps des Uterus und der Vagina N81.2 <4
Geburtshindernis durch unvollständige Drehung des kindlichen Kopfes O64.0 <4
Infektion der Fruchtblase und der Eihäute O41.1 <4
Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.3 <4
Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.4 <4
Angeborene Hydronephrose Q62.0 <4
Eklampsie unter der Geburt O15.1 <4
Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.1 <4
Sepsis beim Neugeborenen durch Streptokokken, Gruppe B P36.0 <4
Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.7 <4
Chronische Salpingitis und Oophoritis N70.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase N32.8 <4
Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet N93.9 <4
Fehlbildung der Koronargefäße Q24.5 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung N93.8 <4
Abszess der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation O91.1 <4
Zwillingsschwangerschaft O30.0 <4
Geburtshindernis durch Beckenausgangsverengung und Verengung in Beckenmitte O65.3 <4
Vulva, nicht näher bezeichnet C51.9 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Chorioamnionitis P02.7 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung P02.1 <4
Labium majus C51.0 <4
Vorzeitiger Blasensprung, nicht näher bezeichnet O42.9 <4
Labium minus C51.1 <4
Klitoris C51.2 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien P02.2 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Komplett oder nicht näher bezeichnet, mit sonstigen und nicht näher bezeichneten Komplikationen O04.8 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Audiometrie 1-242 1151
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 344
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 230
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 91
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 49
Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri 1-472 47
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 25
Mammographie 3-100 24
Diagnostische Koloskopie 1-650 20
Diagnostische Proktoskopie 1-653 18
Sondenmessung im Rahmen der SLNE (Sentinel Lymphnode Extirpation) 3-760 15
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 11
Diagnostische Endoskopie der Harnwege durch Inzision und intraoperativ 1-693 10
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1-100 9
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 8
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 6
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an weiblichen Geschlechtsorganen 1-470 5
Biopsie der Mamma durch Inzision 1-501 5
Biopsie an der Vagina durch Inzision 1-572 5
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 5
Biopsie an Ovar, Tuba(e) uterina(e) und Ligamenten des Uterus durch Inzision 1-570 <4
Biopsie an Uterus und Cervix uteri durch Inzision 1-571 <4
Endosonographie der Gallenwege 3-055 <4
Endosonographie des Pankreas 3-056 <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Zystographie 3-13f <4
Urethrographie 3-13g <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Weichteiltumoren mit quantitativer Vermessung 3-036 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Biopsie an anderen Harnorganen durch Inzision 1-562 <4
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane 3-05d <4
(Perkutane) Biopsie an weiblichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-474 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Neugeborenen und Kleinkindern 3-033 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Geburtsbegleitende Maßnahmen 9-26 1293
Hochaufwendige Pflege von Kleinkindern 9-202 505
Hochaufwendige Pflege von Frühgeborenen, Neugeborenen und Säuglingen 9-203 360
Tamponade einer Rektumblutung 8-502 22
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie 9-983 20
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 12
Apherese der löslichen, FMS-ähnlichen Tyrosinkinase 1 [sFlt-1-Apherese] 8-827 11
Therapie von Stimm-, Sprach-, Sprech-, Schluckstörungen und Hörstörungen 9-32 7
Fachübergreifende und andere Frührehabilitation 8-559 6
Tamponade einer nicht geburtshilflichen Uterusblutung 8-503 4
Manipulationen am Harntrakt 8-13 <4
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Applikation einer Spenderstuhlsuspension 8-129 <4
Therapeutische Aspiration und Entleerung durch Punktion 8-15 <4
Fremdkörperentfernung 8-10 <4
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Harnorganen 8-155 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Tamponade einer Ösophagusblutung 8-501 <4
Zusatzinformationen zur maschinellen Beatmung 8-719 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Spezifische allergologische Immuntherapie 8-030 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss] 5-758 536
Andere Sectio caesarea 5-749 484
Kürettage zur Beendigung der Schwangerschaft [Abruptio] 5-751 365
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 329
Episiotomie und Naht 5-738 130
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie] 5-730 122
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik 5-704 101
Uterusexstirpation [Hysterektomie] 5-683 100
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 94
Andere Operationen an der Harnblase 5-579 83
Vakuumentbindung 5-728 79
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus 5-681 73
Konisation der Cervix uteri 5-671 68
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 64
Salpingektomie 5-661 52
Salpingoovariektomie 5-653 52
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva 5-712 47
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe 5-870 35
Subtotale Uterusexstirpation 5-682 27
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes 5-702 26
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 25
Entfernung zurückgebliebener Plazenta (postpartal) 5-756 24
Transvaginale Suspensionsoperation [Zügeloperation] 5-593 24
Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste) 5-711 19
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 16
Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation] 5-663 13
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 13
Insufflation der Tubae uterinae 5-667 11
Konstruktion und Rekonstruktion der Vulva (und des Perineums) 5-716 11
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 10
Salpingotomie 5-660 10
Radikale Uterusexstirpation 5-685 9
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 9
Vulvektomie 5-714 9
Operationen bei Extrauteringravidität 5-744 8
Inzision der Mamma 5-881 8
Andere Harninkontinenzoperationen 5-596 8
Andere Bauchoperationen 5-549 8
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Cervix uteri 5-672 7
Andere Operationen am Darm 5-469 7
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 6
(Modifizierte radikale) Mastektomie 5-872 6
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 5
Andere Operationen an der Mamma 5-889 4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 4
Appendektomie 5-470 4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 4
Andere geburtshilfliche Operationen 5-759 4
Inzision der Vulva 5-710 4
Rekonstruktion des Uterus 5-695 <4
Plastische Rekonstruktion des Ovars 5-656 <4
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Vagina 5-706 <4
Andere Operationen am Ovar 5-659 <4
Entfernung eines intrauterinen Fremdkörpers 5-691 <4
Andere Operationen an der Cervix uteri 5-679 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 <4
Verschluss und (sub-)totale Exstirpation der Vagina 5-703 <4
Zystostomie 5-572 <4
Klassische Sectio caesarea 5-740 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Andere Operationen an Urethra und periurethralem Gewebe 5-589 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Parametrien 5-692 <4
Erweiterte (radikale) Mastektomie mit Resektion an den Mm. pectorales majores et minores und Thoraxwandteilresektion 5-874 <4
Inzision an Skrotum und Tunica vaginalis testis 5-610 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Andere Exzision und Resektion der Mamma 5-879 <4
Inzision des Ovars 5-650 <4
Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 5-547 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Andere Operationen an der Vulva 5-718 <4
Zervixstumpfexstirpation 5-684 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Tuba uterina 5-665 <4
Dilatation des Zervikalkanals 5-670 <4
Rekonstruktion der Cervix uteri in der Gravidität 5-674 <4
Inzision der Vagina 5-701 <4
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren 5-877 <4
Urethrektomie als selbständiger Eingriff 5-583 <4
Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Urethra 5-582 <4
Operationen an der Klitoris 5-713 <4
Radikale Zervixstumpfexstirpation 5-686 <4
Kuldotomie 5-700 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 <4
Andere Operationen an Vagina und Douglasraum 5-709 <4
Exenteration [Eviszeration] des weiblichen kleinen Beckens 5-687 <4
Transurethrale und perkutan-transrenale Erweiterung des Ureters 5-560 <4