Kliniksuche

Kardiologie Fachabteilung des Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen

In der Fachabteilung Kardiologie werden pro Jahr etwa 2.929 stationäre Patienten von rund 13 Ärzten und 37 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
  • Elektrophysiologie

Radiologie

  • Duplexsonographie
  • Arteriographie
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren

Chirurgie

  • Schrittmacheroperationen
  • Defibrillator-Implantationen
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Linksherzinsuffizienz I50.1 387
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 363
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 303
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 254
Präkordiale Schmerzen R07.2 232
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 146
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 127
Instabile Angina pectoris I20.0 71
Synkope und Kollaps R55 61
Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz I11.0 58
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 52
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 47
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 40
Schwindel und Taumel R42 38
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 35
Vorhofflattern, typisch I48.3 33
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand I21.0 29
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 28
Volumenmangel E86 23
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 23
Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie I49.4 22
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 22
Palpitationen R00.2 21
Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen R94.3 20
Sonstige Brustschmerzen R07.3 19
Dilatative Kardiomyopathie I42.0 18
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz I11.9 17
Vorhofflimmern, permanent I48.2 17
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 17
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 17
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 16
Orthostatische Hypotonie I95.1 15
Anpassung und Handhabung eines kardialen (elektronischen) Geräts Z45.0 15
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 13
Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät T82.1 12
Atrioventrikulärer Block 2. Grades I44.1 11
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 11
Ischämische Kardiomyopathie I25.5 10
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 9
Aortenklappenstenose I35.0 7
Kammerflattern und Kammerflimmern I49.0 7
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 6
Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen I21.2 6
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 6
Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten I34.8 6
Aortenklappeninsuffizienz I35.1 6
Hypotonie durch Arzneimittel I95.2 6
Bradykardie, nicht näher bezeichnet R00.1 6
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 6
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 5
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 5
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 5
Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J44.9 5
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 5
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 4
Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert I51.3 4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 4
Dyspnoe R06.0 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B A40.1 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet D21.9 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose E03.8 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Sonstige Hyperthyreose E05.8 <4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Sonstige Hypoglykämie E16.1 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Entzugssyndrom F10.3 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F12.0 <4
Schädlicher Gebrauch F12.1 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 <4
Schädlicher Gebrauch F19.1 <4
Mittelgradige depressive Episode F32.1 <4
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 <4
Angststörung, nicht näher bezeichnet F41.9 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Sonstige Störungen der Vestibularfunktion H81.8 <4
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet I20.9 <4
Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet I21.9 <4
Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt I24.0 <4
Herz-(Wand-)Aneurysma I25.3 <4
Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie I27.2 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Nichtrheumatische Mitralklappenstenose I34.2 <4
Sonstige akute Myokarditis I40.8 <4
Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie I42.1 <4
Sonstige Kardiomyopathien I42.8 <4
Atrioventrikulärer Block 1. Grades I44.0 <4
Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block I44.3 <4
Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet I44.7 <4
Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock I45.1 <4
Trifaszikulärer Block I45.3 <4
Präexzitations-Syndrom I45.6 <4
Plötzlicher Herztod, so beschrieben I46.1 <4
Vorhofflattern, atypisch I48.4 <4
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet I48.9 <4
Vorhofextrasystolie I49.1 <4
Ventrikuläre Extrasystolie I49.3 <4
Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet I49.9 <4
Myokarddegeneration I51.5 <4
Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten I51.8 <4
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet I64 <4
Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten I67.8 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert I71.1 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Ösophagusvarizen mit Blutung I85.0 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems I99 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Lungenödem J81 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 <4
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 <4
Polyp des Kolons K63.5 <4
Chronische Stauungsleber K76.1 <4
Trichilemmalzyste L72.1 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Zervikalneuralgie M54.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Myalgie M79.1 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Ventrikelseptumdefekt Q21.0 <4
Vorhofseptumdefekt Q21.1 <4
Epistaxis R04.0 <4
Parästhesie der Haut R20.2 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 <4
Umschriebenes Ödem R60.0 <4
Sonstige abnorme Serumenzymwerte R74.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine R77.8 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes R93.1 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Rippenserienfraktur S22.4 <4
Luxation des Akromioklavikulargelenkes S43.1 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Antikoagulanzien T45.5 <4
Allergie, nicht näher bezeichnet T78.4 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate T84.7 <4
Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten Z03.5 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 1296
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 431
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 156
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 139
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 83
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt 1-265 27
Komplexe differenzialdiagnostische transthorakale Stress-Echokardiographie 3-031 21
Kardiales Mapping 1-268 21
Endosonographie des Herzens 3-05g 19
Transseptale Linksherz-Katheteruntersuchung 1-274 13
Magnetresonanztomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-824 12
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 11
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 11
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 10
Transvenöse oder transarterielle Biopsie 1-497 <4
Native Magnetresonanztomographie des Herzens 3-803 <4
Angiokardiographie als selbständige Maßnahme 1-276 <4
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 <4
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1-100 <4
Diagnostische Punktion des Perikardes [Perikardiozentese] 1-842 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 948
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 787
Pflegebedürftigkeit 9-984 482
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 377
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 214
Psychosoziale Interventionen 9-401 74
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 47
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 46
Hämodiafiltration 8-855 42
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 37
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 34
Hypothermiebehandlung 8-607 30
Manipulationen an der Harnblase 8-132 26
Ablative Maßnahmen bei Tachyarrhythmie 8-835 24
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 22
Hämodialyse 8-854 22
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 20
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 19
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 11
Lagerungsbehandlung 8-390 11
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 10
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 8
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Inhalationsanästhesie 8-901 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Integrierte klinisch-psychosomatisch-psychotherapeutische Komplexbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-642 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 <4
Patientenschulung 9-500 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 <4
Temporäre externe elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-641 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 86
Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und Defibrillators 5-378 33
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 19
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 12
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 <4
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 <4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 <4
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-792 <4
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4