Kliniksuche

Klinik für Allgemein, Viszeral- und Minimal-Invasive Chirurgie, Thoraxchirurgie Fachabteilung der Helios St. Johannes Klinik

In der Fachabteilung Klinik für Allgemein, Viszeral- und Minimal-Invasive Chirurgie, Thoraxchirurgie werden pro Jahr etwa 1.776 stationäre Patienten von rund 13 Ärzten und 24 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Lungenchirurgie
  • Operationen wegen Thoraxtrauma
  • Speiseröhrenchirurgie
  • Thorakoskopische Eingriffe
  • Endokrine Chirurgie
  • Magen-Darm-Chirurgie
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Tumorchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Spezialsprechstunde
  • Mediastinoskopie
  • Dialyseshuntchirurgie
  • Portimplantation
  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Notfallmedizin

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Endoskopie
  • Schmerztherapie
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Radiologie

  • Native Sonographie
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Duplexsonographie
  • Endosonographie
  • Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Inkontinenzchirurgie

HNO

  • Tumornachsorge

Pädiatrie

  • Kinderchirurgie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 63
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 62
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 59
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 58
Hämorrhoiden 4. Grades K64.3 58
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 55
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 49
Analfistel K60.3 49
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 46
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 46
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 42
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 41
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 40
Bösartige Neubildung des Rektums C20 39
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 37
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 36
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 35
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 24
Analabszess K61.0 23
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 23
Ischiorektalabszess K61.3 22
Analprolaps K62.2 21
Akute Zystitis N30.0 21
Sonstige Appendizitis K36 17
Chronische Analfissur K60.1 17
Intrasphinktärer Abszess K61.4 15
Rektum D12.8 14
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 13
Rektumprolaps K62.3 13
Chronische Cholezystitis K81.1 13
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.3 12
Sonstige Hämorrhoiden K64.8 12
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis K35.2 11
Polyp des Kolons K63.5 11
Hidradenitis suppurativa L73.2 11
Nierenstein N20.0 11
Colon sigmoideum C18.7 10
Sonstige akute Gastritis K29.1 10
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 10
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 10
Akute Peritonitis K65.0 10
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 10
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 9
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 9
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K42.9 9
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.0 9
Akute Cholezystitis K81.0 9
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß L02.3 9
Colon ascendens C18.2 8
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 8
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 8
Obstipation K59.0 8
Rektalabszess K61.1 8
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 8
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 8
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 7
Zäkum C18.0 7
Sonstiger Spontanpneumothorax J93.1 7
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 7
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 7
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 7
Pilonidalzyste ohne Abszess L05.9 7
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 7
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 6
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 6
Pankreaskopf C25.0 6
Sonstige Gastritis K29.6 6
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.6 6
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 6
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 6
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 6
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 6
Analkanal C21.1 5
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 5
Rektum D37.5 5
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K25.5 5
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.2 5
Anorektalabszess K61.2 5
Gallengangsstein mit Cholezystitis K80.4 5
Offene Wunde der Bauchdecke S31.1 5
Erysipel [Wundrose] A46 4
Corpus ventriculi C16.2 4
Colon transversum C18.4 4
Zäkum D12.0 4
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis I88.0 4
Pyothorax mit Fistel J86.0 4
Akut, mit Perforation K25.1 4
Analpolyp K62.0 4
Darmfistel K63.2 4
Perianalvenenthrombose K64.5 4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 4
Trichilemmalzyste L72.1 4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Brucellose durch Brucella melitensis A23.0 <4
Katzenkratzkrankheit A28.1 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch Anaerobier A41.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Enterobiasis B80 <4
Abdominaler Ösophagus C15.2 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Pylorus C16.4 <4
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 <4
Duodenum C17.0 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 <4
Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend C21.8 <4
Leberzellkarzinom C22.0 <4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 <4
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Vorderes Mediastinum C38.1 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Endozervix C53.0 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 <4
Colon ascendens D12.2 <4
Colon sigmoideum D12.5 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 <4
Analkanal und Anus D12.9 <4
Bronchus und Lunge D14.3 <4
Mediastinum D15.2 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D17.0 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 <4
Hämangiom D18.0 <4
Submuköses Leiomyom des Uterus D25.0 <4
Nebenniere D35.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D36.7 <4
Appendix vermiformis D37.3 <4
Kolon D37.4 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Mediastinum D38.3 <4
Niere D41.0 <4
Nebenniere D44.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes D47.7 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Haut D48.5 <4
Sonstige Histiozytose-Syndrome D76.3 <4
Jodmangelbedingte mehrknotige Struma (endemisch) E01.1 <4
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten E04.1 <4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 <4
Mit peripheren vaskulären Komplikationen E10.5 <4
Ohne Komplikationen E10.9 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose E85.0 <4
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien G58.8 <4
Abszess des äußeren Ohres H60.0 <4
Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz I13.1 <4
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 <4
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Ösophagusvarizen ohne Blutung I85.9 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Abszess der Lunge mit Pneumonie J85.1 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Spontaner Spannungspneumothorax J93.0 <4
Pneumothorax, nicht näher bezeichnet J93.9 <4
Hämatothorax J94.2 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 <4
Barrett-Ösophagus K22.7 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akut, mit Blutung und Perforation K26.2 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K26.5 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Chronische Oberflächengastritis K29.3 <4
Duodenitis K29.8 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K41.3 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K41.9 <4
Hernia umbilicalis mit Gangrän K42.1 <4
Narbenhernie mit Gangrän K43.1 <4
Parastomale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.3 <4
Parastomale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.5 <4
Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän K44.0 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 <4
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 <4
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 <4
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 <4
Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis K51.3 <4
Linksseitige Kolitis K51.5 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 <4
Angiodysplasie des Kolons K55.2 <4
Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet K55.9 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Volvulus K56.2 <4
Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation oder Abszess K57.9 <4
Funktionelle Diarrhoe K59.1 <4
Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert K59.2 <4
Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen K59.8 <4
Akute Analfissur K60.0 <4
Analfissur, nicht näher bezeichnet K60.2 <4
Rektalfistel K60.4 <4
Rektumpolyp K62.1 <4
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 <4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 <4
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 <4
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 <4
Sonstige Peritonitis K65.8 <4
Peritoneale Adhäsionen K66.0 <4
Hämoperitoneum K66.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Leberabszess K75.0 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Gallenblasenfistel K82.3 <4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 <4
Meläna K92.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems K92.8 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals L02.1 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen L02.8 <4
Phlegmone am Rumpf L03.3 <4
Akute Lymphadenitis am Rumpf L04.1 <4
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Dermatitis L30.8 <4
Epidermalzyste L72.0 <4
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 <4
Wegener-Granulomatose M31.3 <4
Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert M53.3 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Lumboischialgie M54.4 <4
Ganglion M67.4 <4
Myalgie M79.1 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Nichtobstruktive, mit Reflux verbundene chronische Pyelonephritis N11.0 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 N18.2 <4
Ureterstein N20.1 <4
Sonstige Zystitis N30.8 <4
Funikulozele N43.0 <4
Sonstige Hydrozele N43.2 <4
Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis mit Abszess N45.0 <4
Akute Kolpitis N76.0 <4
Abszess der Vulva N76.4 <4
Fistel zwischen Vagina und Dickdarm N82.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 <4
Sonstige Verletzung von Beckenorganen unter der Geburt O71.5 <4
Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.7 <4
Fehlbildung des Urachus Q64.4 <4
Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen R04.8 <4
Akutes Abdomen R10.0 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Stuhlinkontinenz R15 <4
Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen R19.8 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Traumatischer Hämatopneumothorax S27.2 <4
Verletzung sonstiger näher bezeichneter intrathorakaler Organe und Strukturen S27.8 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Prellung der Bauchdecke S30.1 <4
Verletzung der Milz S36.0 <4
Verletzung des Dünndarmes S36.4 <4
Verletzung des Rektums S36.6 <4
Verletzung sonstiger intraabdominaler Organe S36.8 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S39.0 <4
Multiple Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S39.7 <4
Distale Fraktur des Radius S52.5 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris S76.1 <4
Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe des Oberschenkels S76.4 <4
Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der unteren Extremität(en) T00.3 <4
Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.0 <4
Fremdkörper in Anus und Rektum T18.5 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert T88.8 <4
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 <4
Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildung des Darmtraktes Z12.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Koloskopie 1-650 727
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 597
Diagnostische Proktoskopie 1-653 356
Diagnostische Rektoskopie 1-654 315
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 185
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 172
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 160
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 135
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 88
Native Computertomographie des Thorax 3-202 62
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 50
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a 45
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 27
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 23
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 23
Native Computertomographie des Schädels 3-200 20
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 15
Urographie 3-13d 12
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 12
Transbronchiale Endosonographie 3-05f 11
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie 1-691 10
Endosonographie der Gallenwege 3-055 10
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 9
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 9
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 8
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 8
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 8
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 8
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 8
Endosonographie des Pankreas 3-056 7
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 7
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 6
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 6
Endosonographie des Rektums 3-058 6
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 6
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 5
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 5
Diagnostische Bronchoskopie und Tracheoskopie durch Inzision und intraoperativ 1-690 5
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 5
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 4
Endosonographie des Magens 3-053 4
Diagnostische Endoskopie des Verdauungstraktes durch Inzision und intraoperativ 1-695 <4
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 <4
pH-Metrie des Ösophagus 1-316 <4
Andere Biopsie ohne Inzision an anderen Verdauungsorganen 1-449 <4
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1-100 <4
Neurographie 1-206 <4
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 <4
Anorektale Manometrie 1-315 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am Pankreas 1-447 <4
Transrektale Biopsie an männlichen Geschlechtsorganen 1-464 <4
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 <4
Diagnostische Endoskopie einer Harnableitung 1-666 <4
Diagnostische Kolposkopie 1-671 <4
Ganzkörperplethysmographie 1-710 <4
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 <4
Messung der bronchialen Reaktivität 1-714 <4
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt 1-715 <4
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 <4
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1-771 <4
Kardiorespiratorische Polysomnographie 1-790 <4
Kardiorespiratorische Polygraphie 1-791 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Endosonographie des Ösophagus 3-051 <4
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 <4
Endosonographie des Duodenums 3-054 <4
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane 3-05d <4
Mammographie 3-100 <4
Cholangiographie 3-13c <4
Zystographie 3-13f <4
Native Computertomographie des Halses 3-201 <4
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 <4
Andere native Computertomographie 3-20x <4
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 <4
Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-227 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel 3-22x <4
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 <4
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 <4
Teilkörper-Single-Photon-Emissionscomputertomographie ergänzend zur planaren Szintigraphie 3-724 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 <4
Native Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße 3-808 <4
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 <4
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 <4
Magnetresonanztomographie der Mamma mit Kontrastmittel 3-827 <4
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 <4
Andere Magnetresonanztomographie mit Kontrastmittel 3-82x <4
Biopsie am Kolon durch Inzision 1-556 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Intravenöse Anästhesie 8-900 494
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 192
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 146
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 120
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 118
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 74
Pflegebedürftigkeit 9-984 70
Spezielle Verbandstechniken 8-190 47
Darmspülung 8-121 32
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 31
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 30
Einfache endotracheale Intubation 8-701 26
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 22
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 19
Lagerungsbehandlung 8-390 19
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 18
Patientenschulung 9-500 15
Hämodialyse 8-854 14
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 13
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 8
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 8
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 7
Therapeutische Injektion 8-020 7
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 6
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 6
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 6
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 5
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 5
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 5
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Bauchraumes 8-154 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
Intubation mit Doppellumentubus 8-704 <4
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von gecoverten Cheatham-Platinum-Stents [CP-Stent] 8-846 <4
Hämofiltration 8-853 <4
(Analgo-)Sedierung 8-903 <4
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-98b <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen am Darm 5-469 379
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 289
Cholezystektomie 5-511 217
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 139
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 126
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c 123
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 121
Appendektomie 5-470 118
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 112
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 108
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 94
Operative Behandlung von Analfisteln 5-491 87
Andere Operationen am Anus 5-499 84
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 83
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 81
Temporäre Weichteildeckung 5-916 75
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 69
Andere Bauchoperationen 5-549 52
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 51
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 49
Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 5-989 49
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 45
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 44
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 44
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 36
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 31
Resektion des Dünndarmes 5-454 30
Naht von Blutgefäßen 5-388 27
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 26
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 24
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 23
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 23
Pleurektomie 5-344 21
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 20
Rekonstruktion des Anus und des Sphinkterapparates 5-496 19
Atypische Lungenresektion 5-322 17
Andere Operationen am Magen 5-449 16
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 16
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 16
Lasertechnik 5-985 16
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 15
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 15
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 14
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 13
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 11
Partielle Resektion des Pankreas 5-524 11
Segmentresektion und Bisegmentresektion der Lunge 5-323 10
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 10
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 10
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 10
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 8
Innere Drainage des Pankreas 5-523 8
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 7
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 7
Rektumresektion ohne Sphinktererhaltung 5-485 7
Rekonstruktion des Rektums 5-486 7
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 7
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 7
Einfache Lobektomie und Bilobektomie der Lunge 5-324 6
Anlegen eines Enterostomas, endständig, als selbständiger Eingriff 5-461 6
Andere Operation am Rektum 5-489 6
Inzision der Bauchwand 5-540 5
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 5
(Totale) Gastrektomie 5-437 4
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 4
Zystostomie 5-572 4
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 4
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Partielle Magenresektion (2/3-Resektion) 5-435 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 <4
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 <4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Simultane Appendektomie 5-471 <4
Verschluss einer Hernia epigastrica 5-535 <4
Exzision im Bereich der Epididymis 5-631 <4
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 <4
Inzision des Mediastinums 5-341 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren] 5-445 <4
Wiederherstellung der Kontinuität des Darmes bei endständigen Enterostomata 5-466 <4
Rekonstruktion der Leber 5-505 <4
Biliodigestive Anastomose (von Ductus hepaticus, Ductus choledochus und Leberparenchym) 5-512 <4
(Totale) Pankreatektomie 5-525 <4
Verschluss einer Hernia diaphragmatica 5-538 <4
Verschluss anderer abdominaler Hernien 5-539 <4
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase 5-573 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Skrotumgewebe 5-612 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 <4
Minimalinvasive Technik 5-986 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Penis 5-641 <4
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-044 <4
Hemithyreoidektomie 5-061 <4
Andere partielle Schilddrüsenresektion 5-062 <4
Thyreoidektomie 5-063 <4
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 <4
Adrenalektomie 5-072 <4
Exzision und Resektion des Thymus 5-077 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des äußeren Ohres 5-181 <4
Temporäre Tracheostomie 5-311 <4
Erweiterte Lobektomie und Bilobektomie der Lunge 5-325 <4
Einfache (Pleuro-)Pneum(on)ektomie 5-327 <4
Rekonstruktion an Lunge und Bronchien 5-334 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Mediastinums 5-342 <4
Pleurodese [Verödung des Pleuraspaltes] 5-345 <4
Ligatur und Teilverschluss der Vena cava 5-387 <4
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 <4
Andere plastische Rekonstruktion von Blutgefäßen 5-397 <4
Inzision von Lymphknoten und Lymphgefäßen 5-400 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Splenektomie 5-413 <4
Rekonstruktion der Ösophaguspassage (als selbständiger Eingriff) 5-427 <4
Gastrotomie 5-430 <4
Operationen am Pylorus 5-432 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Andere Inzision, Exzision und Resektion am Magen 5-439 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Ausschaltung eines Darmsegmentes als selbständiger Eingriff (z.B. bei zweizeitigen plastischen Operationen) 5-453 <4
Durchtrennung des Sphincter ani [Sphinkterotomie] 5-494 <4
Primäre plastische Rekonstruktion bei anorektalen Anomalien 5-495 <4
Inzision der Leber 5-500 <4
Anatomische (typische) Leberresektion 5-502 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Gewebe der Gallengänge 5-515 <4
Andere Operationen an Gallenblase und Gallengängen 5-519 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pankreas 5-521 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Verschluss einer Hernia femoralis 5-531 <4
Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 5-547 <4
Nephrektomie 5-554 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ureters, Ureterresektion und Ureterektomie 5-563 <4
Rekonstruktion des Ureters 5-568 <4
Partielle Harnblasenresektion 5-575 <4
Zystektomie 5-576 <4
Inzision und Exzision von perivesikalem Gewebe 5-591 <4
Transvaginale Suspensionsoperation [Zügeloperation] 5-593 <4
Andere Operationen an der Prostata 5-609 <4
Inzision an Skrotum und Tunica vaginalis testis 5-610 <4
Operation einer Hydrocele testis 5-611 <4
Orchidektomie 5-622 <4
Andere Operationen am Hoden 5-629 <4
Andere Operationen am Penis 5-649 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Salpingoovariektomie 5-653 <4
Andere Operationen an der Tuba uterina 5-669 <4
Radikale Uterusexstirpation 5-685 <4
Andere Operationen an Uterus und Parametrien 5-699 <4
Kuldotomie 5-700 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Vagina 5-706 <4
Plastische Rekonstruktion des kleinen Beckens und des Douglasraumes 5-707 <4
Inzision der Vulva 5-710 <4
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie] 5-730 <4
Operationen bei Extrauteringravidität 5-744 <4
Andere Sectio caesarea 5-749 <4
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss] 5-758 <4
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 <4
Operationen an Muskeln der Hand 5-843 <4
Andere Operationen an der Hand 5-849 <4
Andere Exzision an Haut und Unterhaut 5-899 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Entfernung oberflächlicher Hautschichten 5-913 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-921 <4
Art des Transplantates 5-930 <4
Reoperation 5-983 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe von Nerven 5-041 <4