Kliniksuche

Zentrale Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Fachabteilung des Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord

In der Fachabteilung Zentrale Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie werden pro Jahr etwa 0 stationäre Patienten von rund 6 Ärzten und 0 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Radiologie

  • Native Sonographie
  • Stentgraftbehandlung
  • Computertomographie (CT), nativ
  • Arteriographie
  • Interventionelle Radiologie
  • Teleradiologie
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Tumorembolisation
  • Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
  • Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
  • Duplexsonographie
  • Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Knochendichtemessung (alle Verfahren)
  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Quantitative Bestimmung von Parametern
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Computertomographie (CT), Spezialverfahren
  • Phlebographie
  • Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 2204
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 1741
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 1717
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 1659
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 846
Native Computertomographie des Beckens 3-206 646
Native Computertomographie des Thorax 3-202 416
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 319
Native Magnetresonanztomographie des Herzens 3-803 229
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 214
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 191
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 189
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel 3-22x 175
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 159
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 134
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 133
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a 125
Magnetresonanztomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-824 123
Ösophagographie 3-137 122
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 98
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 89
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 83
Native Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße 3-808 83
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 56
Andere Computertomographie-Spezialverfahren 3-24x 52
Gastrographie 3-138 50
Phlebographie der Gefäße einer Extremität mit Darstellung des Abflussbereiches 3-614 50
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 50
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 42
Mammographie 3-100 34
Arteriographie der intrakraniellen Gefäße 3-600 33
Andere Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren 3-13x 33
Arteriographie der Gefäße des Halses 3-601 29
Cholangiographie 3-13c 28
Superselektive Arteriographie 3-608 27
Kolonkontrastuntersuchung 3-13a 23
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 19
Projektionsradiographie der Leber mit Kontrastmittel 3-13p 17
Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-227 13
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 12
Native Magnetresonanztomographie des Thorax 3-809 12
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 11
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 9
Andere Magnetresonanz-Spezialverfahren 3-84x 7
Fistulographie 3-13m 6
Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten 3-606 5
Native Computertomographie der peripheren Gefäße 3-208 4
Phlebographie der Gefäße von Abdomen und Becken 3-612 <4
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Arteriographie des Aortenbogens 3-602 <4
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 <4
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 <4
Arteriographie der thorakalen Gefäße 3-603 <4
Zystographie 3-13f <4
Andere native Computertomographie 3-20x <4
Magen-Darm-Passage (fraktioniert) 3-13b <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 260
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 188
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie 8-914 148
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 78
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie 8-917 42
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 21
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden Stents 8-841 14
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden gecoverten Stents (Stent-Graft) 8-842 13
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 9
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 9
Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie 8-916 6
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 <4
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Perkutane Sympathikolyse mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 5-04a 41
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 6
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4