Kliniksuche

Augenheilkunde Fachabteilung des St. Vincenz-Krankenhaus

In der Fachabteilung Augenheilkunde werden pro Jahr etwa 1.448 stationäre Patienten von rund 5 Ärzten und 9 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Radiologie

  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Native Sonographie
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Duplexsonographie
  • Sonographie mit Kontrastmittel
  • Endosonographie
  • Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
  • Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
  • Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
  • Computertomographie (CT), nativ
  • Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
  • Arteriographie
  • Phlebographie
  • Lymphographie
  • Szintigraphie
  • Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
  • Knochendichtemessung (alle Verfahren)
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
  • Intraoperative Anwendung der Verfahren
  • Quantitative Bestimmung von Parametern
  • Oberflächenstrahlentherapie
  • Orthovoltstrahlentherapie
  • Therapie mit offenen Radionukliden
  • Spezialsprechstunde
  • Interventionelle Radiologie
  • Teleradiologie
  • Intraoperative Bestrahlung

Augenheilkunde

  • Sonstige: intravitreale Therapie mit Anti-VEGF (stationär). In besonders schweren Fällen wird auch das operative Verfahren der Makularotation angewendet. Nachsorgekontrollen nach den Injektio
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
  • Erkrankungen der Sklera, Hornhaut, Iris und des Ziliarkörpers
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
  • Diagnostik und Therapie des Glaukoms
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
  • Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
  • Anpassung von Sehhilfen
  • Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde

Sonstige medizinische Bereiche

  • OP-Manager
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Cataracta nuclearis senilis H25.1 662
Degeneration der Makula und des hinteren Poles H35.3 184
Primäres Weitwinkelglaukom H40.1 175
Traktionsablösung der Netzhaut H33.4 84
Affektion des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet H59.9 35
Netzhautablösung mit Netzhautriss H33.0 32
Cataracta senilis, Morgagni-Typ H25.2 26
Mit Augenkomplikationen E10.3 26
Cataracta secundaria H26.4 24
Keratopathie (bullös-aphak) nach Kataraktextraktion H59.0 22
Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges H40.5 21
Glaskörperblutung H43.1 18
Hereditäre Hornhautdystrophien H18.5 16
Mit Augenkomplikationen E11.3 15
Sonstige Glaskörpertrübungen H43.3 12
Netzhautriss ohne Netzhautablösung H33.3 11
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse H27.8 10
Cataracta senilis incipiens H25.0 8
Strabismus concomitans convergens H50.0 8
Sonstiger Netzhautgefäßverschluss H34.8 6
Strabismus concomitans divergens H50.1 6
Aphakie H27.0 5
Degenerative Myopie H44.2 5
Sonstige senile Kataraktformen H25.8 4
Sonstiges Hornhautödem H18.2 <4
Glaukom, nicht näher bezeichnet H40.9 <4
Sonstige Affektionen des Glaskörpers H43.8 <4
Purulente Endophthalmitis H44.0 <4
Neuritis nervi optici H46 <4
Heterophorie H50.5 <4
Keratopathia bullosa H18.1 <4
Hornhautnarbe und -trübung, nicht näher bezeichnet H17.9 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal I61.1 <4
Cataracta congenita Q12.0 <4
Rissverletzung des Auges ohne Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes S05.3 <4
Veränderungen an den Hornhautmembranen H18.3 <4
Glaskörperprolaps H43.0 <4
Cataracta complicata H26.2 <4
Hornhautdegeneration H18.4 <4
Primäres Engwinkelglaukom H40.2 <4
Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet H20.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers H21.8 <4
Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße H35.0 <4
Infantile, juvenile und präsenile Katarakt H26.0 <4
Ablatio chorioideae H31.4 <4
Blutung und Ruptur der Aderhaut H31.3 <4
Luxation der Linse H27.1 <4
Cataracta traumatica H26.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Pflegebedürftigkeit 9-984 30
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE] 5-144 840
Pars-plana-Vitrektomie 5-158 496
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut 5-154 254
Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und Corpus ciliare 5-139 226
Kapsulotomie der Linse 5-142 209
Andere Operationen an der Linse 5-149 173
Senkung des Augeninnendruckes durch nicht filtrierende Operationen 5-134 160
Andere Operationen an der Retina 5-156 137
Revision und Entfernung einer alloplastischen Linse 5-147 94
(Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse 5-146 94
Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea 5-155 88
Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der Kammerwasserzirkulation 5-133 48
Andere Operationen an der Iris 5-137 40
Senkung des Augeninnendruckes durch filtrierende Operationen 5-131 30
Hornhauttransplantation und Keratoprothetik 5-125 22
Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln 5-10k 15
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum 5-159 15
Operationen an der Sklera 5-138 7
Andere Operationen an der Kornea 5-129 7
Refraktive Keratoplastik und andere Rekonstruktion der Kornea 5-126 6
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Konjunktiva 5-112 4
Senkung des Augeninnendruckes durch Operationen am Corpus ciliare 5-132 <4
Fixation der Netzhaut durch eindellende Operationen 5-152 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe an Iris, Corpus ciliare und Sklera 5-135 <4
Andere Linsenextraktionen 5-145 <4
Operative Entfernung eines Fremdkörpers aus der vorderen Augenkammer 5-130 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Kornea 5-123 <4
Naht der Konjunktiva 5-115 <4
Andere Operationen an der Choroidea 5-157 <4
Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium 5-093 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4