Klinikradar

Medizinische Klinik m.S. Rheumatologie und Klinische Immunologie (einschl. Arbeitsbereich Physikalische Medizin CCM/CBF) Fachabteilung der Charité - Universitätsmedizin Berlin

In der Fachabteilung Medizinische Klinik m.S. Rheumatologie und Klinische Immunologie (einschl. Arbeitsbereich Physikalische Medizin CCM/CBF) werden pro Jahr etwa 2.124 stationäre Patienten von rund 24 Ärzten und 30 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Infusionssprechstunde
  • Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
  • Spezialsprechstunde
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Physikalische Therapie
  • Schmerztherapie

Radiologie

  • Knochendichtemessung (alle Verfahren)
  • Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
  • Eindimensionale Dopplersonographie

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Pränataldiagnostik und -therapie

Sonstige medizinische Bereiche

  • Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Schmerzerkrankungen

HNO

  • Tinnituszentrum
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Progressive systemische Sklerose M34.0 194
Sonstige Formen der systemischen Sklerose M34.8 173
Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M06.9 148
Wegener-Granulomatose M31.3 99
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose N13.5 75
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 67
Sonstige Overlap-Syndrome M35.1 67
Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen M32.1 48
Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] M35.0 47
Sonstige Dermatomyositis M33.1 46
Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes M32.8 38
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 23
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 22
Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet M32.9 19
Psoriasis-Arthropathie L40.5 17
Adulte Form der Still-Krankheit M06.1 15
Sonstige Myositis M60.8 15
Mikroskopische Polyangiitis M31.7 15
Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen D86.8 14
Polymyositis M33.2 14
Entzündliche Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert G72.4 12
Raynaud-Syndrom I73.0 12
Polymyalgia rheumatica M35.3 12
Behçet-Krankheit M35.2 11
Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert M62.5 10
Myositis, nicht näher bezeichnet M60.9 9
Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] I73.1 8
Panarteriitis nodosa M30.0 8
Spondylitis ankylosans M45.0 8
Idiopathische Gicht M10.0 8
Rezidivierende Pannikulitis [Pfeifer-Weber-Christian-Krankheit] M35.6 7
Diskoider Lupus erythematodes L93.0 7
Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] H49.0 6
Panarteriitis mit Lungenbeteiligung M30.1 6
Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom] M31.4 6
Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten M94.8 6
Sonstige näher bezeichnete Spondylopathien M48.8 5
Sonstige reaktive Arthritiden M02.8 5
Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose E85.0 5
Sarkoidose der Lunge D86.0 5
Purpura anaphylactoides D69.0 5
Ductus craniopharyngealis D44.4 4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Arthritis, nicht näher bezeichnet M13.9 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Chronische multifokale Osteomyelitis M86.3 <4
Idiopathische aseptische Knochennekrose M87.0 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Reaktive Arthritis, nicht näher bezeichnet M02.9 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Sonstige chronische Osteomyelitis M86.6 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Fraktur des proximalen Endes der Tibia S82.1 <4
Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] J80.0 <4
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels S82.8 <4
Eosinophile Fasziitis M35.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthritis M13.8 <4
Rektalabszess K61.1 <4
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 <4
Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M13.0 <4
Palindromer Rheumatismus M12.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien M11.8 <4
Sonstige Chondrokalzinose M11.2 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Sonstige Polyarthrose M15.8 <4
Sonstige sekundäre Arthrose M19.2 <4
Sonstige näher bezeichnete nekrotisierende Vaskulopathien M31.8 <4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica M31.5 <4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Gelenkerguss M25.4 <4
Gelenkfistel M25.1 <4
Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes M24.4 <4
Familiäre Chondrokalzinose M11.1 <4
Gicht, nicht näher bezeichnet M10.9 <4
Sonstige sekundäre Gicht M10.4 <4
Livedo-Vaskulitis L95.0 <4
Sclerodermia circumscripta [Morphaea] L94.0 <4
Erythema nodosum L52 <4
Sonstige Urtikaria L50.8 <4
Urtikaria durch Kälte oder Wärme L50.2 <4
Pityriasis lichenoides et varioliformis acuta [Mucha-Habermann] L41.0 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Krankheit der Gallenwege, nicht näher bezeichnet K83.9 <4
Verschluss des Gallenganges K83.1 <4
Sonstige Vaskulitis, die auf die Haut begrenzt ist L95.8 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis M06.8 <4
Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber K71.8 <4
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis M05.8 <4
Leberfibrose K74.0 <4
Autoimmune Hepatitis K75.4 <4
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 <4
Akute febrile neutrophile Dermatose [Sweet-Syndrom] L98.2 <4
Cholangitis K83.0 <4
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Einling, Geburt im Krankenhaus Z38.0 <4
Fraktur des Radiusschaftes S52.3 <4
Verletzung sonstiger intraabdominaler Organe S36.8 <4
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 <4
Fraktur des Os pubis S32.5 <4
Fraktur des Acetabulums S32.4 <4
Fraktur des Os ilium S32.3 <4
Fraktur des Os sacrum S32.1 <4
Traumatischer Hämatopneumothorax S27.2 <4
Kopfschmerz R51 <4
Dammriss 1. Grades unter der Geburt O70.0 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Subtrochantäre Fraktur S72.2 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist T81.5 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Verletzung eines nicht näher bezeichneten Muskels oder einer nicht näher bezeichneten Sehne in Höhe des Unterschenkels S86.9 <4
Fraktur des Innenknöchels S82.5 <4
Distale Fraktur der Tibia S82.3 <4
Fraktur des Tibiaschaftes S82.2 <4
Distale Fraktur des Femurs S72.4 <4
Fraktur des Femurschaftes S72.3 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen M96.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien M93.8 <4
Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis M65.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Immobilitätssyndrom (paraplegisch) M62.3 <4
Lumboischialgie M54.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Entzündliche Spondylopathie, nicht näher bezeichnet M46.9 <4
Sonstige näher bezeichnete entzündliche Spondylopathien M46.8 <4
Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert M46.1 <4
Sonstige Formen der Skoliose M41.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes M35.8 <4
Sonstige Synovitis und Tenosynovitis M65.8 <4
Sonstige Bursitis im Bereich der Hüfte M70.7 <4
Osteolyse M89.5 <4
Fraktur der Klavikula S42.0 <4
Subakute Osteomyelitis M86.2 <4
Ostitis condensans M85.3 <4
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Fibromyalgie M79.7 <4
Myalgie M79.1 <4
Tendinitis der Achillessehne M76.6 <4
Fibromatose, nicht näher bezeichnet M72.9 <4
Nekrotisierende Fasziitis M72.6 <4
Multifokale Fibrosklerose M35.5 <4
Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren E72.1 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 <4
Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen D14.0 <4
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Bösartige Neubildung der Prostata C61 <4
Endometrium C54.1 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 <4
Retroperitoneum D20.0 <4
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 <4
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Kryoglobulinämie D89.1 <4
Sarkoidose der Haut D86.3 <4
Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten D86.2 <4
Sarkoidose der Lymphknoten D86.1 <4
Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] D80.3 <4
Neutropenie, nicht näher bezeichnet D70.7 <4
Sonstige Thrombophilien D68.6 <4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Chronische myeloproliferative Krankheit D47.1 <4
Retroperitoneum und Peritoneum, mehrere Teilbereiche überlappend C48.8 <4
Bösartiges Melanom der Haut, mehrere Teilbereiche überlappend C43.8 <4
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken A41.2 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A A40.0 <4
Brucellose durch Brucella melitensis A23.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen A04.8 <4
Lyme-Krankheit A69.2 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 <4
Kardia C16.0 <4
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 <4
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 <4
Malaria, nicht näher bezeichnet B54 <4
Sonstige Aspergillose der Lunge B44.1 <4
Pityriasis versicolor B36.0 <4
Pneumonie durch Zytomegalieviren B25.0 <4
Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus B18.1 <4
Sonstige näher bezeichnete akute Virushepatitis B17.8 <4
Enteritis durch Campylobacter A04.5 <4
Sonstige Amyloidose E85.8 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger J16.8 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Pneumonie durch sonstige Viren J12.8 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren J09 <4
Venenkompression I87.1 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Pneumokoniose durch sonstigen Quarzstaub J62.8 <4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 <4
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 <4
Parastomale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.5 <4
Akut, mit Blutung und Perforation K26.2 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Rezidivierende orale Aphthen K12.0 <4
Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert J98.5 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet J96.9 <4
Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.1 <4
Abszess des Mediastinums J85.3 <4
Embolie und Thrombose der V. cava I82.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet I80.3 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie I27.2 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Akute eitrige Otitis media H66.0 <4
Interstitielle und tiefe Keratitis H16.3 <4
Enophthalmus H05.4 <4
Muskeldystrophie G71.0 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen E88.8 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Aortenklappenstenose I35.0 <4
Aortenklappeninsuffizienz I35.1 <4
Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie I78.0 <4
Arteriennekrose I77.5 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Aortenaneurysma, thorakoabdominal, rupturiert I71.5 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert I71.1 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet I67.9 <4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Sonstige akute Myokarditis I40.8 <4
Infektiöse Myokarditis I40.0 <4
Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert E88.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 333
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 330
Neurographie 1-206 132
Elektromyographie (EMG) 1-205 97
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 50
Knochendichtemessung (alle Verfahren) 3-900 46
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 37
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 30
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 30
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 27
Diagnostische Koloskopie 1-650 25
Computertechnische Bildfusion verschiedener bildgebender Modalitäten 3-997 23
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 22
Native Computertomographie des Thorax 3-202 16
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 13
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 12
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 12
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 10
Native Computertomographie des Halses 3-201 10
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 9
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 9
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 8
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 7
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 6
Transbronchiale Endosonographie 3-05f 6
Ganzkörperplethysmographie 1-710 6
Endosonographie des Pankreas 3-056 5
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 5
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 5
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 5
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 5
Endosonographie der Gallenwege 3-055 5
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 5
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 5
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 4
Endosonographie des Retroperitonealraumes 3-05a 4
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 4
Infektiologisches Monitoring 1-930 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen 1-463 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am Pankreas 1-447 <4
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 <4
Audiometrie 1-242 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas 1-441 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 <4
Native Computertomographie des Schädels 3-200 <4
Andere Endosonographie 3-05x <4
Endosonographie des Duodenums 3-054 <4
Endosonographie des Magens 3-053 <4
Endosonographie des Ösophagus 3-051 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 <4
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 <4
Testpsychologische Diagnostik 1-902 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 <4
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt 1-715 <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Diagnostische Endoskopie der Gallen- und Pankreaswege bei anatomischer Besonderheit 1-646 <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 <4
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 <4
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 <4
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) des Skelettsystems 3-733 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie der Lunge 3-722 <4
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 <4
Szintigraphie der Lunge 3-703 <4
Phlebographie der Gefäße von Abdomen und Becken 3-612 <4
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 2092
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 415
Pflegebedürftigkeit 9-984 309
Andere Immuntherapie 8-547 285
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 153
Fachübergreifende und andere Frührehabilitation 8-559 121
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 55
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 49
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 34
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 30
Intravenöse Anästhesie 8-900 24
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 16
Einfache endotracheale Intubation 8-701 11
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 9
Psychosoziale Interventionen 9-401 8
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 8
Elektrotherapie 8-650 8
Therapeutische Plasmapherese 8-820 7
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 7
Physikalisch-medizinische Komplexbehandlung 8-563 6
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 6
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 4
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 <4
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
Hypertherme Chemotherapie 8-546 <4
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 <4
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 6
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe eines Bronchus 5-320 <4