Klinikradar

Medizinische Klinik m.S. Onkologie und Hämatologie, CCM Fachabteilung der Charité - Universitätsmedizin Berlin

In der Fachabteilung Medizinische Klinik m.S. Onkologie und Hämatologie, CCM werden pro Jahr etwa 2.213 stationäre Patienten von rund 14 Ärzten und 25 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Interdisziplinäres Darmzentrum
  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Onkologische Tagesklinik
  • Stammzelltransplantation
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
  • CervixCentrum

HNO

  • Hals-Kopf-Tumoren

Sonstige medizinische Bereiche

  • Surveillance von nosokomialen Infektionen im Rahmen des Krankenhaus-Infektions-Surveillance-Systems (KISS)
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 322
Multiples Myelom C90.0 182
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 58
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 56
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 55
Pankreaskopf C25.0 47
Colon sigmoideum C18.7 45
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 45
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 43
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 40
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 39
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 37
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 34
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 33
Kardia C16.0 32
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.2 27
Bösartige Neubildung des Thymus C37 26
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 26
Mantelzell-Lymphom C83.1 23
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 23
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 21
Bösartige Neubildung des Rektums C20 20
Akute myelomonozytäre Leukämie C92.5 18
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 16
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 15
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 13
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 13
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 13
Extrahepatischer Gallengang C24.0 11
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 11
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 11
Burkitt-Lymphom C83.7 11
Bösartige Neubildung der Prostata C61 10
Pankreaskörper C25.1 9
Hauptbronchus C34.0 9
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 9
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 9
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 8
Zäkum C18.0 8
Bösartige Neubildung des Ovars C56 8
Zungenrand C02.1 7
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 7
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 7
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 7
Zervikaler Ösophagus C15.0 6
Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.5 6
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 6
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 6
Retroperitoneum C48.0 6
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 6
Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL] C92.4 6
Nicht näher bezeichnete Komplikation durch interne Prothese, Implantat oder Transplantat T85.9 6
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 5
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 5
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 5
Makroglobulinämie Waldenström C88.0 5
Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie (HTLV-1-assoziiert) C91.5 5
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 5
Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] D47.2 5
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 5
Gaumen, mehrere Teilbereiche überlappend C05.8 4
Antrum pyloricum C16.3 4
Pankreasschwanz C25.2 4
Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C68.8 4
Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse] C75.3 4
Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.4 4
Sézary-Syndrom C84.1 4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 4
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Zoster generalisatus B02.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 <4
Vorderer Teil des Mundbodens C04.0 <4
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 <4
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.6 <4
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 <4
Duodenum C17.0 <4
Colon transversum C18.4 <4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 <4
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 <4
Analkanal C21.1 <4
Leberzellkarzinom C22.0 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 <4
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Mediastinum, Teil nicht näher bezeichnet C38.3 <4
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 <4
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels C41.0 <4
Wirbelsäule C41.2 <4
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter C44.6 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 <4
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 <4
Endozervix C53.0 <4
Endometrium C54.1 <4
Bösartige Neubildung des Nierenbeckens C65 <4
Vordere Harnblasenwand C67.3 <4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane C78.8 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 <4
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 <4
Follikuläres Lymphom Grad IIIa C82.3 <4
Sonstige Typen des follikulären Lymphoms C82.7 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Plasmazellenleukämie C90.1 <4
Solitäres Plasmozytom C90.3 <4
Haarzellenleukämie C91.4 <4
Prolymphozyten-Leukämie vom T-Zell-Typ C91.6 <4
Atypische chronische myeloische Leukämie, BCR/ABL-negativ C92.2 <4
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 <4
Akute Erythroleukämie C94.0 <4
Dünndarm D37.2 <4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet D43.2 <4
Polycythaemia vera D45 <4
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 <4
Chronische myeloproliferative Krankheit D47.1 <4
Osteomyelofibrose D47.4 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Alpha-Thalassämie D56.0 <4
Sichelzellenanämie ohne Krisen D57.1 <4
Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien D59.4 <4
Idiopathische aplastische Anämie D61.3 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Sonstige primäre Thrombozytopenie D69.4 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Sarkoidose der Lunge D86.0 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Organbegrenzte Amyloidose E85.4 <4
Volumenmangel E86 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz I11.0 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie I78.0 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 <4
Pfortaderthrombose I81 <4
Ösophagusvarizen mit Blutung I85.0 <4
Sonstige unspezifische Lymphadenitis I88.8 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege J39.8 <4
Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J84.9 <4
Abszess der Lunge mit Pneumonie J85.1 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Ösophagitis K20 <4
Sonstige Gastritis K29.6 <4
Polyp des Magens und des Duodenums K31.7 <4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Cholangitis K83.0 <4
Verschluss des Gallenganges K83.1 <4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 <4
Diskoider Lupus erythematodes L93.0 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose N13.5 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung O60.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 276
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 276
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 265
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 262
Infektiologisches Monitoring 1-930 144
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 142
Native Computertomographie des Thorax 3-202 138
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 132
Ganzkörperplethysmographie 1-710 99
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 96
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 95
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 95
Native Computertomographie des Schädels 3-200 85
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 78
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 74
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 63
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 51
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 46
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 44
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 44
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 42
Native Computertomographie des Beckens 3-206 37
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 35
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 33
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 31
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 31
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 31
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 29
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 29
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 27
Transbronchiale Endosonographie 3-05f 26
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 25
Endosonographie der Gallenwege 3-055 24
Endosonographie des Pankreas 3-056 23
Endosonographie des Retroperitonealraumes 3-05a 23
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 21
Diagnostische Koloskopie 1-650 21
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 19
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 18
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 16
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 16
Audiometrie 1-242 15
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 13
Superselektive Arteriographie 3-608 13
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 13
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 12
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 12
Neurographie 1-206 11
Endosonographie des Ösophagus 3-051 9
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 9
Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) des Skelettsystems 3-733 9
Endosonographie des Magens 3-053 8
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 7
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 7
Computertechnische Bildfusion verschiedener bildgebender Modalitäten 3-997 7
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 7
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 7
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 6
Endosonographische Feinnadelpunktion am oberen Verdauungstrakt 1-445 6
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 6
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 6
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 6
Elektromyographie (EMG) 1-205 5
Endosonographische Feinnadelpunktion am Pankreas 1-447 5
Andere Endosonographie 3-05x 5
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 5
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a 5
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 5
Stereotaktische Biopsie an intrakraniellem Gewebe 1-511 4
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 4
Leberfunktionstest mit intravenöser Applikation eines C13-markierten Substrates 1-762 4
Zusatzinformationen zu diagnostischen Maßnahmen 1-999 4
Native Computertomographie des Halses 3-201 4
Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten 3-606 4
Andere Phlebographie 3-61x 4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 4
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 <4
Transvenöse oder transarterielle Biopsie 1-497 <4
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 <4
Medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 1-920 <4
Endosonographie der männlichen Geschlechtsorgane 3-05c <4
Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik 3-70c <4
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 <4
Perkutane Biopsie an intrakraniellem Gewebe mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-401 <4
Biopsie ohne Inzision am Pharynx 1-422 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas 1-441 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen 1-463 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Knochen 1-480 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Muskeln und Weichteilen 1-491 <4
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 <4
Biopsie an intrakraniellem Gewebe durch Inzision und Trepanation von Schädelknochen 1-510 <4
Biopsie am Hypopharynx durch Inzision 1-547 <4
Biopsie am Nasopharynx durch Inzision 1-548 <4
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 <4
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 <4
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
Diagnostische Endoskopie der Gallen- und Pankreaswege bei anatomischer Besonderheit 1-646 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 <4
Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1-773 <4
Diagnostische Punktion des Perikardes [Perikardiozentese] 1-842 <4
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Endosonographie des Duodenums 3-054 <4
Ösophagographie 3-137 <4
Cholangiographie 3-13c <4
Urographie 3-13d <4
Andere native Computertomographie 3-20x <4
Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-227 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Arteriographie des Aortenbogens 3-602 <4
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 <4
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 <4
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 <4
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 <4
Phlebographie der Gefäße von Abdomen und Becken 3-612 <4
Phlebographie der Gefäße einer Extremität mit Darstellung des Abflussbereiches 3-614 <4
Szintigraphie der Schilddrüse 3-701 <4
Szintigraphie der Lunge 3-703 <4
Szintigraphie der Nieren 3-706 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie der Lunge 3-722 <4
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 <4
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 <4
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Native Magnetresonanztomographie des Thorax 3-809 <4
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 <4
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 <4
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 <4
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung 3-991 <4
Intraoperative Anwendung der Verfahren 3-992 <4
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 <4
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Zytostatische Chemotherapie, Immuntherapie und antiretrovirale Therapie 8-54 1280
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 870
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 769
Applikation von Medikamenten 6-00 655
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 459
Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus 8-984 349
Oberflächenstrahlentherapie 8-520 305
Apherese der löslichen, FMS-ähnlichen Tyrosinkinase 1 [sFlt-1-Apherese] 8-827 239
Therapie von Stimm-, Sprach-, Sprech-, Schluckstörungen und Hörstörungen 9-32 169
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 144
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 91
Operativer äußerer Kreislauf (bei Anwendung der Herz-Lungen-Maschine) 8-851 86
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 81
Hepatozytentransplantation 8-862 78
Sonstige Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden 8-525 68
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie 9-983 66
Andere nuklearmedizinische Therapie 8-539 65
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 65
Transfusion von Leukozyten 8-802 64
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 57
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 55
Zugang bei maschineller Beatmung und Maßnahmen zum Offenhalten der Atemwege 8-70 41
Sonstige multimodale Komplexbehandlung 8-98 40
Orthovoltstrahlentherapie 8-521 35
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-98e 35
Therapeutische Aspiration und Entleerung durch Punktion 8-15 34
Aufwendige Gipsverbände 8-310 34
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-98b 33
Radioaktive Moulagen 8-526 29
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 28
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 28
Manipulationen an der Harnblase 8-132 22
Einfache endotracheale Intubation 8-701 21
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 21
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 21
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 19
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 17
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 14
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 12
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 12
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 11
Hypertherme Chemotherapie 8-546 10
Physikalisch-therapeutische Einzelmaßnahmen 8-56 10
Zusatzinformationen zu nicht operativen therapeutischen Maßnahmen 8-99 10
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 9
Ablative Maßnahmen bei Herzrhythmusstörungen 8-835 9
Obduktion 9-99 7
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 6
Andere Extension der Wirbelsäule 8-419 5
Tamponade einer nicht geburtshilflichen Uterusblutung 8-503 5
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 5
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage 8-149 4
Integrierte phoniatrisch-psychosomatische Komplexbehandlung von Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme, des Schluckens und des Hörens 9-311 4
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Fremdkörperentfernung 8-10 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Therapeutische perkutane Punktion von weiblichen Geschlechtsorganen 8-157 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Stationäre Behandlung vor Transplantation 8-979 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Darmspülung 8-121 <4
Transanale Irrigation 8-126 <4
Applikation einer Spenderstuhlsuspension 8-129 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Nasennebenhöhlen 8-172 <4
Verbände und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 8-19 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Pharyngeale elektrische Stimulation [PES] 8-633 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Hyperbare Oxygenation [HBO] 8-721 <4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Immunadsorption und verwandte Verfahren 8-821 <4
LDL-Apherese 8-822 <4
Therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Gefäße 8-83 <4
Dauer der Behandlung mit einem herzunterstützenden System 8-83a <4
Monitoring mittels evozierter Potentiale 8-921 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf 8-93 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 <4
Behandlung des Morbus Parkinson in der Spätphase mit Arzneimittelpumpen 8-97e <4
Hochaufwendige Pflege von Frühgeborenen, Neugeborenen und Säuglingen 9-203 <4
Gruppentherapie 9-411 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 446
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 176
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 83
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 34
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 17
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe eines Bronchus 5-320 16
Versorgung bei Mehrfachverletzung 5-981 9
Andere Operationen am Darm 5-469 9
Minimalinvasive Technik 5-986 7
Temporäre Weichteildeckung 5-916 7
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 7
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 6
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 4
Versorgung bei Polytrauma 5-982 4
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 <4
Implantation, Wechsel und Entfernung eines Katheterverweilsystems in Leberarterie und Pfortader (zur Chemotherapie) und offen chirurgische intrahepatische Chemoperfusion 5-506 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem intrakraniellem Gewebe 5-015 <4
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 <4
Operationen an der Kieferhöhle 5-221 <4
Zahnextraktion 5-230 <4
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 <4
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 <4
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase 5-573 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 <4
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 <4
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Hybridtherapie 5-98a <4
Inzision der Schädelknochen [Kraniotomie und Kraniektomie] 5-012 <4
Rekonstruktion der Hirnhäute 5-021 <4
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 <4
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rückenmarkes und der Rückenmarkhäute 5-035 <4
Parazentese [Myringotomie] 5-200 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle 5-222 <4
Plastische Rekonstruktion der Nasennebenhöhlen 5-225 <4
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie) 5-231 <4
Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik 5-244 <4
Andere Operationen an Gaumen- und Rachenmandeln 5-289 <4
Temporäre Tracheostomie 5-311 <4
Permanente Tracheostomie 5-312 <4
Einfache Lobektomie und Bilobektomie der Lunge 5-324 <4
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 <4
Pleurodese [Verödung des Pleuraspaltes] 5-345 <4
Perikardiotomie und Kardiotomie 5-370 <4
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 <4
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 <4
Naht von Blutgefäßen 5-388 <4
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes 5-392 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Splenektomie 5-413 <4
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren] 5-445 <4
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 <4
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 <4
Appendektomie 5-470 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 <4
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 <4
Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung 5-550 <4
Andere Operationen am Ureter 5-569 <4
Endoskopische Entfernung von Steinen, Fremdkörpern und Tamponaden der Harnblase 5-570 <4
Episiotomie und Naht 5-738 <4
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 <4
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 <4
Spondylodese 5-836 <4
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Verwendung von Membranen oder sonstigen Materialien zur Prophylaxe von Adhäsionen 5-933 <4
Mikrochirurgische Technik 5-984 <4
Einsatz von Shavertechnik zur Weichteil- und Knochenabtragung bei Operationen an Nase, Nasennebenhöhlen und Gesichtsschädelknochen 5-98f <4