Klinikradar

Medizinische Klinik m.S. Hämatologie und Onkologie, CBF Fachabteilung der Charité - Universitätsmedizin Berlin

In der Fachabteilung Medizinische Klinik m.S. Hämatologie und Onkologie, CBF werden pro Jahr etwa 2.826 stationäre Patienten von rund 24 Ärzten und 50 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Stammzelltransplantation
  • Interdisziplinäres Darmzentrum

Sonstige medizinische Bereiche

  • Surveillance der Antibiotika-Anwendung und Resistenzsituation auf den Intensivstationen (SARI)

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • CervixCentrum
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 407
Multiples Myelom C90.0 162
Chorioidea C69.3 159
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 128
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 90
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 80
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 67
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 55
Deszendierter Hoden C62.1 54
Mantelzell-Lymphom C83.1 54
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 51
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 48
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 46
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 41
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 41
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.2 40
Bösartige Neubildung des Rektums C20 37
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 35
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 34
Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit T86.0 32
Burkitt-Lymphom C83.7 29
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 27
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 24
Bösartige Neubildung der Prostata C61 23
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 22
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 22
Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom C86.5 22
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 20
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 20
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 20
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 19
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 18
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-negativ C84.7 17
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 17
Akute myelomonozytäre Leukämie C92.5 16
Zungenrand C02.1 16
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 15
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 15
Bösartige Neubildung der Parotis C07 15
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 14
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 14
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 13
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 13
Colon sigmoideum C18.7 13
Kardia C16.0 12
Glandula submandibularis C08.0 12
Sonstige Typen des follikulären Lymphoms C82.7 12
Follikuläres Lymphom Grad IIIa C82.3 12
Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend C02.8 11
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 11
CR(E)ST-Syndrom M34.1 11
Pankreaskopf C25.0 10
Nasenhöhle C30.0 10
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 10
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 9
Colon ascendens C18.2 9
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 8
Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom] C88.4 8
Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.4 8
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 8
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 8
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 8
Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie D46.5 7
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 7
Hauptbronchus C34.0 7
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 7
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 7
Unterkieferzahnfleisch C03.1 7
Volumenmangel E86 6
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 6
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 6
Laterale Harnblasenwand C67.2 6
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 6
Haut, mehrere Teilbereiche überlappend C44.8 6
Flexura coli sinistra [lienalis] C18.5 6
Osteomyelofibrose D47.4 5
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 5
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 5
Diffuses Follikelzentrumslymphom C82.5 5
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 5
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 5
Bösartige Neubildung des Nierenbeckens C65 5
Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C54.8 5
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 5
Harter Gaumen C05.0 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes, mehrere Teilbereiche überlappend C06.8 5
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 5
Endometrium C54.1 5
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 4
Sonstige Amyloidose E85.8 4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 4
Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren J09 4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 4
Akute Zystitis N30.0 4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 4
Atypische chronische myeloische Leukämie, BCR/ABL-negativ C92.2 4
Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie (HTLV-1-assoziiert) C91.5 4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 4
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 4
Mesotheliom des Peritoneums C45.1 4
Brustwarze und Warzenhof C50.0 4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 4
Sonstige nicht follikuläre Lymphome C83.8 4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Osteolyse M89.5 <4
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Akute Laryngotracheitis J04.2 <4
Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert I51.3 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 <4
Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger J16.8 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Tremorformen G25.2 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 <4
Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung E46 <4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Ohne Komplikationen E10.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, anderenorts nicht klassifiziert D89.8 <4
Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen D86.8 <4
Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten D86.2 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Sonstige Agranulozytose D70.3 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen D61.2 <4
Sonstige Laktoseintoleranz E73.8 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet G93.4 <4
Schlaffe Paraparese und Paraplegie G82.0 <4
Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie G62.0 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Sekundäre systemische Amyloidose E85.3 <4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 <4
Schleimig-eitrige chronische Bronchitis J41.1 <4
Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten Z11 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen N99.0 <4
Pyonephrose N13.6 <4
Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet M54.9 <4
Kreuzschmerz M54.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 <4
Spinal(kanal)stenose M48.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes M35.8 <4
Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet M34.9 <4
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 <4
Bullöses Erythema exsudativum multiforme L51.1 <4
Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.2 <4
Aszites R18 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.7 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.6 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt T83.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken T80.8 <4
Sonstige nichtopioidhaltige Analgetika und Antipyretika, anderenorts nicht klassifiziert T39.8 <4
Fraktur des Femurschaftes S72.3 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet R73.9 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Phlegmone am Rumpf L03.3 <4
Meläna K92.1 <4
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K25.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Sonstige Kieferzysten K09.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates K08.8 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 <4
Zöliakie K90.0 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Hepatorenales Syndrom K76.7 <4
Autoimmune Hepatitis K75.4 <4
Leberabszess K75.0 <4
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Analabszess K61.0 <4
Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen K59.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels C41.0 <4
Colon transversum C18.4 <4
Appendix vermiformis C18.1 <4
Zäkum C18.0 <4
Dünndarm, mehrere Teilbereiche überlappend C17.8 <4
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Fundus ventriculi C16.1 <4
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Zervikaler Ösophagus C15.0 <4
Hinterwand des Hypopharynx C13.2 <4
Nasopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C11.8 <4
Colon descendens C18.6 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Mediastinum, Teil nicht näher bezeichnet C38.3 <4
Herz C38.0 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Supraglottis C32.1 <4
Glottis C32.0 <4
Nasennebenhöhlen, mehrere Teilbereiche überlappend C31.8 <4
Sinus ethmoidalis [Siebbeinzellen] C31.1 <4
Sinus maxillaris [Kieferhöhle] C31.0 <4
Pankreasschwanz C25.2 <4
Pankreaskörper C25.1 <4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 <4
Analkanal C21.1 <4
Wangenschleimhaut C06.0 <4
Weicher Gaumen C05.1 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Sepsis durch Haemophilus influenzae A41.3 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, nicht näher bezeichnet A40.9 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A A40.0 <4
Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert A15.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Darminfektionen A08.5 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Vorderer Teil des Mundbodens C04.0 <4
Lippe, mehrere Teilbereiche überlappend C00.8 <4
Äußere Oberlippe C00.0 <4
Sonstige Formen der Aspergillose B44.8 <4
Sonstige Aspergillose der Lunge B44.1 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus B18.1 <4
Zoster mit sonstigen Komplikationen B02.8 <4
Zoster generalisatus B02.7 <4
Zoster ophthalmicus B02.3 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 <4
Enteritis durch Campylobacter A04.5 <4
Sichelzellenanämie ohne Krisen D57.1 <4
Akute Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps C95.0 <4
Akute Erythroleukämie C94.0 <4
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 <4
Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL] C92.4 <4
Haarzellenleukämie C91.4 <4
Sonstige bösartige immunproliferative Krankheiten C88.7 <4
Makroglobulinämie Waldenström C88.0 <4
Blastisches NK-Zell-Lymphom C86.4 <4
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 <4
Mycosis fungoides C84.0 <4
Follikuläres Lymphom Grad IIIb C82.4 <4
Follikuläres Lymphom Grad III, nicht näher bezeichnet C82.2 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D36.1 <4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 <4
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 <4
Sonstige Folsäure-Mangelanämien D52.8 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Retroperitoneum D48.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes D47.7 <4
Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie D47.3 <4
Harnblase D41.4 <4
Niere D41.0 <4
Sonstige männliche Genitalorgane D40.7 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems C79.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens C79.0 <4
Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet C55 <4
Bösartige Neubildung der Vagina C52 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 <4
Retroperitoneum C48.0 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Bösartiges Melanom der Haut, mehrere Teilbereiche überlappend C43.8 <4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 <4
Beckenknochen C41.4 <4
Tuba uterina [Falloppio] C57.0 <4
Penis, nicht näher bezeichnet C60.9 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane C78.8 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Lymphknoten mehrerer Regionen C77.8 <4
Zerebellum C71.6 <4
Parietallappen C71.3 <4
Temporallappen C71.2 <4
Auge und Augenanhangsgebilde, mehrere Teilbereiche überlappend C69.8 <4
Ziliarkörper C69.4 <4
Urachus C67.7 <4
Trigonum vesicae C67.0 <4
Dystoper Hoden C62.0 <4
Wirbelsäule C41.2 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Ganzkörperplethysmographie 1-710 520
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 516
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 382
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 381
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 380
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 134
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 89
Infektiologisches Monitoring 1-930 89
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 88
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 79
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 70
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 67
Audiometrie 1-242 61
Diagnostische Koloskopie 1-650 56
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 55
Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1-773 54
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 46
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 43
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 40
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 39
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 37
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 34
Transbronchiale Endosonographie 3-05f 33
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 31
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 29
Endosonographie des Pankreas 3-056 26
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 26
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 25
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 23
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 20
Endosonographie der Gallenwege 3-055 20
Endosonographie des Magens 3-053 19
Neurographie 1-206 19
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 18
Elektromyographie (EMG) 1-205 18
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 16
Endosonographie des Retroperitonealraumes 3-05a 16
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 15
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 15
Endosonographie des Ösophagus 3-051 14
Teilkörper-Single-Photon-Emissionscomputertomographie ergänzend zur planaren Szintigraphie 3-724 13
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 13
Endosonographie des Duodenums 3-054 13
Native Computertomographie des Thorax 3-202 12
Computertechnische Bildfusion verschiedener bildgebender Modalitäten 3-997 11
Durchführung von Genmutationsanalysen und Genexpressionsanalysen bei soliden bösartigen Neubildungen 1-992 10
Native Computertomographie des Schädels 3-200 10
Superselektive Arteriographie 3-608 7
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 7
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 7
Endosonographische Feinnadelpunktion am oberen Verdauungstrakt 1-445 6
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 6
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 6
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 6
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 6
Native Computertomographie des Halses 3-201 6
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 6
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 6
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 5
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 5
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 4
Diagnostische Jejunoskopie 1-635 4
Endosonographische Feinnadelpunktion am Pankreas 1-447 4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Endosonographie der männlichen Geschlechtsorgane 3-05c <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Zugang durch retrograde Endoskopie 1-645 <4
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1-771 <4
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 <4
Diagnostische Endoskopie der Gallen- und Pankreaswege bei anatomischer Besonderheit 1-646 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 <4
Kapselendoskopie des Dünndarms 1-63a <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 <4
Perkutane Biopsie an Muskeln und Weichteilen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-492 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am unteren Verdauungstrakt 1-446 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas 1-441 <4
Endosonographische Biopsie an endokrinen Organen 1-408 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 <4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 <4
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 <4
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 <4
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 <4
Native Computertomographie des Beckens 3-206 <4
Andere Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren 3-13x <4
Cholangiographie 3-13c <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Immuntherapie 8-547 1253
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 1099
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 791
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 669
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 666
Psychosoziale Interventionen 9-401 504
Pflegebedürftigkeit 9-984 451
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 447
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 438
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 424
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 300
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 298
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 274
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 218
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 184
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 147
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 129
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-98e 128
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 104
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 85
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 81
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 59
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 57
Photopherese 8-824 56
Intravenöse Anästhesie 8-900 55
Einfache endotracheale Intubation 8-701 55
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 53
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 52
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 51
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h 48
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 42
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 41
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 38
Lagerungsbehandlung 8-390 32
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 32
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 30
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 30
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 30
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 28
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 23
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 20
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 16
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 15
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 14
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 8
Transfusion von Leukozyten 8-802 8
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 7
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 7
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 6
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 5
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Anwendung eines Navigationssystems 8-990 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Andere Hochvoltstrahlentherapie 8-523 <4
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Bauchraumes 8-154 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage 8-149 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 63
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 49
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 20
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe eines Bronchus 5-320 18
Gastrostomie 5-431 13
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 10
Andere Operationen am Darm 5-469 7
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 5
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Andere Operationen an Lunge und Bronchien 5-339 <4
Reoperation 5-983 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4