Klinikradar

Medizinische Klinik für Nephrologie, CBF Fachabteilung der Charité - Universitätsmedizin Berlin

In der Fachabteilung Medizinische Klinik für Nephrologie, CBF werden pro Jahr etwa 2.131 stationäre Patienten von rund 24 Ärzten und 84 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von chronischen Nierenerkrankungen und Folgeerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation

Sonstige medizinische Bereiche

  • Surveillance der Antibiotika-Anwendung und Resistenzsituation auf den Intensivstationen (SARI)
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 255
Akute Zystitis N30.0 77
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 77
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 60
Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates T86.1 54
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 52
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 49
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 47
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 43
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose N13.5 37
Linksherzinsuffizienz I50.1 36
Volumenmangel E86 32
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 28
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 26
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 26
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 18
Somnolenz R40.0 17
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 16
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 16
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 13
Hyperkaliämie E87.5 13
Erysipel [Wundrose] A46 12
Ohne Komplikationen E11.9 12
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 12
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 11
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 N18.3 11
Untersuchung eines potentiellen Organ- oder Gewebespenders Z00.5 10
Diffuse membranöse Glomerulonephritis N04.2 10
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 10
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 10
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 10
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 10
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 10
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 9
Sonstige Gastritis K29.6 9
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 9
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet I50.9 9
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 9
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 9
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 9
Niere D41.0 8
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse T82.4 8
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 8
Wegener-Granulomatose M31.3 7
Sonstige chronische Zystitis N30.2 7
Mit Nierenkomplikationen E11.2 7
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 7
Lungenödem J81 7
Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen N03.1 7
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 7
Orthostatische Hypotonie I95.1 7
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 7
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 7
Synkope und Kollaps R55 6
Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen M32.1 6
Thrombotische Mikroangiopathie M31.1 6
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 6
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 6
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 6
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 6
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 6
Primärer Hyperaldosteronismus E26.0 6
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 5
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 5
Funktionsstörung eines Tracheostomas J95.0 5
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 5
Mit multiplen Komplikationen E11.7 4
Diffuse membranöse Glomerulonephritis N03.2 4
Diffuse mesangioproliferative Glomerulonephritis N02.3 4
Mikroskopische Polyangiitis M31.7 4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen I77.8 4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 4
Chronisches Müdigkeitssyndrom [Chronic fatigue syndrome] G93.3 4
Sonstiger Status epilepticus G41.8 4
Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome G40.4 4
Multiples Myelom C90.0 4
Mit multiplen Komplikationen E10.7 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz I12.0 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Autoimmune Hepatitis K75.4 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Primäre biliäre Zirrhose K74.3 <4
Chronisches Leberversagen K72.1 <4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 <4
Sonstige Peritonitis K65.8 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Polyp des Kolons K63.5 <4
Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert K59.3 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Sonstige Formen der Cholezystitis K81.8 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Polymyalgia rheumatica M35.3 <4
Hypersensitivitätsangiitis M31.0 <4
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthritis M13.8 <4
Sonstige sekundäre Gicht M10.4 <4
Gicht durch Nierenfunktionsstörung M10.3 <4
Adulte Form der Still-Krankheit M06.1 <4
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis M05.8 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 <4
Meläna K92.1 <4
Panarteriitis nodosa M30.0 <4
Sonstige intestinale Malabsorption K90.8 <4
Pankreaszyste K86.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes M35.8 <4
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 <4
Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis K51.3 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege J39.8 <4
Larynxödem J38.4 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet J12.9 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen J11.1 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren J09 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 <4
Nichtallergisches Asthma bronchiale J45.1 <4
Lungenödem durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe J68.1 <4
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K26.9 <4
Chronisch, ohne Blutung oder Perforation K26.7 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates K08.8 <4
Lungenkollaps J98.1 <4
Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.1 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J84.9 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] J80.0 <4
Akute Laryngopharyngitis J06.0 <4
Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert Z51.4 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Nasenbeinfraktur S02.2 <4
Schädeldachfraktur S02.0 <4
Isolierte Proteinurie R80 <4
Sonstige abnorme Serumenzymwerte R74.8 <4
Abnorme Gewichtszunahme R63.5 <4
Umschriebenes Ödem R60.0 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Feindseligkeit R45.5 <4
Sopor R40.1 <4
Polyurie R35 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Fraktur des 2. Halswirbels S12.1 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Störungen Z13.8 <4
Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände Z09.0 <4
Untersuchung und Beobachtung nach anderem Unfall Z04.3 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt T83.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika T43.5 <4
Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet T17.9 <4
Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet T11.0 <4
Fraktur des proximalen Endes der Tibia S82.1 <4
Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes S56.2 <4
Verletzung der Milz S36.0 <4
Verletzung von Blutgefäßen der Niere S35.4 <4
Fraktur des Os pubis S32.5 <4
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Diffuse membranöse Glomerulonephritis N05.2 <4
Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet N04.9 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N04.8 <4
Diffuse mesangiokapilläre Glomerulonephritis N03.5 <4
Diffuse mesangioproliferative Glomerulonephritis N03.3 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N02.8 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N01.8 <4
Diffuse mesangiokapilläre Glomerulonephritis N00.5 <4
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 <4
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 <4
Kalkaneussporn M77.3 <4
Kreuzschmerz M54.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens M53.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 <4
Spinal(kanal)stenose M48.0 <4
Sonstige chronische tubulointerstitielle Nephritis N11.8 <4
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert N13.1 <4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 <4
Polyzystische Niere, autosomal-dominant Q61.2 <4
Vorher bestehender Diabetes mellitus, Typ 1 O24.0 <4
Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen N99.0 <4
Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung N93.8 <4
Vesikovaginalfistel N82.0 <4
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 <4
Prostatahyperplasie N40 <4
Persistierende Proteinurie, nicht näher bezeichnet N39.1 <4
Sonstige Harnröhrenstriktur N35.8 <4
Interstitielle Zystitis (chronisch) N30.1 <4
Zyste der Niere N28.1 <4
Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose N17.0 <4
Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet N13.9 <4
Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux N13.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Sonstige Hypotonie I95.8 <4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 <4
Osteomyelofibrose D47.4 <4
Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie D46.5 <4
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Rückenmarkhäute D32.1 <4
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 <4
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 <4
Extranodales NK/T-Zell-Lymphom, nasaler Typ C86.0 <4
Mantelzell-Lymphom C83.1 <4
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Primärer Hyperparathyreoidismus E21.0 <4
Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet E16.2 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 <4
Mit Ketoazidose E11.1 <4
Mit Koma E11.0 <4
Ohne Komplikationen E10.9 <4
Mit Ketoazidose E10.1 <4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 <4
Sonstige Hyperthyreose E05.8 <4
Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] D80.3 <4
Hämophagozytäres Syndrom bei Infektionen D76.2 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Rückenmark C72.0 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 <4
Candida-Sepsis B37.7 <4
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Zoster mit sonstigen Komplikationen B02.8 <4
Zoster ophthalmicus B02.3 <4
Zoster-Enzephalitis B02.0 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis durch Haemophilus influenzae A41.3 <4
Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken A41.2 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Pneumozystose B59 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Hintere Harnblasenwand C67.4 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Bösartige Neubildung der Prostata C61 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter C49.1 <4
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 <4
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 <4
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 <4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 <4
Pylorus C16.4 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Salmonellenenteritis A02.0 <4
Hypopituitarismus E23.0 <4
Hypotonie durch Arzneimittel I95.2 <4
Vorhofflattern, typisch I48.3 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Sonstiger näher bezeichneter Herzblock I45.5 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Atrioventrikulärer Block 2. Grades I44.1 <4
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Akute Endokarditis, nicht näher bezeichnet I33.9 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation I21.3 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 <4
Vorhofflattern, atypisch I48.4 <4
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 <4
Kardiomegalie I51.7 <4
Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen I86.8 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Embolie und Thrombose der V. cava I82.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Atherosklerose der Nierenarterie I70.1 <4
Verschluss und Stenose der A. basilaris I65.1 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 <4
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 <4
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 <4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 <4
Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten I51.8 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten I15.1 <4
Renovaskuläre Hypertonie I15.0 <4
Sonstige bakterielle Meningitis G00.8 <4
Pneumokokkenmeningitis G00.1 <4
Posttraumatische Belastungsstörung F43.1 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F13.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F12.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F11.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 <4
Sonstige vaskuläre Demenz F01.8 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Azidose E87.2 <4
Hyperosmolalität und Hypernatriämie E87.0 <4
Gilbert-Meulengracht-Syndrom E80.4 <4
Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation E66.2 <4
Addison-Krise E27.2 <4
Sonstiger Hyperaldosteronismus E26.8 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz I13.2 <4
Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz I12.9 <4
Sarkoidose der Lunge D86.0 <4
Maligne essentielle Hypertonie I10.1 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Chronische mesotympanale eitrige Otitis media H66.1 <4
Stauungspapille, nicht näher bezeichnet H47.1 <4
Hirnödem G93.6 <4
Myasthenia gravis G70.0 <4
Schlafapnoe G47.3 <4
Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen G41.2 <4
Grand-Mal-Status G41.0 <4
Sonstige Epilepsien G40.8 <4
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) G40.6 <4
Spezielle epileptische Syndrome G40.5 <4
Sekundärer Hyperaldosteronismus E26.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 160
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 137
Ganzkörperplethysmographie 1-710 100
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 94
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 74
Diagnostische Koloskopie 1-650 71
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 65
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 45
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 43
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 43
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 43
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 42
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 28
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 27
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 18
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 18
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 17
Native Computertomographie des Schädels 3-200 14
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 14
Endosonographie des Pankreas 3-056 12
Native Computertomographie des Thorax 3-202 12
Computertechnische Bildfusion verschiedener bildgebender Modalitäten 3-997 12
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 11
Endosonographie der Gallenwege 3-055 11
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 11
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 10
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 10
Native Computertomographie des Halses 3-201 10
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 10
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 10
Endosonographie des Retroperitonealraumes 3-05a 9
Endosonographie des Duodenums 3-054 9
Neurographie 1-206 8
Endosonographie des Magens 3-053 8
Endosonographie des Ösophagus 3-051 8
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 8
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 8
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 7
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 7
Transbronchiale Endosonographie 3-05f 7
Audiometrie 1-242 7
Elektromyographie (EMG) 1-205 7
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 6
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 6
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 6
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 5
Kapselendoskopie des Dünndarms 1-63a 4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 4
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1-771 4
Infektiologisches Monitoring 1-930 <4
Medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 1-920 <4
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-227 <4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 <4
Andere Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren 3-13x <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Komplexe differenzialdiagnostische transthorakale Stress-Echokardiographie 3-031 <4
Diagnostische perkutane Punktion von Harnorganen 1-846 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 <4
Diagnostische Endoskopie der Gallen- und Pankreaswege bei anatomischer Besonderheit 1-646 <4
Diagnostische Jejunoskopie 1-635 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen 1-463 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Urodynamische Untersuchung 1-334 <4
Rhinomanometrie 1-245 <4
Andere neurophysiologische Untersuchungen 1-20a <4
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 <4
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 <4
Superselektive Arteriographie 3-608 <4
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 <4
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 <4
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) des Skelettsystems 3-733 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie der Lunge 3-722 <4
Resorptions- und Exkretionstests mit Radionukliden 3-70b <4
Szintigraphie der Nieren 3-706 <4
Szintigraphie der Lunge 3-703 <4
Diagnostik zur Feststellung des Hirntodes 1-202 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Hämodialyse 8-854 2986
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 890
Hämodiafiltration 8-855 806
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 620
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 556
Andere Immuntherapie 8-547 531
Pflegebedürftigkeit 9-984 505
Lagerungsbehandlung 8-390 363
Einfache endotracheale Intubation 8-701 339
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 324
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 247
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 188
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 141
Peritonealdialyse 8-857 116
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 113
Immunadsorption und verwandte Verfahren 8-821 100
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 96
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 86
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 80
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 68
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 67
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 54
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 53
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 50
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 40
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 37
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 35
Hypothermiebehandlung 8-607 32
Intravenöse Anästhesie 8-900 26
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 24
Therapeutische Plasmapherese 8-820 24
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 23
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 23
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 22
Extrakorporale Leberersatztherapie [Leberdialyse] 8-858 22
Hämofiltration 8-853 18
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 18
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 14
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 14
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 13
Spezialverfahren zur maschinellen Beatmung bei schwerem Atemversagen 8-714 13
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 13
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 8
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 8
Therapeutische Injektion 8-020 8
Darmspülung 8-121 8
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 8
Manipulationen an der Harnblase 8-132 7
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 5
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 5
Temporäre externe elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-641 5
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 5
Psychosoziale Interventionen 9-401 4
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 4
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 <4
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Anwendung eines Navigationssystems 8-990 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 <4
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 <4
Orthovoltstrahlentherapie 8-521 <4
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h <4
Extrakorporaler Gasaustausch ohne und mit Herzunterstützung und Prä-ECMO-Therapie 8-852 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 <4
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c <4
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
LDL-Apherese 8-822 <4
Behandlung des Morbus Parkinson in der Spätphase mit Arzneimittelpumpen 8-97e <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 <4
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 <4
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 <4
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-98e <4
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 <4
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Gastrostomie 5-431 19
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 19
Andere Operationen am Darm 5-469 11
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 9
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 8
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 8
Andere Operationen am Magen 5-449 7
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 6
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 5
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe eines Bronchus 5-320 4
Revision und Entfernung von Liquorableitungen 5-024 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Zystostomie 5-572 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 <4
Andere Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-029 <4
Inzision am Liquorsystem 5-022 <4
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 <4