Kliniksuche

Klinik für Palliativmedizin Fachabteilung des Universitätsklinikum Bonn

In der Fachabteilung Klinik für Palliativmedizin werden pro Jahr etwa 222 stationäre Patienten von rund 2 Ärzten und 11 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Palliativmedizin
  • Schmerztherapie
  • Basisassessment
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Pankreaskopf C25.0 16
Pankreaskörper C25.1 10
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 10
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 9
Leberzellkarzinom C22.0 8
Bösartige Neubildung des Rektums C20 7
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 6
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 5
Pankreasschwanz C25.2 4
Hauptbronchus C34.0 4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 4
Bösartige Neubildung der Prostata C61 4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 <4
Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend C02.8 <4
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 <4
Weicher Gaumen C05.1 <4
Wangenschleimhaut C06.0 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Große Speicheldrüsen, mehrere Teilbereiche überlappend C08.8 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Oropharynx, nicht näher bezeichnet C10.9 <4
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 <4
Zervikaler Ösophagus C15.0 <4
Thorakaler Ösophagus C15.1 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 <4
Kardia C16.0 <4
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 <4
Zäkum C18.0 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend C21.8 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 <4
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 <4
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 <4
Larynx, nicht näher bezeichnet C32.9 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Bösartiges Melanom des Ohres und des äußeren Gehörganges C43.2 <4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 <4
Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter C43.6 <4
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Ektozervix C53.1 <4
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 <4
Hoden, nicht näher bezeichnet C62.9 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Bösartige Neubildung des Nierenbeckens C65 <4
Trigonum vesicae C67.0 <4
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Frontallappen C71.1 <4
Temporallappen C71.2 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Kutanes T-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C84.8 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 <4
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 <4
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 <4
Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse D05.0 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Hoden D40.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Volumenmangel E86 <4
Delir bei Demenz F05.1 <4
Abhängigkeitssyndrom F11.2 <4
Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems G31.8 <4
Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert G93.1 <4
Verschluss der A. centralis retinae H34.1 <4
Rezidivierender Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation I22.9 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal I61.1 <4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 <4
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 <4
Intrakranielle Blutung (nichttraumatisch), nicht näher bezeichnet I62.9 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Aneurysma und Dissektion der A. vertebralis I72.6 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] J80.0 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Perforation des Ösophagus K22.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Cholangitis K83.0 <4
Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert K91.2 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Fistel zwischen Vagina und Dickdarm N82.3 <4
Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz R52.1 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 40
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 38
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 8
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Andere Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren 3-13x <4
Gastrographie 3-138 <4
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Pflegebedürftigkeit 9-984 72
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-98e 28
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 9
Intravenöse Anästhesie 8-900 5
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h 4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie 8-916 <4
(Analgo-)Sedierung 8-903 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pankreas 5-521 16
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem intrakraniellem Gewebe 5-015 <4