Klinikradar

Klinik für Hand-, Plastische- und Rekonstruktive Chirurgie - Schwerbrandverleztenzentrum Fachabteilung der BG Klinik Ludwigshafen

In der Fachabteilung Klinik für Hand-, Plastische- und Rekonstruktive Chirurgie - Schwerbrandverleztenzentrum werden pro Jahr etwa 4.357 stationäre Patienten von rund 42 Ärzten und 101 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Metall-/Fremdkörperentfernungen
  • Notfallmedizin
  • Mammachirurgie
  • Bandrekonstruktionen/Plastiken
  • Endoprothetik
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Septische Knochenchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
  • Lendenwirbelsäulen- und Beckenverletzungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • Verbrennungschirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Chirurgie der Bewegungsstörungen
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Spezialsprechstunde
  • Amputationschirurgie
  • Ästhetische Chirurgie
  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Oberschenkel- und Hüftverletzungen

HNO

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
  • Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
  • Plastisch-rekonstruktive Nasenchirurgie
  • Rekonstruktive Kopf-Hals-Chirurgie
  • Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
  • Laserchirurgie
  • Spezialsprechstunde

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Diagnostik und Therapie von bullösen Dermatosen
  • Haar- und Nagelerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
  • Dermatochirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren

Orthopädie

  • Diagnostik und Therapie von Arthropathien
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
  • Rheumachirurgie

Radiologie

  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Native Sonographie
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Duplexsonographie

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Transfusionsmedizin

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Fraktur eines sonstigen Fingers S62.6 250
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 162
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 154
Verbrennung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.2 128
Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger S64.4 127
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R29.8 126
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 109
Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels S61.0 99
Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.3 98
Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) S68.1 98
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 84
Verbrennung 2. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß T24.2 84
Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens S62.3 76
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 75
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] M72.0 66
Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) S68.0 61
Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.1 59
Verbrennung 2. Grades des Kopfes und des Halses T20.2 59
Offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand S61.8 58
Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.8 57
Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.2 49
Deformität eines oder mehrerer Finger M20.0 46
Verbrennung 2. Grades der Knöchelregion und des Fußes T25.2 46
Sonstige primäre Rhizarthrose M18.1 44
Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger S65.5 44
Verbrennung Grad 2b des Rumpfes T21.8 43
Fraktur des Daumens S62.5 42
Verletzung der Nn. digitales des Daumens S64.3 41
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 39
Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel S63.3 34
Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) S68.2 28
Luxation eines Fingers S63.1 28
Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke M19.1 28
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D36.1 26
Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis M65.1 25
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 25
Läsion des N. ulnaris G56.2 25
Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen Z40.0 24
Karpaltunnel-Syndrom G56.0 24
Offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes S51.8 23
Hypertrophe Narbe L91.0 23
Distale Fraktur des Radius S52.5 22
Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.3 22
Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert E88.2 21
Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.0 20
Fraktur des Os scaphoideum der Hand S62.0 20
Verbrennung 3. Grades des Rumpfes T21.3 19
Frakturheilung in Fehlstellung M84.0 19
Gelenkschmerz M25.5 18
Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert L98.4 18
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 18
Luxation des Handgelenkes S63.0 17
Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand S67.8 17
Lokalisierte Adipositas E65 17
Sonstige Sehnen- (Scheiden-) Kontraktur M67.1 17
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 17
Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels S61.1 17
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut L98.8 16
Nekrose der Haut und Unterhaut, anderenorts nicht klassifiziert R02.0 16
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 16
Kombinierte traumatische Amputation (von Teilen) eines oder mehrerer Finger mit anderen Teilen des Handgelenkes und der Hand S68.3 16
Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß T24.3 16
Läsion des N. radialis G56.3 15
Verbrennung Grad 2a des Rumpfes T21.2 15
Überschüssige und erschlaffte Haut und Unterhaut L98.7 15
Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße des Daumens S65.4 15
Fraktur des 1. Mittelhandknochens S62.2 15
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 15
Ganglion M67.4 15
Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.2 14
Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.3 14
Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes S55.0 14
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 14
Kurze Knochen der oberen Extremität D16.1 13
Neurodystrophie [Algodystrophie] M89.0 13
Gelenkkontraktur M24.5 13
Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes S63.5 13
Spontanruptur von Beugesehnen M66.3 12
Verletzung des N. radialis in Höhe des Oberarmes S44.2 11
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 11
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 11
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 10
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 10
Primäre Rhizarthrose, beidseitig M18.0 10
Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand S60.2 10
Sonstige atrophische Hautkrankheiten L90.8 10
Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk S63.4 10
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 10
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 10
Verbrennung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes T25.3 10
Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes S56.2 10
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter C49.1 9
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 9
Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand S60.8 9
Offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels S81.8 9
Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand S65.1 9
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 9
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 9
Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates T86.5 9
Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes S54.2 9
Dekubitus 4. Grades L89.3 8
Verzögerte Frakturheilung M84.2 8
Sonstige sekundäre Arthrose M19.2 8
Idiopathische Gicht M10.0 8
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 8
Fraktur des Tibiaschaftes S82.2 8
Sonstige Läsionen des N. medianus G56.1 8
Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes S52.8 8
Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes S54.0 8
Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand S64.1 8
Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Handgelenkes und der Hand S64.8 8
Verätzung 2. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß T24.6 7
Verbrennung 3. Grades des Kopfes und des Halses T20.3 7
Chronische Osteomyelitis mit Fistel M86.4 7
Fraktur eines oder mehrerer sonstiger Handwurzelknochen S62.1 7
Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand S64.0 7
Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes S55.1 7
Sonstige Mononeuropathien der oberen Extremität G56.8 7
Erysipel [Wundrose] A46 7
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 7
Offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes S01.8 7
Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes S54.1 7
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 7
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen T84.1 6
Mit multiplen Komplikationen E11.7 6
Verätzung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes T25.7 6
Verätzung 2. Grades der Knöchelregion und des Fußes T25.6 6
Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.8 6
Verletzung mehrerer Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.6 6
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D17.0 6
Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] N61 6
Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe M79.5 6
Prellung eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels S60.1 5
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 5
Spontanruptur von Strecksehnen M66.2 5
Fraktur des Radiusschaftes S52.3 5
Verätzung 2. Grades des Kopfes und des Halses T20.6 5
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 5
Fraktur des Kalkaneus S92.0 5
Verletzung des N. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand S64.2 5
Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma M87.2 5
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert S52.6 5
Hidradenitis suppurativa L73.2 5
Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten I74.2 5
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] T84.6 5
Verletzung von sonstigen Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes S56.5 5
Fraktur des Humerusschaftes S42.3 5
Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes S91.3 4
Erfrierung mit Gewebsnekrose des Handgelenkes und der Hand T34.5 4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf T87.6 4
Dekubitus 3. Grades L89.2 4
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 4
Fraktur des Außenknöchels S82.6 4
Distale Fraktur der Tibia S82.3 4
Traumatische Amputation der Hand in Höhe des Handgelenkes S68.4 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter D21.1 4
Sonstige posttraumatische Rhizarthrose M18.3 4
Krankheiten der Bänder M24.2 4
Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand S65.0 4
Verletzung von Gefäßen des Arcus palmaris superficialis S65.2 4
Fettgewebsnekrose der Mamma N64.1 4
Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch) M62.2 <4
Traumatische Muskelischämie T79.6 <4
Nekrotisierende Fasziitis M72.6 <4
Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger S63.6 <4
Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet M86.9 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma Q83.8 <4
Fraktur des distalen Endes des Humerus S42.4 <4
Sonstige chronische Osteomyelitis M86.6 <4
Flexionsdeformität M21.2 <4
Sonstige Synovitis und Tenosynovitis M65.8 <4
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels S82.8 <4
Osteophyt M25.7 <4
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 <4
Verätzung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.6 <4
Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken M00.2 <4
Ankylose eines Gelenkes M24.6 <4
Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes M24.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten M89.8 <4
Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten M21.8 <4
Funktionsstörung eines äußeren Stomas des Harntraktes N99.5 <4
Oberflächliche Erfrierung des Armes T33.4 <4
Fingerknöchelpolster [Knuckle pads] M72.1 <4
Sehnenscheidenabszess M65.0 <4
Muskelkontraktur M62.4 <4
Muskeldiastase M62.0 <4
Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verbrennungen 2. Grades angegeben sind T29.2 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen des Kopfes S09.1 <4
Nasenbeinfraktur S02.2 <4
Offene Wunde des Ohres und der Gehörstrukturen S01.3 <4
Offene Wunde der Nase S01.2 <4
Offene Wunde der behaarten Kopfhaut S01.0 <4
Spalthand Q71.6 <4
Polysyndaktylie Q70.4 <4
Miteinander verwachsene Finger Q70.0 <4
Akzessorische(r) Finger Q69.0 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Muskel-Skelett-Deformitäten Q68.8 <4
Angeborene Deformität der Hand Q68.1 <4
Pes equinovarus congenitus Q66.0 <4
Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße Q27.3 <4
Abstehendes Ohr Q17.5 <4
Traumatische Amputation des Ohres S08.1 <4
Fremdkörpergranulom im Weichteilgewebe, anderenorts nicht klassifiziert M60.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthritis M13.8 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Villonoduläre Synovitis (pigmentiert) M12.2 <4
Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M06.9 <4
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis M05.8 <4
Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger M00.8 <4
Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut L92.8 <4
Dekubitus 2. Grades L89.1 <4
Sonstige Störungen der transepidermalen Elimination L87.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen L85.8 <4
Epidermalzyste L72.0 <4
Brustwarze und Warzenhof C50.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 <4
Bouchard-Knoten (mit Arthropathie) M15.2 <4
Sonstige sekundäre Gonarthrose M17.5 <4
Spinal(kanal)stenose M48.0 <4
Endometriose in Hautnarbe N80.6 <4
Hämarthros M25.0 <4
Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom] L51.2 <4
Psoriasis-Arthropathie L40.5 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Sonstige Akarinose [Milbenbefall] B88.0 <4
Lymphangitis I89.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 <4
Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität Z42.3 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Idiopathische aseptische Knochennekrose M87.0 <4
Hypertrophie des Knochens M89.3 <4
Osteolyse M89.5 <4
Chondromalazie M94.2 <4
Offene Wunde der Mamma [Brustdrüse] S21.0 <4
Verätzung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.9 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 <4
Solitärzyste der Mamma N60.0 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand S65.7 <4
Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Handgelenkes und der Hand S64.9 <4
Traumatische Amputation zwischen Ellenbogen und Handgelenk S58.1 <4
Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Sehnen und Muskeln in Höhe des Unterarmes S56.8 <4
Komplikationen einer offenen Wunde T89.0 <4
Verätzung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.6 <4
Verätzung Grad 2b des Rumpfes T21.9 <4
Verätzung 3. Grades des Rumpfes T21.7 <4
Verätzung 1. Grades des Kopfes und des Halses T20.5 <4
Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes S93.3 <4
Fraktur einer sonstigen Zehe S92.5 <4
Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) S85.1 <4
Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels S84.1 <4
Fraktur der Fibula, isoliert S82.4 <4
Fraktur der Patella S82.0 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet S61.9 <4
Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand S61.7 <4
Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels S60.0 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Halses S11.8 <4
Akute hämatogene Osteomyelitis M86.0 <4
Oberflächliche Erfrierung des Handgelenkes und der Hand T33.5 <4
Sonstige halogenierte aromatische Kohlenwasserstoffe T53.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Gase, Dämpfe oder sonstiger näher bezeichneter Rauch T59.8 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate T84.7 <4
Fraktur des Femurschaftes S72.3 <4
Offene Wunde des Oberschenkels S71.1 <4
Sonstige Instabilität eines Gelenkes M25.3 <4
Spontanruptur sonstiger Sehnen M66.4 <4
Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes durch Beanspruchung, Überbeanspruchung und Druck M70.8 <4
Prellung der Mamma [Brustdrüse] S20.0 <4
Subtrochantäre Fraktur S72.2 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen M96.8 <4
Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare S53.3 <4
Fraktur des proximalen Endes des Radius S52.1 <4
Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes S50.8 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne des M. triceps brachii S46.3 <4
Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe der Schulter und des Oberarmes S44.5 <4
Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Oberarmes S44.0 <4
Verstauchung und Zerrung des Akromioklavikulargelenkes S43.5 <4
Fraktur der Skapula S42.1 <4
Prellung der Schulter und des Oberarmes S40.0 <4
Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese M96.0 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet D21.9 <4
Infektion des Amputationsstumpfes T87.4 <4
Komplikationen durch replantierte (Teile der) obere(n) Extremität T87.0 <4
Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat T85.4 <4
Verätzung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß T24.7 <4
Verätzung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.7 <4
Verätzung 1. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.5 <4
Verätzung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.7 <4
Verätzung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.5 <4
Verbrennung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.1 <4
Verätzung Grad 2a des Rumpfes T21.6 <4
Verbrennung 1. Grades des Kopfes und des Halses T20.1 <4
Zerquetschung sonstiger Teile des oberen Sprunggelenkes und des Fußes S97.8 <4
Zerquetschung sonstiger Teile des Unterarmes S57.8 <4
Verletzung von Streck- oder Abduktormuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes S56.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet C49.6 <4
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C44.7 <4
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter C44.6 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet M79.2 <4
Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.4 <4
Transitorische Synovitis M67.3 <4
Sonstige Gelenkknorpelschädigungen M24.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthrose M19.8 <4
Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut L92.3 <4
Fraktur der Mittelfußknochen S92.3 <4
Tendovaginitis stenosans [de Quervain] M65.4 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes S50.1 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii S46.2 <4
Offene Wunde der Lippe und der Mundhöhle S01.5 <4
Kienböck-Krankheit bei Erwachsenen M93.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen M67.8 <4
Schnellender Finger M65.3 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Sonstige infiltrative Krankheiten der Haut und der Unterhaut L98.6 <4
Pyoderma gangraenosum L88 <4
Hämangiom D18.0 <4
Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges D04.2 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet S51.9 <4
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert S52.4 <4
Neurom des Amputationsstumpfes T87.3 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.6 <4
Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid T58 <4
Erfrierung mit Gewebsnekrose des Armes T34.4 <4
Fraktur des Talus S92.1 <4
Traumatische Amputation zwischen Knie und oberem Sprunggelenk S88.1 <4
Fraktur des Innenknöchels S82.5 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris S76.1 <4
Zerquetschung des Daumens und eines oder mehrerer sonstiger Finger S67.0 <4
Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.5 <4
Verletzung von Streckmuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes S56.4 <4
Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes S56.1 <4
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 <4
Fazialisparese G51.0 <4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 <4
Haut D48.5 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D36.7 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet D21.6 <4
Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet D05.9 <4
Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben) M21.7 <4
Carcinoma in situ der Milchgänge D05.1 <4
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter D04.6 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses D04.4 <4
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Brustdrüse [Mamma] D48.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 <4
Kurze Knochen der oberen Extremität C40.1 <4
Arthrose, nicht näher bezeichnet M19.9 <4
Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) M20.5 <4
Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß M21.5 <4
Lymphangiom D18.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien G58.8 <4
Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis G57.3 <4
Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom G06.0 <4
Lipodystrophie, anderenorts nicht klassifiziert E88.1 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Aktinische Keratose L57.0 <4
Unguis incarnatus L60.0 <4
Nageldystrophie L60.3 <4
Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter C43.6 <4
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand S62.8 <4
Nekrose des Amputationsstumpfes T87.5 <4
Fraktur des Ulnaschaftes S52.2 <4
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 <4
Traumatische Amputation am Unterarm, Höhe nicht näher bezeichnet S58.9 <4
Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe des Unterarmes S54.3 <4
Akute Radiodermatitis L58.0 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Ptosis des Augenlides H02.4 <4
Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes S91.8 <4
Fraktur des proximalen Endes der Tibia S82.1 <4
Pseudopelade Brocq L66.0 <4
Offene Wunde des Ellenbogens S51.0 <4
Verletzung der A. brachialis S45.1 <4
Verletzung des N. medianus in Höhe des Oberarmes S44.1 <4
Offene Wunde des Oberarmes S41.1 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Offene Wunde der Wange und der Temporomandibularregion S01.4 <4
Sonstige Reduktionsdefekte der oberen Extremität(en) Q71.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma N64.8 <4
Entzündliche Krankheiten sonstiger näher bezeichneter männlicher Genitalorgane N49.8 <4
Solitäre Knochenzyste M85.4 <4
Krankheit des Weichteilgewebes, nicht näher bezeichnet M79.9 <4
Ektropium des Augenlides H02.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 136
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 70
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 54
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 42
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 41
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 33
Native Computertomographie des Schädels 3-200 32
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 17
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 17
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 17
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 16
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 10
Diagnostische Arthroskopie 1-697 10
Native Computertomographie des Thorax 3-202 9
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 7
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 5
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 5
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 5
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 5
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 4
Biopsie an Gelenken und Schleimbeuteln durch Inzision 1-504 <4
Biopsie an anderen Organen und Geweben durch Inzision 1-589 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
(Perkutane) Biopsie an weiblichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-474 <4
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 <4
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 <4
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 <4
Lymphographie von zwei Extremitäten 3-621 <4
Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten 3-606 <4
Native Computertomographie des Halses 3-201 <4
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 <4
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 <4
Intraoperative Anwendung der Verfahren 3-992 <4
Lymphographie einer Extremität 3-620 <4
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 <4
Andere native Computertomographie 3-20x <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Andere native Magnetresonanztomographie 3-80x <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 <4
Diagnostische Kolposkopie 1-671 <4
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 <4
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 <4
Arthroskopische Biopsie an Gelenken 1-482 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 596
Spezielle Verbandstechniken 8-190 556
Physikalisch-medizinische Komplexbehandlung 8-563 527
Spezielle Komplexbehandlung der Hand 8-988 469
Psychosoziale Interventionen 9-401 289
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 125
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 118
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 108
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 99
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 50
Andere therapeutische Spülungen 8-179 44
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 34
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 31
Pflegebedürftigkeit 9-984 26
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 22
Chirurgische Komplexbehandlung bei schweren Infektionen 8-989 19
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 14
Therapeutische Injektion 8-020 12
Lagerungsbehandlung 8-390 11
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 9
Brisement force 8-210 8
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 6
Therapeutische Spülung (Lavage) des Auges 8-170 5
(Analgo-)Sedierung 8-903 4
Anwendung von Blutegeln zur Sicherung des venösen Blutabstroms bei Lappenplastiken oder replantierten Gliedmaßenabschnitten 8-85b 4
Therapeutische Spülung eines Gelenkes 8-178 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Komplexbehandlung bei Querschnittlähmung 8-976 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen 8-717 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Balancierte Anästhesie 8-902 <4
Injektion eines Medikamentes an extrakranielle Hirnnerven zur Schmerztherapie 8-913 <4
Multimodale Schmerztherapie 8-918 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Fremdkörperentfernung aus der Haut ohne Inzision 8-102 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Hochaufwendige Pflege von Kindern und Jugendlichen 9-201 <4
Aufwendige Gipsverbände 8-310 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese 8-200 <4
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Reoperation 5-983 1480
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-921 1047
Operationen an Sehnen der Hand 5-840 872
Temporäre Weichteildeckung 5-916 857
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 844
Andere Operationen an der Hand 5-849 702
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 687
Mikrochirurgische Technik 5-984 592
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 499
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 389
Osteosyntheseverfahren 5-786 332
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut 5-911 324
Freie Hauttransplantation und Lappenplastik an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen, Empfängerstelle 5-925 323
Entnahme und Transplantation von Muskel, Sehne und Faszie mit mikrovaskulärer Anastomosierung 5-858 311
Operationen am Nagelorgan 5-898 302
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-044 263
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a 252
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 252
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 236
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 201
Amputation und Exartikulation Hand 5-863 199
Naht von Blutgefäßen 5-388 186
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 181
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 168
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 165
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 163
Operationen an Bändern der Hand 5-841 155
Knochentransplantation und -transposition 5-784 152
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 146
Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen 5-795 144
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 132
Revision einer Hautplastik 5-907 121
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 115
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 111
Andere Rekonstruktion eines Nerven und Nervenplexus 5-058 105
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe von Nerven 5-041 97
Synovialektomie an der Hand 5-845 90
Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger 5-842 89
Operation an Gelenken der Hand 5-844 84
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 81
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 80
Exzision eines Nerven zur Transplantation 5-042 79
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen 5-796 72
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 71
Andere Operationen bei Verbrennungen und Verätzungen 5-929 70
Arthrodese an Gelenken der Hand 5-846 65
Tätowieren und Einbringen von Fremdmaterial in Haut und Unterhaut 5-890 61
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide 5-855 55
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transplantation 5-048 54
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe 5-870 53
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 53
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-926 51
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 48
Plastische Rekonstruktion der Mamma mit Haut- und Muskeltransplantation 5-885 47
Andere Operationen an der Mamma 5-889 44
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 43
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle 5-905 42
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 41
Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut 5-909 41
Art des Transplantates 5-930 41
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 39
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 39
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 33
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 31
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 30
Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand 5-847 29
Operationen an der Brustwarze 5-882 29
Operationen an Muskeln der Hand 5-843 28
Andere plastische Rekonstruktion der Mamma 5-886 27
Replantation obere Extremität 5-860 26
Andere Operationen am Thorax 5-349 24
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 24
Primärer Wundverschluss der Haut und Revision einer Hautplastik bei Verbrennungen und Verätzungen 5-928 21
Implantation von alloplastischem Knochenersatz 5-785 20
Mammareduktionsplastik 5-884 18
Rekonstruktion von Faszien 5-856 18
Offene Reposition einer Gelenkluxation 5-79b 17
Andere Exzision und Resektion der Mamma 5-879 17
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 17
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-812 15
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 15
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 15
Andere Operationen an Haut und Unterhaut 5-91a 15
Rekonstruktion von Sehnen 5-854 14
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 14
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 14
Inzision der Mamma 5-881 13
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese 5-79a 13
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 12
Andere Operationen am Lymphgefäßsystem 5-408 12
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transplantation und Transposition 5-054 11
Temporäre Weichteildeckung bei Verbrennungen und Verätzungen 5-923 10
Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-927 10
Wunddebridement an Muskel, Sehne und Faszie bei Verbrennungen und Verätzungen 5-922 9
Arthrodese 5-808 9
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 9
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 8
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transplantation und Transposition 5-055 8
Revision eines Amputationsgebietes 5-866 8
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes 5-392 8
Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität 5-824 8
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 7
Andere offen chirurgische Gelenkoperationen 5-809 7
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transposition, sekundär 5-053 7
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 7
Minimalinvasive Technik 5-986 7
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transplantation 5-049 7
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 6
Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut 5-906 6
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transposition, primär 5-050 6
Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Finger 5-917 5
Arthroskopische Gelenkoperation 5-810 5
Andere Operationen am Knochen 5-789 5
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren 5-877 5
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 5
Inzision der Schädelknochen [Kraniotomie und Kraniektomie] 5-012 5
Plastische Operation an Lippe und Mundwinkel 5-908 5
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 4
Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-801 4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 4
Operationen an Kanthus und Epikanthus 5-092 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-791 <4
Operationen am Präputium 5-640 <4
Offen chirurgische Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 5-807 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Inzision der Bauchwand 5-540 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-792 <4
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Entnahmestelle 5-904 <4
Entfernung oberflächlicher Hautschichten 5-913 <4
Plastische Rekonstruktion der Brustwand 5-346 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 <4
Plastische Operationen zur Vergrößerung der Mamma 5-883 <4
Inzision an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-920 <4
Freie Hauttransplantation und Lappenplastik an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen, Entnahmestelle 5-924 <4
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 <4
Rekonstruktion der Weichteile im Gesicht 5-778 <4
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 <4
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 <4
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 <4
Blepharoplastik 5-097 <4
Inzision von Nerven 5-040 <4
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transposition, sekundär 5-052 <4
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär 5-046 <4
Plastische Korrektur abstehender Ohren 5-184 <4
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 <4
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 <4
(Modifizierte radikale) Mastektomie 5-872 <4
Kranioplastik 5-020 <4
Andere plastische Rekonstruktion von Blutgefäßen 5-397 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva 5-712 <4
Andere Operationen am Augenlid 5-099 <4
Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium 5-093 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 <4
Andere Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-029 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem intrakraniellem Gewebe 5-015 <4
Offen chirurgische Operationen an der Patella und ihrem Halteapparat 5-804 <4
Resektion der Nase 5-213 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transposition, primär 5-051 <4
Kutane Harnableitung durch Ureterokutaneostomie (nicht kontinentes Stoma) 5-564 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Andere Operationen am äußeren Ohr 5-189 <4
Amputation und Exartikulation obere Extremität 5-862 <4
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 <4
Andere Exzision an Haut und Unterhaut 5-899 <4
Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Zehen 5-918 <4
Transposition von Blutgefäßen 5-396 <4
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes 5-788 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Schädelknochen 5-016 <4
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-045 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des äußeren Ohres 5-181 <4
Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-830 <4
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 <4
Andere Bauchoperationen 5-549 <4
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität 5-825 <4
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär 5-047 <4
Plastische Rekonstruktion der inneren und äußeren Nase [Septorhinoplastik] 5-218 <4
Zahnsanierung durch Füllung 5-232 <4
Äußere Inzision und Drainage im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 5-270 <4
Konstruktion und Rekonstruktion des äußeren Gehörganges 5-185 <4
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b <4
Wundversorgung am äußeren Ohr 5-183 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Penis 5-641 <4
Plastische Rekonstruktion von Teilen der Ohrmuschel 5-186 <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4