Kliniksuche

Allgemeine Chirurgie Fachabteilung der Klinik für MIC

In der Fachabteilung Allgemeine Chirurgie werden pro Jahr etwa 4.297 stationäre Patienten von rund 7 Ärzten und 40 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Spezialsprechstunde
  • Tumorchirurgie
  • Notfallmedizin
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Magen-Darm-Chirurgie
  • Portimplantation
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Speiseröhrenchirurgie
  • Endokrine Chirurgie
  • Adipositaschirurgie
  • Nierenchirurgie
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen

Radiologie

  • Sonographie mit Kontrastmittel
  • Duplexsonographie
  • Native Sonographie
  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Computertomographie (CT), nativ
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Endosonographie
  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Intraoperative Anwendung der Verfahren
  • Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel

Urologie und Nephrologie

  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Tumorchirurgie
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
  • Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems

Dermatologie

  • („Sonstiges“)
  • Wundheilungsstörungen

Sonstige medizinische Bereiche

  • („Sonstiges“)

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Urogynäkologie

Innere Medizin

  • Schmerztherapie

HNO

  • Spezialsprechstunde

Psychiatrie/ Psychosomatik

  • Spezialsprechstunde
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 959
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 832
Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr E66.0 408
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 208
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.2 203
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K42.9 141
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 138
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 95
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.3 88
Rektumprolaps K62.3 86
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.9 69
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 65
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 62
Peritoneale Adhäsionen K66.0 58
Sonstige Appendizitis K36 42
Rektozele N81.6 41
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 39
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K41.9 38
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.6 36
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.0 35
Pilonidalzyste ohne Abszess L05.9 25
Analprolaps K62.2 22
Analfistel K60.3 22
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 21
Bösartige Neubildung des Rektums C20 20
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 17
Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän K45.8 17
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 14
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 13
Endometriose des Darmes N80.5 13
Rektum D12.8 12
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 11
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase K82.8 11
Colon ascendens C18.2 10
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 10
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert T88.8 8
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 8
Vaginale Enterozele N81.5 8
Akutes Abdomen R10.0 8
Stuhlinkontinenz R15 8
Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.0 7
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 7
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 7
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K41.3 7
Obstipation K59.0 6
Darmfistel K63.2 6
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 6
Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän K44.0 6
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 6
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 6
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 5
Analabszess K61.0 5
Zäkum C18.0 5
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 5
Hidradenitis suppurativa L73.2 5
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 4
Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina N80.4 4
Endometriose des Beckenperitoneums N80.3 4
Analkanal C21.1 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 4
Cholesteatose der Gallenblase K82.4 4
Colon sigmoideum C18.7 4
Fistel des Magens und des Duodenums K31.6 4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K28.9 4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums K66.8 4
Akute Cholezystitis K81.0 4
Hämorrhoiden 1. Grades K64.0 4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 4
Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen K59.8 <4
Volumenmangel E86 <4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 <4
Funktionelle Diarrhoe K59.1 <4
Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert K59.3 <4
Kolon D01.0 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Analkanal und Anus D12.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes K63.8 <4
Darmkrankheit, nicht näher bezeichnet K63.9 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 <4
Zäkum D12.0 <4
Polyp des Kolons K63.5 <4
Colon sigmoideum D12.5 <4
Colon ascendens D12.2 <4
Colon transversum D12.3 <4
Nebenschilddrüse D35.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 <4
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 <4
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 <4
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 <4
Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.2 <4
Strahlenproktitis K62.7 <4
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Endometriose des Uterus N80.0 <4
Komplikationen einer offenen Wunde T89.0 <4
Rektumpolyp K62.1 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Analpolyp K62.0 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 <4
Sonstige Endometriose N80.8 <4
Fremdkörper in der Trachea T17.4 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase D13.5 <4
Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation oder Abszess K57.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane N50.8 <4
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis I88.0 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut Q82.8 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Anorektalabszess K61.2 <4
Ischiorektalabszess K61.3 <4
Rektalabszess K61.1 <4
Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K46.0 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Volvulus K56.2 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend C21.8 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes Q43.8 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums C78.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Barrett-Ösophagus K22.7 <4
Rektalfistel K60.4 <4
Chronische Analfissur K60.1 <4
Analfissur, nicht näher bezeichnet K60.2 <4
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 <4
Ösophagusulkus K22.1 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien mit Einklemmung, ohne Gangrän K45.0 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N02.8 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Granuloma pediculatum [Granuloma pyogenicum] L98.0 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Zyste des Corpus luteum N83.1 <4
Appendix vermiformis C18.1 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 <4
Perforation der Gallenblase K82.2 <4
Colon descendens C18.6 <4
Colon transversum C18.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut L98.8 <4
Polyp des Magens und des Duodenums K31.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Meläna K92.1 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.6 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K28.5 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Chronisch, ohne Blutung oder Perforation K28.7 <4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Nicht näher bezeichnete Komplikation durch interne Prothese, Implantat oder Transplantat T85.9 <4
Parastomale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.5 <4
Nichttoxische diffuse Struma E04.0 <4
Polyp des Corpus uteri N84.0 <4
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten E04.1 <4
Tuba uterina [Falloppio] C57.0 <4
Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet E04.9 <4
Parastomale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.3 <4
Chronische Cholezystitis K81.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Appendix K38.8 <4
Gutartige Neubildung des Ovars D27 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 <4
Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert K76.0 <4
Syndrome des operierten Magens K91.1 <4
Gutartige Neubildung der Schilddrüse D34 <4
Schwellung, Raumforderung und Knoten im Abdomen und Becken R19.0 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Totalprolaps des Uterus und der Vagina N81.3 <4
Alimentärer Kalziummangel E58 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Sonstige Peritonitis K65.8 <4
Sonstige Hydrozele N43.2 <4
Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau N81.8 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Lymphangiom D18.1 <4
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Chronische Salpingitis und Oophoritis N70.1 <4
Pankreaskopf C25.0 <4
Leberabszess K75.0 <4
Vesikointestinalfistel N32.1 <4
Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert R02 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß L02.3 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Fistel zwischen Vagina und Dickdarm N82.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Schmerzen im Becken und am Damm R10.2 <4
Hämorrhoiden 4. Grades K64.3 <4
Doppelseitige Hernia femoralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K41.2 <4
Fistel des weiblichen Genitaltraktes, nicht näher bezeichnet N82.9 <4
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Gastrographie 3-138 412
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 89
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 87
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 66
Diagnostische Koloskopie 1-650 65
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 49
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 26
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 25
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 18
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 18
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 16
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 11
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 11
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a 11
Diagnostische Rektoskopie 1-654 10
Kolonkontrastuntersuchung 3-13a 7
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 5
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 5
Magen-Darm-Passage (fraktioniert) 3-13b 4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 <4
Ösophagusmanometrie 1-313 <4
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 <4
pH-Metrie des Magens 1-317 <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Ösophagographie 3-137 <4
Biopsie an Rektum und perirektalem Gewebe durch Inzision 1-557 <4
Biopsie am Kolon durch Inzision 1-556 <4
Native Magnetresonanztomographie des Thorax 3-809 <4
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 <4
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 <4
Native Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße 3-808 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Native Computertomographie des Thorax 3-202 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Biopsie an Uterus und Cervix uteri durch Inzision 1-571 <4
pH-Metrie des Ösophagus 1-316 <4
Native Computertomographie des Beckens 3-206 <4
Diagnostische Endoskopie des Verdauungstraktes durch Inzision und intraoperativ 1-695 <4
Diagnostische Endoskopie des oberen Verdauungstraktes über ein Stoma 1-638 <4
Urographie 3-13d <4
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Hyperbare Oxygenation [HBO] 8-721 392
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen 8-717 322
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 89
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 48
Andere therapeutische Spülungen 8-179 35
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 28
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 16
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 15
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 6
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 5
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 1804
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 1278
Cholezystektomie 5-511 875
Andere Operationen am Darm 5-469 638
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 395
Verschluss einer Hernia diaphragmatica 5-538 267
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 236
Atypische partielle Magenresektion 5-434 220
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 196
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren] 5-445 196
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 124
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 112
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 87
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 80
Verschluss einer Hernia epigastrica 5-535 80
Plastische Rekonstruktion des kleinen Beckens und des Douglasraumes 5-707 77
Rekonstruktion des Rektums 5-486 56
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 55
Verschluss anderer abdominaler Hernien 5-539 54
Verschluss einer Hernia femoralis 5-531 54
Appendektomie 5-470 51
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 50
Hemithyreoidektomie 5-061 39
Andere Bauchoperationen 5-549 33
Operative Behandlung von Analfisteln 5-491 32
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 30
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 27
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik 5-704 26
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 24
Andere partielle Schilddrüsenresektion 5-062 23
Thyreoidektomie 5-063 23
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 21
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 20
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 19
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes 5-702 19
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 19
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 18
Resektion des Dünndarmes 5-454 18
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 15
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 13
Anlegen eines Enterostomas, endständig, als selbständiger Eingriff 5-461 13
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 11
Revision nach Magenresektion 5-447 11
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 9
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 8
Wiederherstellung der Kontinuität des Darmes bei endständigen Enterostomata 5-466 7
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 7
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 6
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 6
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 6
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 6
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 5
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 5
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 5
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 5
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Parametrien 5-692 4
Rektumresektion ohne Sphinktererhaltung 5-485 4
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus 5-681 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Salpingoovariektomie 5-653 <4
Intraabdominale Manipulation am Darm 5-468 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Rekonstruktion des Uterus 5-695 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Salpingektomie 5-661 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Vagina 5-706 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Inzision der Bauchwand 5-540 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 <4
Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens 5-636 <4
Partielle Nebenschilddrüsenresektion 5-066 <4
Andere Operationen am Ureter 5-569 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Minimalinvasive Technik 5-986 <4
Operationen am Präputium 5-640 <4
Nephrektomie 5-554 <4
Operation einer Hydrocele testis 5-611 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Zystotomie [Sectio alta] 5-571 <4
Rekonstruktion des Anus und des Sphinkterapparates 5-496 <4
Inzision im Gebiet der Schilddrüse 5-060 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4
Zystostomie 5-572 <4
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva 5-712 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Orchidektomie 5-622 <4
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 <4
Rekonstruktion des Ureters 5-568 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Splenektomie 5-413 <4
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 <4
Parathyreoidektomie 5-067 <4
Primäre plastische Rekonstruktion bei anorektalen Anomalien 5-495 <4
Inzision des Ösophagus 5-420 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Tuba uterina 5-665 <4
Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation] 5-663 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Andere Inzision, Exzision und Resektion am Magen 5-439 <4
Insufflation der Tubae uterinae 5-667 <4
Andere Operationen am Anus 5-499 <4