Kliniksuche

Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie Fachabteilung der Charité - Universitätsmedizin Berlin

In der Fachabteilung Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie werden pro Jahr etwa 866 stationäre Patienten von rund 12 Ärzten und 26 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
  • Pädiatrische Notfallmedizin
  • Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
  • Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
  • Sozialpädiatrisches Zentrum
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen

Innere Medizin

  • Berliner Centrum für Seltene Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
  • Elektrophysiologie
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten

Radiologie

  • Phlebographie
  • Duplexsonographie
  • Sonographie mit Kontrastmittel

Chirurgie

  • Schrittmacheroperationen

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Pränataldiagnostik und -therapie

Sonstige medizinische Bereiche

  • Surveillance von nosokomialen Infektionen im Rahmen des Krankenhaus-Infektions-Surveillance-Systems (KISS)
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 73
Vorhofseptumdefekt Q21.1 38
Präexzitations-Syndrom I45.6 31
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 30
Defekt des Vorhof- und Kammerseptums Q21.2 24
Fallot-Tetralogie Q21.3 23
Offener Ductus arteriosus Q25.0 22
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 18
Ventrikelseptumdefekt Q21.0 17
Linksherzinsuffizienz I50.1 14
Koarktation der Aorta Q25.1 14
Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] D75.1 13
Hypoplastisches Linksherzsyndrom Q23.4 13
Atresie der A. pulmonalis Q25.5 13
Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] Q20.1 12
Anpassung und Handhabung eines kardialen (elektronischen) Geräts Z45.0 12
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 11
Sonstige akute Myokarditis I40.8 10
Stenose der A. pulmonalis (angeboren) Q25.6 10
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 9
Hyperplasie der Rachenmandel J35.2 9
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates K08.8 9
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 8
Synkope und Kollaps R55 8
Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie I27.2 7
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 7
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 7
Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät T82.1 7
Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.8 6
Dilatative Kardiomyopathie I42.0 6
Sonstige Kardiomyopathien I42.8 6
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 6
Vorhofflattern, typisch I48.3 6
Ventrikuläre Extrasystolie I49.3 6
Hypoplastisches Rechtsherzsyndrom Q22.6 6
Angeborene Aortenklappenstenose Q23.0 6
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 5
Infektiöse Myokarditis I40.0 5
Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie I42.1 5
Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock I45.1 5
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 5
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 5
Pneumonie durch sonstige Viren J12.8 5
Truncus arteriosus communis Q20.0 5
Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung Q20.3 5
Pulmonalklappenatresie Q22.0 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße I28.8 4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie I49.4 4
Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten I87.8 4
Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert J98.5 4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens Q24.8 4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der A. pulmonalis Q25.7 4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Enteritis durch Rotaviren A08.0 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet A08.4 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Dermatitis vesicularis durch Herpesviren B00.1 <4
Zoster mit sonstigen Komplikationen B02.8 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Herz D15.1 <4
Hämangiom D18.0 <4
Lymphangiom D18.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes D47.7 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet D47.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Sonstige Hypoglykämie E16.1 <4
Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet E16.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz E27.4 <4
Mukopolysaccharidose, Typ I E76.0 <4
Volumenmangel E86 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert E87.8 <4
Akute Belastungsreaktion F43.0 <4
Somatisierungsstörung F45.0 <4
Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie G12.1 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen G40.0 <4
Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome G40.4 <4
Sonstige Epilepsien G40.8 <4
Grand-Mal-Status G41.0 <4
Sonstiger Status epilepticus G41.8 <4
Sonstige Migräne G43.8 <4
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet G45.9 <4
Muskeldystrophie G71.0 <4
Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität G83.1 <4
Hydrocephalus occlusus G91.1 <4
Strabismus concomitans convergens H50.0 <4
Strabismus concomitans divergens H50.1 <4
Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges H61.3 <4
Sonstige akute nichteitrige Otitis media H65.1 <4
Sonstige chronische nichteitrige Otitis media H65.4 <4
Akute eitrige Otitis media H66.0 <4
Chronische mesotympanale eitrige Otitis media H66.1 <4
Sonstiger peripherer Schwindel H81.3 <4
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz I11.9 <4
Renovaskuläre Hypertonie I15.0 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Koronararterienaneurysma I25.4 <4
Arteriovenöse Fistel der Lungengefäße I28.0 <4
Akute unspezifische idiopathische Perikarditis I30.0 <4
Chronische konstriktive Perikarditis I31.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards I31.8 <4
Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet I31.9 <4
Mitralklappenprolaps I34.1 <4
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 <4
Pulmonalklappenstenose I37.0 <4
Pulmonalklappeninsuffizienz I37.1 <4
Pulmonalklappenstenose mit Insuffizienz I37.2 <4
Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie I42.2 <4
Endokardfibroelastose I42.4 <4
Atrioventrikulärer Block 1. Grades I44.0 <4
Atrioventrikulärer Block 2. Grades I44.1 <4
Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block I44.3 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen I45.8 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Vorhofflattern, atypisch I48.4 <4
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet I48.9 <4
Kammerflattern und Kammerflimmern I49.0 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Myokarditis, nicht näher bezeichnet I51.4 <4
Kardiomegalie I51.7 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Embolie und Thrombose der A. iliaca I74.5 <4
Arterienstriktur I77.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 <4
Embolie und Thrombose der V. cava I82.2 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Sonstige Hypotonie I95.8 <4
Postkardiotomie-Syndrom I97.0 <4
Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J03.8 <4
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Pneumonie durch Adenoviren J12.0 <4
Pneumonie durch Parainfluenzaviren J12.2 <4
Pneumonie durch humanes Metapneumovirus J12.3 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren J20.4 <4
Akute Bronchitis durch Rhinoviren J20.6 <4
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J21.0 <4
Hyperplasie der Gaumenmandeln J35.1 <4
Kehlkopfstenose J38.6 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Abszess des Mediastinums J85.3 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Chylöser (Pleura-) Erguss J94.0 <4
Lungenkollaps J98.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege J98.8 <4
Sonstige Zahnkaries K02.8 <4
Zahnstellungsanomalien K07.3 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Chronisch, ohne Blutung oder Perforation K25.7 <4
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 <4
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 <4
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.2 <4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.3 <4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Obstipation K59.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes K63.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert K90.4 <4
Sonstige intestinale Malabsorption K90.8 <4
Pyodermie L08.0 <4
Mukokutanes Lymphknotensyndrom [Kawasaki-Krankheit] M30.3 <4
Nekrotisierende Fasziitis M72.6 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux N13.7 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.4 <4
Herzinsuffizienz beim Neugeborenen P29.0 <4
Cataracta congenita Q12.0 <4
Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] Q20.4 <4
Aortopulmonaler Septumdefekt Q21.4 <4
Angeborene Pulmonalklappenstenose Q22.1 <4
Angeborene Trikuspidalklappenstenose Q22.4 <4
Ebstein-Anomalie Q22.5 <4
Angeborene Mitralklappenstenose Q23.2 <4
Angeborene Mitralklappeninsuffizienz Q23.3 <4
Dextrokardie Q24.0 <4
Infundibuläre Pulmonalstenose Q24.3 <4
Angeborene subvalvuläre Aortenstenose Q24.4 <4
Fehlbildung der Koronargefäße Q24.5 <4
Stenose der Aorta (angeboren) Q25.3 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta Q25.4 <4
Totale Fehleinmündung der Lungenvenen Q26.2 <4
Partielle Fehleinmündung der Lungenvenen Q26.3 <4
Fehleinmündung der Pfortader Q26.5 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Venen Q26.8 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems Q27.8 <4
Angeborene Laryngomalazie Q31.5 <4
Lungensequestration (angeboren) Q33.2 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte Q37.4 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte Q37.5 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Zunge Q38.3 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber Q44.7 <4
Nondescensus testis, einseitig Q53.1 <4
Nondescensus testis, beidseitig Q53.2 <4
Palpitationen R00.2 <4
Epistaxis R04.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 <4
Präkordiale Schmerzen R07.2 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Somnolenz R40.0 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] R50.2 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Akuter Schmerz R52.0 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 <4
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes R93.1 <4
Schädelbasisfraktur S02.1 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate T82.3 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates T86.2 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten Z27.8 <4
Versorgung eines Kolostomas Z43.3 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Angiokardiographie als selbständige Maßnahme 1-276 270
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 163
Transseptale Linksherz-Katheteruntersuchung 1-274 129
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 115
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt 1-265 94
Kardiales Mapping 1-268 84
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 80
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 73
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 72
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 48
Magnetresonanztomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-824 39
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 34
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 33
Herzkatheteruntersuchung bei funktionell/morphologisch univentrikulärem Herzen 1-277 29
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 28
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 23
Transvenöse oder transarterielle Biopsie 1-497 22
Phlebographie der Gefäße von Abdomen und Becken 3-612 19
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 17
Spiroergometrie 1-712 15
Messung der bronchialen Reaktivität 1-714 15
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 14
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 13
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 10
Audiometrie 1-242 9
Phlebographie der Gefäße einer Extremität mit Darstellung des Abflussbereiches 3-614 9
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 9
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 7
Arteriographie der thorakalen Gefäße 3-603 7
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 7
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 7
Computertomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-224 6
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 6
Arteriographie der Gefäße des Halses 3-601 5
Arteriographie des Aortenbogens 3-602 5
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 4
Andere Endosonographie 3-05x 4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 4
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Basisdiagnostik bei unklarem Symptomkomplex bei Neugeborenen und Säuglingen 1-944 <4
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 <4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 <4
Biopsie an Rektum und perirektalem Gewebe durch Inzision 1-557 <4
Biopsie an Herz und Perikard durch Inzision 1-580 <4
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 <4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 <4
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 <4
Ganzkörperplethysmographie 1-710 <4
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 <4
Komplexe differenzialdiagnostische transthorakale Stress-Echokardiographie 3-031 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Kolonkontrastuntersuchung 3-13a <4
Miktionszystourethrographie 3-13e <4
Native Computertomographie des Schädels 3-200 <4
Native Computertomographie des Thorax 3-202 <4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 <4
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 <4
Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-227 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 <4
Szintigraphie der Nieren 3-706 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 <4
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 <4
Native Magnetresonanztomographie des Thorax 3-809 <4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 <4
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Computertechnische Bildfusion verschiedener bildgebender Modalitäten 3-997 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 845
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d 742
(Analgo-)Sedierung 8-903 234
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 156
Ablative Maßnahmen bei Tachyarrhythmie 8-835 107
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 91
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 77
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 73
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 71
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 58
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention an Gefäßen des Lungenkreislaufes 8-838 48
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 34
Intravenöse Anästhesie 8-900 33
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 32
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 30
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 29
Einfache endotracheale Intubation 8-701 25
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 25
Balancierte Anästhesie 8-902 19
Psychosoziale Interventionen 9-401 16
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 16
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 15
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Kindern und Jugendlichen 8-712 13
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 9
Patientenschulung 9-500 9
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 8
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 6
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen 8-010 5
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 5
Spezialverfahren zur maschinellen Beatmung bei schwerem Atemversagen 8-714 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage 8-149 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Hypothermiebehandlung 8-607 <4
Temporäre externe elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-641 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 <4
Sauerstoffzufuhr bei Neugeborenen 8-720 <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden Stents 8-841 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von bioresorbierbaren Stents 8-843 <4
Inhalationsanästhesie 8-901 <4
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Hochaufwendige Pflege von Frühgeborenen, Neugeborenen und Säuglingen 9-203 <4
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt 9-261 <4
Postnatale Versorgung des Neugeborenen 9-262 <4
Stationäre Behandlung vor Entbindung während desselben Aufenthaltes 9-280 <4
Pflegebedürftigkeit 9-984 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Parazentese [Myringotomie] 5-200 19
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 18
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 15
Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und Defibrillators 5-378 15
Adenotomie (ohne Tonsillektomie) 5-285 13
Zahnextraktion 5-230 10
Mikrochirurgische Technik 5-984 6
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie) 5-231 4
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 4
Revision und Entfernung von Liquorableitungen 5-024 <4
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 <4
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 <4
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 <4
Zahnsanierung durch Füllung 5-232 <4
Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte und Lippen-Kieferspalte 5-276 <4
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 <4
Naht von Blutgefäßen 5-388 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Rekonstruktion der Hirnhäute 5-021 <4
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 <4
Inzision des Spinalkanals 5-033 <4
Schwächende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel 5-10b <4
Transposition eines geraden Augenmuskels 5-10d <4
Andere Operationen an den geraden Augenmuskeln 5-10e <4
Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln 5-10k <4
Senkung des Augeninnendruckes durch filtrierende Operationen 5-131 <4
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE] 5-144 <4
Orbitotomie 5-160 <4
Andere Operationen am äußeren Ohr 5-189 <4
Myringoplastik [Tympanoplastik Typ I] 5-194 <4
Andere mikrochirurgische Operationen am Mittelohr 5-199 <4
Entfernung einer Paukendrainage 5-201 <4
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 <4
Plastische Rekonstruktion der Nasennebenhöhlen 5-225 <4
Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik 5-244 <4
Palatoplastik 5-275 <4
Tonsillektomie mit Adenotomie 5-282 <4
Andere Operationen an Gaumen- und Rachenmandeln 5-289 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pharynx 5-292 <4
Inzision des Larynx und andere Inzisionen der Trachea 5-313 <4
Rekonstruktion der Trachea 5-316 <4
Operationen bei kongenitalen Gefäßanomalien 5-357 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Appendektomie 5-470 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Orchidopexie 5-624 <4
Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation] 5-663 <4
Andere Sectio caesarea 5-749 <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Reoperation 5-983 <4