Kliniksuche

Klinik für Neurologie mit Experimentelle Neurologie Fachabteilung der Charité - Universitätsmedizin Berlin

In der Fachabteilung Klinik für Neurologie mit Experimentelle Neurologie werden pro Jahr etwa 8.560 stationäre Patienten von rund 93 Ärzten und 124 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Neurologie

  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
  • Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
  • Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
  • Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
  • Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
  • Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
  • Lähmungssyndrome
  • Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Spezialsprechstunde
  • Neurologische Frührehabilitation
  • Schlafmedizin
  • Stroke Unit
  • Schmerztherapie
  • Teleparkinson-Versorgung

Radiologie

  • Native Sonographie
  • Duplexsonographie
  • Sonographie mit Kontrastmittel

HNO

  • Schwindeldiagnostik/-therapie

Sonstige medizinische Bereiche

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten im höheren Lebensalter
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 460
Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien G62.8 372
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 327
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 320
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf G35.1 258
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 246
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 232
Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis G04.8 216
Myasthenia gravis G70.0 207
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 155
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 132
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 132
Sonstiger Status epilepticus G41.8 115
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 113
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet G45.9 111
Motoneuron-Krankheit G12.2 98
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien I63.2 95
Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf G35.3 94
Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik G45.0 93
Neuropathia vestibularis H81.2 92
Migräne mit Aura [Klassische Migräne] G43.1 91
Neuritis nervi optici H46 89
Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] G93.2 85
Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf G35.2 81
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 80
Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung G20.2 76
Sonstige Polyneuritiden G61.8 75
Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome G44.8 73
Hypästhesie der Haut R20.1 72
Neuromyelitis optica [Devic-Krankheit] G36.0 71
Amaurosis fugax G45.3 67
Erstmanifestation einer multiplen Sklerose G35.0 66
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) G40.6 64
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 61
Transiente globale Amnesie [amnestische Episode] G45.4 61
Schwindel und Taumel R42 59
Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung G20.0 53
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen G40.1 53
Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen D86.8 52
Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome G40.4 50
Sonstige Epilepsien G40.8 49
Kopfschmerz R51 49
Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten I67.8 46
Essentieller Tremor G25.0 45
Spannungskopfschmerz G44.2 43
Fazialisparese G51.0 42
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien I63.1 42
Trigeminusneuralgie G50.0 40
Schwindel zentralen Ursprungs H81.4 40
Zerebrale Arteriitis, anderenorts nicht klassifiziert I67.7 40
Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] H49.2 38
Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems G31.8 37
Status migraenosus G43.2 37
Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen G41.2 36
Sonstige Dystonie G24.8 33
Guillain-Barré-Syndrom G61.0 33
Normaldruckhydrozephalus G91.2 33
Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] H49.0 33
Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] G23.1 29
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 29
Synkope und Kollaps R55 29
Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen G25.8 27
Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet G93.4 27
Parästhesie der Haut R20.2 27
Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen I61.6 26
Sonstige Virusmeningitis A87.8 25
Dissoziative Bewegungsstörungen F44.4 25
Grand-Mal-Status G41.0 25
Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] G43.0 24
Cluster-Kopfschmerz G44.0 24
Sonstige näher bezeichnete Myopathien G72.8 24
Somatisierungsstörung F45.0 23
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 23
Leichte kognitive Störung F06.7 21
Verschluss der A. centralis retinae H34.1 21
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 21
Lähmung des N. trochlearis [IV. Hirnnerv] H49.1 20
Sonstige Sehstörungen H53.8 20
Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert H47.0 19
Ménière-Krankheit H81.0 19
Sonstige Störungen der Vestibularfunktion H81.8 19
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 19
Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen F44.6 18
Sonstige somatoforme Störungen F45.8 18
Spezielle epileptische Syndrome G40.5 18
Nicht näher bezeichnete Demenz F03 17
Dissoziative Krampfanfälle F44.5 17
Diplopie H53.2 16
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 16
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 16
Sonstige Myositis M60.8 16
Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig) G45.1 15
Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen G03.8 14
Sonstige näher bezeichnete Tremorformen G25.2 14
Myoklonus G25.3 14
Sonstige Alzheimer-Krankheit G30.8 14
Multiple und bilaterale Syndrome der extrazerebralen hirnversorgenden Arterien G45.2 14
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 14
Spinal(kanal)stenose M48.0 14
Traumatische subdurale Blutung S06.5 14
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 13
Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis G08 13
Torticollis spasticus G24.3 13
Umschriebene Hirnatrophie G31.0 13
Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie G81.0 13
Gesichtsfelddefekte H53.4 13
Sonstiger peripherer Schwindel H81.3 13
Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut R20.8 13
Multiple Systematrophie vom Parkinson-Typ [MSA-P] G23.2 12
Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien G23.8 12
Sonstige Migräne G43.8 12
Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend I60.2 12
Lyme-Krankheit A69.2 11
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 11
Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie G12.1 11
Sonstige näher bezeichnete demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems G37.8 11
Atypischer Gesichtsschmerz G50.1 11
Sonstige hereditäre und idiopathische Neuropathien G60.8 11
Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion G97.1 11
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 11
Radikulopathie M54.1 11
Myalgie M79.1 11
Gehirnerschütterung S06.0 11
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 10
Mitochondriale Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert G71.3 10
Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität G83.1 10
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns G93.8 10
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Zentralnervensystems G96.8 10
Optikusatrophie H47.2 10
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet I61.2 10
Orthostatische Hypotonie I95.1 10
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 10
Gehirn, nicht näher bezeichnet D43.2 9
Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes E53.8 9
Sonstige vaskuläre Demenz F01.8 9
Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] F44.8 9
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 9
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 9
Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet G30.9 9
Sonstige näher bezeichnete neuromuskuläre Krankheiten G70.8 9
Entzündliche Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert G72.4 9
Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert G93.1 9
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 9
Dysphasie und Aphasie R47.0 9
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 8
Meningitis durch Enteroviren A87.0 8
Zoster-Enzephalitis B02.0 8
Zoster-Meningitis B02.1 8
Hirnhäute D32.0 8
Akute Belastungsreaktion F43.0 8
Nichteitrige Meningitis G03.0 8
Sonstige hereditäre Ataxien G11.8 8
Krankheiten mehrerer Hirnnerven G52.7 8
Muskeldystrophie G71.0 8
Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet G81.9 8
Spastische Paraparese und Paraplegie G82.1 8
Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie G82.3 8
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 8
Sonstige Subarachnoidalblutung I60.8 8
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 7
Gehirn, supratentoriell D43.0 7
Volumenmangel E86 7
Multiple Systematrophie vom zerebellären Typ [MSA-C] G23.3 7
Myelitis transversa acuta bei demyelinisierender Krankheit des Zentralnervensystems G37.3 7
Narkolepsie und Kataplexie G47.4 7
Myotone Syndrome G71.1 7
Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität G83.2 7
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung I61.5 7
Zerebrales Aneurysma und zerebrale arteriovenöse Fistel I67.1 7
Lumboischialgie M54.4 7
Somnolenz R40.0 7
Creutzfeldt-Jakob-Krankheit A81.0 6
Zoster ophthalmicus B02.3 6
Gehirn, infratentoriell D43.1 6
Wernicke-Enzephalopathie E51.2 6
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 6
Mittelgradige depressive Episode F32.1 6
Sonstige bakterielle Meningitis G00.8 6
Vaskuläres Parkinson-Syndrom G21.4 6
Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet G35.9 6
Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis G57.3 6
Alkohol-Polyneuropathie G62.1 6
Dyskinetische Zerebralparese G80.3 6
Horner-Syndrom G90.2 6
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Rückenmarkes G95.8 6
Austritt von Liquor cerebrospinalis G96.0 6
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 6
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 6
Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm I61.3 6
Moyamoya-Syndrom I67.5 6
Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems I67.6 6
Aneurysma und Dissektion der A. carotis I72.0 6
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 6
Zervikalneuralgie M54.2 6
Myositis, nicht näher bezeichnet M60.9 6
Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert M62.5 6
Enzephalitis durch Herpesviren B00.4 5
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 5
Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet C80.9 5
Rückenmark D43.4 5
Organbegrenzte Amyloidose E85.4 5
Idiopathische familiäre Dystonie G24.1 5
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn G30.1 5
Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien G58.8 5
Neuromuskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet G70.9 5
Sonstiger Hydrozephalus G91.8 5
Sonstiger Verschluss retinaler Arterien H34.2 5
Idiopathischer Hörsturz H91.2 5
Tinnitus aurium H93.1 5
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 5
Verschluss und Stenose der A. basilaris I65.1 5
Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom] M31.4 5
Ataktischer Gang R26.0 5
Dysarthrie und Anarthrie R47.1 5
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 4
Neurosyphilis, nicht näher bezeichnet A52.3 4
Progressive multifokale Leukenzephalopathie A81.2 4
Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.8 4
Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] D47.2 4
Störungen des Kupferstoffwechsels E83.0 4
Sonstige Formen des Delirs F05.8 4
Chronische Meningitis G03.1 4
Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom G06.0 4
Idiopathische nichtfamiliäre Dystonie G24.2 4
Sonstige Chorea G25.5 4
Alzheimer-Krankheit mit frühem Beginn G30.0 4
Degeneration des Nervensystems durch Alkohol G31.2 4
Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet G31.9 4
Vasomotorischer Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert G44.1 4
Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert G44.4 4
Sonstige Krankheiten des N. trigeminus G50.8 4
Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] G52.3 4
Läsion des N. ulnaris G56.2 4
Läsion des N. radialis G56.3 4
Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie G62.0 4
Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems G90.8 4
Krankheit des Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet G95.9 4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 4
Subarachnoidalblutung, von der A. communicans posterior ausgehend I60.3 4
Subarachnoidalblutung, von sonstigen intrakraniellen Arterien ausgehend I60.6 4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal I61.1 4
Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn I61.4 4
Verschluss und Stenose der A. cerebri media I66.0 4
Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie I67.3 4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes M35.8 4
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie M50.1 4
Kreuzschmerz M54.5 4
Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet M79.2 4
Fibromyalgie M79.7 4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 4
Arteriovenöse Fehlbildung der zerebralen Gefäße Q28.2 4
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert R29.6 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen R41.8 4
Giardiasis [Lambliasis] A07.1 <4
Rattenbisskrankheit, nicht näher bezeichnet A25.9 <4
Meningitis und Meningoenzephalitis durch Listerien A32.1 <4
Meningokokkenmeningitis A39.0 <4
Sonstige Meningokokkeninfektionen A39.8 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch Haemophilus influenzae A41.3 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Sekundäre Syphilis der Haut und der Schleimhäute A51.3 <4
Sonstige sekundäre Syphilis A51.4 <4
Floride Neurosyphilis A52.1 <4
Mitteleuropäische Enzephalitis, durch Zecken übertragen A84.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Virusenzephalitis A85.8 <4
Virusmeningitis, nicht näher bezeichnet A87.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Virusinfektionen des Zentralnervensystems A88.8 <4
Dengue mit Warnzeichen A97.1 <4
Meningitis durch Herpesviren B00.3 <4
Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren B00.8 <4
Varizellen-Meningitis B01.0 <4
Varizellen-Enzephalitis B01.1 <4
Zoster generalisatus B02.7 <4
Zoster mit sonstigen Komplikationen B02.8 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B22 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 <4
Infektion durch Parvoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.3 <4
Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen B58.2 <4
Zystizerkose des Zentralnervensystems B69.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Bösartige Neubildung des Thymus C37 <4
Unterkieferknochen C41.1 <4
Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter C43.6 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Labium majus C51.0 <4
Hoden, nicht näher bezeichnet C62.9 <4
Chorioidea C69.3 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Frontallappen C71.1 <4
Temporallappen C71.2 <4
Parietallappen C71.3 <4
Hirnventrikel C71.5 <4
Zerebellum C71.6 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Hypophyse C75.1 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems C79.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Makroglobulinämie Waldenström C88.0 <4
Solitäres Plasmozytom C90.3 <4
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 <4
Akute Erythroleukämie C94.0 <4
Multifokale und unisystemische Langerhans-Zell-Histiozytose C96.5 <4
Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose C96.6 <4
Hämangiom D18.0 <4
Hirnnerven D33.3 <4
Hypophyse D35.2 <4
Ureter D41.2 <4
Sonstige Teile des Zentralnervensystems D43.7 <4
Histiozyten- und Mastzelltumor unsicheren oder unbekannten Verhaltens D47.0 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens, nicht näher bezeichnet D48.9 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Sonstige Thrombophilien D68.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien D68.8 <4
Sonstige Histiozytose-Syndrome D76.3 <4
Sarkoidose der Lunge D86.0 <4
Immunrekonstitutionssyndrom D89.3 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 <4
Mit neurologischen Komplikationen E10.4 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 <4
Ohne Komplikationen E10.9 <4
Mit Koma E11.0 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Mit neurologischen Komplikationen E13.4 <4
Sonstige Hypoglykämie E16.1 <4
Primärer Hyperparathyreoidismus E21.0 <4
Addison-Krise E27.2 <4
Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose] E74.0 <4
Sonstige Sphingolipidosen E75.2 <4
Lipoproteinmangel E78.6 <4
Sonstige Porphyrie E80.2 <4
Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase E83.3 <4
Neuropathische heredofamiliäre Amyloidose E85.1 <4
Hyperosmolalität und Hypernatriämie E87.0 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Alkalose E87.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen E88.8 <4
Subkortikale vaskuläre Demenz F01.2 <4
Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz F01.3 <4
Delir bei Demenz F05.1 <4
Delir, nicht näher bezeichnet F05.9 <4
Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit F06.8 <4
Organische Persönlichkeitsstörung F07.0 <4
Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma F07.2 <4
Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns F07.8 <4
Abhängigkeitssyndrom F10.2 <4
Entzugssyndrom F10.3 <4
Entzugssyndrom mit Delir F10.4 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F11.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F13.0 <4
Entzugssyndrom mit Delir F13.4 <4
Entzugssyndrom mit Delir F19.4 <4
Sonstige Schizophrenie F20.8 <4
Wahnhafte Störung F22.0 <4
Akute polymorphe psychotische Störung mit Symptomen einer Schizophrenie F23.1 <4
Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet F23.9 <4
Induzierte wahnhafte Störung F24 <4
Sonstige nichtorganische psychotische Störungen F28 <4
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig gemischte Episode F31.6 <4
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 <4
Sonstige depressive Episoden F32.8 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode F33.1 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome F33.2 <4
Sonstige phobische Störungen F40.8 <4
Generalisierte Angststörung F41.1 <4
Angst und depressive Störung, gemischt F41.2 <4
Sonstige spezifische Angststörungen F41.8 <4
Posttraumatische Belastungsstörung F43.1 <4
Anpassungsstörungen F43.2 <4
Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung F43.8 <4
Dissoziative Amnesie F44.0 <4
Dissoziative Störungen [Konversionsstörungen], gemischt F44.7 <4
Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet F44.9 <4
Undifferenzierte Somatisierungsstörung F45.1 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet F60.9 <4
Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung F90.0 <4
Hyperkinetische Störung, nicht näher bezeichnet F90.9 <4
Vorübergehende Ticstörung F95.0 <4
Chronische motorische oder vokale Ticstörung F95.1 <4
Psychische Störung ohne nähere Angabe F99 <4
Pneumokokkenmeningitis G00.1 <4
Staphylokokkenmeningitis G00.3 <4
Benigne rezidivierende Meningitis [Mollaret-Meningitis] G03.2 <4
Meningitis, nicht näher bezeichnet G03.9 <4
Akute disseminierte Enzephalitis G04.0 <4
Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet G04.9 <4
Extraduraler und subduraler Abszess, nicht näher bezeichnet G06.2 <4
Chorea Huntington G10 <4
Früh beginnende zerebellare Ataxie G11.1 <4
Spät beginnende zerebellare Ataxie G11.2 <4
Hereditäre spastische Paraplegie G11.4 <4
Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet G11.9 <4
Sonstige spinale Muskelatrophien und verwandte Syndrome G12.8 <4
Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom G21.1 <4
Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom G21.8 <4
Hallervorden-Spatz-Syndrom G23.0 <4
Arzneimittelinduzierte Dystonie G24.0 <4
Idiopathische orofaziale Dystonie G24.4 <4
Blepharospasmus G24.5 <4
Arzneimittelinduzierter Tremor G25.1 <4
Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet G25.9 <4
Sonstige näher bezeichnete akute disseminierte Demyelinisation G36.8 <4
Zentrale Demyelinisation des Corpus callosum G37.1 <4
Zentrale pontine Myelinolyse G37.2 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen G40.0 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Komplizierte Migräne G43.3 <4
Krankhaft gesteigertes Schlafbedürfnis G47.1 <4
Schlafapnoe G47.3 <4
Sonstige Schlafstörungen G47.8 <4
Entzündung des Ganglion geniculi G51.1 <4
Spasmus (hemi)facialis G51.3 <4
Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Hirnnerven G52.8 <4
Läsionen des Plexus brachialis G54.0 <4
Läsionen des Plexus lumbosacralis G54.1 <4
Läsionen der Lumbosakralwurzeln, anderenorts nicht klassifiziert G54.4 <4
Neuralgische Amyotrophie G54.5 <4
Karpaltunnel-Syndrom G56.0 <4
Läsion des N. ischiadicus G57.0 <4
Läsion des N. femoralis G57.2 <4
Läsion des N. tibialis G57.4 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Mononeuritis multiplex G58.7 <4
Mononeuropathie, nicht näher bezeichnet G58.9 <4
Hereditäre sensomotorische Neuropathie G60.0 <4
Neuropathie in Verbindung mit hereditärer Ataxie G60.2 <4
Idiopathische progressive Neuropathie G60.3 <4
Hereditäre und idiopathische Neuropathie, nicht näher bezeichnet G60.9 <4
Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien G62.2 <4
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet G62.9 <4
Sonstige primäre Myopathien G71.8 <4
Arzneimittelinduzierte Myopathie G72.0 <4
Myopathie durch sonstige toxische Agenzien G72.2 <4
Myopathie, nicht näher bezeichnet G72.9 <4
Spastische tetraplegische Zerebralparese G80.0 <4
Spastische diplegische Zerebralparese G80.1 <4
Ataktische Zerebralparese G80.4 <4
Sonstige infantile Zerebralparese G80.8 <4
Spastische Hemiparese und Hemiplegie G81.1 <4
Schlaffe Paraparese und Paraplegie G82.0 <4
Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet G82.2 <4
Spastische Tetraparese und Tetraplegie G82.4 <4
Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet G82.5 <4
Diparese und Diplegie der oberen Extremitäten G83.0 <4
Monoparese und Monoplegie, nicht näher bezeichnet G83.3 <4
Cauda- (equina-) Syndrom G83.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome G83.8 <4
Hydrocephalus occlusus G91.1 <4
Posttraumatischer Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet G91.3 <4
Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet G91.9 <4
Toxische Enzephalopathie G92 <4
Hirnzysten G93.0 <4
Chronisches Müdigkeitssyndrom [Chronic fatigue syndrome] G93.3 <4
Hirnödem G93.6 <4
Krankheit des Gehirns, nicht näher bezeichnet G93.9 <4
Vaskuläre Myelopathien G95.1 <4
Rückenmarkkompression, nicht näher bezeichnet G95.2 <4
Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert G96.1 <4
Austritt von Liquor cerebrospinalis nach Lumbalpunktion G97.0 <4
Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides H00.0 <4
Ptosis des Augenlides H02.4 <4
Sonstige Affektionen der Tränendrüse H04.1 <4
Stenose und Insuffizienz der Tränenwege H04.5 <4
Sonstige Affektionen der Orbita H05.8 <4
Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis H16.1 <4
Sonstige Iridozyklitis H20.8 <4
Fokale Chorioretinitis H30.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Aderhaut H31.8 <4
Netzhautblutung H35.6 <4
Glaukomverdacht H40.0 <4
Stauungspapille, nicht näher bezeichnet H47.1 <4
Affektion der Sehbahn, nicht näher bezeichnet H47.7 <4
Sonstiger Strabismus paralyticus H49.8 <4
Strabismus concomitans divergens H50.1 <4
Heterophorie H50.5 <4
Internukleäre Ophthalmoplegie H51.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen H51.8 <4
Myopie H52.1 <4
Amblyopia ex anopsia H53.0 <4
Subjektive Sehstörungen H53.1 <4
Sonstige Störungen des binokularen Sehens H53.3 <4
Sehstörung, nicht näher bezeichnet H53.9 <4
Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular H54.4 <4
Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen H55 <4
Pupillenfunktionsstörungen H57.0 <4
Augenschmerzen H57.1 <4
Cholesteatom des Mittelohres H71 <4
Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet H81.9 <4
Funktionsstörung des Labyrinths H83.2 <4
Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet H90.5 <4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 <4
Sonstige sekundäre Hypertonie I15.8 <4
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 <4
Ischämische Kardiomyopathie I25.5 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten I34.8 <4
Aortenklappenstenose I35.0 <4
Infektiöse Myokarditis I40.0 <4
Präexzitations-Syndrom I45.6 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Vorhofflattern, typisch I48.3 <4
Kammerflattern und Kammerflimmern I49.0 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Kardiomegalie I51.7 <4
Subarachnoidalblutung, vom Karotissiphon oder der Karotisbifurkation ausgehend I60.0 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. cerebri media ausgehend I60.1 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. basilaris ausgehend I60.4 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. vertebralis ausgehend I60.5 <4
Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet I61.9 <4
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet I64 <4
Verschluss und Stenose der A. vertebralis I65.0 <4
Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien I65.3 <4
Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger zerebraler Arterien I66.4 <4
Zerebrale Atherosklerose I67.2 <4
Hypertensive Enzephalopathie I67.4 <4
Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet I67.9 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien I72.5 <4
Aneurysma und Dissektion der A. vertebralis I72.6 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Arteriovenöse Fistel, erworben I77.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen I77.8 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Akute Sinusitis maxillaris J01.0 <4
Akute Sinusitis ethmoidalis J01.2 <4
Akute Sinusitis sphenoidalis J01.3 <4
Akute Pansinusitis J01.4 <4
Sonstige akute Sinusitis J01.8 <4
Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J03.8 <4
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 <4
Sonstige chronische Sinusitis J32.8 <4
Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle J34.1 <4
Laryngospasmus J38.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege J39.8 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J44.9 <4
Status asthmaticus J46 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Funktionsstörung eines Tracheostomas J95.0 <4
Krankheiten des Zwerchfells J98.6 <4
Pulpitis K04.0 <4
Periapikaler Abszess ohne Fistel K04.7 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Sialolithiasis K11.5 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Chronische Oberflächengastritis K29.3 <4
Chronische atrophische Gastritis K29.4 <4
Sonstige Gastritis K29.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 <4
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Angiodysplasie des Kolons K55.2 <4
Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis K71.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Cholangitis K83.0 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Phlegmone an sonstigen Lokalisationen L03.8 <4
Ekzematoide Dermatitis L30.3 <4
Hidradenitis suppurativa L73.2 <4
Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes M23.8 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Panarteriitis nodosa M30.0 <4
Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica M31.5 <4
Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen M32.1 <4
Sonstige Dermatomyositis M33.1 <4
Polymyositis M33.2 <4
Dermatomyositis-Polymyositis, nicht näher bezeichnet M33.9 <4
CR(E)ST-Syndrom M34.1 <4
Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] M35.0 <4
Sonstige Overlap-Syndrome M35.1 <4
Behçet-Krankheit M35.2 <4
Polymyalgia rheumatica M35.3 <4
Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet M35.9 <4
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen M42.1 <4
Spondylolisthesis M43.1 <4
Tortikollis M43.6 <4
Spondylitis ankylosans M45.0 <4
Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert M46.1 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Entzündliche Spondylopathie, nicht näher bezeichnet M46.9 <4
Sonstige Spondylose mit Myelopathie M47.1 <4
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie M50.0 <4
Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung M50.2 <4
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 <4
Zervikozephales Syndrom M53.0 <4
Zervikobrachial-Syndrom M53.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens M53.8 <4
Infektiöse Myositis M60.0 <4
Interstitielle Myositis M60.1 <4
Immobilitätssyndrom (paraplegisch) M62.3 <4
Muskelkrankheit, nicht näher bezeichnet M62.9 <4
Kalkaneussporn M77.3 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Fibröse Dysplasie (monostotisch) M85.0 <4
Neurodystrophie [Algodystrophie] M89.0 <4
Tietze-Syndrom M94.0 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase N31.8 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Fistel zwischen Vagina und Dickdarm N82.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 <4
Leichte bis mäßige Präeklampsie O14.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind O26.8 <4
Fruchtwasserembolie O88.1 <4
Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.3 <4
Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.4 <4
Arnold-Chiari-Syndrom Q07.0 <4
Vorhofseptumdefekt Q21.1 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Kreislaufsystems Q28.8 <4
Ehlers-Danlos-Syndrom Q79.6 <4
Hyperventilation R06.4 <4
Singultus R06.6 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Tremor, nicht näher bezeichnet R25.1 <4
Krämpfe und Spasmen der Muskulatur R25.2 <4
Faszikulation R25.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen R25.8 <4
Paretischer Gang R26.1 <4
Ataxie, nicht näher bezeichnet R27.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen R27.8 <4
Abnorme Reflexe R29.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R29.8 <4
Harnverhaltung R33 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet R41.0 <4
Anterograde Amnesie R41.1 <4
Retrograde Amnesie R41.2 <4
Sonstige Amnesie R41.3 <4
Akustische Halluzinationen R44.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen R47.8 <4
Sonstiger chronischer Schmerz R52.2 <4
Schmerz, nicht näher bezeichnet R52.9 <4
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 <4
Schädelbasisfraktur S02.1 <4
Nasenbeinfraktur S02.2 <4
Kieferluxation S03.0 <4
Diffuse Hirnverletzung S06.2 <4
Epidurale Blutung S06.4 <4
Intrakranielle Verletzung, nicht näher bezeichnet S06.9 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Halses S10.8 <4
Fraktur des 1. Halswirbels S12.0 <4
Fraktur des 2. Halswirbels S12.1 <4
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels S12.2 <4
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule S13.4 <4
Verletzung des Plexus brachialis S14.3 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Fraktur des proximalen Endes der Ulna S52.0 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Fremdkörper im Kehlkopf T17.3 <4
Caissonkrankheit [Dekompressionskrankheit] T70.3 <4
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 <4
Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken T80.1 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 <4
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 <4
Mechanische Komplikation durch einen implantierten elektronischen Stimulator des Nervensystems T85.1 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert T88.8 <4
Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit Z03.3 <4
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände Z09.8 <4
Versorgung eines Tracheostomas Z43.0 <4
Gesundheitsüberwachung und Betreuung eines anderen gesunden Säuglings und Kindes Z76.2 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Native Computertomographie des Schädels 3-200 3078
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 2680
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 2635
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 2408
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 2123
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 1903
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 1651
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 1328
Neurographie 1-206 1142
Elektromyographie (EMG) 1-205 812
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 675
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 671
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 586
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 550
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 522
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 394
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 372
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 320
Arteriographie der intrakraniellen Gefäße 3-600 318
Superselektive Arteriographie 3-608 297
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 259
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik 1-901 229
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 204
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung 3-991 198
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 187
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 177
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 161
Native Computertomographie des Thorax 3-202 144
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 129
Andere neurophysiologische Untersuchungen 1-20a 100
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 97
Audiometrie 1-242 96
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 81
Testpsychologische Diagnostik 1-902 79
Ganzkörperplethysmographie 1-710 77
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 75
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 70
Computertechnische Bildfusion verschiedener bildgebender Modalitäten 3-997 68
Arteriographie der Gefäße des Halses 3-601 57
Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-227 54
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 50
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 50
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 48
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 45
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 44
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 44
Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision 1-513 42
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 41
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 39
Diagnostische Koloskopie 1-650 34
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 34
Native Computertomographie des Beckens 3-206 32
Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung 1-797 30
Biopsie an Blutgefäßen durch Inzision 1-587 24
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 23
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 23
Andere Endosonographie 3-05x 21
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des Gehirns 3-750 20
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 19
Native Computertomographie des Halses 3-201 18
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 17
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 17
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 16
Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns 3-720 16
Positronenemissionstomographie des Gehirns 3-740 15
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 14
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a 14
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 13
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 13
Transbronchiale Endosonographie 3-05f 13
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 13
Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-223 12
Knochendichtemessung (alle Verfahren) 3-900 10
Biopsie an intrakraniellem Gewebe durch Inzision und Trepanation von Schädelknochen 1-510 9
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 9
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 9
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 9
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 8
Andere native Computertomographie 3-20x 8
Szintigraphie der Schilddrüse 3-701 8
Kardiorespiratorische Polygraphie 1-791 8
Myelographie 3-130 7
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 7
Mammographie 3-100 6
Transseptale Linksherz-Katheteruntersuchung 1-274 6
Intraoperative Anwendung der Verfahren 3-992 6
Urodynamische Untersuchung 1-334 6
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 6
Andere Arteriographie 3-60x 6
Transvenöse oder transarterielle Biopsie 1-497 6
Magnetresonanztomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-824 5
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 5
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 5
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 5
Andere native Magnetresonanztomographie 3-80x 5
Spiroergometrie 1-712 4
Angiokardiographie als selbständige Maßnahme 1-276 4
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 4
Arteriographie des Aortenbogens 3-602 4
Stereotaktische Biopsie an intrakraniellem Gewebe 1-511 <4
Diagnostische Jejunoskopie 1-635 <4
Teilkörper-Single-Photon-Emissionscomputertomographie ergänzend zur planaren Szintigraphie 3-724 <4
Endosonographie der männlichen Geschlechtsorgane 3-05c <4
Computertomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-224 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Muskeln und Weichteilen 1-491 <4
Navigierte transkranielle Magnetstimulation (nTMS) 1-20c <4
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 <4
Biopsie an Gelenken und Schleimbeuteln durch Inzision 1-504 <4
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 <4
Biopsie ohne Inzision am Pharynx 1-422 <4
Diagnostik zur Feststellung des Hirntodes 1-202 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) des Skelettsystems 3-733 <4
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
Diagnostische Endoskopie durch Punktion, Inzision und intraoperativ am Zentralnervensystem 1-698 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Infektiologisches Monitoring 1-930 <4
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 <4
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik 1-900 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Szintigraphie anderer endokriner Organe 3-702 <4
Messung der bronchialen Reaktivität 1-714 <4
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 <4
Biopsie an anderen Organen und Geweben durch Inzision 1-589 <4
Ösophagusmanometrie 1-313 <4
Endosonographie des Duodenums 3-054 <4
Olfaktometrie und Gustometrie 1-247 <4
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 <4
Andere Magnetresonanztomographie mit Kontrastmittel 3-82x <4
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie 1-691 <4
Zystographie 3-13f <4
Diagnostische Endoskopie der Gallen- und Pankreaswege bei anatomischer Besonderheit 1-646 <4
Phlebographie der Gefäße von Abdomen und Becken 3-612 <4
Perkutan-nephroskopische Biopsie an Harnorganen 1-461 <4
Arteriographie der thorakalen Gefäße 3-603 <4
Biopsie ohne Inzision an Mund und Mundhöhle 1-420 <4
Biopsie an anderen Strukturen des Mundes und der Mundhöhle durch Inzision 1-545 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 <4
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 <4
Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 1-636 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) des Gehirns 3-730 <4
Optische Kohärenztomographie [OCT] 3-300 <4
Endosonographie der Gallenwege 3-055 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt 1-265 <4
Zusatzinformationen zu diagnostischen Maßnahmen 1-999 <4
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 <4
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 <4
Andere Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren 3-13x <4
Phlebographie der Gefäße einer Extremität mit Darstellung des Abflussbereiches 3-614 <4
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 <4
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 <4
Biopsie am Hypopharynx durch Inzision 1-547 <4
Endosonographie des Ösophagus 3-051 <4
Perkutane Biopsie an Muskeln und Weichteilen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-492 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Szintigraphie des Gastrointestinaltraktes 3-707 <4
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1-771 <4
Arteriographie der Rückenmarkgefäße (Spinale Arteriographie) 3-60a <4
Ösophagographie 3-137 <4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Perkutane Biopsie an intrakraniellem Gewebe mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-401 <4
Endosonographie des Pankreas 3-056 <4
Diagnostische Endoskopie des Verdauungstraktes durch Inzision und intraoperativ 1-695 <4
Szintigraphie von Gehirn und Liquorräumen 3-700 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Knochen 1-480 <4
Endosonographie des Herzens 3-05g <4
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 <4
Phoniatrie 1-243 <4
Medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 1-920 <4
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 <4
Diagnostische Kolposkopie 1-671 <4
Invasive Funktionsdiagnostik des Nervensystems 1-203 <4
Native Magnetresonanztomographie des Thorax 3-809 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 <4
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 <4
Magen-Darm-Passage (fraktioniert) 3-13b <4
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an peripheren Nerven 1-405 <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Kardiales Mapping 1-268 <4
Komplexe differenzialdiagnostische transthorakale Stress-Echokardiographie 3-031 <4
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 <4
Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten 3-606 <4
Endosonographie des Magens 3-053 <4
Rhinomanometrie 1-245 <4
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 <4
Miktionszystourethrographie 3-13e <4
Diagnostische direkte Endoskopie der Gallenwege (duktale Endoskopie) (POCS) 1-643 <4
Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3-742 <4
Evaluation des Schluckens mit flexiblem Endoskop 1-613 <4
Perkutane Biopsie an endokrinen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-407 <4
Endosonographie des Retroperitonealraumes 3-05a <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 3552
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 2055
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-981 2051
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 1523
Pflegebedürftigkeit 9-984 1332
Andere Immuntherapie 8-547 1330
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 718
Psychosoziale Interventionen 9-401 684
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 555
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 534
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 426
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 379
Therapeutische Injektion 8-020 367
Einfache endotracheale Intubation 8-701 297
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 295
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 256
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 239
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 238
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 223
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 201
Hämodialyse 8-854 199
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 198
Neurostimulation 8-631 159
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 122
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 117
Lagerungsbehandlung 8-390 116
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 112
Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation 8-552 100
Therapeutische Plasmapherese 8-820 100
Multimodale Komplexbehandlung bei Morbus Parkinson und atypischem Parkinson-Syndrom 8-97d 87
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 69
Immunadsorption und verwandte Verfahren 8-821 65
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 56
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 52
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 51
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 50
Neuropsychologische Therapie 9-404 42
Hämodiafiltration 8-855 41
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 37
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 34
Intravenöse Anästhesie 8-900 34
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c 32
Behandlung des Morbus Parkinson in der Spätphase mit Arzneimittelpumpen 8-97e 30
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 28
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 28
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 27
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 27
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 27
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 24
Hypothermiebehandlung 8-607 23
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 21
Monitoring der hirnvenösen Sauerstoffsättigung 8-923 20
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h 20
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 17
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 16
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 14
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 12
EEG-Monitoring (mindestens 2 Kanäle) für mehr als 24 h 8-920 12
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 12
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 12
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 12
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 11
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie 8-914 11
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 11
Manipulationen an der Harnblase 8-132 10
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 8
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 8
(Perkutan-)transluminale Implantation von selbstexpandierenden Mikrostents 8-844 7
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 7
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 7
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 6
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 6
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 5
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 5
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 5
Spezielle Verbandstechniken 8-190 5
(Perkutan-)transluminale Implantation von Stents zur Strömungslaminierung bei Aneurysmen 8-84b 4
Peritonealdialyse 8-857 4
Patientenschulung 9-500 4
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 <4
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 <4
Intrathekale und intraventrikuläre Applikation von Medikamenten durch Medikamentenpumpen 8-011 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage 8-149 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 <4
Spezialverfahren zur maschinellen Beatmung bei schwerem Atemversagen 8-714 <4
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 <4
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen 9-649 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Darmspülung 8-121 <4
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Bauchraumes 8-154 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Tamponade einer vaginalen Blutung 8-504 <4
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 <4
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 <4
Andere Hochvoltstrahlentherapie 8-523 <4
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 <4
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 <4
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 <4
Elektrotherapie 8-650 <4
Ablative Maßnahmen bei Tachyarrhythmie 8-835 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention an Gefäßen des Lungenkreislaufes 8-838 <4
Andere perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-83d <4
Operativer äußerer Kreislauf (bei Anwendung der Herz-Lungen-Maschine) 8-851 <4
Injektion eines Medikamentes an extrakranielle Hirnnerven zur Schmerztherapie 8-913 <4
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 <4
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie 8-917 <4
Stationäre Behandlung bei erfolgter Aufnahme auf die Warteliste zur Organtransplantation 8-97c <4
Chirurgische Komplexbehandlung bei schweren Infektionen 8-989 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d <4
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt 9-260 <4
Stationäre Behandlung vor Entbindung während desselben Aufenthaltes 9-280 <4
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-607 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 372
Andere Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-029 137
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 136
Operationen am spinalen Liquorsystem 5-038 118
Temporäre Tracheostomie 5-311 105
Inzision am Liquorsystem 5-022 94
Mikrochirurgische Technik 5-984 92
Endarteriektomie 5-381 80
Gastrostomie 5-431 69
Inzision von Gehirn und Hirnhäuten 5-013 60
Revision und Entfernung von Liquorableitungen 5-024 58
Anwendung eines Navigationssystems 5-988 44
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 42
Inzision der Schädelknochen [Kraniotomie und Kraniektomie] 5-012 37
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 35
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 35
Art des Transplantates 5-930 33
Temporäre Weichteildeckung 5-916 32
Anlegen eines Liquorshuntes [Shunt-Implantation] 5-023 27
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 22
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 21
Rekonstruktion der Hirnhäute 5-021 18
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 17
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b 17
Exzision und Destruktion von erkranktem intrakraniellem Gewebe 5-015 17
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 17
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 15
Inzision, Exzision, Destruktion und Verschluss von intrakraniellen Blutgefäßen 5-025 15
Rekonstruktion von intrakraniellen Blutgefäßen 5-026 13
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 13
Permanente Tracheostomie 5-312 11
Reoperation 5-983 11
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 11
Funktionelle Eingriffe an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-028 10
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 10
Andere Operationen am Darm 5-469 9
Spondylodese 5-836 9
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe 5-831 8
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 8
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 7
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 7
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 7
Kranioplastik 5-020 7
Andere Operationen am Magen 5-449 7
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 7
Andere Operationen am Thorax 5-349 7
Anlegen eines Bypasses und Transposition von intrakraniellen Blutgefäßen 5-027 7
Minimalinvasive Technik 5-986 6
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 6
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 6
Stereotaktische Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-014 6
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 6
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 6
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 5
Anwendung eines OP-Roboters 5-987 5
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 5
Exzision und Resektion des Thymus 5-077 5
Rekonstruktion der Trachea 5-316 5
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 5
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 5
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 4
Naht von Blutgefäßen 5-388 4
Parazentese [Myringotomie] 5-200 4
Zystostomie 5-572 4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 4
Inzision des Darmes 5-450 4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 4
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 4
Plastische Operationen an Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-036 4
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 4
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 4
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 <4
Zahnextraktion 5-230 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie) 5-231 <4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 <4
Minimalinvasive Operationen an Herzklappen 5-35a <4
Offene Reposition einer Azetabulum- und Hüftkopffraktur mit Osteosynthese 5-799 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Ersatz von Herzklappen durch Prothese 5-351 <4
Perikardiotomie und Kardiotomie 5-370 <4
Inzision des Spinalkanals 5-033 <4
Osteosyntheseverfahren 5-786 <4
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 <4
Inzision von Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-034 <4
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 <4
Rekonstruktion an Lunge und Bronchien 5-334 <4
Appendektomie 5-470 <4
Inzision des Zahnfleisches und Osteotomie des Alveolarkammes 5-240 <4
Anlegen eines aortokoronaren Bypass 5-361 <4
Wirbelkörperersatz und komplexe Rekonstruktion der Wirbelsäule 5-837 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 <4
Zugang durch die Schädelbasis 5-011 <4
Andere Operationen an der Hand 5-849 <4
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung 5-562 <4
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 <4
Exzision von erkranktem Gewebe einer Speicheldrüse und eines Speicheldrüsenausführungsganges 5-261 <4
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 <4
Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und Rekonstruktion der Gehörknöchelchen) 5-195 <4
Andere geburtshilfliche Operationen 5-759 <4
Mikrovaskuläre Dekompression von intrakraniellen Nerven 5-018 <4
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 <4
Entnahme und Transplantation von Muskel, Sehne und Faszie mit mikrovaskulärer Anastomosierung 5-858 <4
Temporäre Weichteildeckung bei Verbrennungen und Verätzungen 5-923 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Minimalinvasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule (zur Schmerztherapie) 5-83a <4
Andere Operationen am Ureter 5-569 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Intraoperative Blutflussmessung in Gefäßen 5-98e <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus 5-681 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 <4
Wechsel von Herzklappenprothesen 5-352 <4
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 <4
Hornhauttransplantation und Keratoprothetik 5-125 <4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 <4
Knochenersatz an der Wirbelsäule 5-835 <4
Äußere Inzision und Drainage im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 5-270 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen 5-796 <4
Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen 5-769 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Herzens 5-373 <4
Amputation und Exartikulation Hand 5-863 <4
Primärer Wundverschluss der Haut und Revision einer Hautplastik bei Verbrennungen und Verätzungen 5-928 <4
Pleurektomie 5-344 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Gewebe der Hypophyse 5-075 <4
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Kniegelenk 5-823 <4
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4
Vakuumentbindung 5-728 <4
(Totale) Ösophagektomie mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-426 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea 5-155 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 <4
Inzision an Warzenfortsatz und Mittelohr 5-202 <4
Partielle und totale Resektion eines Gesichtsschädelknochens 5-771 <4
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Operationen am Zwerchfell 5-347 <4
Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger 5-842 <4
Andere Operationen an der Harnblase 5-579 <4
Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität 5-824 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rückenmarkes und der Rückenmarkhäute 5-035 <4
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 <4
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 <4
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 <4
Entfernung zurückgebliebener Plazenta (postpartal) 5-756 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Operationen am N. opticus 5-168 <4
Andere Operationen an Lunge und Bronchien 5-339 <4
Andere Bauchoperationen 5-549 <4
Palatoplastik 5-275 <4
Offene Reposition einer Gelenkluxation 5-79b <4
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 <4
Mastoidektomie 5-203 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 <4
Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 5-989 <4
Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und Defibrillators 5-378 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 <4
Andere Rekonstruktion der Tränenwege 5-088 <4
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Andere Exzision an Haut und Unterhaut 5-899 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe eines Bronchus 5-320 <4
Rekonstruktion der Zunge 5-253 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 <4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Konstruktion und Rekonstruktion des äußeren Gehörganges 5-185 <4
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss] 5-758 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Schädelknochen 5-016 <4
Lasertechnik 5-985 <4
Andere Revaskularisation des Herzens 5-363 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Parathyreoidektomie 5-067 <4
Andere Operationen am Mund 5-279 <4
Cholezystektomie 5-511 <4
Reposition einer Nasenfraktur 5-216 <4
Knochentransplantation und -transposition 5-784 <4
Andere Operationen an Herz und Perikard 5-379 <4
Salpingoovariektomie 5-653 <4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Kornea 5-123 <4
Atypische Lungenresektion 5-322 <4