Kliniksuche

Fuß- und Sprunggelenkchirurgie Fachabteilung der Klinik für Handchirurgie an der Herz- und Gefäß-Klinik

In der Fachabteilung Fuß- und Sprunggelenkchirurgie werden pro Jahr etwa 442 stationäre Patienten von rund 4 Ärzten und 11 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Bandrekonstruktionen/Plastiken
  • Endoprothetik
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Septische Knochenchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Amputationschirurgie
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Spezialsprechstunde
  • Fußchirurgie
  • Sportmedizin/Sporttraumatologie
  • Arthroskopische Operationen
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Ästhetische Chirurgie
  • Metall-/Fremdkörperentfernungen

Orthopädie

  • Diagnostik und Therapie von Arthropathien
  • Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
  • Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
  • Kinderorthopädie
  • Spezialsprechstunde
  • Künstliche Gelenke
  • Rheumachirurgie
  • Traumatologie
  • Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
  • Physikalische Therapie

Radiologie

  • Native Sonographie
  • Duplexsonographie
  • Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Quantitative Bestimmung von Parametern

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
  • Kinderchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Wundheilungsstörungen

Neurologie

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Hallux valgus (erworben) M20.1 79
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 32
Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke M19.1 24
Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes M21.6 22
Hallux rigidus M20.2 21
Kalkaneussporn M77.3 17
Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert M24.8 14
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 14
Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) M20.5 9
Metatarsalgie M77.4 9
Verletzung der Achillessehne S86.0 9
Sonstige Deformität der Großzehe (erworben) M20.3 5
Traumatische Ruptur von Bändern in Höhe des oberen Sprunggelenkes und des Fußes S93.2 5
Fraktur des Außenknöchels S82.6 5
Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien M93.8 5
Sonstige Instabilität eines Gelenkes M25.3 5
Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert M21.1 5
Tendinitis der Achillessehne M76.6 4
Fraktur der Mittelfußknochen S92.3 4
Fraktur des Talus S92.1 4
Fraktur des Kalkaneus S92.0 4
Osteochondrosis dissecans M93.2 4
Spontanruptur sonstiger Sehnen M66.4 4
Sonstige Synovitis und Tenosynovitis M65.8 4
Ankylose eines Gelenkes M24.6 4
Krankheiten der Bänder M24.2 4
Mit peripheren vaskulären Komplikationen E11.5 4
Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße Q66.6 <4
Aneurysmatische Knochenzyste M85.5 <4
Pes planus congenitus Q66.5 <4
Pes calcaneovalgus congenitus Q66.4 <4
Pes adductus (congenitus) Q66.2 <4
Pes equinovarus congenitus Q66.0 <4
Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese M96.0 <4
Osteolyse M89.5 <4
Knochennekrose, nicht näher bezeichnet M87.9 <4
Sonstige Knochennekrose M87.8 <4
Sonstige sekundäre Knochennekrose M87.3 <4
Sonstige Osteomyelitis M86.8 <4
Sonstige chronische Osteomyelitis M86.6 <4
Chronische Osteomyelitis mit Fistel M86.4 <4
Subakute Osteomyelitis M86.2 <4
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 <4
Sonstige Knochenzyste M85.6 <4
Komplikationen einer offenen Wunde T89.0 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes S90.3 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen T84.1 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes S93.4 <4
Luxation des oberen Sprunggelenkes S93.0 <4
Fraktur der Großzehe S92.4 <4
Fraktur eines oder mehrerer sonstiger Fußwurzelknochen S92.2 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes S91.3 <4
Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes S90.8 <4
Pes cavus Q66.7 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen der peronäalen Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels S86.3 <4
Distale Fraktur der Tibia S82.3 <4
Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert R02 <4
Angeborene multiple Exostosen Q78.6 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels Q74.2 <4
Miteinander verwachsene Zehen Q70.2 <4
Akzessorische Zehe(n) Q69.2 <4
Sonstige angeborene Deformitäten der Füße Q66.8 <4
Läsion des N. plantaris G57.6 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis M06.8 <4
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis M05.8 <4
Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme M05.3 <4
Sonstige reaktive Arthritiden M02.8 <4
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 <4
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M06.9 <4
Tarsaltunnel-Syndrom G57.5 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D36.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte D21.2 <4
Kurze Knochen der unteren Extremität D16.3 <4
Lange Knochen der unteren Extremität D16.2 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Tuberkulose der Knochen und Gelenke A18.0 <4
Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert M24.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Fibromatose der Plantarfaszie [Ledderhose-Kontraktur] M72.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen M67.8 <4
Spontanruptur von Beugesehnen M66.3 <4
Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis M65.1 <4
Osteophyt M25.7 <4
Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert M25.6 <4
Gelenkkontraktur M24.5 <4
Frakturheilung in Fehlstellung M84.0 <4
Sonstige Gelenkknorpelschädigungen M24.1 <4
Freier Gelenkkörper M24.0 <4
Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß M21.5 <4
Plattfuß [Pes planus] (erworben) M21.4 <4
Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert M21.0 <4
Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) M20.4 <4
Sonstige sekundäre Arthrose M19.2 <4
Idiopathische Gicht M10.0 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Spezielle Verbandstechniken 8-190 7
Autogene Stammzelltherapie 8-860 6
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 <4
Brisement force 8-210 <4
Aufwendige Gipsverbände 8-310 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Pflegebedürftigkeit 9-984 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Osteosyntheseverfahren 5-786 482
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes 5-788 374
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 257
Arthrodese 5-808 200
Rekonstruktion von Sehnen 5-854 193
Knochentransplantation und -transposition 5-784 162
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 123
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 91
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 71
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 69
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 66
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 62
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-812 56
Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-801 55
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide 5-855 53
Arthroskopische Gelenkoperation 5-810 43
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a 41
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 36
Reoperation 5-983 35
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 28
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Sprunggelenkes 5-806 26
Temporäre Weichteildeckung 5-916 24
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 22
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 22
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 19
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 19
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 18
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 11
Andere offen chirurgische Gelenkoperationen 5-809 11
Offen chirurgische Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 5-807 11
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 10
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 9
Implantation von alloplastischem Knochenersatz 5-785 8
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe von Nerven 5-041 7
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese an Gelenken der unteren Extremität 5-827 6
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 5
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 5
Andere arthroskopische Operationen 5-819 4
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen 5-796 4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 4
Implantation einer Endoprothese an Gelenken der unteren Extremität 5-826 4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen 5-795 <4
Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Zehen 5-918 <4
Offene Reposition einer Gelenkluxation 5-79b <4
Offene Reposition einer Fraktur an Talus und Kalkaneus 5-797 <4
Andere Operationen an der Hand 5-849 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-792 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Naht von Blutgefäßen 5-388 <4
Operationen am Nagelorgan 5-898 <4
Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut 5-906 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-791 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese 5-79a <4