Kliniksuche

Interdisziplinäres Zentrum für Palliative Versorgung Fachabteilung des Klinikum Augsburg

In der Fachabteilung Interdisziplinäres Zentrum für Palliative Versorgung werden pro Jahr etwa 385 stationäre Patienten von rund 3 Ärzten und 12 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Palliativmedizin
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 17
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 11
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 10
Bösartige Neubildung des Ovars C56 9
Bösartige Neubildung der Prostata C61 9
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 9
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 8
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 7
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 7
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 7
Colon sigmoideum C18.7 6
Leberzellkarzinom C22.0 6
Linksherzinsuffizienz I50.1 6
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 5
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 5
Bösartige Neubildung des Rektums C20 5
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 5
Pankreaskopf C25.0 5
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 5
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 5
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 5
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 4
Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses C43.4 4
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 4
Motoneuron-Krankheit G12.2 4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Creutzfeldt-Jakob-Krankheit A81.0 <4
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 <4
Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend C02.8 <4
Seitlicher Teil des Mundbodens C04.1 <4
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 <4
Gaumen, mehrere Teilbereiche überlappend C05.8 <4
Fossa tonsillaris C09.0 <4
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 <4
Hypopharynx, nicht näher bezeichnet C13.9 <4
Thorakaler Ösophagus C15.1 <4
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 <4
Kardia C16.0 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 <4
Duodenum C17.0 <4
Zäkum C18.0 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Colon transversum C18.4 <4
Colon descendens C18.6 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 <4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 <4
Hepatoblastom C22.2 <4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 <4
Pankreaskörper C25.1 <4
Pankreasschwanz C25.2 <4
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 <4
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 <4
Nasenhöhle C30.0 <4
Sinus maxillaris [Kieferhöhle] C31.0 <4
Supraglottis C32.1 <4
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität C40.0 <4
Beckenknochen C41.4 <4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 <4
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Näher bezeichnete Teile des Peritoneums C48.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 <4
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Ektozervix C53.1 <4
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 <4
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 <4
Endometrium C54.1 <4
Corpus uteri, nicht näher bezeichnet C54.9 <4
Hoden, nicht näher bezeichnet C62.9 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Bösartige Neubildung des Nierenbeckens C65 <4
Bösartige Neubildung des Ureters C66 <4
Laterale Harnblasenwand C67.2 <4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 <4
Urethra C68.0 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Frontallappen C71.1 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Plasmazellenleukämie C90.1 <4
Reifzellige B-ALL vom Burkitt-Typ C91.8 <4
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 <4
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Peritoneum D48.4 <4
Hyperosmolalität und Hypernatriämie E87.0 <4
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf G35.1 <4
Ischämische Kardiomyopathie I25.5 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Aortenklappenstenose I35.0 <4
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Vorhofflattern, typisch I48.3 <4
Kammerflattern und Kammerflimmern I49.0 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 <4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 <4
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 <4
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien I63.1 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] J80.0 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Sonstiger Spontanpneumothorax J93.1 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Akut, mit Perforation K25.1 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 <4
Cholangitis K83.0 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Dekubitus 3. Grades L89.2 <4
Wegener-Granulomatose M31.3 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Osteolyse M89.5 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels S12.2 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Rippenserienfraktur S22.4 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Fraktur des Femurschaftes S72.3 <4
Distale Fraktur des Femurs S72.4 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels S81.8 <4
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels S82.8 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate T82.3 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 <4
Computertechnische Bildfusion verschiedener bildgebender Modalitäten 3-997 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-98e 372
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 246
Pflegebedürftigkeit 9-984 140
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 19
Andere Immuntherapie 8-547 12
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 9
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 8
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 5
Psychosoziale Interventionen 9-401 5
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Minimalinvasive Technik 5-986 <4