Klinikradar

Hämatologie und internistische Onkologie & Palliativmedizin Fachabteilung der Asklepios Klinik Barmbek

In der Fachabteilung Hämatologie und internistische Onkologie & Palliativmedizin werden pro Jahr etwa 2.018 stationäre Patienten von rund 8 Ärzten und 37 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Onkologische Tagesklinik
  • Palliativmedizin
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Schmerztherapie
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Transfusionsmedizin
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Physikalische Therapie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 778
Sonstiger chronischer Schmerz R52.2 649
Unwohlsein und Ermüdung R53 606
Übelkeit und Erbrechen R11 465
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 430
Dyspnoe R06.0 359
Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität Z74.0 346
Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege Z74.1 326
Kachexie R64 307
Hypokaliämie E87.6 299
Anorexie R63.0 283
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 280
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 N18.3 251
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 224
Ohne Komplikationen E11.9 219
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 215
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 197
Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung E44.1 195
Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B96.2 192
Volumenmangel E86 179
Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese Z92.6 178
Palliativbehandlung Z51.5 167
Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung E46 159
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 158
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 153
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 150
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 149
Stuhlinkontinenz R15 148
Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen Y57.9 145
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 144
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 144
Anämie bei Neubildungen D63.0 131
Umschriebenes Ödem R60.0 129
Adipositas, nicht näher bezeichnet E66.9 128
Schwindel und Taumel R42 124
Aszites R18 123
Bösartige Neubildung der Prostata C61 118
Hyperkaliämie E87.5 117
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 116
Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten J91 115
Obstipation K59.0 114
Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet E78.5 111
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 107
Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B95.2 106
Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes Z90.4 104
Pankreaskopf C25.0 102
Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz R32 94
Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung E44.0 92
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 92
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 91
Mit Nierenkomplikationen E11.2 90
Candida-Stomatitis B37.0 86
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 85
Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten Z22.3 85
Bestrahlung in der Eigenanamnese Z92.3 84
Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten Z95.8 84
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 82
Bösartige Neubildung des Ovars C56 81
Linksherzinsuffizienz I50.1 78
Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J44.9 76
Leichte motorische Funktionseinschränkung U50.1 74
Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung U51.0 74
Schwere motorische Funktionseinschränkung U50.4 73
Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz N39.4 73
Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung U50.3 71
Hauptbronchus C34.0 70
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 70
Kopfschmerz R51 70
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert R29.6 69
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 68
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 66
Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese Z86.7 66
Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese Z92.1 66
Kardia C16.0 65
Hypästhesie der Haut R20.1 65
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 64
Bösartige Neubildung des Rektums C20 63
Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung U50.5 60
Mittlere motorische Funktionseinschränkung U50.2 59
Colon sigmoideum C18.7 58
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 N18.2 58
Leberzellkarzinom C22.0 57
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 57
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 57
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt T83.5 57
Nicht näher bezeichnete Demenz F03 55
Multiples Myelom C90.0 53
Dekubitus 2. Grades L89.1 53
Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht E79.0 52
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 50
Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose E03.8 50
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 50
Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane Z90.7 50
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 48
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 48
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 47
Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung E43 47
Vorhofflimmern, permanent I48.2 47
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 46
Zäkum C18.0 45
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 45
Immobilität R26.3 44
Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen C97 43
Prostatahyperplasie N40 42
Somnolenz R40.0 42
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 41
Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere C79.7 41
Mittelgradige depressive Episode F32.1 41
Intrathorakale Lymphknoten C77.1 40
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 40
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 39
Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet R41.0 39
Pankreaskörper C25.1 38
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 38
Verschluss des Gallenganges K83.1 38
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 37
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 37
Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten Z96.6 37
Akute Blutungsanämie D62 36
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 36
Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese Z91.1 36
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 36
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 35
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 35
Pankreasschwanz C25.2 34
Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes E53.8 34
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 34
Dysphasie und Aphasie R47.0 32
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 32
Ohne Komplikationen E13.9 32
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 32
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 31
Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B96.5 30
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 30
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet J15.9 30
Synkope und Kollaps R55 30
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet G62.9 29
Akute Zystitis N30.0 29
Schwellung, Raumforderung und Knoten im Abdomen und Becken R19.0 29
Enterobakterien mit Multiresistenz 3MRGN U81.2 29
Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen E89.1 28
Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie G81.0 28
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 28
Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung U50.0 28
Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] Z90.1 28
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 28
Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten M49.5 28
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 28
Corpus ventriculi C16.2 27
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 27
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 27
Reine Hypercholesterinämie E78.0 27
Vorhandensein eines Kolostomas Z93.3 27
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 27
Abhängigkeitssyndrom F17.2 26
Meläna K92.1 26
Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese Z85.3 26
Alter Myokardinfarkt I25.2 26
Extrahepatischer Gallengang C24.0 25
Chorioidea C69.3 25
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 25
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 25
Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen R65.0 25
Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen R65.1 25
Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese Z85.4 25
Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege Z93.6 25
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 24
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 24
Pfortaderthrombose I81 24
Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese Z85.0 24
Schlafapnoe G47.3 24
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 24
Lymphknoten, nicht näher bezeichnet C77.9 23
Dysarthrie und Anarthrie R47.1 23
Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B95.6 22
Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B95.8 22
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 22
Azidose E87.2 22
Delir ohne Demenz F05.0 22
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 22
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 22
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 22
Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme R13.0 22
Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung Z74.3 22
Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts Z95.0 22
Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.0 22
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 21
Endometrium C54.1 21
Bösartige Neubildung des Nierenbeckens C65 21
Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet D46.9 21
Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet E05.9 21
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 21
Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus N08.3 21
Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet N13.9 21
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 21
Verlust von Teilen des Magens Z90.3 21
Mit multiplen Komplikationen E11.7 21
Colon ascendens C18.2 20
Bösartige Neubildung des Thymus C37 20
Harnorgan, nicht näher bezeichnet C68.9 20
Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren D68.4 20
Hypothyreose, nicht näher bezeichnet E03.9 20
Cholangitis K83.0 20
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 20
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge R91 20
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 20
Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung Z03.1 20
Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese Z86.4 20
Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese Z87.1 20
Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik Z95.5 20
Dekubitus 1. Grades L89.0 20
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 19
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 19
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 19
Gemischte Hyperlipidämie E78.2 19
Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität G83.1 19
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 19
Hämatemesis K92.0 19
Vorhandensein von urogenitalen Implantaten Z96.0 19
Schlaffe Paraparese und Paraplegie G82.0 19
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 18
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 18
Lymphknoten mehrerer Regionen C77.8 18
Mantelzell-Lymphom C83.1 18
Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet E55.9 18
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 18
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 18
Flatulenz und verwandte Zustände R14 18
Vorhandensein eines Gastrostomas Z93.1 18
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 18
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 18
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 17
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 17
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 16
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 16
Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert E88.0 16
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 16
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 16
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 16
Nicht näher bezeichnetes Problem mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung Z75.9 16
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 16
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 16
Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes G82.6 16
Hoden, nicht näher bezeichnet C62.9 15
Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten D63.8 15
Ein- und Durchschlafstörungen G47.0 15
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 15
Chronische atrophische Gastritis K29.4 15
Paralytischer Ileus K56.0 15
Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert K76.0 15
Verlust der Niere(n) Z90.5 15
Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten Z96.8 15
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 15
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 15
Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom] C88.4 14
Ataktischer Gang R26.0 14
Generalisiertes Ödem R60.1 14
Verlust anderer Teile des Harntraktes Z90.6 14
Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses Z95.1 14
Abhängigkeit (langzeitig) vom Respirator Z99.1 14
Dekubitus 3. Grades L89.2 14
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 14
Erysipel [Wundrose] A46 13
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 13
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 13
Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] D47.2 13
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 13
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 13
Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie G62.0 13
Diabetische Polyneuropathie G63.2 13
Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben I25.0 13
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 13
Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Oxazolidinone oder Streptogramine oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz U80.3 13
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 13
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 13
Zervikaler Ösophagus C15.0 12
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 12
Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet C80.9 12
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 12
Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet C82.9 12
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 12
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 12
Neutropenie, nicht näher bezeichnet D70.7 12
Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen E89.0 12
Hepatorenales Syndrom K76.7 12
Hämoptoe R04.2 12
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 12
Schmerz, nicht näher bezeichnet R52.9 12
Gesunde Begleitperson einer kranken Person Z76.3 12
Verlust der Lunge [Teile der Lunge] Z90.2 12
Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen Z98.8 12
Hämangiom D18.0 12
Knochenfraktur bei Neubildungen M90.7 12
Spinal(kanal)stenose M48.0 12
Osteolyse M89.5 12
Antrum pyloricum C16.3 11
Colon transversum C18.4 11
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 11
Folgen eines Hirninfarktes I69.3 11
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 11
Harnverhaltung R33 11
Lymphknotenvergrößerung, generalisiert R59.1 11
Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone U80.0 11
Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese Z88.8 11
Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet M54.9 11
Trigonum vesicae C67.0 10
Leber D13.4 10
Schädlicher Gebrauch F17.1 10
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 10
Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus G47.2 10
Hirnödem G93.6 10
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 10
Ataxie, nicht näher bezeichnet R27.0 10
Halluzinationen, nicht näher bezeichnet R44.3 10
Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] R50.2 10
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege R93.2 10
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 10
Mittlere kognitive Funktionseinschränkung U51.1 10
Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz Z99.2 10
Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl Z99.3 10
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 10
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 10
Jejunum C17.1 9
Mesotheliom der Pleura C45.0 9
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 9
Angststörung, nicht näher bezeichnet F41.9 9
Primäres Weitwinkelglaukom H40.1 9
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 9
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 9
Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Vene I82.9 9
Pyothorax ohne Fistel J86.9 9
Leberversagen, nicht näher bezeichnet K72.9 9
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas K86.8 9
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 9
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 9
Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.1 9
Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese Z85.5 9
Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese Z88.0 9
Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe Z95.3 9
Gelenkschmerz M25.5 9
Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems B37.4 8
Sonstige näher bezeichnete grampositive Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B95.9 8
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 8
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 8
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 8
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 8
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 8
Angst und depressive Störung, gemischt F41.2 8
Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen G25.8 8
Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis G57.3 8
Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität G83.2 8
Ischämische Kardiomyopathie I25.5 8
Embolie und Thrombose der V. cava I82.2 8
Venenkompression I87.1 8
Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale J45.0 8
Nichtallergisches Asthma bronchiale J45.1 8
Ösophagusverschluss K22.2 8
Pruritus, nicht näher bezeichnet L29.9 8
Zyste der Niere N28.1 8
Epistaxis R04.0 8
Husten R05 8
Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen R21 8
Sopor R40.1 8
Lymphknotenvergrößerung, nicht näher bezeichnet R59.9 8
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 8
Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese Z85.8 8
Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates Z96.1 8
Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen I82.8 8
Dekubitus 4. Grades L89.3 8
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 7
Duodenum C17.0 7
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 7
Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet C43.9 7
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet C49.9 7
Intrapelvine Lymphknoten C77.5 7
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 7
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 7
Sonstige Hyperthyreose E05.8 7
Eisenmangel E61.1 7
Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) F00.1 7
Abhängigkeitssyndrom F10.2 7
Akute Belastungsreaktion F43.0 7
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn G30.1 7
Schlafstörung, nicht näher bezeichnet G47.9 7
Diplopie H53.2 7
Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular H54.4 7
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 7
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 7
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 7
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 7
Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet J45.9 7
Sonstiger Pneumothorax J93.8 7
Barrett-Ösophagus K22.7 7
Toxische Leberkrankheit mit Cholestase K71.0 7
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 7
Polyurie R35 7
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 7
Sekundäre Schlüsselnummern für Zwecke der externen Qualitätssicherung U69.0 7
Versorgung eines Ileostomas Z43.2 7
Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese Z87.4 7
Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese Z88.6 7
Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses Z90.0 7
Vorhandensein eines Ileostomas Z93.2 7
Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes Z95.4 7
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 6
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 6
Zoster ohne Komplikation B02.9 6
Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus B18.1 6
Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B95.5 6
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 6
Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet C41.9 6
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 6
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 6
Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C68.8 6
Beteiligung mehrerer endokriner Drüsen, nicht näher bezeichnet C75.8 6
Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität C77.3 6
Sekundäre bösartige Neubildung nicht näher bezeichneter Lokalisation C79.9 6
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 6
Solitäres Plasmozytom C90.3 6
Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien D68.8 6
Autoimmunthyreoiditis E06.3 6
Paranoide Schizophrenie F20.0 6
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen G40.1 6
Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz I13.2 6
Ösophagusvarizen ohne Blutung I85.9 6
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 6
Polyp des Kolons K63.5 6
Akute Peritonitis K65.0 6
Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.1 6
Singultus R06.6 6
Gelbsucht, nicht näher bezeichnet R17 6
Optische Halluzinationen R44.1 6
Ruhelosigkeit und Erregung R45.1 6
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 6
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 6
Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie R79.8 6
Rippenfraktur S22.3 6
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 6
Isolierung als prophylaktische Maßnahme Z29.0 6
Versorgung eines Kolostomas Z43.3 6
Strahlentherapie-Sitzung Z51.0 6
Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese Z85.7 6
Abdominaler Ösophagus C15.2 5
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 5
Endokriner Drüsenanteil des Pankreas C25.4 5
Wirbelsäule C41.2 5
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 5
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 5
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 5
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane C78.8 5
Follikuläres Lymphom Grad IIIa C82.3 5
Niere D41.0 5
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 5
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 5
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 5
Alimentäre Anämie, nicht näher bezeichnet D53.9 5
Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet E04.9 5
Hyperosmolalität und Hypernatriämie E87.0 5
Tumorlyse-Syndrom E88.3 5
Ohne Angabe einer Verhaltensstörung F79.9 5
Sonstige Epilepsien G40.8 5
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 5
Fazialisparese G51.0 5
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 5
Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten I67.8 5
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet I80.3 5
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 5
Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung I98.2 5
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 5
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 5
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 5
Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet K51.9 5
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 5
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet M16.9 5
Zervikalneuralgie M54.2 5
Kreuzschmerz M54.5 5
Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz R52.1 5
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 5
Schwere kognitive Funktionseinschränkung U51.2 5
Versorgung eines Gastrostomas Z43.1 5
Versorgung eines Zystostomas Z43.5 5
Chemotherapie-Sitzung wegen bösartiger Neubildung Z51.1 5
Mit Augenkomplikationen E11.3 5
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 5
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 5
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 5
Idiopathische Gicht M10.0 5
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 4
Dermatitis vesicularis durch Herpesviren B00.1 4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 4
Chronische Virushepatitis C B18.2 4
Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B96.6 4
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 4
Seitlicher Teil des Mundbodens C04.1 4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 4
Colon descendens C18.6 4
Analkanal C21.1 4
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 4
Klitoris C51.2 4
Vulva, nicht näher bezeichnet C51.9 4
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 4
Tuba uterina [Falloppio] C57.0 4
Hintere Harnblasenwand C67.4 4
Temporallappen C71.2 4
Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität C77.4 4
Follikuläres Lymphom Grad III, nicht näher bezeichnet C82.2 4
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 4
Nebenniere D44.1 4
Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet D52.9 4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 4
Koagulopathie, nicht näher bezeichnet D68.9 4
Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet E16.2 4
Sonstige Amyloidose E85.8 4
Schädlicher Gebrauch F10.1 4
Spastische Hemiparese und Hemiplegie G81.1 4
Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet G93.4 4
Katarakt, nicht näher bezeichnet H26.9 4
Degeneration der Makula und des hinteren Poles H35.3 4
Sehstörung, nicht näher bezeichnet H53.9 4
Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular H54.0 4
Hörverlust, nicht näher bezeichnet H91.9 4
Dilatative Kardiomyopathie I42.0 4
Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten I43.1 4
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet I48.9 4
Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet J02.9 4
Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger J16.8 4
Lungenkollaps J98.1 4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 4
Ösophagitis K20 4
Akut, mit Blutung K25.0 4
Sonstige akute Gastritis K29.1 4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 4
Sonstige Gastritis K29.6 4
Leberabszess K75.0 4
Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M13.0 4
Sonstige morphologische Veränderungen N04.8 4
Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion N13.0 4
Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen N99.0 4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 4
Akutes Abdomen R10.0 4
Sodbrennen R12 4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten R22.4 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen R23.8 4
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 4
Prellung des Augenlides und der Periokularregion S00.1 4
Offene Wunde der behaarten Kopfhaut S01.0 4
Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S01.9 4
Prellung der Hüfte S70.0 4
Gift sonstiger Arthropoden T63.4 4
Allergie, nicht näher bezeichnet T78.4 4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 4
Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden Z53 4
Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese Z92.2 4
Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose Z98.0 4
Hepatische Enzephalopathie und Coma hepaticum K72.7 4
Radikulopathie M54.1 4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr E66.0 <4
Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes J38.0 <4
Arthrose, nicht näher bezeichnet M19.9 <4
Postmenopausale Osteoporose M81.0 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 <4
Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren D68.2 <4
Mit peripheren vaskulären Komplikationen E11.5 <4
Agoraphobie F40.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien G62.8 <4
Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet G82.2 <4
Cauda- (equina-) Syndrom G83.4 <4
Angiodysplasie des Kolons K55.2 <4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M06.9 <4
Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert M48.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Rheumatismus, nicht näher bezeichnet M79.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 <4
Idiopathische Osteoporose M81.5 <4
Nekrose der Haut und Unterhaut, anderenorts nicht klassifiziert R02.0 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Komplikationen einer offenen Wunde T89.0 <4
Sekundäre Schlüsselnummern für besondere administrative Zwecke U69.1 <4
Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung Z51.8 <4
Sonstige Darminfektionen durch Escherichia coli A04.4 <4
Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen A04.8 <4
Bakteriell bedingte Lebensmittelvergiftung, nicht näher bezeichnet A05.9 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken A41.2 <4
Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten A48.8 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 <4
Syphilis, nicht näher bezeichnet A53.9 <4
Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren A60.0 <4
Lyme-Krankheit A69.2 <4
Enzephalitis durch Herpesviren B00.4 <4
Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet B00.9 <4
Varizellen ohne Komplikation B01.9 <4
Zoster ophthalmicus B02.3 <4
Bösartige Neubildungen infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B21 <4
Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B24 <4
Zytomegalie, nicht näher bezeichnet B25.9 <4
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 <4
Tinea unguium B35.1 <4
Tinea pedis B35.3 <4
Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet B36.9 <4
Kandidose der Lunge B37.1 <4
Kandidose der Haut und der Nägel B37.2 <4
Kandidose der Vulva und der Vagina B37.3 <4
Invasive Aspergillose der Lunge B44.0 <4
Pneumozystose B59 <4
Skabies B86 <4
Sonstiger näher bezeichneter Parasitenbefall der Haut B88.8 <4
Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B95.1 <4
Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B96.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B96.8 <4
Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B97.8 <4
Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind B98.0 <4
Zunge, nicht näher bezeichnet C02.9 <4
Tonsille, nicht näher bezeichnet C09.9 <4
Hinterwand des Oropharynx C10.3 <4
Thorakaler Ösophagus C15.1 <4
Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.6 <4
Appendix vermiformis C18.1 <4
Flexura coli sinistra [lienalis] C18.5 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Leber, nicht näher bezeichnet C22.9 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems C26.9 <4
Nasennebenhöhle, nicht näher bezeichnet C31.9 <4
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 <4
Larynx, nicht näher bezeichnet C32.9 <4
Unterkieferknochen C41.1 <4
Beckenknochen C41.4 <4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 <4
Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter C43.6 <4
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 <4
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus C44.1 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet C44.9 <4
Mesotheliom des Peritoneums C45.1 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem, nicht näher bezeichnet C47.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend C49.8 <4
Recessus axillaris der Brustdrüse C50.6 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Ektozervix C53.1 <4
Corpus uteri, nicht näher bezeichnet C54.9 <4
Penis, mehrere Teilbereiche überlappend C60.8 <4
Penis, nicht näher bezeichnet C60.9 <4
Deszendierter Hoden C62.1 <4
Bösartige Neubildung des Ureters C66 <4
Laterale Harnblasenwand C67.2 <4
Ostium ureteris C67.6 <4
Konjunktiva C69.0 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Frontallappen C71.1 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Endokrine Drüse, nicht näher bezeichnet C75.9 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums C78.1 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes C78.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums C78.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens C79.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems C79.4 <4
Follikuläres Lymphom Grad IIIb C82.4 <4
Burkitt-Lymphom C83.7 <4
Nicht follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet C83.9 <4
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 <4
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-negativ C84.7 <4
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 <4
Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom C86.5 <4
Makroglobulinämie Waldenström C88.0 <4
Haarzellenleukämie C91.4 <4
Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL] C92.4 <4
Myelodysplastische und myeloproliferative Krankheit, nicht klassifizierbar C94.6 <4
Chronische Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps C95.1 <4
Leukämie, nicht näher bezeichnet C95.9 <4
Bösartige Neubildung des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet C96.9 <4
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet D06.9 <4
Colon sigmoideum D12.5 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 <4
Pankreas D13.6 <4
Trachea D14.2 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes, nicht näher bezeichnet D17.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet D21.9 <4
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] D24 <4
Rückenmarkhäute D32.1 <4
Nebenniere D35.0 <4
Nebenschilddrüse D35.1 <4
Dünndarm D37.2 <4
Mediastinum D38.3 <4
Harnblase D41.4 <4
Harnorgan, nicht näher bezeichnet D41.9 <4
Polycythaemia vera D45 <4
Refraktäre Anämie, nicht näher bezeichnet D46.4 <4
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 <4
Chronische myeloproliferative Krankheit D47.1 <4
Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie D47.3 <4
Osteomyelofibrose D47.4 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet D47.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Retroperitoneum D48.3 <4
Haut D48.5 <4
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Vitamin-B-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet D51.9 <4
Alimentäre Folsäure-Mangelanämie D52.0 <4
Thalassämie-Erbanlage D56.3 <4
Arzneimittelinduzierte autoimmunhämolytische Anämie D59.0 <4
Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen D61.2 <4
Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien D61.8 <4
Sonstige Thrombophilien D68.6 <4
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 <4
Sonstige primäre Thrombozytopenie D69.4 <4
Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet D69.9 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten D72.8 <4
Krankheit der Leukozyten, nicht näher bezeichnet D72.9 <4
Hyposplenismus D73.0 <4
Zyste der Milz D73.4 <4
Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] D75.1 <4
Immundefekt mit vorherrschendem Antikörpermangel, nicht näher bezeichnet D80.9 <4
Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen E03.2 <4
Myxödemkoma E03.5 <4
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Hyperthyreosis factitia E05.4 <4
Mit Augenkomplikationen E10.3 <4
Ohne Komplikationen E10.9 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E13.6 <4
Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma E16.0 <4
Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert E21.1 <4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 <4
Karzinoid-Syndrom E34.0 <4
Wernicke-Enzephalopathie E51.2 <4
Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation E66.2 <4
Störungen des Pyruvatstoffwechsels und der Glukoneogenese E74.4 <4
Gilbert-Meulengracht-Syndrom E80.4 <4
Störungen des Eisenstoffwechsels E83.1 <4
Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase E83.3 <4
Flüssigkeitsüberschuss E87.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen E88.8 <4
Subkortikale vaskuläre Demenz F01.2 <4
Sonstige vaskuläre Demenz F01.8 <4
Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet F01.9 <4
Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom F02.3 <4
Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern F02.8 <4
Delir bei Demenz F05.1 <4
Organische affektive Störungen F06.3 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 <4
Entzugssyndrom F10.3 <4
Entzugssyndrom mit Delir F10.4 <4
Amnestisches Syndrom F10.6 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F11.0 <4
Schädlicher Gebrauch F11.1 <4
Abhängigkeitssyndrom F11.2 <4
Entzugssyndrom mit Delir F11.4 <4
Schädlicher Gebrauch F19.1 <4
Schizophrenie, nicht näher bezeichnet F20.9 <4
Wahnhafte Störung F22.0 <4
Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet F23.9 <4
Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose F29 <4
Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet F31.9 <4
Leichte depressive Episode F32.0 <4
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 <4
Sonstige depressive Episoden F32.8 <4
Depressive Episode, nicht näher bezeichnet F32.9 <4
Sonstige rezidivierende depressive Störungen F33.8 <4
Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet F33.9 <4
Spezifische (isolierte) Phobien F40.2 <4
Generalisierte Angststörung F41.1 <4
Anpassungsstörungen F43.2 <4
Dissoziative Krampfanfälle F44.5 <4
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 <4
Sonstige somatoforme Störungen F45.8 <4
Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet F45.9 <4
Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet F60.9 <4
Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert F72.1 <4
Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen F91.1 <4
Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten G05.1 <4
Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom G06.1 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung G20.0 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung G20.2 <4
Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] G23.1 <4
Idiopathische familiäre Dystonie G24.1 <4
Idiopathische orofaziale Dystonie G24.4 <4
Dystonie, nicht näher bezeichnet G24.9 <4
Essentieller Tremor G25.0 <4
Myoklonus G25.3 <4
Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet G31.9 <4
Subakute kombinierte Degeneration des Rückenmarks bei anderenorts klassifizierten Krankheiten G32.0 <4
Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf G35.3 <4
Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet G35.9 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Spezielle epileptische Syndrome G40.5 <4
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) G40.6 <4
Status epilepticus, nicht näher bezeichnet G41.9 <4
Migräne mit Aura [Klassische Migräne] G43.1 <4
Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert G44.4 <4
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 <4
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet G45.9 <4
Narkolepsie und Kataplexie G47.4 <4
Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] G52.2 <4
Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] G52.3 <4
Neuralgie nach Zoster G53.0 <4
Läsionen des Plexus lumbosacralis G54.1 <4
Phantomschmerz G54.6 <4
Guillain-Barré-Syndrom G61.0 <4
Alkohol-Polyneuropathie G62.1 <4
Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien G62.2 <4
Polyneuropathie bei Neubildungen G63.1 <4
Lambert-Eaton-Syndrom G73.1 <4
Sonstige Myastheniesyndrome bei Neubildungen G73.2 <4
Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet G81.9 <4
Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie G82.3 <4
Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet G82.5 <4
Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet G83.9 <4
Horner-Syndrom G90.2 <4
Normaldruckhydrozephalus G91.2 <4
Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet G91.9 <4
Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert G93.1 <4
Chronisches Müdigkeitssyndrom [Chronic fatigue syndrome] G93.3 <4
Krankheit des Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet G95.9 <4
Austritt von Liquor cerebrospinalis G96.0 <4
Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten G99.2 <4
Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides H00.0 <4
Lagophthalmus H02.2 <4
Ptosis des Augenlides H02.4 <4
Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion H02.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides H02.8 <4
Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten H03.1 <4
Sonstige Affektionen der Tränendrüse H04.1 <4
Exophthalmus H05.2 <4
Sonstige akute Konjunktivitis H10.2 <4
Blutung der Konjunktiva H11.3 <4
Ulcus corneae H16.0 <4
Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten H19.3 <4
Arzneimittelinduzierte Katarakt H26.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen H26.8 <4
Diabetische Katarakt H28.0 <4
Retinopathia diabetica H36.0 <4
Kristalline Ablagerungen im Glaskörper H43.2 <4
Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert H47.0 <4
Stauungspapille, nicht näher bezeichnet H47.1 <4
Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] H49.0 <4
Störung der Blickbewegungen, nicht näher bezeichnet H51.9 <4
Subjektive Sehstörungen H53.1 <4
Gesichtsfelddefekte H53.4 <4
Sonstige Sehstörungen H53.8 <4
Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, monokular H54.6 <4
Pupillenfunktionsstörungen H57.0 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Ototoxischer Hörverlust H91.0 <4
Presbyakusis H91.1 <4
Taubstummheit, anderenorts nicht klassifiziert H91.3 <4
Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust H91.8 <4
Tinnitus aurium H93.1 <4
Entzündung des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten H94.0 <4
Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz I11.0 <4
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz I11.9 <4
Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz I12.0 <4
Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus I20.1 <4
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet I20.9 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 <4
Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet I25.9 <4
Primäre pulmonale Hypertonie I27.0 <4
Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie I27.2 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Aortenklappenstenose I35.0 <4
Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz I36.1 <4
Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet I38 <4
Atrioventrikulärer Block 1. Grades I44.0 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock I45.1 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet I50.9 <4
Kardiomegalie I51.7 <4
Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet I60.9 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 <4
Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen I61.6 <4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 <4
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet I64 <4
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 <4
Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie I66.9 <4
Zerebrale Atherosklerose I67.2 <4
Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems I67.6 <4
Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet I67.9 <4
Atherosklerose der Aorta I70.0 <4
Atherosklerose der Nierenarterie I70.1 <4
Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose I70.9 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert I71.3 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 <4
Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis I74.0 <4
Arterienstriktur I77.1 <4
Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie I78.0 <4
Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten I79.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten I80.0 <4
Thrombophlebitis migrans I82.1 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Ösophagusvarizen mit Blutung I85.0 <4
Skrotumvarizen I86.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten I87.8 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 <4
Idiopathische Hypotonie I95.0 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Sonstige Hypotonie I95.8 <4
Hypotonie, nicht näher bezeichnet I95.9 <4
Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert I97.8 <4
Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] J00 <4
Akute Pansinusitis J01.4 <4
Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet J01.9 <4
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Pneumonie bei Mykosen J17.2 <4
Pneumonie bei parasitären Krankheiten J17.3 <4
Akute Bronchitis durch Streptokokken J20.2 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet J21.9 <4
Allergische Rhinopathie durch Pollen J30.1 <4
Chronische Rhinitis J31.0 <4
Chronische Pansinusitis J32.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege J39.8 <4
Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis J42 <4
Emphysem, nicht näher bezeichnet J43.9 <4
Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern J61 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Pyothorax mit Fistel J86.0 <4
Pleuraplaques mit Nachweis von Asbest J92.0 <4
Hämatothorax J94.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura J94.8 <4
Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation J95.2 <4
Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen J95.8 <4
Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert J98.0 <4
Krankheiten des Zwerchfells J98.6 <4
Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten J99.8 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Rezidivierende orale Aphthen K12.0 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Glossitis K14.0 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 <4
Ösophagusulkus K22.1 <4
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 <4
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K25.4 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K26.9 <4
Duodenitis K29.8 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Pylorospasmus, anderenorts nicht klassifiziert K31.3 <4
Duodenalverschluss K31.5 <4
Polyp des Magens und des Duodenums K31.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Krankheit des Magens und des Duodenums, nicht näher bezeichnet K31.9 <4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 <4
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K42.9 <4
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.9 <4
Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K46.0 <4
Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K46.9 <4
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 <4
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 <4
Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis K51.3 <4
Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung K52.0 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet K59.9 <4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 <4
Strahlenproktitis K62.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Darmabszess K63.0 <4
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 <4
Darmfistel K63.2 <4
Hämorrhoiden 1. Grades K64.0 <4
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 <4
Hämorrhoiden 4. Grades K64.3 <4
Perianalvenenthrombose K64.5 <4
Hämoperitoneum K66.1 <4
Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber K71.7 <4
Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber K71.8 <4
Chronisches Leberversagen K72.1 <4
Leberfibrose K74.0 <4
Chronische Stauungsleber K76.1 <4
Portale Hypertonie K76.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K76.9 <4
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 <4
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Hydrops der Gallenblase K82.1 <4
Perforation der Gallenblase K82.2 <4
Krankheit der Gallenblase, nicht näher bezeichnet K82.9 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 <4
Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff K91.0 <4
Syndrome des operierten Magens K91.1 <4
Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert K91.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems K92.8 <4
Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten K93.8 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß L02.3 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel, nicht näher bezeichnet L02.9 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Phlegmone im Gesicht L03.2 <4
Phlegmone am Rumpf L03.3 <4
Phlegmone, nicht näher bezeichnet L03.9 <4
Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität L04.2 <4
Windeldermatitis L22 <4
Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache L23.9 <4
Intertriginöses Ekzem L30.4 <4
Psoriasis, nicht näher bezeichnet L40.9 <4
Allergische Urtikaria L50.0 <4
Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet L53.9 <4
Akute Radiodermatitis L58.0 <4
Krankheit der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung, nicht näher bezeichnet L59.9 <4
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 <4
Hypertrophe Narbe L91.0 <4
Diskoider Lupus erythematodes L93.0 <4
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut L98.8 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose M15.0 <4
Erosive (Osteo-) Arthrose M15.4 <4
Sonstige Polyarthrose M15.8 <4
Polyarthrose, nicht näher bezeichnet M15.9 <4
Sonstige sekundäre Koxarthrose M16.7 <4
Sonstige primäre Gonarthrose M17.1 <4
Sonstige sekundäre Gonarthrose, beidseitig M17.4 <4
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet M17.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthrose M19.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert M24.8 <4
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 <4
Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet M32.9 <4
Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] M35.0 <4
Polymyalgia rheumatica M35.3 <4
Skoliose, nicht näher bezeichnet M41.9 <4
Osteochondrose der Wirbelsäule, nicht näher bezeichnet M42.9 <4
Spondylitis ankylosans M45.0 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Spondylose, nicht näher bezeichnet M47.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 <4
Krankheit der Wirbelsäule und des Rückens, nicht näher bezeichnet M53.9 <4
Ischialgie M54.3 <4
Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule M54.6 <4
Sonstige Rückenschmerzen M54.8 <4
Bursitis olecrani M70.2 <4
Nekrotisierende Fasziitis M72.6 <4
Läsionen der Rotatorenmanschette M75.1 <4
Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes M76.8 <4
Myalgie M79.1 <4
Fibromyalgie M79.7 <4
Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.4 <4
Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.5 <4
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 <4
Sonstige Osteoporose M81.8 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Chronische Osteomyelitis mit Fistel M86.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten M89.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien M93.8 <4
Osteochondropathie, nicht näher bezeichnet M93.9 <4
Glomeruläre Krankheiten bei Neubildungen N08.1 <4
Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems N08.2 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert N13.1 <4
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose N13.5 <4
Pyonephrose N13.6 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 N18.1 <4
Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet N18.9 <4
Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz N19 <4
Nicht näher bezeichnete Nierenkolik N23 <4
Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion N25.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters N28.8 <4
Zystitis, nicht näher bezeichnet N30.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase N32.8 <4
Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten N33.8 <4
Sonstige Urethritis N34.2 <4
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] N39.3 <4
Hydrozele, nicht näher bezeichnet N43.3 <4
Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose N47 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis N48.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane N50.8 <4
Balanitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten N51.2 <4
Akute Kolpitis N76.0 <4
Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten N77.1 <4
Rektozele N81.6 <4
Glanduläre Hyperplasie des Endometriums N85.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus N94.8 <4
Hyperstimulation der Ovarien N98.1 <4
Funktionsstörung eines äußeren Stomas des Harntraktes N99.5 <4
Zerebrale Störung beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet P91.9 <4
Nicht näher bezeichnete Spina bifida mit Hydrozephalus Q05.4 <4
Vorhofseptumdefekt Q21.1 <4
Angeborene Hiatushernie Q40.1 <4
Angeborene Fehlbildungen der Milz Q89.0 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Bradykardie, nicht näher bezeichnet R00.1 <4
Palpitationen R00.2 <4
Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen R04.8 <4
Hyperventilation R06.4 <4
Halsschmerzen R07.0 <4
Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle R13.1 <4
Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.0 <4
Sonstige Stuhlveränderungen R19.5 <4
Parästhesie der Haut R20.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut R20.8 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf R22.0 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Hals R22.1 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Rumpf R22.2 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet R22.9 <4
Spontane Ekchymosen R23.3 <4
Tremor, nicht näher bezeichnet R25.1 <4
Krämpfe und Spasmen der Muskulatur R25.2 <4
Faszikulation R25.3 <4
Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert R26.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen R27.8 <4
Neurologischer Neglect R29.5 <4
Dysurie R30.0 <4
Anurie und Oligurie R34 <4
Sonstige Miktionsstörungen R39.1 <4
Anterograde Amnesie R41.1 <4
Parageusie R43.2 <4
Akustische Halluzinationen R44.0 <4
Nervosität R45.0 <4
Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen R45.8 <4
Apraxie R48.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Werkzeugstörungen R48.8 <4
Akuter Schmerz R52.0 <4
Kardiogener Schock R57.0 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Septischer Schock R57.2 <4
Ödem, nicht näher bezeichnet R60.9 <4
Hyperhidrose, nicht näher bezeichnet R61.9 <4
Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen R65.2 <4
Mundtrockenheit, nicht näher bezeichnet R68.2 <4
Veränderte Plasmaviskosität R70.1 <4
Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet R73.9 <4
Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] R74.0 <4
Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme R74.9 <4
Sonstige abnorme Befunde R84.8 <4
Nicht näher bezeichneter abnormer Befund R84.9 <4
Nicht näher bezeichneter abnormer Befund R89.9 <4
Intrakranielle Raumforderung R90.0 <4
Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems R90.8 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert R93.0 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes R93.1 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane R93.4 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums R93.5 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems R93.7 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen R93.8 <4
Sonstige ungenau oder nicht näher bezeichnete Todesursachen R99 <4
Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut S00.0 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 <4
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S00.9 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes S01.8 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule S13.4 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Offene Wunde des Thorax, Teil nicht näher bezeichnet S21.9 <4
Multiple Frakturen der Brustwirbelsäule S22.1 <4
Rippenserienfraktur S22.4 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens S31.0 <4
Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens S31.8 <4
Fraktur des Acetabulums S32.4 <4
Multiple Frakturen mit Beteiligung der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.7 <4
Prellung der Schulter und des Oberarmes S40.0 <4
Nicht näher bezeichnete Verletzung der Schulter und des Oberarmes S49.9 <4
Prellung des Ellenbogens S50.0 <4
Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet S51.9 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Fraktur des proximalen Endes der Tibia S82.1 <4
Fraktur des Tibiaschaftes S82.2 <4
Verletzung der Achillessehne S86.0 <4
Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung von Kopf und Hals T00.0 <4
Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet T00.9 <4
Multiple offene Wunden, nicht näher bezeichnet T01.9 <4
geschlossen T08.0 <4
Offene Wunde an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.1 <4
Fraktur an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.2 <4
Verletzung, nicht näher bezeichnet T14.9 <4
Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet T17.9 <4
Verbrennung Grad 2a des Rumpfes T21.2 <4
Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche T31.0 <4
Sonstige Opioide T40.2 <4
Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika T42.6 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen T50.9 <4
Alkohol, nicht näher bezeichnet T51.9 <4
Nicht näher bezeichnete Schäden durch Strahlung T66 <4
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Unerwünschte Nebenwirkung, nicht näher bezeichnet T78.9 <4
Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert T79.3 <4
Traumatische Muskelischämie T79.6 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 <4
Nicht näher bezeichnete Komplikation durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Herzen und in den Gefäßen T82.9 <4
Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) T83.0 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt T83.1 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt T83.4 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen T84.1 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung T88.6 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Komplikation bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, nicht näher bezeichnet T88.9 <4
Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen T90.2 <4
Folgen einer intrakraniellen Verletzung T90.5 <4
Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule T91.1 <4
Kategorie A U60.1 <4
Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet U60.9 <4
Kategorie 1 U61.1 <4
Anzahl der (CD4-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet U61.9 <4
Pseudomonas und Acinetobacter mit Multiresistenz 3MRGN U81.3 <4
Burkholderia, Stenotrophomonas und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Chinolone, Amikacin, Ceftazidim, Piperacillin/Tazobactam oder Cotrimoxazol U81.6 <4
Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall X59.9 <4
Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung Y69 <4
Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet Y84.9 <4
Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit Z03.3 <4
Beobachtung bei Verdacht auf Herzinfarkt Z03.4 <4
Beobachtung bei Verdachtsfall, nicht näher bezeichnet Z03.9 <4
Nachuntersuchung nach Strahlentherapie wegen anderer Krankheitszustände Z09.1 <4
Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildung, nicht näher bezeichnet Z12.9 <4
Keimträger der Virushepatitis Z22.5 <4
Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten Z22.8 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert Z23.5 <4
Versorgung eines Tracheostomas Z43.0 <4
Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes Z43.6 <4
Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen Z43.8 <4
Anpassung und Handhabung eines kardialen (elektronischen) Geräts Z45.0 <4
Versorgen mit und Anpassen eines Ileostomas oder von sonstigen Vorrichtungen im Magen-Darm-Trakt Z46.5 <4
Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt Z46.6 <4
Kontrolle von Verbänden und Nähten Z48.0 <4
Andere Chemotherapie Z51.2 <4
Kontaktanlässe mit Bezug auf das Berufsleben Z56 <4
Berufliche Exposition gegenüber Risikofaktoren Z57 <4
Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage Z59 <4
Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung Z75.8 <4
Person, die das Gesundheitswesen aus nicht näher bezeichneten Gründen in Anspruch nimmt Z76.9 <4
Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese Z80.0 <4
Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen Z82 <4
Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese Z85.1 <4
Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese Z85.2 <4
Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese Z86.1 <4
Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese Z86.3 <4
Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese Z86.6 <4
Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese Z87.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese Z87.8 <4
Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese Z88.1 <4
Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig Z89.5 <4
Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig Z89.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert Z91.8 <4
Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese Z92.8 <4
Vorhandensein eines Tracheostomas Z93.0 <4
Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darm-Trakts Z93.4 <4
Vorhandensein eines Zystostomas Z93.5 <4
Zustand nach Nierentransplantation Z94.0 <4
Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe Z95.2 <4
Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten Z96.7 <4
Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel Z97.8 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 764
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 437
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 435
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 185
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 171
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 157
Native Computertomographie des Schädels 3-200 120
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 79
Native Computertomographie des Thorax 3-202 74
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 72
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 63
Superselektive Arteriographie 3-608 61
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 58
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 54
Ganzkörperplethysmographie 1-710 49
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 46
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 44
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 4
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 <4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 <4
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 <4
Native Computertomographie des Beckens 3-206 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 364
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 347
Pflegebedürftigkeit 9-984 323
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-98e 248
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 206
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 160
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 119
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 59
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 58
Hämodialyse 8-854 52
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 46
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 28
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 26
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 13
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 13
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 6
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 187
Andere Bauchoperationen 5-549 17
Gastrostomie 5-431 <4
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4