Klinikradar

Allgemein-, Gefäß- und Visceralchirurgie Fachabteilung des Agaplesion Ev. Krankenhaus Holzminden

In der Fachabteilung Allgemein-, Gefäß- und Visceralchirurgie werden pro Jahr etwa 1.261 stationäre Patienten von rund 9 Ärzten und 16 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Portimplantation
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • Aortenaneurysmachirurgie
  • Magen-Darm-Chirurgie
  • Thorakoskopische Eingriffe
  • Endokrine Chirurgie
  • Venenerkrankungen (mit Folgeerkrankungen)“
  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Tumorchirurgie
  • Amputationschirurgie
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Dialyseshuntchirurgie
  • Mammachirurgie
  • Lungenchirurgie
  • Speiseröhrenchirurgie
  • Ästhetische Chirurgie
  • Spezialsprechstunde
  • Schrittmacheroperationen
  • Notfallmedizin
  • Nierenchirurgie
  • Fußchirurgie

Radiologie

  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • Computertomographie (CT), nativ
  • Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
  • Arteriographie
  • Phlebographie
  • Lymphographie
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Native Sonographie
  • Duplexsonographie
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Knochendichtemessung (alle Verfahren)
  • Intraoperative Anwendung der Verfahren

Dermatologie

  • Wundheilungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Haar- und Nagelerkrankungen

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 150
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 48
Obstipation K59.0 38
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 37
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 33
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 30
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 26
Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien I65.3 22
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 22
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 21
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 20
Erysipel [Wundrose] A46 19
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 19
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 17
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 16
Bösartige Neubildung des Rektums C20 14
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 14
Akute Cholezystitis K81.0 14
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 13
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß L02.3 13
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 13
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 13
Colon sigmoideum C18.7 12
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 12
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 11
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 10
Sonstige Appendizitis K36 10
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Myelopathie M51.0 10
Mit multiplen Komplikationen E11.7 9
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 9
Zäkum C18.0 8
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 8
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 8
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.0 7
Analabszess K61.0 7
Phlegmone am Rumpf L03.3 7
Trichilemmalzyste L72.1 7
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 7
Nierenstein N20.0 7
Colon ascendens C18.2 6
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 6
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 6
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 6
Dekubitus 4. Grades L89.3 6
Antrum pyloricum C16.3 5
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis I88.0 5
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 5
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 5
Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung M50.2 5
Lumboischialgie M54.4 5
Akute Zystitis N30.0 5
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 5
Harnverhaltung R33 5
Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate T82.3 5
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 5
Infektion des Amputationsstumpfes T87.4 5
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.3 5
Colon transversum C18.4 4
Colon ascendens D12.2 4
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 4
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 4
Paralytischer Ileus K56.0 4
Chronische Analfissur K60.1 4
Analfistel K60.3 4
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 4
Chronische Cholezystitis K81.1 4
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 4
Akutes Abdomen R10.0 4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.9 <4
Colitis indeterminata K52.3 <4
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 <4
Spinal(kanal)stenose M48.0 <4
Nekrotisierende Fasziitis M72.6 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Nekrose der Haut und Unterhaut, anderenorts nicht klassifiziert R02.0 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels S80.8 <4
Enteritis durch Campylobacter A04.5 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Haut-Erysipeloid A26.0 <4
Sepsis durch Anaerobier A41.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Viruswarzen B07 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Zervikaler Ösophagus C15.0 <4
Thorakaler Ösophagus C15.1 <4
Kardia C16.0 <4
Pylorus C16.4 <4
Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.6 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Flexura coli sinistra [lienalis] C18.5 <4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 <4
Leberzellkarzinom C22.0 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Pankreaskopf C25.0 <4
Pankreasschwanz C25.2 <4
Milz C26.1 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 <4
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter C44.6 <4
Endometrium C54.1 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität C77.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes C78.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Burkitt-Lymphom C83.7 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Zäkum D12.0 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet D21.9 <4
Haut, nicht näher bezeichnet D23.9 <4
Gutartige Neubildung der Schilddrüse D34 <4
Nebenschilddrüse D35.1 <4
Kolon D37.4 <4
Brustdrüse [Mamma] D48.6 <4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Nichttoxische diffuse Struma E04.0 <4
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten E04.1 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Gilbert-Meulengracht-Syndrom E80.4 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Volumenmangel E86 <4
Läsionen des Plexus brachialis G54.0 <4
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet G62.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome G83.8 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand I21.0 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Atherosklerose der Nierenarterie I70.1 <4
Aneurysma und Dissektion der A. iliaca I72.3 <4
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität I72.4 <4
Raynaud-Syndrom I73.0 <4
Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta I74.1 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten I74.2 <4
Embolie und Thrombose der A. iliaca I74.5 <4
Arteriovenöse Fistel, erworben I77.0 <4
Arterienstriktur I77.1 <4
Arterienruptur I77.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten I80.0 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet I80.3 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung I83.9 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes J38.0 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Funktionsstörung eines Tracheostomas J95.0 <4
Entzündliche Zustände der Kiefer K10.2 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Ösophagusulkus K22.1 <4
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Akut, mit Perforation K25.1 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K25.5 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Chronische Oberflächengastritis K29.3 <4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 <4
Duodenalverschluss K31.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis K35.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Appendix K38.8 <4
Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.0 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K41.3 <4
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K42.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.6 <4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 <4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 <4
Volvulus K56.2 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation oder Abszess K57.1 <4
Rektalabszess K61.1 <4
Anorektalabszess K61.2 <4
Rektumprolaps K62.3 <4
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 <4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 <4
Darmfistel K63.2 <4
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 <4
Hämorrhoiden 4. Grades K64.3 <4
Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden K64.4 <4
Perianalvenenthrombose K64.5 <4
Sonstige Hämorrhoiden K64.8 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Peritoneale Adhäsionen K66.0 <4
Hämoperitoneum K66.1 <4
Leberabszess K75.0 <4
Chronische Stauungsleber K76.1 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Hydrops der Gallenblase K82.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase K82.8 <4
Cholangitis K83.0 <4
Verschluss des Gallenganges K83.1 <4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Pankreaszyste K86.2 <4
Pseudozyste des Pankreas K86.3 <4
Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert K91.2 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht L02.0 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals L02.1 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen L02.8 <4
Phlegmone im Gesicht L03.2 <4
Phlegmone an sonstigen Lokalisationen L03.8 <4
Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität L04.2 <4
Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität L04.3 <4
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 <4
Ekzematoide Dermatitis L30.3 <4
Dermatitis, nicht näher bezeichnet L30.9 <4
Akute Radiodermatitis L58.0 <4
Unguis incarnatus L60.0 <4
Epidermalzyste L72.0 <4
Hidradenitis suppurativa L73.2 <4
Sonstige Krankheiten der ekkrinen Schweißdrüsen L74.8 <4
Seborrhoische Keratose L82 <4
Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] L85.1 <4
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 <4
Hypertrophe Narbe L91.0 <4
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut L98.8 <4
Idiopathische Gicht M10.0 <4
Sonstige sekundäre Gicht M10.4 <4
Gicht, nicht näher bezeichnet M10.9 <4
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 <4
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen M42.1 <4
Spondylolisthesis M43.1 <4
Sonstige näher bezeichnete entzündliche Spondylopathien M46.8 <4
Sonstige Spondylose mit Myelopathie M47.1 <4
Sonstige Spondylose mit Radikulopathie M47.2 <4
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie M50.1 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule M54.6 <4
Infektiöse Myositis M60.0 <4
Myositis, nicht näher bezeichnet M60.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Sehnenscheidenabszess M65.0 <4
Krankheit der Synovialis und der Sehnen, nicht näher bezeichnet M67.9 <4
Sonstige Fibromatosen M72.8 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 <4
Sonstige Osteomyelitis M86.8 <4
Chronische obstruktive Pyelonephritis N11.1 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 <4
Ureterstein N20.1 <4
Harnstein, nicht näher bezeichnet N20.9 <4
Nicht näher bezeichnete Nierenkolik N23 <4
Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] N61 <4
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 <4
Glanduläre Hyperplasie des Endometriums N85.0 <4
Sonstige näher bezeichnete unregelmäßige Menstruation N92.5 <4
Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.6 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Aszites R18 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten R22.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 <4
Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz R52.1 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 <4
Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut S00.0 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Prellung der Bauchdecke S30.1 <4
Verletzung der Harnröhre S37.3 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S39.0 <4
Verletzung eines oder mehrerer intraabdominaler Organe mit Beteiligung eines oder mehrerer Beckenorgane S39.6 <4
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens S39.9 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen der Adduktorengruppe des Oberschenkels S76.2 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 <4
Fremdkörper in Anus und Rektum T18.5 <4
Traumatische Muskelischämie T79.6 <4
Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken T80.2 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse T82.4 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 <4
Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) T83.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt T83.5 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf T87.6 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 476
Magen-Darm-Passage (fraktioniert) 3-13b 30
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 9
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 7
Kolonkontrastuntersuchung 3-13a 7
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1-100 <4
Biopsie am Pankreas durch Inzision 1-553 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Diagnostische Endoskopie der Harnwege durch Inzision und intraoperativ 1-693 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Weichteiltumoren mit quantitativer Vermessung 3-036 <4
Ösophagographie 3-137 <4
Gastrographie 3-138 <4
Cholangiographie 3-13c <4
Urographie 3-13d <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Psychosoziale Interventionen 9-401 886
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 484
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 336
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 239
Pflegebedürftigkeit 9-984 185
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 123
Darmspülung 8-121 108
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 103
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 80
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 61
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 60
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 58
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 56
Spezielle Verbandstechniken 8-190 42
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden gecoverten Stents (Stent-Graft) 8-842 34
Hämodialyse 8-854 28
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c 26
Patientenschulung 9-500 23
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 18
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie 8-914 16
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 14
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 13
Manipulationen an der Harnblase 8-132 13
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 13
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 10
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 8
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 8
Therapeutische Injektion 8-020 7
Einfache endotracheale Intubation 8-701 7
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 5
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 5
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 4
(Perkutan-)transluminale Implantation von sonstigen ungecoverten großlumigen Stents 8-849 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Balancierte Anästhesie 8-902 <4
Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie 8-916 <4
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie 8-917 <4
Multimodale psychotherapeutische Komplexbehandlung im Liaisondienst 9-412 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 459
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 406
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 371
Temporäre Weichteildeckung 5-916 299
Endarteriektomie 5-381 230
Cholezystektomie 5-511 156
Hybridtherapie 5-98a 151
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 96
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c 86
Andere Operationen am Darm 5-469 84
Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen 5-38a 80
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 79
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 71
Art des Transplantates 5-930 68
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 68
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 58
Reoperation 5-983 57
Appendektomie 5-470 54
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 52
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 50
Art der Beschichtung von Gefäßprothesen 5-938 46
Revision eines Amputationsgebietes 5-866 40
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 40
Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-830 38
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 30
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 29
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 25
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 24
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 24
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 23
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 20
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 19
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 18
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 17
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe 5-831 14
Andere partielle Schilddrüsenresektion 5-062 13
Mikrochirurgische Technik 5-984 13
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 13
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 13
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 12
Resektion des Dünndarmes 5-454 12
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes 5-392 11
Andere Operationen am Thorax 5-349 11
Operationen an Sehnen der Hand 5-840 11
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 11
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 10
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen 5-385 10
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 8
Simultane Appendektomie 5-471 8
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 8
Thyreoidektomie 5-063 7
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 7
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 7
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 7
Andere Operationen am Magen 5-449 7
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 7
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 7
Operationen an intraspinalen Blutgefäßen 5-037 6
Splenektomie 5-413 6
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 6
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 6
Zystostomie 5-572 5
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 5
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 5
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 4
Verschluss einer Hernia epigastrica 5-535 4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 4
Naht von Blutgefäßen 5-388 <4
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Andere Operationen am Lymphgefäßsystem 5-408 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Atypische partielle Magenresektion 5-434 <4
Partielle Magenresektion (2/3-Resektion) 5-435 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 <4
Operative Behandlung von Analfisteln 5-491 <4
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 <4
Verschluss einer Hernia femoralis 5-531 <4
Inzision der Bauchwand 5-540 <4
Andere Bauchoperationen 5-549 <4
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 <4
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a <4
Plastische Operationen an Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-036 <4
Temporäre Tracheostomie 5-311 <4
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 <4
Resektion und Ersatz (Interposition) an der Aorta 5-384 <4
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 <4
Subtotale Magenresektion (4/5-Resektion) 5-436 <4
(Totale) Gastrektomie 5-437 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 <4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 <4
Andere Operationen an der Appendix 5-479 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 <4
Biliodigestive Anastomose (von Ductus hepaticus, Ductus choledochus und Leberparenchym) 5-512 <4
Andere Rekonstruktion der Gallengänge 5-516 <4
Verschluss anderer abdominaler Hernien 5-539 <4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 <4
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Operationen am Nagelorgan 5-898 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Hemithyreoidektomie 5-061 <4
Partielle Nebenschilddrüsenresektion 5-066 <4
Adrenalektomie 5-072 <4
Operationen an Kiemengangsresten 5-291 <4
Permanente Tracheostomie 5-312 <4
Rekonstruktion der Trachea 5-316 <4
Operationen am Zwerchfell 5-347 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 <4
Gastrotomie 5-430 <4
Operationen am Pylorus 5-432 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren] 5-445 <4
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 <4
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 <4
Wiederherstellung der Kontinuität des Darmes bei endständigen Enterostomata 5-466 <4
Rektumresektion ohne Sphinktererhaltung 5-485 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4
Durchtrennung des Sphincter ani [Sphinkterotomie] 5-494 <4
Primäre plastische Rekonstruktion bei anorektalen Anomalien 5-495 <4
Rekonstruktion des Anus und des Sphinkterapparates 5-496 <4
Inzision der Leber 5-500 <4
Rekonstruktion der Leber 5-505 <4
Cholezystotomie und Cholezystostomie 5-510 <4
Anastomose des Ductus pancreaticus 5-527 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 5-547 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Niere 5-552 <4
Nephrektomie 5-554 <4
Andere Operationen an der Niere 5-559 <4
Rekonstruktion des Ureters 5-568 <4
Andere Operationen am Ureter 5-569 <4
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Operation einer Hydrocele testis 5-611 <4
Epididymektomie 5-633 <4
Inzision des Ovars 5-650 <4
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Salpingoovariektomie 5-653 <4
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 <4
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva 5-712 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 <4
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Andere Operationen am Knochen 5-789 <4
Minimalinvasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule (zur Schmerztherapie) 5-83a <4
Andere Operationen an der Hand 5-849 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren 5-877 <4
Andere Exzision und Resektion der Mamma 5-879 <4
Andere Exzision an Haut und Unterhaut 5-899 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4