Klinikradar

Handchirurgie (Dr. Preisser) Fachabteilung des Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg

In der Fachabteilung Handchirurgie (Dr. Preisser) werden pro Jahr etwa 1.509 stationäre Patienten von rund 11 Ärzten und 20 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Amputationschirurgie
  • Bandrekonstruktionen/Plastiken
  • Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
  • Chirurgie der Bewegungsstörungen
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Fußchirurgie
  • Endoprothetik
  • Handchirurgie
  • Metall-/Fremdkörperentfernungen
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Notfallmedizin
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Septische Knochenchirurgie
  • Spezialsprechstunde
  • Sportmedizin/Sporttraumatologie
  • Tumorchirurgie
  • Verbrennungschirurgie

Orthopädie

  • Diagnostik und Therapie von Arthropathien
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
  • Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
  • Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
  • Künstliche Gelenke
  • Kinderorthopädie
  • Rheumachirurgie
  • Spezialsprechstunde
  • Traumatologie

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Haar- und Nagelerkrankungen
  • Wundheilungsstörungen

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
  • Kindertraumatologie

Neurologie

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] M72.0 148
Distale Fraktur des Radius S52.5 79
Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis M65.1 78
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 54
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 48
Primäre Rhizarthrose, beidseitig M18.0 45
Läsion des N. ulnaris G56.2 43
Hallux valgus (erworben) M20.1 43
Karpaltunnel-Syndrom G56.0 39
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 37
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 30
Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger S64.4 27
Pasteurellose A28.0 25
Fraktur eines sonstigen Fingers S62.6 25
Sonstige Läsionen des N. medianus G56.1 24
Läsion des N. plantaris G57.6 23
Frakturheilung in Fehlstellung M84.0 23
Sonstige Synovitis und Tenosynovitis M65.8 22
Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.1 22
Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke M19.1 21
Sonstige sekundäre Arthrose M19.2 20
Hallux rigidus M20.2 18
Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels S61.0 18
Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens S62.3 18
Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel S63.3 17
Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.3 17
Krankheiten der Bänder M24.2 16
Solitäre Knochenzyste M85.4 15
Kurze Knochen der oberen Extremität D16.1 14
Sonstige Instabilität eines Gelenkes M25.3 14
Ganglion M67.4 13
Verletzung der Nn. digitales des Daumens S64.3 12
Sonstige Sehnen- (Scheiden-) Kontraktur M67.1 11
Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk S63.4 11
Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) S68.1 11
Gelenkkontraktur M24.5 10
Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger M00.8 9
Sonstige primäre Rhizarthrose M18.1 9
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen T84.1 9
Idiopathische Gicht M10.0 8
Spontanruptur von Beugesehnen M66.3 8
Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese M96.0 8
Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes S93.3 8
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 7
Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) M20.4 6
Sonstige Gelenkknorpelschädigungen M24.1 6
Sonstige Knochenzyste M85.6 6
Subakute Osteomyelitis M86.2 6
Fraktur des Daumens S62.5 6
Luxation eines Fingers S63.1 6
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D36.1 5
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 5
Tarsaltunnel-Syndrom G57.5 5
Dekubitus 4. Grades L89.3 5
Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme M05.3 5
Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M06.9 5
Bouchard-Knoten (mit Arthropathie) M15.2 5
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen M67.8 5
Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten M89.8 5
Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels Q74.2 5
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert S52.6 5
Fraktur des 1. Mittelhandknochens S62.2 5
Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.4 5
Verletzung der Achillessehne S86.0 5
Läsion des N. radialis G56.3 4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 4
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 4
Heberden-Knoten (mit Arthropathie) M15.1 4
Plattfuß [Pes planus] (erworben) M21.4 4
Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes M21.6 4
Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert M24.8 4
Gelenkschmerz M25.5 4
Fraktur des Ulnaschaftes S52.2 4
Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes S56.1 4
Offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand S61.8 4
Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.0 4
Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.2 4
Verletzung von Muskeln und Sehnen der anterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels S86.2 4
Fraktur der Mittelfußknochen S92.3 4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Viruswarzen B07 <4
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität C40.0 <4
Kurze Knochen der oberen Extremität C40.1 <4
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter C44.6 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 <4
Hämangiom D18.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter D21.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte D21.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet D21.9 <4
Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter D22.6 <4
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte D23.7 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie G12.1 <4
Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis G57.3 <4
Monoparese und Monoplegie, nicht näher bezeichnet G83.3 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität I72.1 <4
Unguis incarnatus L60.0 <4
Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen L84 <4
Epidermisverdickung, nicht näher bezeichnet L85.9 <4
Dekubitus 3. Grades L89.2 <4
Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken M00.2 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Sonstige reaktive Arthritiden M02.8 <4
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis M05.8 <4
Adulte Form der Still-Krankheit M06.1 <4
Bursitis bei chronischer Polyarthritis M06.2 <4
Rheumaknoten M06.3 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis M06.8 <4
Gicht, nicht näher bezeichnet M10.9 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Sonstige posttraumatische Rhizarthrose M18.3 <4
Sonstige sekundäre Rhizarthrose, beidseitig M18.4 <4
Arthrose, nicht näher bezeichnet M19.9 <4
Deformität eines oder mehrerer Finger M20.0 <4
Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) M20.5 <4
Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert M21.0 <4
Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert M21.1 <4
Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten M21.8 <4
Ankylose eines Gelenkes M24.6 <4
Osteophyt M25.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten M25.8 <4
CR(E)ST-Syndrom M34.1 <4
Muskelkontraktur M62.4 <4
Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet M65.9 <4
Spontanruptur von Strecksehnen M66.2 <4
Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert M67.2 <4
Krankheit der Synovialis und der Sehnen, nicht näher bezeichnet M67.9 <4
Bursitis olecrani M70.2 <4
Sonstige infektiöse Bursitis M71.1 <4
Fibromatose der Plantarfaszie [Ledderhose-Kontraktur] M72.2 <4
Nekrotisierende Fasziitis M72.6 <4
Tendinitis der Achillessehne M76.6 <4
Kalkaneussporn M77.3 <4
Metatarsalgie M77.4 <4
Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe M79.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Krankheit des Weichteilgewebes, nicht näher bezeichnet M79.9 <4
Veränderung der Knochendichte und -struktur, nicht näher bezeichnet M85.9 <4
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 <4
Chronische multifokale Osteomyelitis M86.3 <4
Chronische Osteomyelitis mit Fistel M86.4 <4
Sonstige Osteomyelitis M86.8 <4
Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet M86.9 <4
Idiopathische aseptische Knochennekrose M87.0 <4
Sonstige Knochennekrose M87.8 <4
Neurodystrophie [Algodystrophie] M89.0 <4
Knochenkrankheit, nicht näher bezeichnet M89.9 <4
Juvenile Osteochondrose der Hand M92.2 <4
Kienböck-Krankheit bei Erwachsenen M93.1 <4
Osteochondrosis dissecans M93.2 <4
Chondromalazie M94.2 <4
Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße Q66.6 <4
Sonstige angeborene Deformitäten der Füße Q66.8 <4
Angeborene Deformität der Hand Q68.1 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels Q74.0 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems Q79.8 <4
Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert R02 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii S46.2 <4
Fraktur des proximalen Endes des Radius S52.1 <4
Fraktur des Radiusschaftes S52.3 <4
Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes S52.8 <4
Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes S54.0 <4
Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes S54.1 <4
Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes S56.0 <4
Verletzung von Streck- oder Abduktormuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes S56.3 <4
Verletzung von sonstigen Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes S56.5 <4
Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels S60.0 <4
Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels S61.1 <4
Fraktur des Os scaphoideum der Hand S62.0 <4
Luxation des Handgelenkes S63.0 <4
Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger S63.6 <4
Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand S64.0 <4
Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand S64.1 <4
Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand S65.0 <4
Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand S65.1 <4
Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger S65.5 <4
Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.5 <4
Verletzung eines nicht näher bezeichneten Muskels oder einer nicht näher bezeichneten Sehne in Höhe des Handgelenkes und der Hand S66.9 <4
Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) S68.0 <4
Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) S68.2 <4
Fraktur des Außenknöchels S82.6 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen der peronäalen Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels S86.3 <4
Fraktur des Kalkaneus S92.0 <4
Fraktur der Großzehe S92.4 <4
Luxation einer oder mehrerer Zehen S93.1 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen der langen Beugemuskeln der Zehen in Höhe des Knöchels und des Fußes S96.0 <4
Verletzung von Muskeln und Sehnen an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.6 <4
Verbrennung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.2 <4
Verbrennung 2. Grades der Knöchelregion und des Fußes T25.2 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese T84.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] T84.6 <4
Neurom des Amputationsstumpfes T87.3 <4
Infektion des Amputationsstumpfes T87.4 <4
Nekrose des Amputationsstumpfes T87.5 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Arthroskopie 1-697 20
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 8
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 8
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Native Computertomographie des Schädels 3-200 <4
Native Computertomographie des Halses 3-201 <4
Native Computertomographie des Thorax 3-202 <4
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 <4
Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision 1-513 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Pflegebedürftigkeit 9-984 10
Spezielle Komplexbehandlung der Hand 8-988 8
Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese 8-200 8
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 <4
Therapeutische Spülung eines Gelenkes 8-178 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Aufwendige Gipsverbände 8-310 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 <4
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Operationen an Sehnen der Hand 5-840 527
Osteosyntheseverfahren 5-786 484
Mikrochirurgische Technik 5-984 458
Reoperation 5-983 413
Andere Operationen an der Hand 5-849 377
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes 5-788 301
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 278
Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger 5-842 276
Knochentransplantation und -transposition 5-784 276
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 244
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe von Nerven 5-041 196
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 195
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 190
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 188
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a 184
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 167
Operationen an Bändern der Hand 5-841 152
Synovialektomie an der Hand 5-845 150
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 144
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 138
Arthrodese 5-808 135
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 133
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen 5-796 86
Temporäre Weichteildeckung 5-916 83
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 83
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 78
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 75
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 70
Operation an Gelenken der Hand 5-844 69
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 68
Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand 5-847 67
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 67
Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen 5-795 66
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-044 64
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 60
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 58
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 56
Operationen am Nagelorgan 5-898 47
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 46
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide 5-855 38
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 37
Arthrodese an Gelenken der Hand 5-846 37
Amputation und Exartikulation Hand 5-863 36
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 31
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 28
Rekonstruktion von Sehnen 5-854 25
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 23
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Sprunggelenkes 5-806 21
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-812 21
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle 5-905 20
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 19
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 19
Arthroskopische Gelenkoperation 5-810 18
Operationen an Muskeln der Hand 5-843 17
Naht von Blutgefäßen 5-388 17
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 16
Offene Reposition einer Gelenkluxation 5-79b 16
Andere offen chirurgische Gelenkoperationen 5-809 15
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 13
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 12
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 8
Minimalinvasive Technik 5-986 7
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-045 6
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär 5-046 5
Revision einer Hautplastik 5-907 5
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transplantation 5-048 4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-792 <4
Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-801 <4
Andere arthroskopische Operationen 5-819 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut 5-906 <4
Exzision eines Nerven zur Transplantation 5-042 <4
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transplantation 5-049 <4
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Implantation von alloplastischem Knochenersatz 5-785 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-791 <4
Offene Reposition einer Fraktur an Talus und Kalkaneus 5-797 <4
Implantation einer Endoprothese an Gelenken der unteren Extremität 5-826 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Revision eines Amputationsgebietes 5-866 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-921 <4
Andere Rekonstruktion eines Nerven und Nervenplexus 5-058 <4
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 <4
Andere plastische Rekonstruktion von Blutgefäßen 5-397 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Andere Operationen am Knochen 5-789 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese 5-79a <4
Offen chirurgische Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 5-807 <4
Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität 5-824 <4
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität 5-825 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Replantation obere Extremität 5-860 <4
Amputation und Exartikulation obere Extremität 5-862 <4
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 <4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 <4
Art des Transplantates 5-930 <4
Versorgung bei Mehrfachverletzung 5-981 <4