Kliniksuche

Augenheilkunde Fachabteilung des Luisenhospital Aachen

In der Fachabteilung Augenheilkunde werden pro Jahr etwa 328 stationäre Patienten von rund 8 Ärzten und 2 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Augenheilkunde

  • Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
  • Erkrankungen der Sklera, Hornhaut, Iris und des Ziliarkörpers
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
  • Diagnostik und Therapie des Glaukoms
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
  • Plastische Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
  • Spezialsprechstunde
  • Augenlaseroperation
  • Spezielle Glaukomdiagnostik
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Cataracta nuclearis senilis H25.1 245
Primäres Weitwinkelglaukom H40.1 47
Degeneration der Makula und des hinteren Poles H35.3 11
Blepharochalasis H02.3 5
Sonstige Glaskörpertrübungen H43.3 <4
Entropium und Trichiasis des Augenlides H02.0 <4
Glaskörperblutung H43.1 <4
Glaukom, nicht näher bezeichnet H40.9 <4
Sonstiges Glaukom H40.8 <4
Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges H40.5 <4
Primäres Engwinkelglaukom H40.2 <4
Glaukomverdacht H40.0 <4
Traktionsablösung der Netzhaut H33.4 <4
Netzhautablösung mit Netzhautriss H33.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen H26.8 <4
Infantile, juvenile und präsenile Katarakt H26.0 <4
Ektropium des Augenlides H02.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Messung des Augeninnendruckes 1-220 277
Diagnostische Punktion an Auge und Augenanhangsgebilden 1-840 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Therapeutische Injektion 8-020 4139
Pflegebedürftigkeit 9-984 24
Herstellung und Anpassung von Gesichtsepithesen mit Klebe- oder Brillen-Fixation 8-220 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE] 5-144 2572
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum 5-159 85
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides 5-091 82
Mikrochirurgische Technik 5-984 78
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut 5-154 74
Pars-plana-Vitrektomie 5-158 71
Blepharoplastik 5-097 34
Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der Kammerwasserzirkulation 5-133 20
Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium 5-093 11
Revision und Entfernung einer alloplastischen Linse 5-147 8
Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea 5-155 6
Inzision des (erkrankten) Augenlides 5-090 4
Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und Corpus ciliare 5-139 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 <4
Andere Operationen an der Iris 5-137 <4
Kapsulotomie der Linse 5-142 <4
Operationen an Kanthus und Epikanthus 5-092 <4
(Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse 5-146 <4
Andere Linsenextraktionen 5-145 <4
Intrakapsuläre Extraktion der Linse 5-143 <4
Senkung des Augeninnendruckes durch Operationen am Corpus ciliare 5-132 <4
Operationen bei Pterygium 5-122 <4
Reoperation 5-983 <4
Andere Operationen an der Kornea 5-129 <4
Andere Operationen an der Choroidea 5-157 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Kornea 5-123 <4
Operative Entfernung eines Fremdkörpers aus der Kornea 5-120 <4
Rekonstruktion des Tränenkanals und Tränenpunktes 5-086 <4
Exzision von erkranktem Gewebe an Tränensack und sonstigen Tränenwegen 5-085 <4
Andere Operationen an der Retina 5-156 <4
Senkung des Augeninnendruckes durch filtrierende Operationen 5-131 <4