Klinikradar

Kliniken für Depression (Seite 2)

  • 841 Kliniken für Depression: Klinikliste 2023
  • Die besten Kliniken für Depression erhalten unser Qualitätssiegel

841 Kliniken

  1. St. Rochus-Hospital Telgte

    Telgte Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.189 Fälle
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      233 Betten
    Fachabteilung für Depression:
  2. Pfalzklinikum

    Klingenmünster Rheinland-Pfalz
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.165 Fälle in 3 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      691 Betten
    3 Fachabteilungen für Depression:
  3. Alexius/Josef Krankenhaus

    Neuss Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.163 Fälle
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      333 Betten
    Fachabteilung für Depression:
  4. Klinikum am Weissenhof

    Weinsberg Baden-Württemberg
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.161 Fälle in 5 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      463 Betten
    5 Fachabteilungen für Depression:
  5. Anzeige
  6. LVR-Klinik Langenfeld

    Langenfeld (Rheinland) Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.148 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      463 Betten
    Fachabteilung für Depression:
  7. Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk

    Berlin
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.135 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      347 Betten
    2 Fachabteilungen für Depression:
  8. Frankenalb-Klinik Engelthal

    Engelthal, Mittelfranken Bayern
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.114 Fälle in 4 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      191 Betten
    4 Fachabteilungen für Depression:
  9. Fachklinik Heiligenfeld

    Bad Kissingen Bayern
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.101 Fälle
    • Kleines Krankenhaus
      135 Betten
    Fachabteilung für Depression:
  10. Bezirksklinikum Ansbach

    Ansbach Bayern
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.083 Fälle in 5 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      436 Betten
    5 Fachabteilungen für Depression:
  11. Asklepios Fachklinikum Göttingen

    Göttingen Niedersachsen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.082 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      428 Betten
    Fachabteilung für Depression:
  12. kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg

    Wasserburg am Inn Bayern
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.078 Fälle in 4 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      506 Betten
    4 Fachabteilungen für Depression:
    • Allgemeinpsychiatrie und Psychosomatik

      Anmerkung der Abteilung: Untersuchung und Behandlung von seelischen Erkrankungen, die geprägt sind durch willentlich nicht beeinflussbare Stimmungsschwankungen. Die Stimmung kann sehr gedrückt (Depression), aber auch gehoben sein (Manie), insgesamt meist episodenhaft verlaufend.

    • Klinische Sozialpsychiatrie

      Anmerkung der Abteilung: Untersuchung und Behandlung von seelischen Erkrankungen, die geprägt sind durch willentlich nicht beeinflussbare Stimmungsschwankungen. Die Stimmung kann sehr gedrückt sein (Depression), aber auch gehoben sein (Manie), verbunden mit einem meist episodenhaften Verauf (selten anhaltend).

    • Suchtmedizin

    • Gerontopsychiatrie und Akutgeriatrie

      Anmerkung der Abteilung: Untersuchung und Behandlung von seelischen Erkrankungen, die geprägt sind durch willentlich nicht beeinflussbare Stimmungsschwankungen. Die Stimmung kann gedrückt sein (Depression), aber auch außerordentlich gehoben sein (Manie), verbunden mit einem meist episodenhaften (selten anhaltend) Verlauf.

  13. LVR-Klinik Düren

    Düren Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.072 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      401 Betten
    Fachabteilung für Depression:
  14. Asklepios Fachklinikum Brandenburg

    Brandenburg an der Havel Brandenburg
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.054 Fälle in 3 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      388 Betten
    3 Fachabteilungen für Depression:
  15. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

    Wiesloch Baden-Württemberg
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.048 Fälle in 4 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      603 Betten
    4 Fachabteilungen für Depression:
  16. LVR-Klinik Viersen

    Viersen Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.030 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      322 Betten
    2 Fachabteilungen für Depression:
  17. Zentrum für Psychiatrie Emmendingen

    Emmendingen Baden-Württemberg
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.027 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      490 Betten
    2 Fachabteilungen für Depression:
  18. Helios Fachkliniken Hildburghausen

    Hildburghausen Thüringen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.027 Fälle in 3 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      349 Betten
    3 Fachabteilungen für Depression:
  19. LWL-Klinik Münster

    Münster Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.016 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      376 Betten
    2 Fachabteilungen für Depression:
  20. LVR-Klinik Bedburg-Hau

    Bedburg-Hau Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.010 Fälle in 4 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      382 Betten
    4 Fachabteilungen für Depression:
  21. LVR-Klinik Köln

    Köln Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      989 Fälle in 4 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      542 Betten
    4 Fachabteilungen für Depression:
    • Psychiatrie und Psychotherapie I und II

      Anmerkung der Abteilung: Zu den affektiven Störungen gehören Depressionen. Sie sind eine Störung des Gefühlslebens, die sich weniger in wirklicher Trauer, als in einem Leeregefühl und "Gefühl der Gefühllosigkeit" äußert. Zu den affektiven Störungen zählen auch Manien. Diese bilden den Gegenpol zu den Depressionen.

    • Abhängigkeitserkrankungen, Psychiatrie und Psychotherapie

      Anmerkung der Abteilung: Zu den affektiven Störungen gehören Depressionen. Sie sind eine Störung des Gefühlslebens, die sich weniger in wirklicher Trauer, als in einem Leeregefühl und "Gefühl der Gefühllosigkeit" äußert. Zu den affektiven Störungen zählen auch Manien. Diese bilden den Gegenpol zu den Depressionen.

    • Gerontopsychiatrie und Psychotherapie

      Anmerkung der Abteilung: Depressionen beim älteren Menschen sind gekennzeichnet durch eine gedrückte Stimmungslage, Interessen- und Freudlosigkeit, Erschöpfung. Therapeutisch werden die Patienten mit Antidepressiva und mit psycho-, ergo- und soziotherapeutischen Verfahren behandelt. Stets werden die Angehörigen einbezogen.

    • Psychosomatische Medizin und Psychotraumatologie

Ratgeber psychische Erkrankungen

Nach oben zur Klinikliste 2023

Zur Klinikliste